Airmusic Hybrid 3 Synth [VST, AU, AAX] @Plugin Boutique
121°

Airmusic Hybrid 3 Synth [VST, AU, AAX] @Plugin Boutique

1,11€
17
eingestellt am 23. Nov
Zum Black Friday gibt es einen VST Synthesizer für 1,11€. Die Erweiterungen kosten auch jeweils 1,11€.

Normalpreis wird mit 111,73€ angegeben, das entspricht aber vermutlich nicht der Realität.

Übrigens findet ihr da auch einige Soundspot Plugins für 1,11€

Features:
  • Six-oscillator subtractive and wavetable virtual synthesizer with 1200+ inspiring presets.
  • Includes 200+ all-new sounds and 1000+ refreshed patches from Hybrid 2.0.
  • Comprised of two simultaneous parts, each loaded with 3 oscillators and a sub-oscillator, filters, LFOs, envelopes, and effects for creating complex patches.
  • All-new Doubling controls for quickly thickening and widening patches.
  • Revamped step sequencers allow you to link steps together for rhythmic variation, syncopation, and advanced modulation patterns.
  • All-new Oscillator Restart for punchy bass sounds, runs, and sequences.
  • Dual series or parallel filters with vintage Voltage Controlled Filter modes for retro synth sounds.
  • Flexible modulation options with 8 LFOs including Pump for the pumping-and-breathing effect.
  • Comprehensive editing parameters for the ultimate in sound tweakability.
  • Sample-accurate synthesis for super-fast envelopes and high-definition sound.
  • Performance-driven features, including modulation matrices and multiple step sequencers for maximum playability.
  • Available in VST and AAX plugin formats for both 32- and 64-bit operating systems and in AU for 64-bit operating systems.


System Requirements

  • Mac OS X 10.8.5-10.12; Core Duo Processor (Core i5 or i7 Recommended)
  • Windows 10, 8 or Windows 7 Service Pack 1; Minimum Dual Core 2GHz (Intel Core i5 or i7 Recommended)
  • Minimum RAM 4GB (8GB or more recommended)
  • 200MB free hard drive space required (Download and Installation)
  • Internet Access required (Download and Authorization)
  • No iLok key required

Formats:


  • VST (32 bit and 64 bit)
  • AU (64 bit only)
  • AAX

17 Kommentare

Faustregel: Mache einen großen Bogen um Softwareschmieden, die ihren Verkauf mit astronomischen Möchtegern UVP's und damit verbundenen "Sonderangeboten" auf den Markt schmeißt und meint, nur weil sie ihre UVP hoch ansetzen würde die Software dadurch automatisch hochwertiger.

Verfasser

Nunja, Xpand!2 habe ich schon benutzt, auch von Air Music, kann nichts Negatives berichten. Oft genutzt habe ich es nicht, aber einen Euro ist es sicherlich wert.

Hansi12vor 3 m

Faustregel: Mache einen großen Bogen um Softwareschmieden, die ihren …Faustregel: Mache einen großen Bogen um Softwareschmieden, die ihren Verkauf mit astronomischen Möchtegern UVP's und damit verbundenen "Sonderangeboten" auf den Markt schmeißt und meint, nur weil sie ihre UVP hoch ansetzen würde die Software dadurch automatisch hochwertiger.


Dann achte mal bitte in Zukunft genauer drauf - es wird im Prinzip UEBERALL eine falsche UVP angegeben. Schonmal durch Roermond gelaufen und die unfassbar geilen UVP's gelesen? Das ist dementsprechend nicht nur bei Software so. Aber mach Du mal ruhig einen Bogen um alles, was Du im Angebot siehst. Koennte man auf schlechte Quali reinfallen.

flojjavor 10 m

Dann achte mal bitte in Zukunft genauer drauf - es wird im Prinzip …Dann achte mal bitte in Zukunft genauer drauf - es wird im Prinzip UEBERALL eine falsche UVP angegeben. Schonmal durch Roermond gelaufen und die unfassbar geilen UVP's gelesen? Das ist dementsprechend nicht nur bei Software so. Aber mach Du mal ruhig einen Bogen um alles, was Du im Angebot siehst. Koennte man auf schlechte Quali reinfallen.



Das eine ist der normale Hersteller UVP, der ist immer höher. Es gibt aber Unternehmen die besonders rausragen mit und es bewusst mit ihren Preisangaben übertreiben.


Wenn wir hier von einer Preissenkung von 100 auf 1€ reden sollte jedem klar sein, dass dieser Preis wohl nicht realistisch ist. Wenn ich hingegen ein neues Smartphone direkt nach Release kaufe kann es durchaus sein, dass ich den UVP zahlen muss. Hier verfällt der Preis dann zwar später auch aber nicht um >90%

Das muss auf diesen Hersteller hier nicht zutreffen, es hat aber einen Beigeschmack wenn ich mir den Preisverfall in diesem Deal ansehe.
Bearbeitet von: "Hansi12" 23. Nov

hier mal der Reguläre Preis eines deutschen Händlers:
thomann.de/de/…BwE

Man kann also durchaus sagen, daß der UVP realistisch ist, und der Synth es vielleicht sogar auch wert.
Andere Plugs sind noch teurer...

