242°
Airsoft Red/Green-Dot Visier für 17,16 Euro (Aliexpress), aus Deutschland ab 49 Euro

Airsoft Red/Green-Dot Visier für 17,16 Euro (Aliexpress), aus Deutschland ab 49 Euro

Dies & DasAliExpress Angebote

Airsoft Red/Green-Dot Visier für 17,16 Euro (Aliexpress), aus Deutschland ab 49 Euro

Preis:Preis:Preis:17,16€
Zum DealZum DealZum Deal
Für den ein oder anderen Airsoft-Spieler vielleicht interessant.
Bei uns zahlt man für vergleichbare Visiere schon mal 50 Euro aufwärts. Natürlich gibt es auch günstigere, aber nicht mit den Einstellungsmöglichkeiten.

Diejenigen, welche Airsoft nicht kennen: Airsoft ist eine Sportart, bei der man mit realistisch aussehenden Waffen versucht andere Spieler mit gelben Kugeln zu treffen. Das ganze findet selbstverständlich nur in Hallen oder im abgeschlossenen Gelände statt. Außerhalb Deutschlands ist die Szene weit verbreitet, bei uns kennt man hauptsächlich die Version mit Farbkugeln, also Paintball. Es gibt auch größere Events, bei denen Dutzende Spieler in großen Waldgebieten mit Fahrzeugen und Hubschraubern unterwegs sind, z.B. BorderWar (Link im ersten Kommentar)
Die Waffen selbst kosten schonmal mehrere Hundert Euro, deshalb denken die Händler wohl auch beim Zubehör kräftig Gewinn machen zu dürfen. Dem ist natürlich nicht so, denn aus China kommt man um einiges günstiger an Zubehör ran
Als Beispiel habe ich mal ein Visier genommen, natürlich bekommt man auch noch Masken, Tarnung, Helme, TacLights, Laser (in Deutschland nicht legal),...

Zur Zahlung ist eine Kreditkarte nötig. Wer noch keine Kreditkarte hat: mydealz.de/dea…234 (von den 25 Euro kann man sich sein erstes Visier + Zubehör kaufen )

Preisvergleich: 48 Euro bei einem ebay-Händler, zum gleichen Preis auch offline bei diversen Airsoft-Hallen.
ebay.de/itm…d03

Die Bewertungen für das Visier sind auch sehr gut (4.8 Sterne bei 179 Bewertungen)

Beliebteste Kommentare

Google überlegt mit der "Google-Aim-Glass" mitzumischen...

ozomuhi39ve2.jpg

dämliche Kommentare incoming in 3..2..1

Berliner0789

Vorsicht Jungs: bei manchen Visieren muss man aufpassen um in Deutschland keinen Ärger zu bekommen... Laservisiere fallen zum Beispiel unters Waffengesetz...



Die haben alle nur Angst vor Laser - zuviele ScienceFiction Filme gesehen. Nachdem Zigeunerschnitzel verboten wurde und sich nun auch der Laser langsam diskriminiert fühlt gilt ab sofort in Zetischriften folgende Begrüßung als genormt: Lieber Leser, Lieber Laser.

47 Kommentare

dämliche Kommentare incoming in 3..2..1

Moorhuhn Adapter für die Motion Controller X)

Ich fang mal an: ist das hier neuerdings mydealz.cn?
Der ebay-Link verfügt über keine Preisvergleichsfunktion...

Gotscha macht schon Spaß (_;)

... und da ist er

Was kostet es den bei einem solchen Event teilzunehmen? Und vor allem wo sind solche Events?

Wenn es günstige Preise sind, warum nicht. Lokale Angebote wird es aber auch in Zukunft nicht geben
Für den Preisvergleich liest du am besten nochmal die Dealbeschreibung, falls du dann noch einen günstigeren Preis findest, füge ich ihn gerne hinzu.

xer0o

Ich fang mal an: ist das hier neuerdings mydealz.cn?Der ebay-Link verfügt über keine Preisvergleichsfunktion...

LordLord

Was kostet es den bei einem solchen Event teilzunehmen? Und vor allem wo sind solche Events?


Vor allem in Tschechien, mit 60 Euro bist du dabei :
Border Wars
Normal spielen kann man auch in Österreich. Oft in größeren Hallen, wo man auch Leihausrüstung bekommt.

Vorsicht Jungs: bei manchen Visieren muss man aufpassen um in Deutschland keinen Ärger zu bekommen... Laservisiere fallen zum Beispiel unters Waffengesetz...

Deshalb habe ich auch auf solche verwiesen, ebenfalls nicht auf Waffen. Wer sich aber Zubehör kauft, sollte eigentlich schon eine gewisse Ahnung haben, aber natürlich sollte es an der Stelle nochmal erwähnt werden.

