Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Akku Drehschlagschrauber Set bei PENNY
144° Abgelaufen

Akku Drehschlagschrauber Set bei PENNY

21
eingestellt am 23. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Penny im Onlineshop erhaltet Ihr den Hammerschmitt 18 V Akku-Drehschlagschrauber für 69,99 zzgl. Versand.

Im Markt eventuell auch noch Versandkostenfrei verfügbar.

Habe eben einen im Laden mitgenommen für 69,99€.

Mit 20 fach Payback Coupon in der App und im Prospekt nochmal günstiger.

Kraftvoller Schlagschrauber mit hohem Drehmoment und automatischem Schlagwerk
Handliche und kompakte Bauweise
18 V Lithium-Ionen-Akku mit 3000 mAh
Stufenlose elektronische Drehzahlregulierung
1/2“-Außenvierkantaufnahme mit Schnellverschluss
Automatisches LED-Arbeitslicht
Inklusive: 4-tlg. Stecknuss-Set aus CrV-Stahl (17 / 19 / 21 / 23), Ladegerät
Zusätzliche Info
Penny AngebotePenny Gutscheine

Gruppen

21 Kommentare
Ergänz mal 350Nm als max Drehmoment.

Und erzähl mal, ob Du damit die Reifen gelöst bekommst. Bei Stahlfelgen wird das eng...
Hersteller, Ersatzteile/Akku ... ?
Kann man total vergessen sowas, hatte mal einen Druckluft-Schlagschrauber mit 410NM da ging garnichts habe jetzt einen einstellbaren mit 1125 NM Max.
Was macht ihr denn mit euren Reifen wenn 350Nm zum lösen nicht reichen soll?
Streichholz180023.04.2019 20:43

Was macht ihr denn mit euren Reifen wenn 350Nm zum lösen nicht reichen …Was macht ihr denn mit euren Reifen wenn 350Nm zum lösen nicht reichen soll?


*Rädern

Wenn man über Monate schön gesetzte Schrauben lösen will die man damals mit 120NM angezogen hat, sind 350 jetzt gar nicht mal so viel.



Kann mir bei Kabelgebundenen Schlagschraubern kaum vorstellen dass sie taugen, und jetzt sogar noch Akku...
Pornaultvor 5 m

*RädernWenn man über Monate schön gesetzte Schrauben lösen will die man dam …*RädernWenn man über Monate schön gesetzte Schrauben lösen will die man damals mit 120NM angezogen hat, sind 350 jetzt gar nicht mal so viel. Kann mir bei Kabelgebundenen Schlagschraubern kaum vorstellen dass sie taugen, und jetzt sogar noch Akku...


Hab den von Milwaukee mit 300NM und der hat letzte Woche ohne Probleme die Stahlfelgen vom T6 Transporter Maxi gelöst, dauert 1-2 sec. vllt länger. aber klappt wunderbar.

Habe an dem Tag 5 Autos damit umgesattelt auf Sommerräder und der Akku (5.0er) ist immer noch,
laut LED anzeige 3/4 Voll.

Natürlich behaupte ich nicht, das der hier das schafft obwohl laut Datenblatt ja mehr NM kann..
Bearbeitet von: "Karies" 23. Apr
Pornaultvor 41 m

*RädernWenn man über Monate schön gesetzte Schrauben lösen will die man dam …*RädernWenn man über Monate schön gesetzte Schrauben lösen will die man damals mit 120NM angezogen hat, sind 350 jetzt gar nicht mal so viel. Kann mir bei Kabelgebundenen Schlagschraubern kaum vorstellen dass sie taugen, und jetzt sogar noch Akku...


