(airberlin Holidays) 2 Personen Flug und 3 Nächte 4* bei 87% HolidayCheck in Rom 88€/Person (unterschiedliche Abflughäfen im Januar)
321°Abgelaufen

(airberlin Holidays) 2 Personen Flug und 3 Nächte 4* bei 87% HolidayCheck in Rom 88€/Person (unterschiedliche Abflughäfen im Januar)

10
eingestellt am 8. Jan
Es gibt viele Angebote, immer mit Ryanair Flügen und einem guten Hotel mit 4* und 87% HolidayCheck aus immerhin 87 Reviews, aber ohne Verpflegung und ohne Transfer vor Ort!

Hier ein konkretes Angebot:

Flug + 3 Nächte

Standard Twin / ohne Verpflegung

Hinflug:24.01.17 12:20h
Hahn > Rom Ciampino
Flug   4102   

Rückflug:27.01.17 20:00h
Rom Ciampino > Hahn
Flug   4101   

Und noch der Facebook Werbetext copy/paste:

❗❗City Knaller❗❗

Stürzt Euch ins günstige Frühbucher-Vergnügen, hebt 🛫 Last Minute zum Schnäppchenpreis ab. Nur 88 Euro pro Person geht es für 3 Nächte nach Rom. Entdeckt die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten der ewigen Stadt und erholt Euch abends im stylischen 4 Sterne Hotel.

Buchbar nur bis Mittwoch. Also nichts wie hin ➡ airberlinholidays.com/mai…Rom

#Cityknaller #LastMinute #Schnäppchenpreis #Rom #FlugundHotel #airberlinholidays

10 Kommentare

Verfasser

Mache Angebote sind inkl. Gepäck, andere nur Handgepäck. Wichtig ist die CityTax von 6€/Nacht/Person, die ich vergessen habe mit einzurechen!


Der Flughafen in Rom ist der sich so wie Frankfurt Hahn oder wie FRA gleich um die Ecke mit den öffentlichen?
War ja noch nie dort, würde mich interessieren aus den Erfahrungen der Community.

xaramat1vor 11 m

Der Flughafen in Rom ist der sich so wie Frankfurt Hahn oder wie FRA gleich um die Ecke mit den öffentlichen? War ja noch nie dort, würde mich interessieren aus den Erfahrungen der Community.


Der Flughafen ist relativ nah an der Stadt. Aber ich muss sagen, dass ich persönlich von Rom ziemlich enttäuscht war. Die Attraktionen sind echt sehenswert und es ist alles schön konzentriert, aber die Stadt an sich ist total heruntergekommen, dreckig und laut und überall sind Zigeuner-Bettler und afrikanische Straßenhändler, in Cafés und Restaurants versuchen die einen übers Ohr zu hauen, wo es nur geht. Was mich positiv überrascht hat, war das Videospiele-Museum, was ich per Zufall entdeckt habe, weil ich da in der Nähe war. Insgesamt war es mal OK die Stadt gesehen zu haben, aber ein zweites Mal muss ich da nicht nochmal hin.

Gibt Fiumicino und Ciampino - beide halbwegs fair zu Stadt gelegen (Reisebus um die 5 Euro regelt in einer guten Stunde zum Termini).

iamthemanvor 57 m

Aber ich muss sagen, dass ich persönlich von Rom ziemlich enttäuscht war.


Ging mir genau so.

In meinem Umfeld haben immer alle von Rom geschwärmt, aber als ich dort war, war es für mich nur eine überlaufene Touristenstadt. Man merkt förmlich, wie diese Stadt das Geld aus Touristen pressen möchte - sei es durch die vielen Bettler und Straßenhändler oder die Cafes und Restaurants, die einen schon nicht als Kunde haben wollen, wenn man nur einen Espresso trinken möchte. Vor allem wegen dem arroganten Umgang der Einheimischen werde ich dort auch ganz sicher nicht mehr hinfahren.

Ichwillmehrvor 7 m

Vor allem wegen dem arroganten Umgang der Einheimischen werde ich dort auch ganz sicher nicht mehr hinfahren.


Florenz oder Mailand haben mir da deutlich besser gefallen. Aber hinterher ist man immer schlauer und Geschmäcker sind verschieden.

iamthemanvor 21 m

Florenz oder Mailand haben mir da deutlich besser gefallen. Aber hinterher ist man immer schlauer und Geschmäcker sind verschieden.



Mailand hat mir auch sehr gut gefallen. In Florenz war ich noch nicht. Selbst in Venedig, einem Touristen-Pilgerort schlechthin, habe ich in den Gassen abseits des Markusplatzes durchwegs positive Erfahrungen mit den Einheimischen gemacht. So unerwünscht wie in Rom habe ich mich noch nirgends in Italien gefühlt.

Wer einen 50€ airberlin holidays Gutschein haben möchte, soll sich melden...

Ciampino ist übrigens der schrecklichste Flughafen, an dem ich je war. Der Transfer ist die Hölle und total unorganisiert. Es gibt nur ein Busunternehmen, das dort fährt und wenn die voll sind muss man ewig auf den nächsten Bus warten. Danach muss man noch von Termini zum Hotel kommen. Der Transfer zum Hotel dauert auf jeden Fall länger als der Flug nach Rom.
Rom an sich ist aber super, wenn man von den nicht gerade mydealz-typischen Preisen absieht.

88 + 88 = 166?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text