373°
ABGELAUFEN
AeroCool DS 200 PC-Gehäuse (ATX, schallgedämmt, Kabelmanagement, Staubfilter, Lüftersteuerung) für 70,56€ [Amazon Marketplace]
AeroCool DS 200 PC-Gehäuse (ATX, schallgedämmt, Kabelmanagement, Staubfilter, Lüftersteuerung) für 70,56€ [Amazon Marketplace]

AeroCool DS 200 PC-Gehäuse (ATX, schallgedämmt, Kabelmanagement, Staubfilter, Lüftersteuerung) für 70,56€ [Amazon Marketplace]

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:70,56€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Amazon erhaltet ihr von einem britischen Marketplace-Händler das AeroCool DS 200 für 70,56€.

Über die A-bis-Z-Garantie seid ihr durch Amazon direkt abgesichert, dass ihr den Artikel erhaltet.


PVG [Geizhals]: 103,77€


• extern: 2x 5.25", 1x 3.5" (in 5.25" Schacht)
• intern: 5x 3.5"/2.5" (quer, Laufwerksschienen), 2x 2.5"
• Front I/O: 2x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Kopfhörer, 1x Mikrofon
• PCI-Steckplätze: 7
• Lüfter (vorne): 1x 140mm, 800rpm, 66.59m³/h, 28.5dB(A), 1x 140mm (optional)
• Lüfter (hinten): 1x 120mm, 800rpm, 37.4m³/h, 25.5dB(A)
• Lüfter (links): N/A
• Lüfter (rechts): N/A
• Lüfter (oben): 1x 200mm (optional) oder 2x 140mm (optional)
• Lüfter (unten): N/A
• Lüfter (sonstige): N/A
• Mainboard: bis ATX
• Netzteil: ATX
• Netzteilposition: unten
• CPU-Kühler: bis max. 170mm Höhe
• Grafikkarten: bis max. 290mm (410mm ohne HDD-Käfig)
• Farbe: schwarz, innen schwarz
• Abmessungen (BxHxT): 210x527x485mm
• Volumen: 53.67l
• Besonderheiten: LCD, Kabelmanagement, Staubfilter, integrierte Lüftersteuerung


Tests:
computerbase.de/201…st/
hardwareluxx.de/ind…tml
technic3d.com/rev…htm
pcgameshardware.de/Geh…27/
rigged.de/tes…51/

Beste Kommentare

Jetzt der große Fail des Gehäuses. Ich hab das Teil auch und hatte zunächst nix problematisches festgestellt.

Aaaaber: Die Lüfter vorne sind eine absolute Fehlkonstruktion. Es existieren zwar Öffnungen an der Frontseite, diese werden jedoch von einem anderem Teil des Gehäuses wieder "dicht gemacht". Die verwirbeln also einfach nur die Luft, die im Gehäuse bereits vorhanden ist und saugen keine neue ein.

Entsprechend dreht der CPU / GraKa Lüfter irgendwann auf. Wer jetzt denkt "der erzählt doch Quatsch" soll einfach mal danach googlen. Ist sogar Fachzeitschriften erst verspätet aufgefallen. Die anderen aber idiotischerweise selbst ihre online Artikel zu dem Gehäuse nicht mehr.

Unfassbares Debakel...

Edit: hier ein Bericht dazu (mit Fotos)
computerbase.de Forum
Bearbeitet von: "ottinho" 18. Jan
14 Kommentare

  • Ankunft zwischen Januar 26-31.
  • Versand aus Vereinigtes Königreich

Habe das Gehäuse in Grün. Bin von der Verarbeitung und vom Kabelmanagement doch begeistert.
Seit dem der Hitzeklotz 7870 raus ist und die 470 drin (OC am Limit) bleibt die Temperatur bei Lüftersttufe 1 auch im normalen und die Lautstärke im nicht-hörbaren Bereich. Habe das beiliegende Meshgitter sowie einen 120er Lüfter oben verbaut.
Staub hält sich auch in Grenzen, einmal aussaugen im Jahr reicht.

Habe 2013 91€ dafür gezahlt und würde es selbst dafür wieder kaufen. Für 70€ eine absolute Empfehlung!
Bearbeitet von: "HardyTheGrey" 18. Jan

Graka 290mm, dann sind die meisten TI Besitzer schon ausgeschlossen, leider..Sonst Top Preis.

Ist das hier besser als das Cooltek Antiphon?

Verfasser Deal-Jäger

duselvor 14 m

Graka 290mm, dann sind die meisten TI Besitzer schon ausgeschlossen, leider..Sonst Top Preis.


Der HDD-Käfig ist doch entnehmbar, es passen Grafikkarten bis 410mm - also jede.

julianwendland7vor 17 m

Ist das hier besser als das Cooltek Antiphon?