Berliner0789

Vorsicht Jungs: bei manchen Visieren muss man aufpassen um in Deutschland keinen Ärger zu bekommen... Laservisiere fallen zum Beispiel unters Waffengesetz...

Google überlegt mit der "Google-Aim-Glass" mitzumischen...

ozomuhi39ve2.jpg

Berliner0789

Vorsicht Jungs: bei manchen Visieren muss man aufpassen um in Deutschland keinen Ärger zu bekommen... Laservisiere fallen zum Beispiel unters Waffengesetz...

Yop... der Ärger ist bei solchen Teilen* quasi so gut wie vorprogrammiert. Gut möglich, dass der Zoll mittels "Risikoprofil" solche Produkte aus dem Warenstrom herausfiltert und die örtliche Polizeidienststelle (zuständig für den Vollzug des WaffG) hinzuzieht.

*) "Laser oder Zielpunktprojektoren sind für Schusswaffen bestimmte Vorrichtungen, die das Ziel markieren. Ein Ziel wird markiert, wenn auf diesem für den Schützen erkennbar ein Zielpunkt projiziert wird."

Das ist richtig, hat aber nichts mit einem holographischen Visier zu tun.
Sonst würde wohl kaum ein deutscher Händler so etwas verkaufen
Deshalb wird der Zoll unter Umständen zwar ein Auge darauf werfen, hat aber kein Recht, das Visier einzubehalten.

Berliner0789

Vorsicht Jungs: bei manchen Visieren muss man aufpassen um in Deutschland keinen Ärger zu bekommen... Laservisiere fallen zum Beispiel unters Waffengesetz...

Berliner0789

Vorsicht Jungs: bei manchen Visieren muss man aufpassen um in Deutschland keinen Ärger zu bekommen... Laservisiere fallen zum Beispiel unters Waffengesetz...



Die haben alle nur Angst vor Laser - zuviele ScienceFiction Filme gesehen. Nachdem Zigeunerschnitzel verboten wurde und sich nun auch der Laser langsam diskriminiert fühlt gilt ab sofort in Zetischriften folgende Begrüßung als genormt: Lieber Leser, Lieber Laser.

... gilt aber nicht für das abgebildete Visier... Sowas ist erlaubt. Hab ich für meine Armbrust so ähnlich auch. Aber eben nicht wenn man das Ziel "beleuchtet" wie bei Laser. Kennt man aus den Ami Serien :-) hätt ich auch gern. bekommt man ausserhalb von D auch überall, aber bei uns hat man sich da eben komisch. Will auch niemand den Spass verderben. Im Deal stehen ja auch noch andere super Beispiele wie Masken usw.

Purzelbobby

Die haben alle nur Angst vor Laser - zuviele ScienceFiction Filme gesehen. Nachdem Zigeunerschnitzel verboten wurde und sich nun auch der Laser langsam diskriminiert fühlt gilt ab sofort in Zetischriften folgende Begrüßung als genormt: Lieber Leser, Lieber Laser.


Du bist wohl der einzig sympathische Troll auf Mydealz

TeHa94

...

Klaro, sind zwei verschiedene Dinge.

Dennoch kann es Probleme mit der Marktüberwachung geben. Denn das Produkt muss viele europäische Gesetzgebungen erfüllen, auch wenn der verantwortliche Wirtschaftsakteur aus China kommt. Der gewerblich aktive chinesische Händler "importiert" das Produkt in den EWR und wird dadurch quasi zum gesetzlich verantwortlichen Einführer (Importeur) und hat europäische gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen.

Auf den ersten Blick muss das o.g. Produkt zumindest das ProdSG (hier als Verbraucherprodukt auch § 6) erfüllen. Falls es auch mit einer Batterie daherkommt, kommt noch das BattG dazu. Bei verbauter Elektronik kann zusätzlich auch noch die Elektrostoffverordnung zum tragen kommen.

Chinesische Händler die beim Import nicht die notwendigen Anforderungen erfüllen verstoßen gegen europäisches Gesetzgebung, sparen sich dadurch Geld (Gewinnabschöpfung) und verzerren durch unlauteren Wettbewerb den europäischen Binnenmarkt... natürlich könnte ich noch viel mehr hierzu von mir geben. Aber leider mag nicht jeder die rechtliche Grundlage hören, wenn diese zum eigenen Nachteil (hier die höheren Kosten) gereicht.

Purzelbobby

Nachdem Zigeunerschnitzel verboten wurde und sich nun auch der Laser langsam diskriminiert fühlt gilt ab sofort in Zetischriften folgende Begrüßung als genormt: Lieber Leser, Lieber Laser.


So flach, dass ich es wieder liken musste.

Verdammt, und warum hab ich dann das 15-fache für mein Docter auf der Glock 17 ausgegeben?

Super Schnäppchen! Damit wird man zum echten Scharfschützen, locht nur noch Schuss in Schuss.

*Ironie off*

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text