Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AirReceiver: PC zum Chromecast und Airplay Empfänger machen (z.B. für Oculus Quest)
546° Abgelaufen

AirReceiver: PC zum Chromecast und Airplay Empfänger machen (z.B. für Oculus Quest)

3,49€5,49€-36%Microsoft Store Angebote
33
eingestellt am 30. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die Software lässt den PC im Netzwerk als Chromecast oder Airplay Empfänger erscheinen, sodass man z.b. die Quest mit Sound zum PC streamen kann, und dann von da aus auch z.B. mit OBS das Fenster an Twitch, Youtube usw weiterstreamen.

Gibt auch eine kostenlose Testversion, mit der man erstmal prüfen kann, ob das im eigenen Netzwerk korrekt funktioniert.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wusste gar nicht dass es tatsächlich jemanden gibt, der Software im MS-Store kauft
Ein Deal wie dieser, dafür liebe ich Mydealz. Das es sowas gibt hätte ich nicht gedacht. Brauche ich aktuell nicht, aber vielleicht irgendwann mal. Cool, Danke!
33 Kommentare
Das hört sich ziemlichen gut an. Funktioniert das reibungslos?
Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen. Jetzt hab ich aber schon nen chromecast 😁
Ein Deal wie dieser, dafür liebe ich Mydealz. Das es sowas gibt hätte ich nicht gedacht. Brauche ich aktuell nicht, aber vielleicht irgendwann mal. Cool, Danke!
Bin auch daran interessiert zu wissen ob das funktioniert.
Ist das genau so schnell wie per Chromecast? (hab einen)
Benutzt ich für die Xbox um zu Streamen läuft gut.
Crusuma30.05.2020 15:39

Das hört sich ziemlichen gut an. Funktioniert das reibungslos?


Probiere die 6-Tage-Testversion.
Crusuma30.05.2020 15:39

Das hört sich ziemlichen gut an. Funktioniert das reibungslos?


Funktioniert reibungslos. Kannst einfach auf deinen PC streamen und thereotisch von dort dann auch mit Ton auf Twitch/Youtube.
Kann man damit den PC in eine Google Lautsprechergruppe einbinden?
Das streamen von der Quest auf meinen PC klappt damit leider nicht (die Quest erkennt es als Cromecast, aber die Verbindung wird nicht aufgebaut)
Wusste gar nicht dass es tatsächlich jemanden gibt, der Software im MS-Store kauft
Auerhahn530.05.2020 16:23

Kann man damit den PC in eine Google Lautsprechergruppe einbinden?



Google Home sieht den PC nicht, denke also, dass das nicht geht.
So eine App benötige ich für dem Amazon 4k Stick
Rafau30.05.2020 17:23

So eine App benötige ich für dem Amazon 4k Stick



play.google.com/sto…een sofern du bei dem Amazonstick Apps sideloaden kannst. Auf meinem 1st Gen Amazon Stick klappt es damit problemlos.
Gerade mal die Demo runtergeladen. Weder mit meinen Handy noch mit meiner Quest wird eine Verbindung aufgebaut.
Also bei mir ist die Übertragungsqualität vom Handybildschirm übelst schlecht.

Habe ne 100mbit Verbindung mit meinem Handy, das sollte doch eigentlich reichen, oder?
PunchEnergy30.05.2020 19:08

Also bei mir ist die Übertragungsqualität vom Handybildschirm übelst sc …Also bei mir ist die Übertragungsqualität vom Handybildschirm übelst schlecht.Habe ne 100mbit Verbindung mit meinem Handy, das sollte doch eigentlich reichen, oder?


100Mb/s im heimischen WLAN?
_burki_30.05.2020 19:13

100Mb/s im heimischen WLAN?


Lerne den Unterschied zwischen Mbit und Mb....

