129°
18
Gepostet vor 21 Stunden

AKG K702 - Open Back Studiokopfhörer

115€148€-22%
Kostenlos · Thomann Angebote
Avatar
Geteilt von Trxndkxllxr
Mitglied seit 2012
11
1.713

Über diesen Deal

Servus,
bei Thomann sowie Amazon gibt es die AKG K702 Kopfhörer momentan zum guten Kurs.

PVG auf Idealo bei 148 EUR

Produktbeschreibung:
Der K702 ist ein offener Over-Ear-Studio-Referenzkopfhörer für präzises Hören, Mixing und Mastering. Er kombiniert ein extrem genaues Ansprechverhalten mit Agilität und Geräumigkeit. Dies wird durch einzigartige Flachdraht-Schwingspulen und eine doppelte Varimotion-Membran erreicht. Ein völlig offenes Design und ein Hochleistungskabel vervollständigen diese Referenzkopfhörer.

Die bequemen, speziell geformten 3D-Schaumstoffohrpolster und ein Kopfhörerbügel aus echtem Leder garantieren eine optimale Passform des K702. Durch den Mini-XLR-Anschluss kann das Kabel außerdem schnell ausgetauscht werden. Die Kopfhörer K702 werden einzeln geprüft und mit einer Seriennummer versehen.

Spezifikationen
- Kopfhörertyp: offen
- Kopfhörer mit Empfindlichkeit: 105 dB SPL/V
- Nennimpedanz: 62 Ohm
- Abnehmbares Kabel: ja
- Kabellänge: 3 m
- Ohrpolster austauschbar: ja
- Maximale Eingangsleistung: 200 mW
Audiofrequenzbandbreite: 10 Hz – 39800 Hz

2081083_1.jpg
Thomann Mehr Details unter Thomann
Zusätzliche Info
Sag was dazu

18 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Kann empfehlen die Ohrpolster des K712 zu verbauen, die haben eine Art Gel drin wodurch der Kopfhörer nochmal deutlich an Bass und dynamik gewinnt. Der K702 ist definitv mit das beste was der Kopfhörermarkt zu bieten hat! (bearbeitet)
    Avatar
    Aber nicht für die Ewigkeit. Mein K702 aus österreichischer Fertigung ist dank Kunststoffalterung ein wirtschaftlicher Totalschaden. Das Headband reißt nämlich irgendwann an der Plastikbefestigung, die Gummis altern ebenso, sodass dieser Selbstspannmechanismus den Geist aufgibt. Das habe ich bei einem Kopfhörer noch nie erlebt. Einst liebte ich sie ganz verklärend, heute würde ich die nicht nochmal holen.
  2. Avatar
    Kann jemand sagen, wie der sich im Vergleich zu meinem alten AKG K500 schlägt?
    Avatar
    Der K500 ist schon etwas betagt. Etwas Mittenbetonter und evtl leicht mehr Bass.
    Der K702 löst deutlich besser auf und hat etwas mehr Höhen.

    Ich warte ja nach wie vor dass der K712 in den Preisbereich kommt
  3. Avatar
    Autor*in
    Danke für den Hinweis
  4. Avatar
    wieso 2x?
    Avatar
    Autor*in
    Sorry, technische Schwierigkeiten Sah bei mir aus als ob der Deal nicht abgesendet wurde
  5. Avatar
    DIY Audio Heaven sagt:
    "... the elastic bands lose their elasticity over a few years already.
    They elastic bands be replaced but is expensive and not easy to DIY."

    Meinen DT880 habe ich hingegen seit 13 Jahren ohne Probleme.

    Avatar
    Kann ich von meinen K701 nicht bestätigen und auch andere AKG (mache sind schon 35 Jahre alt) nicht.
    Die DT880 sagen mir wegen der Mittenbetonung leider nicht so zu
  6. Avatar
    Bei mir ist ein Plastikteil zerbrochen, das den Hörer beim auf/absetzen ein/aus schaltet. Hab den jedoch nur ein paar mal benutzt. :/

    Weiss gerade aber das genaue Modell nicht
Avatar