246°
ABGELAUFEN
Air Berlin: Nonstop-Flüge von Berlin und Düsseldorf nach New York und zurück ab 390 Euro
Air Berlin: Nonstop-Flüge von Berlin und Düsseldorf nach New York und zurück ab 390 Euro

Air Berlin: Nonstop-Flüge von Berlin und Düsseldorf nach New York und zurück ab 390 Euro

Preis:Preis:Preis:390€
Zum DealZum DealZum Deal
Derzeit lassen sich Nonstop-Flüge mit Air Berlin von Berlin und Düsseldorf nach New York JFK und zurück je nach Anbieter und Zahlungsart zu Preisen ab 390 Euro buchen. Umsteigeverbindungen ab/bis anderen deutschen Flughäfen über Berlin oder Düsseldorf sind nur geringfügig teurer.

Bedingungen: Hinflug bis zum 7. Juli, Rückflug spätestens nach 3 Monaten, Buchungen bis zum 20. März 2016

7 Kommentare

cold, brauch nur einen Blick bei Skyscanner zu werfen und find schon HIn- und Rückflug von Deutschland ab 200€ bsp nach Boston und NYC auch schon so um 280.
eurowings.com/sky…SIC (hier als Bsp, 2 wochen, Köln Boston 250,-)

Hat jemand einen guten Deal ab Berlin nach New York und zurück im September?

Extra-cold für den Kommentar von Scranny:

1.) Man posted keinen Affi-Relink als Beispiel! Das geht auch ohne.

2.) Die Eurowings-Preise sind nur mit Handgepäck, bei AirBerlin ist Gepäck dabei. Nur Äpfel mit Äpfeln vergleichen!

3.) Mit Gepäck erhöhen sich die Eurowingspreise auf 305 € ggü. 390 € siehe: My Dealz Artikel

4.) Für Berliner fliegt AirBerlin nonstop direkt nach NYC. Würde man als Berliner nach New York wollen, kommen 2 x 2 Transfers dazu (jeweils BER-CGN und BOS-NYC und zurück) mit etwa doppelt so langer Reisezeit.

5.) Auf der Strecke TXL-BOS ist der Mindestpreis incl. Gepäck bei Eurowings 479 € ggü. 390 € bei AirBerlin und dann kommt noch BOS-NYC dazu und 2x umsteigen. Natürlich kommt man günstiger von Berlin nach Köln (z.B. mit Ryanair), aber dann sind es wieder 2 x 2 Transfers nach NYC mit längerer Reisezeit.

Also für Berliner kann das durchaus ein guter Deal sein, will man möglichst direkt nach JFK, für NRW würde ich eher zu Eurowings raten. Bleibt das Verspätungs-Risiko von Eurowings ggü. dem Pleite-Risiko von AirBerlin.




@ PeterLeberwurst September ist recht teuer auf die Strecke, guck mal bei Norwegian Air, da gibts so ab 400,- aber am besten einen anderen Monat, kommt günstiger alternativ sonst British oder Iberia, aber die sind dann schon nen Stück teurer..

Scranny

@ PeterLeberwurst September ist recht teuer auf die Strecke, guck mal bei Norwegian Air, da gibts so ab 400,- aber am besten einen anderen Monat, kommt günstiger alternativ sonst British oder Iberia, aber die sind dann schon nen Stück teurer..



Wann ist denn eine "günstige" Zeit für NYC?
Und wie viel kostet das im September mehr?
Und warum?

warum das so ist kann ich dir leider nicht sagen, vermutlich ist Hauptreisezeit nach NYC von April-September, die restlichen Monate sind wie Nov und Okt teilweise schon ziemlich günstiger. 11.09 war ne Zeit lang mal ziemlich günstig aber mittlerweile leider auch nicht mehr. Solltest du etwas flexibel sein sind Köln und Düsseldorf häufig nen Stück günstiger als von Berlin aus.

Scranny

warum das so ist kann ich dir leider nicht sagen, vermutlich ist Hauptreisezeit nach NYC von April-September, die restlichen Monate sind wie Nov und Okt teilweise schon ziemlich günstiger. 11.09 war ne Zeit lang mal ziemlich günstig aber mittlerweile leider auch nicht mehr. Solltest du etwas flexibel sein sind Köln und Düsseldorf häufig nen Stück günstiger als von Berlin aus.



Wenn man direkt aus Berlin kommt, wäre ein Direkt-Flug natürlich schön
Von welchem Preisunterschied sprechen wir denn da eigentlich?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text