Edit: Aber ja, mein PC hat ne 100MB/s Verbindung aka 1Gbit
Bearbeitet von: "PunchEnergy" 30. Mai
PunchEnergy30.05.2020 19:18

Lerne den Unterschied zwischen Mbit und Mb....Edit: Aber ja, mein PC hat …Lerne den Unterschied zwischen Mbit und Mb....Edit: Aber ja, mein PC hat ne 100MB/s Verbindung aka 1Gbit


Wenn man keine Ahnung hat.......
MB sind Megabyte
Mb sind Megabit
_burki_30.05.2020 19:20

Wenn man keine Ahnung hat....... MB sind MegabyteMb sind Megabit


In welcher welt sind Mb megabit und MB Megabyte?

Edit: Da hat man mir damals in der Schule wohl dummzeugs erzählt. Ja Mb und MB ist unterschiedlich.

Also zurück zum Thema: 100Mb oder Mbit im WLAN netz durch 2 Etagen finde ich völlig o.k.
Bearbeitet von: "PunchEnergy" 30. Mai
PunchEnergy30.05.2020 19:21

In welcher welt sind Mb megabit und MB Megabyte?Edit: Da hat man mir …In welcher welt sind Mb megabit und MB Megabyte?Edit: Da hat man mir damals in der Schule wohl dummzeugs erzählt. Ja Mb und MB ist unterschiedlich.Also zurück zum Thema: 100Mb oder Mbit im WLAN netz durch 2 Etagen finde ich völlig o.k.


Überall außer in Deiner.
Aber Groß- und Kleinschreibung scheint sowieso nicht Deine Stärke zu sein.
Edit; die 100MB/s wären für Gigabit-LAN auch etwas wenig
Bearbeitet von: "_burki_" 30. Mai
_burki_30.05.2020 19:22

Überall außer in Deiner.Aber Groß- und Kleinschreibung scheint sowieso ni …Überall außer in Deiner.Aber Groß- und Kleinschreibung scheint sowieso nicht Deine Stärke zu sein.


Siehe mein edit.

Großschreibung ist nicht meine stärke weil sie nicht mein fokus ist.... Sind ja nicht im nachrichtenkanal
PunchEnergy30.05.2020 19:25

Siehe mein edit.Großschreibung ist nicht meine stärke weil sie nicht mein f …Siehe mein edit.Großschreibung ist nicht meine stärke weil sie nicht mein fokus ist.... Sind ja nicht im nachrichtenkanal


Dein edit interessiert mich nicht, da man bei Maßeinheiten auf die Schreibweise achten sollte, um Missverständnisse zu vermeiden.
Also erst belesen und nachdenken, bevor Du anderen Unwissen unterstellst.
_burki_30.05.2020 19:27

Dein edit interessiert mich nicht, da man bei Maßeinheiten auf die …Dein edit interessiert mich nicht, da man bei Maßeinheiten auf die Schreibweise achten sollte, um Missverständnisse zu vermeiden. Also erst belesen und nachdenken, bevor Du anderen Unwissen unterstellst.


Ich sehe du hast kein interesse mir weiter zu helfen. Danke für deine nutzlosen kommentare...
PunchEnergy30.05.2020 19:18

Lerne den Unterschied zwischen Mbit und Mb....Edit: Aber ja, mein PC hat …Lerne den Unterschied zwischen Mbit und Mb....Edit: Aber ja, mein PC hat ne 100MB/s Verbindung aka 1Gbit


100 Megabit sind aber 0,1 Gigabit. Und könnte dann tatsächlich von den Datenströmen her eng werden...
Bearbeitet von: "silencebreak" 30. Mai
PunchEnergy30.05.2020 19:08

Also bei mir ist die Übertragungsqualität vom Handybildschirm übelst sc …Also bei mir ist die Übertragungsqualität vom Handybildschirm übelst schlecht.Habe ne 100mbit Verbindung mit meinem Handy, das sollte doch eigentlich reichen, oder?


Den Handybildschirm streamen ist immer so eine Sache. Bei Google ist das ja auch nur mit ein paar FPS möglich. Hängt denke ich auch stark von der CPU des Handys ab. Das ist also was ganz anderes als eine Videodatei vom Handy zum PC zu streamen oder einen Stream aus dem Netz wie YouTube.

