208°
ABGELAUFEN
AKG Q701 Referenz Hifi Kopfhörer weiß [lokal]
AKG Q701 Referenz Hifi Kopfhörer weiß [lokal]

AKG Q701 Referenz Hifi Kopfhörer weiß [lokal]

Preis:Preis:Preis:200€
MediaMarkt Würzburg Innenstadt eventuell auch in den anderen beiden MM in Würzburg.

Mindestens 2 Stück.

Vergleichspreis idealo 275€

AKG Q 701 im Überblick:
- Kopfhörer der absoluten Referenzklasse mit ohrumschliessenden Polstern
- Revolutionäre Flachdrahtschwingspulen für extrem präzises Einschwingverhalten
- patentierte Varimotion Zweischichtmembran füt brillante Höhen und präzises Tieftonverhalten
- leistungsstarkes Neodym-Magnetsystem für ein Minimum an Verfälschungen
- hochwertiges, zu 99,99% sauerstofffreies, einseitiges Kabel (abnehmbar)
- jeder Kopfhörer einzeln getestet und nummeriert, made in Austria
- bequeme, speziell geformte "3-D-Form"-Ohrpolster für perfekten Sitz und exzellenten Tragekomfort
- professioneller 3,5mm Klinkenstecker mit Adapter auf 6,3 mm
- gepolstertes Echtleder-Bügelband
- bruchfeste Metallbügel
- 2 Kabel im Lieferumfang (3m/6m)
- System: dynamisch
- Bauform: offener Kopfhörer
- Frequenzbereich 10 - 39.800 Hz (± 3dB)
- Wirkungsgrad 105dB SPL/V
- Eingangs-Impedanz 62 Ohm
- Maximale Eingangsleistung 200mW
- Netto-Gewicht (ohne Kabel) 235 g
- Hauptanschluss: vergoldeter Klinkenstecker und vergoldete Kontakte (Hartgold)

17 Kommentare

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen K701 und Q701?^^

Keiner, nur das Design.

Nee spaß, schau mal hier

K601 ist besser als beide IMHO

Super Gerät, super Preis. Persönlich find ich den K601 auch besser, aber trotzdem super - ist ja geschmackssache. Hot.

Hot! Würde ich in der Gegend wohnen, hätte ich zugegriffen

flava

Keiner, nur das Design [...]


thx -.-

es gibt sehr wohl einen unterschied. hatte u.a. die beiden auch zum probehören zu hause. der q701 hat im vergleich zum k701 ein wenig mehr bass und klingt ein bisschen wärmer. ist in den foren soweit auch nachzulesen. zumdem lässt sich das kabel austauschen dank xlr stecker.

Für den Preis ein No-Brainer. Würde auch zugreifen, wenn ich in der nähe wohnen würde!

Was denn nu HiFi oder Referenz? :P

Kann man die Kopfhörer eigentlich auch als Monitor-KH benutzen? Natürlich nur in einer ruhigen Umgebung, aber für die ersten Abmischungen, dürften doch offene Kopfhörer einen detailreicheren Klang bieten, ohne dass der Bass andere Frequenzen stört.

Die haben sehr gute Testergebnisse eingefahren (siehe hier). Der Preis ist auch gut. Hot.

Das ist wenigstens ein Kopfhörer nicht dieser DrDre Mist das mal überall sieht!! Bin auch nach Jahren immer noch mehr als zufrieden mit meinen K290 Surround!!

TeHa94

Kann man die Kopfhörer eigentlich auch als Monitor-KH benutzen? Natürlich nur in einer ruhigen Umgebung, aber für die ersten Abmischungen, dürften doch offene Kopfhörer einen detailreicheren Klang bieten, ohne dass der Bass andere Frequenzen stört.


Ja aber du wirst den Raum nie so abbilden können... Ich hab immer das Gefühl gehabt, das meine Beats "plastischer" klangen, wenn ich bereits mit paning und eq rumprobiert habe. Mein Fazit... Einspielen und alles völlig OK, aber bearbeiten im Raum auf den Monitoren

Auch haben wollen..

Hatte den DT 880, K601 und k701 bei mir. Habe mich letzten Endes für den K601 entschieden.

Für mich eine super Mischung aus Neutralität und Bass. Spielt die Bässe genau da, wo sie sein sollen und hebt diese nicht an.

natürlich nur meine subjektive Meinung.

Verfasser

... habe selbst den Philips X1 behalten, da mir der Q701 zuwenig Bass hatte und ich nicht mit dem Noppigen Kopfband klar kam.

Der Philips X1 ist mir deutlich zu schwer bei 430gr. Dafür ist er schon bequem aber man merkt ihn doch immer auf dem Kopf. Vom Klang her druckvoller Bass aber wenig Räumlichkeit im Vergleich zum AKG und Beyer DT990Pro. Und mit dem Mod hat man auch deutlich mehr Bass beim K/Q701.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text