284°
ABGELAUFEN
Air France-Sale: 17 Langstrecken für 499€ z.B. St. Marten, Tokio, Wuhan, Rio de Janeiro, Johannesburg - Oktober - Dezember

Air France-Sale: 17 Langstrecken für 499€ z.B. St. Marten, Tokio, Wuhan, Rio de Janeiro, Johannesburg - Oktober - Dezember

ReisenAir France Angebote

Air France-Sale: 17 Langstrecken für 499€ z.B. St. Marten, Tokio, Wuhan, Rio de Janeiro, Johannesburg - Oktober - Dezember

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal
Das ist mein erster "Reisedeal".Bitte seid Gnädig mit mir!

Air France hat ein Special für Abflüge ab vielen deutschen Flughäfen zu insgesamt 16 Fernzielen für 499€ gestartet

Buchungszeitraum: ab sofort bis 19.10.2014
Für Abflüge ab sofort bis 10.12.2014 nach Johannesburg oder ab 01.11.2014 bis 10.12.2014 für alle anderen Destinationen
Mindestaufenthalt: 7 Tage oder 6 Tage für Fort de France und Pointe à Pitre
Maximalaufenthalt: 1 Monat


Besonders interessant für:
Brasilia
Rio de Janeiro
Sao Paulo
Curacao
St. Maarten
Guadeloupe
Martinique
Panama Stadt
Johannesburg
Nairobi
Tokyo
Osaka
Seoul
Wuhan
Kuala Lumpur
Guangzhou
Muscat im Oman für 379€

Die Preise gelten bei Buchung auf Air France.

Natürlich kann man über Flüge.de Gutschein kann man noch 40€ sparen (Link im ersten Kommentar).

Beliebteste Kommentare

Air France = autocold...

30 Kommentare

Air France = autocold...

Bedingungen
Buchungszeitraum: ab sofort bis 19.10.2014
Für Abflüge ab sofort bis 10.12.2014 nach Johannesburg oder ab 01.11.2014 bis 10.12.2014 für alle anderen Destinationen
Mindestaufenthalt: 7 Tage oder 6 Tage für Fort de France und Pointe à Pitre
Maximalaufenthalt: 1 Monat
Umbuchungen: nicht möglich
Rückerstattungen: nicht gestattet

1deal4me

Air France = autocold...



Kann ich nichts zu sagen. Ich bin in meinen 41 Lebensjahren erst 2x geflogen. Und das ist auch noch 14 Jahre her

1deal4me

Air France = autocold...



Immerhin haben sie während dem Streik ordentlich in die Tasche gegriffen und ohne meckern auf andere Airlines umgebucht (wenn man am Flughafen gefragt hat). Sogar zum teuren Direktflug statt dem vorgesehenen Flug mit zwischenstopp.

AirFrance ist echt Mist.
Würde ich, wenn irgendwie möglich vermeiden!


//

1deal4me

Air France = autocold...



Das macht die Airline ansich, mit der man dann ja doch fliegt nicht besser.

1deal4me

Air France = autocold...



Das kann ich nicht bestätigen. Mein Flug nach Rio de Janeiro wurde nach vielen Telefonaten um Tage verschoben und ich musste tatsächlich über Dubai nach Brasilien fliegen. 400€ für den Anschlussflug wurden mir bis heute nicht erstattet. Air France werde ich garantiert nicht mehr fliegen

Also ich bin mit Air France nach Rio vor 2 Monaten und hatte null Probleme.. fand den Flug auch echt angenehm..

4 mal geflogen (Lang- und Kurzstrecke):
- Jedes mal mindestens 30min Verspätung
- Unfreundliches Personal, sei es am Boden oder in der Luft
- Alte Flugzeuge -> Wenig Beinfreiheit, unbequeme Sitze (Kann natürlich auch an den Strecken gelegen haben)
- Probleme beim online Check In (Über Webseite und App)

Niemals mehr die Froschis, da zahl ich lieber mehr!

Ganz abgesehen vom Service (den ich nicht beurteilen kann) sollte man AirFrance ganz einfach schon boykottieren, da sie immernoch weiter Tierversuche unterstützen.

Was probiert eine Airline den an Tieren? oO

1deal4me

Air France = autocold...


WTF? Andererseits: Dir ist auch viel Leid erspart geblieben.

Für unter 1000 Euro für 2 Personen nach JNB finde ich leider geil. Vor allem keine Weltreise über irgendwelche Arabischen Emirate. Ebenso leider: Keine Zeit, kein Urlaub.

Unser Flug nach Bogota über Paris letztes Jahr wurde am Vorabend storniert. Umbuchung auf Delta erfolgte reibungslos, Ankunft in Bogota ca. 6h später als ursprünglich geplant. Nach langen Hin- und Her mit AirFrance gab es pro Kopf 600€ Entschädigung. Und der Flug hatte ursprünglich nur 840€ gekostet. Für 240€ nach Südamerika und zurück und dazu noch mit der besseren Airline

Air France / KLM = No Go = No Deal... bisher nach jedem Flug verklagt und gewonnen, das Wort Service ist denen echt Fremd !

gulaschsupp

Unser Flug nach Bogota über Paris letztes Jahr wurde am Vorabend storniert. Umbuchung auf Delta erfolgte reibungslos, Ankunft in Bogota ca. 6h später als ursprünglich geplant. Nach langen Hin- und Her mit AirFrance gab es pro Kopf 600€ Entschädigung. Und der Flug hatte ursprünglich nur 840€ gekostet. Für 240€ nach Südamerika und zurück und dazu noch mit der besseren Airline



Oha, wenn DL schon als besser gilt, sagt das nichts gutes über AF.

AF würde ich allein aus Sicherheitsgründen nicht fliegen. Die haben (samt Tochtergesellschaften) im Schnitt der letzten 20 Jahre alle drei Jahre ein Flugzeug verloren, auch wenn in manchen Fällen wie z.B. Toronto, alle davongekommen sind. Der Untersuchungsbericht zu AF447 war haarsträubend. Auch gibt es jedes Jahr mehrere Vorfälle, die untersucht werden, wo aber zum Glück nichts passiert ist.

Mimic2013

Flüge.de Gutschein


Habt ihr Erfahrungen damit, ob man Qipu UND den Gutschein kombinieren kann? Das Gutscheinfeld wird auch beim Einstieg über Qipu angezeigt aber die 15€ Cashback stehen auf der Kippe. Nur bei dieser Kombination lohnt es sich für mich, bei denen die Flüge (Zubringer für den Etihad-Deal nach Tokio) zu buchen.

dusel77

Air France / KLM = No Go = No Deal... bisher nach jedem Flug verklagt und gewonnen, das Wort Service ist denen echt Fremd !



Hast du auf mehr Kundenfreundlichkeit verklagt ??

Ich fand den Service immer gut, Essen ist auch top, französisch eben - sprecht ihr wohl nicht

Also nach den ganzen Miesmacher-Kommentaren muss ich hier mal was Gutes zu KLM (=AirFrance) schreiben: wir sind 2010 von Amsterdam nach Curaçao geflogen und sowohl Hin- als auch Rückflug waren sehr gut. Freundliches Personal, sehr leckeres Essen ( vegetarisch) und tolles Entertainment-System mit vielen und auch aktuellen Filmen.
War wirklich Top!

DC

.

Mimic2013

Flüge.de Gutschein



dafür kommen bei flüge.de nochmal saftige Gebühren drauf und unterm Strich spart man vllt. nichts oder zahlt drauf und hätte dann auch direkt buchen können.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text