180°
AEG Lavamat LÖKO+++FL für 529€ bei Amazon - Frontlader mit A+++, 8kg, SuperEco und Invertermotor mit 10 Jahren Garantie

AEG Lavamat LÖKO+++FL für 529€ bei Amazon - Frontlader mit A+++, 8kg, SuperEco und Invertermotor mit 10 Jahren Garantie

ElektronikAmazon Angebote

AEG Lavamat LÖKO+++FL für 529€ bei Amazon - Frontlader mit A+++, 8kg, SuperEco und Invertermotor mit 10 Jahren Garantie

Redaktion

Preis:Preis:Preis:529€
Zum DealZum DealZum Deal
579€ im Preisvergleich (nicht lagernd), dann wieder ab 614€

4 Sterne bei Amazon.

10 Jahre Garantie auf den Invertermotor, 5 Jahre Herstellergarantie auf den Rest.

Gelobt wird die Reinigungswirkung; Kritik gibt es für die Programmlaufzeit im Eco-Programm: über 3 Stunden

Specs: Energieeffizienzklasse: A+++ • Waschwirkungsklasse: A • Schleuderwirkungsklasse: B • Farbe: weiß • Schleuderdrehzahl: max. 1400U/min • Fassungsvermögen: 8.00kg • Programme: SuperEco • Zusatzoptionen: 2-stufiges Zeitsparen, Flecken • Display: LCD • Ausstattung: Programmablaufanzeige, Restlaufzeitanzeige, Mengenautomatik • Sicherheit: Kindersicherung, AquaStop • Bauart: Standgerät • Abmessungen (HxBxT): 850x600x639mm

9 Kommentare

10 Jahre Garantie auf den Motor, muss immer wieder lachen bei der Werbung

maxii

10 Jahre Garantie auf den Motor, muss immer wieder lachen bei der Werbung



Darf man fragen wieso? Mich interessiert es selbst, da ich seit Samstag auch ein Model mit Invertermotor und "10 Jahren Garantie" darauf besitze..8)

maxii

10 Jahre Garantie auf den Motor, muss immer wieder lachen bei der Werbung



weil der Motor das ist, was am seltensten kaputt geht.
Meine Oma hatte eine die hielt 34 Jahre.. sowas gibt es heute leider nicht mehr.

Und wieviel Wasser und Strom hat diese alte Waschmaschine mehr verbraucht?!? Wenn eines dieser neuen Geräte im Schnitt 10 Jahre oder länger hält ist die Ersparnis wesentlich höher plus der erzielte positive "Ökoeffekt"....

PS Besitze diese Maschine vom letzten Prime-Day, damals für 509,Euro. Sehr zufrieden, die lange Laufzeit kann man umgehend mit einer extra "Zeitsparfunktion", diese hat dann aber einen höhren Strom- und Wasserverbrauch. Oder man nutzt den Timer und startet die Maschine Mittags und zum Feierabend ist die Wäsche fertig....

maxii

10 Jahre Garantie auf den Motor, muss immer wieder lachen bei der Werbung



nicht das Du Dir auch noch Sorgen um Deutschland machst....

Besitzen diese Maschine seit Mai (haben auch den Wäremepumpentrockner aus dieser Serie) - kann mich den Worten von Neo 2013 absolut anschließen - sind sehr zufrieden mit dem Gerät. Was man noch besonders hervorheben sollte, ist das sehr leise Betriebsgeräusch und die sehr gute Schleuderwirkung, wobei die Kleidung dabei sehr Knitterfrei bleibt.

Neo2013

Und wieviel Wasser und Strom hat diese alte Waschmaschine mehr verbraucht?!? Wenn eines dieser neuen Geräte im Schnitt 10 Jahre oder länger hält ist die Ersparnis wesentlich höher plus der erzielte positive "Ökoeffekt"....



Das mag für ein Maschiene >34 Jahre vielleicht noch gelten, aber jede Maschiene, die nicht kaputt ist und halbwegs aktuell (letzte 10 Jahre) kriegst Du hiermit (und anderen neuen Maschienen) nicht weggespart. Der Break-Even ist dann frühestens beim vorgesehenen Maschinenelebensendedatum. und dann schlägt der doppelte Materialverbrauch so derbe in die Ökobilanz, dass das auch mit nem grünen Gewissen nicht zu vereinbaren ist.

Mal etwas nüchterner: Man prüfe den Strom und Wasserverbrauch der aktuellen Maschine und rechne die Einsparung dagegen. Bei einer Amortisationszeit >=10Jahre würde ich das lieber lassen, da auch keine unvorhersehbare Reparatur dazwischen kommen darf.

Neo201329. August

Und wieviel Wasser und Strom hat diese alte Waschmaschine mehr verbraucht?!? Wenn eines dieser neuen Geräte im Schnitt 10 Jahre oder länger hält ist die Ersparnis wesentlich höher plus der erzielte positive "Ökoeffekt"....PS Besitze diese Maschine vom letzten Prime-Day, damals für 509,Euro. Sehr zufrieden, die lange Laufzeit kann man umgehend mit einer extra "Zeitsparfunktion", diese hat dann aber einen höhren Strom- und Wasserverbrauch. Oder man nutzt den Timer und startet die Maschine Mittags und zum Feierabend ist die Wäsche fertig....





Die modernen WM sparen nur mit speziellen Sparprogrammen, der Trick dabei, das Wasser wird nicht so hoch aufgeheizt. Z.B. in 60°C Öko wird es nur ca 30 °C heiß, dafür aber länger gewaschen. Andere Programme wie Feinwäsche oder Pflegeleicht sparen so gut wie gar nicht im Vergleich zu z.B. meiner 18Jahre alten AEG WM. Diese Rechnung gilt pro Kilo Wäsche. Bei Löko+++ rechnet man z.B mit 4 Kilo (Feinwäsche/Pflegeleicht), meine alte dürfte 3 Kilo Feinwäsche/PFL pro Waschgang verarbeiten. Nun ich habe nie die Menge da nach der Farbe getrennt wird, d.h. mit der neuen WM verbrauche ich sogar mehr Energie.

Habe 2 Jahre Zusatzgarantie angeboten bekomme, die ich auch gebucht habe. Amazon hat aber anscheinend nicht mitbekommen, dass diese Maschine 5 Jahre von Werk aus hat.
Bin gespannt was bei rauskommt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text