161°
ABGELAUFEN
Aerocool Midi-Tower "Aero-500 White" für 32 € statt 40 €, @ZackZack

Aerocool Midi-Tower "Aero-500 White" für 32 € statt 40 €, @ZackZack

ElektronikZackZack Angebote

Aerocool Midi-Tower "Aero-500 White" für 32 € statt 40 €, @ZackZack

Preis:Preis:Preis:31,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell gibt es den Midi-Tower von Aerocool für nur 31,94 €.

Der nächstbeste Preis liegt aktuell bei 40,30 € (Quelle: idealo).

Beschreibung:

Das Aerocool Aero-500 ist ein durchdachtes, sowie elegantes Gaming-Gehäuse und bietet den Komponenten eine gute Kühlung. Das Gehäuse ist bereits mit einem 120-mm-Low Speed-Lüfter an der Vorderseite und Rückseite ausgestattet.

In das Gehäuse können acht Laufwerke und Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 374 mm verbaut werden. An der Oberseite befinden sich ein USB-3.0- sowie zwei USB-2.0-Anschlüsse und ein Headset-Anschluss für einen leichten Zugang.

Farbe: weiß
Format: ATX
Max. Steckkartenlänge: 374 mm
Max. CPU-Kühlerhöhe: 155 mm
Max. Netzteillänge: 180 mm

Besonderheiten:
Zwei-Kanal-Lüftersteuerung (Low, Off, High); abnehmbarer und waschbarer magnetischer Staubfilter an der Oberseite; Gummifüße unter dem Netzteil verringern Vibrationen und Geräusche; abnehmbarer Staubfilter unter dem Netzteil; zwei 120-mm-Lüfter an der Oberseite einbaubar; ein 140-mm- oder 120-mm-Lüfter im Seitenteil einbaubar; Wasserkühlung: Unterstützung von 1x 120-mm-Radiator an der Rückseite und 1x 120-mm-Radiator oder 1x 240-mm-Radiator an der Oberseite (240-mm-Radiator mit Dual-Fans).

Abmessungen (BxHxT): 203 x 487 x 440 mm
Gewicht: 4.6 kg

Weitere Infos:
Unterstützte Laufwerke bis zu 4x 3,5" HDD und 2x 2,5" HDD/SSD oder 1x 3,5" HDD und 5x 2,5" HDD/SSD

4 Kommentare

Kann nur für das Aero-1000 White Window sprechen, das sehr gut verarbeitet ist. Kein komplett dünnes Trompetenblech, sondern recht stabil und auch schwer. Sollte das Aero-500 auch so sein, macht man hier definitief einen Schnapper.


Von mir ein HOT.



Sieht man doch schon am Gewicht, dass es sehr dünnes Blech sein muss. Ich vermute mal, dass es unter 0,6mm sein werden. Ich habe beim letzten Zack mit dem DS Cube für 40 Euro zugeschlagen und das Gehäuse ist deutlich schwerer und sehr gut verarbeitet.

Aerocool produziert keine guten Gehäuse mehr und die Materialstärke ist seit Jahren um die 0,5 oder 0,6mm. Erst in den teureren Gehäusen ist 0,8mm angesagt.


IMHO ist aller unter 1mm einfach nur Rotz, aber da sind die Gehäusehersteller wohl anderer Meinung.


Na dann, viel Spaß beim "Scheppern". Bläng Bläng!



Würde ich so pauschal nicht sagen, denn das DS Cube finde ich sehr gelungen. Das kostet normalerweise aber auch deutlich mehr als die 40 Euro im Zack und hat 0,8mm Materialstärke. Bei dem Gehäuse hier musste offensichtlich am Material gespart werden, um im niedrigen Preisbereich was anbieten zu können. Wird bei den anderen Herstellern aber auch nicht anders sein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text