Also ich hab den mittleren von Makita. Der hat 320 max. Mache ca 5 Räderwechseln pro Saison ohne Probleme.
Ich hab den Einhell TE-CW 18 Li BL mit 215NM. Als Akku hab ich einen 3.0Ah Akku genommen. 4 stahlfelgen mit jeweils 5 Bolzen runter und 4 Alus wieder rauf. Ging wunderbar. Akku hat nicht einen Strich verloren.
Bearbeitet von: "Duron" 23. Apr
Hab nen Kabelgebundenen mit 410Nm. Geht alles. Testweise den kleinen Bosch Akkuschlagschrauber mit 300 getestet. Geht auch alles. Wenn man mit 350-400Nm die Schraube nicht gelöst bekommt, ist entweder a) die schrauben wesentlich fester als mit 110 oder 120Nm angezogen, weil "Echte Männer brauchen kein Drehmomentschlüssel! ECHTE Männer habens im Gefühl!" Und knallen bis kurz vor "ab" fest. Oder b) das Gewinde und/oder Schraube wurde wegen Aktion (a) überdehnt und ist festgefressen.

Hatte es auch mal da ging auch mit nem 600er schlagschrauber nix. Hab die schraube abgerissen. Seit dem ist der Drehmomentschlüssel mein Freund und ich schneide 1x im Jahr die schraubengewinde nach. Nicht fürs Gewinde, sondern um die Gewindegänge von Dreck u Rost zu säubern. Seit dem hatte ich keine hängende Schraube mehr. Und nach 10 J. werden schrauben ersetzt. Dadurch gammelt nichts fest und man vermeidet verschlissene Gewinde.

Wie bei allem: minimale Pflege und Wartung erspart Reparaturen. Dann reicht auch ein 350Nm Gerät.
Bearbeitet von: "silverSl1DE" 23. Apr
silverSl1DE23.04.2019 22:50

Hab nen Kabelgebundenen mit 410Nm. Geht alles. Testweise den kleinen Bosch …Hab nen Kabelgebundenen mit 410Nm. Geht alles. Testweise den kleinen Bosch Akkuschlagschrauber mit 300 getestet. Geht auch alles. Wenn man mit 350-400Nm die Schraube nicht gelöst bekommt, ist entweder a) die schrauben wesentlich fester als mit 110 oder 120Nm angezogen, weil "Echte Männer brauchen kein Drehmomentschlüssel! ECHTE Männer habens im Gefühl!" Und knallen bis kurz vor "ab" fest. Oder b) das Gewinde und/oder Schraube wurde wegen Aktion (a) überdehnt und ist festgefressen.Hatte es auch mal da ging auch mit nem 600er schlagschrauber nix. Hab die schraube abgerissen. Seit dem ist der Drehmomentschlüssel mein Freund und ich schneide 1x im Jahr die schraubengewinde nach. Nicht fürs Gewinde, sondern um die Gewindegänge von Dreck u Rost zu säubern. Seit dem hatte ich keine hängende Schraube mehr. Und nach 10 J. werden schrauben ersetzt. Dadurch gammelt nichts fest und man vermeidet verschlissene Gewinde.Wie bei allem: minimale Pflege und Wartung erspart Reparaturen. Dann reicht auch ein 350Nm Gerät.


Also bei aller liebe. Du kannst doch nicht jedes Jahr das Gewinde nachschneiden. Du nimmst doch jedes mal Material weg, auch wenn du das nicht willst.
PhilippBu24.04.2019 16:07

Also bei aller liebe. Du kannst doch nicht jedes Jahr das Gewinde … Also bei aller liebe. Du kannst doch nicht jedes Jahr das Gewinde nachschneiden. Du nimmst doch jedes mal Material weg, auch wenn du das nicht willst.


Nein, da die Gewindeschneider nicht größer werden vom rum liegen...
Material wird nur abgenommen wenn Durchmesser oder Steigung nicht passen.
Streichholz1800vor 19 h, 48 m

Was macht ihr denn mit euren Reifen wenn 350Nm zum lösen nicht reichen …Was macht ihr denn mit euren Reifen wenn 350Nm zum lösen nicht reichen soll?