Nö - nicht wirklich (da auch nicht gedämmt)


Und die oberen Staubauffangschlitze (USB usw.) sind für mich ein NoGo
Bearbeitet von: "AR99" 18. Jan

Jetzt der große Fail des Gehäuses. Ich hab das Teil auch und hatte zunächst nix problematisches festgestellt.

Aaaaber: Die Lüfter vorne sind eine absolute Fehlkonstruktion. Es existieren zwar Öffnungen an der Frontseite, diese werden jedoch von einem anderem Teil des Gehäuses wieder "dicht gemacht". Die verwirbeln also einfach nur die Luft, die im Gehäuse bereits vorhanden ist und saugen keine neue ein.

Entsprechend dreht der CPU / GraKa Lüfter irgendwann auf. Wer jetzt denkt "der erzählt doch Quatsch" soll einfach mal danach googlen. Ist sogar Fachzeitschriften erst verspätet aufgefallen. Die anderen aber idiotischerweise selbst ihre online Artikel zu dem Gehäuse nicht mehr.

Unfassbares Debakel...

Edit: hier ein Bericht dazu (mit Fotos)
computerbase.de Forum
Bearbeitet von: "ottinho" 18. Jan

Die Dezember-Deals zum Define R5 waren bedeutend hotter als das hier.
Aber der Preis hat sich ja wieder bei ~100€ eingependelt.
@Xeswinoss
Sag mal an wenn du einen DDR4 16GB Kit 2800+ mhz Deal hast.
Zen oder Kaby rücken für mich immer näher.

Ich habe das Gehäuse in schwarz und kann die Verarbeitung wirklich loben. Eine Kabelmanagement ist in Ansätzen vorhanden. Ich habe eine R9 390 Nitro Backplate und einen i7-6800k mit Macho B betrieben. Vorne zwei be Quiete SW 3 140, einen SW 2 140 oben und nach hinten ebenso einen SW 2 120.
Negativ: Das Gehäuse wurde doch recht warm, der Airflow ist nicht überrragend (Festplattenkäfig direkt vor den Lüftern). Der Staub findet seinen Weg dank offener Belüftungsschlitze ins Gehäuse.
Positiv: Haptik und die Lüftersteuerung.

Allerdings habe ich Ende 2014 79,90€ bei Caseking bezahlt.
Bearbeitet von: "bremenvier" 18. Jan

ottinhovor 6 m

Jetzt der große Fail des Gehäuses. Ich hab das Teil auch und hatte zunächst nix problematisches festgestellt. Aaaaber: Die Lüfter vorne sind eine absolute Fehlkonstruktion. Es existieren zwar Öffnungen an der Frontseite, diese werden jedoch von einem anderem Teil des Gehäuses wieder "dicht gemacht". Die verwirbeln also einfach nur die Luft, die im Gehäuse bereits vorhanden ist und saugen keine neue ein. Entsprechend dreht der CPU / GraKa Lüfter irgendwann auf. Wer jetzt denkt "der erzählt doch Quatsch" soll einfach mal danach googlen. Ist sogar Fachzeitschriften erst verspätet aufgefallen. Die anderen aber idiotischerweise selbst ihre online Artikel zu dem Gehäuse nicht mehr. Unfassbares Debakel... Edit: hier ein Bericht dazu (mit Fotos) computerbase.de Forum



Siehe meinen Beitrag...ich kann das ganze nur bestätigen!
Bearbeitet von: "bremenvier" 18. Jan

Sieht schon cool aus! Hot!
Aber zum Teufel was soll ich noch alles kaufen!
ebay.de/itm…rue

Das ist doch das gleiche oder nicht? Kommt auch aus England! Noch 7 Stk da.
Bearbeitet von: "stafic" 18. Jan

Hätte ja beinahe bestellt, aber nach Warnungen in den Kommentaren hier... Bei etwa 80W Abwärme im idle (und >300W beim Spielen) sollte vernünftiger Airflow schon sein, sonst bringen mir auch meine Silent Komponenten in einem schallgedämmten Gehäuse nix. Da warte ich wohl weiter auf ein billiges R4 oder R5.
(Bis dahin bröselt meine alte Schalldämmung fleißig weiter in meinen Rechner, dafür schieben zwei super-langsam drehende, sehr leise 120mm Lüfter fleißig Luft über die Festplatten in Richtung CPU/GraKa)

Danke an @ottinho und die anderen.
Bearbeitet von: "Archimedes" 18. Jan

Wer nochmal 1€ sparen will: ebay.de/itm…rue

Hat schon jemand sein Gehäuse bekommen? Ging alles reibungslos?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text