191°
ABGELAUFEN
Aerocool ATX-Netzteil 700Watt 80+Bronze "GT-700" 64,85€ @ ZackZack

Aerocool ATX-Netzteil 700Watt 80+Bronze "GT-700" 64,85€ @ ZackZack

ElektronikZackZack Angebote

Aerocool ATX-Netzteil 700Watt 80+Bronze "GT-700" 64,85€ @ ZackZack

Preis:Preis:Preis:64,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Derzeit bekommt man das ATX-Netzteil GT-700 von Aerocool für 64,85€. Nächster Preis 76,96€ also rund 12€ Ersparnis.


Das PC-Netzteil Aerocool GT-700 sieht edel aus und ist designed für Gamer. Es ist kompatibel mit ATX12V 2.3 und EPS12V 2.92. Das GT-700 verfügt über zwei getrennte +12-Volt-Leitungen, bietet 15 Laufwerksanschlüsse und vier Grafikkartenanschlüsse. Durch die Effizienz von bis zu 85% und dem temperaturgeregelten 120-mm-Lüfter ist es zudem sehr leise. Die umfangreichen Schutzfunktionen bewahren die Computerhardware und das Netzteil vor Schäden.

Farbe
schwarz/rot

Leistung
Gesamt 700 Watt
Combined Power 3,3V/5V 150 Watt
Combined Power 12V 670 Watt
Effizienz
92 %

Eingangsspannung
230V, 50Hz, 5 A
60Hz
230 Volt

Standard
ATX 2.03, EPS, EPS12V 2.9x, ATX12V 2.3

Hauptanschluss
1 x ATX (20-polig), Kabellänge 60 cm oder
1 x ATX 2.x (24-polig), Kabellänge 60 cm oder
1 x EPS (24-polig), Kabellänge 60 cm

Laufwerksanschlüsse
6 x 5,25 Zoll, Kabellänge 1x 73 cm, 3x 83 cm, 2x 93 cm
6 x 3,5 Zoll
8 x Serial-ATA, Kabellänge 3x 53 cm, 3x 63 cm, 2x 73 cm

Grafikkartenanschlüsse
4 x 6+2-polig, Kabellänge 2x 60 cm, 2x 70 cm

Stromstärken
+3,3V 24 A
+5Vsb 3 A
+5V 20 A
+12V1 30 A
+12V2 26 A
+12V Gesamt 55,83 A
-12V 0,3 A

Schutzfunktionen
Schutz vor Stromspitzen (OCP), Überspannungsschutz (OVP), Unterspannungsschutz (UVP), Überlastschutz (OLP/OPP), Kurzschlussschutz (SCP), Überhitzungsschutz (OTP), Schutz vor Stromstößen (SIP)

Eigenschaften
Aktiv PFC

Features
ATX12V 2.3, EPS12V 2.9x, Lüfter temperaturgeregelt, 80 PLUS Bronze zertifiziert, Haswell-kompatibel

Geräuschentwicklung
16,3 dB(A), max. 29,1 dB(A)

Bauform
ATX

Netzteillüfter
1 x 140 mm

Abmessungen (BxHxT)
150 mm x 86 mm x 160 mm

11 Kommentare

s1_pricetrend_mobile_site.png

tn7rg1.png

tn7rg1_3.png

tn7rg1_2.png

Bronze? ..würde ich mir nicht mehr zulegen

Preis und somit Deal jedenfalls HOT

HDDriver1964

Bronze? ..würde ich mir nicht mehr zulegen 8)Preis und somit Deal jedenfalls HOT



Warum nicht?

Modular wäre schön, die Farbe passt aber gut zu meinem fav case...

Besser oder schlechter als die Konkurrenz von BeQuiet?

Wieviel Garantie haben die Teile? 2, 3, 5, oder 7 Jahre ? ... steht nix in der Beschreibung

Wer kauft sowas? oO

Für einen "normalen Gaming Rechner" mit einer dicken Grafikkarte reichen 450, maximal 500 Watt... und für ziemlich genau den gleichen Preis bekomme ich ein flüsterleises 450W BeQuit E9 mit 80+ Gold und 5 Jahren Garantie.

Und die paar Leute die 2 (oder mehr) Grafikkarten in ihrem Rechner haben und wirklich 700W oder mehr brauchen, sind absolute Enthusiasten und kaufen sicherlich erst recht kein "billig Netzteil".

80+Bronze


Effizienz 92 %



Aha.

highwind

Wer kauft sowas? oO Für einen "normalen Gaming Rechner" mit einer dicken Grafikkarte reichen 450, maximal 500 Watt... und für ziemlich genau den gleichen Preis bekomme ich ein flüsterleises 450W BeQuit E9 mit 80+ Gold und 5 Jahren Garantie. Und die paar Leute die 2 (oder mehr) Grafikkarten in ihrem Rechner haben und wirklich 700W oder mehr brauchen, sind absolute Enthusiasten und kaufen sicherlich erst recht kein "billig Netzteil".

Kann man so unterschreiben

Eddark



Eddark




X)

highwind

Wer kauft sowas? oOFür einen "normalen Gaming Rechner" mit einer dicken Grafikkarte reichen 450, maximal 500 Watt... und für ziemlich genau den gleichen Preis bekomme ich ein flüsterleises 450W BeQuit E9 mit 80+ Gold und 5 Jahren Garantie.Und die paar Leute die 2 (oder mehr) Grafikkarten in ihrem Rechner haben und wirklich 700W oder mehr brauchen, sind absolute Enthusiasten und kaufen sicherlich erst recht kein "billig Netzteil".



Dann bin ich wohl demnächst Enthusiast.
Aber warum ist das gerade ein billig- Netzteil?
Spannungsspitzen? Fehlende Schutzschalter?

@Eddark: du postest echt klasse Deals.

Die meisten sind leider längst abgelaufen. Wie wäre es mit Gültigkeitsdatum setzen oder eben als Dealersteller mal alle schliessen welche abgelaufen sind.

Danke!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text