Bei Softwaresynths werden gerne mal solche krassen Rabatte gewährt, damit der Bekanntheitsgrad steigt.
Ich kannte den Hersteller bisher noch nicht und werde ihm so definitiv eine Chance geben!

Hier gibt's einen ziemlich frischen Review vom 17.11.2017 (leider auf Englisch):
bedroomproducersblog.com/201…ew/

Da kommt der Synth ganz gut weg.

Im Schnitt 8,6 von 10 Punkten.

Features: 8
Workflow: 8
Stabilität: 9
Design: 10
Preis: 8

Hier mal eine maschinelle Übersetzung (mit DeepL) des Fazits:

"Ich könnte ewig über Hybrid 3 weitermachen, aber eine Sache, die ich nicht genug betonen kann, ist die Art und Weise, wie es Audio verarbeitet. Der Hype-Algorithmus bietet analoge Modellierung und messerscharfe Dämpfung des harmonischen Gehalts, mit Verstärkung für tiefe und hohe Frequenzen und Verdoppelung für jeden Synthesizer-Kern. In einem hart umkämpften Markt voller Power-Synths, von denen viele identische Features haben, klingen nur wenige wirklich gut. Glücklicherweise gehört Hybrid 3 zu den letzteren.

Mein einziges Bedauern ist, dass ich nie die Chance hatte, Hybrid 3 zu überprüfen, als es letztes Jahr veröffentlicht wurde. Allerdings bin ich froh, dass diese Überprüfung ist etwas spät, um die Auslosung, weil ich wirklich das Gefühl, dass Hybrid 3 wurde leicht übersehen. AIR Music Technology hat im Laufe der Jahre einige phänomenale Instrumente gebaut und eine starke Anhängerschaft aus Avids Pro-Tools-Anwenderkreis entwickelt."

hgauskvor 18 m

Ich kannte den Hersteller bisher noch nicht und werde ihm so definitiv …Ich kannte den Hersteller bisher noch nicht und werde ihm so definitiv eine Chance geben!


AIR Music Technology hießen wohl früher Wizoo und haben Instrumente und Effekte gebaut, die ab Werk bei Pro-Tools dabei waren.

Geil! Funktionieren denn die Erweiterungspacks nur mit Airmusic Hybrid?

Arclightvor 5 h, 44 m

AIR Music Technology hießen wohl früher Wizoo und haben Instrumente und E …AIR Music Technology hießen wohl früher Wizoo und haben Instrumente und Effekte gebaut, die ab Werk bei Pro-Tools dabei waren.


Wizoo kenne ich auch nicht

Womussichklicken23. Nov

Geil! Funktionieren denn die Erweiterungspacks nur mit Airmusic Hybrid?


Kann das einer beantworten? Wenn es ne normale VST ist, sollten diese ja mit jeder DAW auch ohne Airmusic Hybrid funktionieren meine ich.

Übrigens wenn ihr da für 50Pfund einkauft und so einen Reward+ Token sammelt, gibt es den AIR Vacuum Pro Synth auch für 1,11€ statt 111€. Soweit ich es mitbekommen habe war der noch nie so reduziert.

15502069-L1kJn.jpg

Verfasser

derdiedasscheusalvor 4 h, 5 m

Übrigens wenn ihr da für 50Pfund einkauft und so einen Reward+ Token s …Übrigens wenn ihr da für 50Pfund einkauft und so einen Reward+ Token sammelt, gibt es den AIR Vacuum Pro Synth auch für 1,11€ statt 111€. Soweit ich es mitbekommen habe war der noch nie so reduziert. [Bild]


Den habe ich mir auch geholt, obwohl ich Synths eigentlich selten benutze, gehöre eher zum Rock-Genre

Verfasser

Womussichklickenvor 16 h, 48 m

Kann das einer beantworten? Wenn es ne normale VST ist, sollten diese ja …Kann das einer beantworten? Wenn es ne normale VST ist, sollten diese ja mit jeder DAW auch ohne Airmusic Hybrid funktionieren meine ich.


Verstehe nicht richtig, wie soll eine Benutzung des Erweiterungspacks ohne das Hauptprogramm funktionieren? Hybrid selbst kannst du in jeder DAW laden.

Vermutlich meint er, es sei soetwas wie ein Samplepack

alfonshansenvor 8 h, 16 m

Vermutlich meint er, es sei soetwas wie ein Samplepack


Ja, vermutlich meine das damit. Kenne die Erweiterungspacks eher als Samplepacks auch. Das hier sind dann wahrscheinlich eine Art "presets" für Hybrid?

Womussichklickenvor 14 h, 33 m

Ja, vermutlich meine das damit. Kenne die Erweiterungspacks eher als …Ja, vermutlich meine das damit. Kenne die Erweiterungspacks eher als Samplepacks auch. Das hier sind dann wahrscheinlich eine Art "presets" für Hybrid?


Wie genau Hybrid funktioniert weiß ich ehrlich gesagt nicht. Ich denke, dass es Presets sind. Könnte aber auch sein, dass er sowas wie Lethal Audio ist, der Sample mit Synthesizer mischt und dadurch die Stimmen generiert
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text