Bedenke auch, dass 100 MBit beim WLAN-Status höchstens 40 MBit netto sind. Sollte aber trotzdem reichen, wenn es nicht mehr als 1080p ist und/oder zu viele FPS.
Bearbeitet von: "mgutt" 30. Mai
Leute das Programm ist der Hammer.

Habe es gerade kurz ausprobiert und das Streaming ist mMn besser als mit meinem Chromecast Ultra. Man hat eine sehr niedrige Latenz und eine relativ gute Bildqualität in 1080p-Auflösung (einstellbar auch auf 720p). Audio wird auch übertragen. Die Bildwiederholrate des Streams liegt bei 36 FPS also bei halber Bildrate der Quest. Soweit ich weiß ist diese über Sidequest auch auf 72 FPS anhebbar, was allerdings Performance und Akkulaufzeit kostet.

Mein PC ist über GBit-Lan an den Router angeschlossen, die Quest ist mit 867MBits mit der FritzBox verbunden.
Der Router war im gleichen Raum.

Hier ne kurze Demo, ich hab's mir danach direkt gekauft:

Hab mir damals AirServer angeguckt - kostet jedoch und muss je für PC und Xbox einzeln gekauft werden. Hier scheinbar 3.49€ für beides
Also habs auch gekauft funktioniert echt super habs aber bis jetzt nur ne gute Stunde getestet.
Bei mir funktioniert die Demo leider nicht. Aber nett dass eine angeboten wird, und ich das vorher festgestellt habe.
Deady100031.05.2020 19:30

Leute das Programm ist der Hammer. Habe es gerade kurz ausprobiert …Leute das Programm ist der Hammer. Habe es gerade kurz ausprobiert und das Streaming ist mMn besser als mit meinem Chromecast Ultra. Man hat eine sehr niedrige Latenz und eine relativ gute Bildqualität in 1080p-Auflösung (einstellbar auch auf 720p). Audio wird auch übertragen. Die Bildwiederholrate des Streams liegt bei 36 FPS also bei halber Bildrate der Quest. Soweit ich weiß ist diese über Sidequest auch auf 72 FPS anhebbar, was allerdings Performance und Akkulaufzeit kostet.Mein PC ist über GBit-Lan an den Router angeschlossen, die Quest ist mit 867MBits mit der FritzBox verbunden.Der Router war im gleichen Raum.Hier ne kurze Demo, ich hab's mir danach direkt gekauft:[Video]


Nach deinem Video hab ich's auch gekauft. Hab's auch getestet mit Hotspot übers Handy und Streaming aufs Surface. Läuft super ohne merkliche Verzögerung.

Gut, um bei Eltern oder Freunden die Quest kurz vorzustellen und die anderen können mitgucken.
Funktioniert super mit Quest. Richtig gut finde ich es. Kann jetzt im Notfall quest auf surface streamen.
PunchEnergy30.05.2020 19:08

Also bei mir ist die Übertragungsqualität vom Handybildschirm übelst sc …Also bei mir ist die Übertragungsqualität vom Handybildschirm übelst schlecht.Habe ne 100mbit Verbindung mit meinem Handy, das sollte doch eigentlich reichen, oder?


Sollte irrelevant sein. Chromecast übertragt keine Video-/Bilddaten, sondern nur URLs, von denen sich der Empfänger die Inhalte selbst zieht. Daher ist Chromecast auch so akkusparend für den Sender.

/edit: Stimmt, Chromecast hat auch noch eine Display Streaming Komponente, die von der Verbindungsqualität abhängt.
Bearbeitet von: "t_zZz" 13. Jun
t_zZz08.06.2020 22:09

Sollte irrelevant sein. Chromecast übertragt keine Video-/Bilddaten, …Sollte irrelevant sein. Chromecast übertragt keine Video-/Bilddaten, sondern nur URLs, von denen sich der Empfänger die Inhalte selbst zieht. Daher ist Chromecast auch so akkusparend für den Sender.


Dieses Programm unterstürzt diese Funktion aber nicht. Mit dem Handy kann man nur den Bildschirm mit dem Programm teilen aber nicht die normale Chromecastfunktion in den Apps nutzen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text