?! Mit der Hand!!!
Markus_Gersema24.04.2019 16:29

Nein, da die Gewindeschneider nicht größer werden vom rum l …Nein, da die Gewindeschneider nicht größer werden vom rum liegen...Material wird nur abgenommen wenn Durchmesser oder Steigung nicht passen.


Quatsch. Hat doch nichts mit der Größe zu tun. Wechsle pro Saison 30 Sätze Reifen. Nachschneiden soll man da definitiv nichts.
Pornaultvor 20 h, 1 m

*RädernWenn man über Monate schön gesetzte Schrauben lösen will die man dam …*RädernWenn man über Monate schön gesetzte Schrauben lösen will die man damals mit 120NM angezogen hat, sind 350 jetzt gar nicht mal so viel. Kann mir bei Kabelgebundenen Schlagschraubern kaum vorstellen dass sie taugen, und jetzt sogar noch Akku...


Alles nur leere Vermutungen. Habe selbst einen von Lidl (20V max. 350Nm). Bis jetzt hat der alle Schrauben gelöst. Egal ob nach zwei Wintern oder nachdem die Werkstatt mit Druckluft da 500Nm drauf geknallt hat. Allerdings sollte man bei den adaptern / Nüssen nicht sparen
Super Noname Eigenmarkenschrauber ohne PVG und Ersparnis, dafür mit dürftigen Leistungswerten. Stark
PhilippBuvor 51 m

Quatsch. Hat doch nichts mit der Größe zu tun. Wechsle pro Saison 30 Sätze …Quatsch. Hat doch nichts mit der Größe zu tun. Wechsle pro Saison 30 Sätze Reifen. Nachschneiden soll man da definitiv nichts.


Wenn du das erste Mal das Gewinde nachschneidest wirst du bedingt durch die Fertigungstoleranzen einen minimalen Materialabtrag haben. Schneidest du das selbe Gewinde mit dem selben Gewindeschneider nochmal nach wird der Materialabtrag schon gegen Null gehen. Dann bist du aber im Normalfall noch locker innerhalb der Toleranzen. Wenn nicht liegt der Fehler wohl eher am Durchführenden als am Gewinde schneiden.
PhilippBu24.04.2019 16:37

Quatsch. Hat doch nichts mit der Größe zu tun. Wechsle pro Saison 30 Sätze …Quatsch. Hat doch nichts mit der Größe zu tun. Wechsle pro Saison 30 Sätze Reifen. Nachschneiden soll man da definitiv nichts.


Das einzige was der Gewindeschneider abträgt ist Dreck und etwas Flugrost. Das ist jetzt nicht so, als würde ich da jedes Jahr ein neues Gewinde schneiden. Aber wie reinigst du die Gewindegänge in der Nabe? Garnicht. Richtig? Einfach Schraube auf den Schlagschrauber und gib ihm. Wenn du (vermutlich Beruflich) 30Sätze für Kunden wechselst, zählt jede Minute. Also wird nur das schnellste erledigt. Und nur weil du es sehr viel machst, heißt es nicht, dass andere Methoden falsch sind.
silverSl1DEvor 18 m

Das einzige was der Gewindeschneider abträgt ist Dreck und etwas Flugrost. …Das einzige was der Gewindeschneider abträgt ist Dreck und etwas Flugrost. Das ist jetzt nicht so, als würde ich da jedes Jahr ein neues Gewinde schneiden. Aber wie reinigst du die Gewindegänge in der Nabe? Garnicht. Richtig? Einfach Schraube auf den Schlagschrauber und gib ihm. Wenn du (vermutlich Beruflich) 30Sätze für Kunden wechselst, zählt jede Minute. Also wird nur das schnellste erledigt. Und nur weil du es sehr viel machst, heißt es nicht, dass andere Methoden falsch sind.


Und ganz nebenbei kannst du dir mit dem Dreck dabei das Gewinde definitiv schneller ruinieren als beim ordentlich ausgeführten Nachschneiden.
ich will jetzt wissen ob das sch##+#+ teil taugt oder nicht .... keine Gewindediskussion etc pp :D:D:D
oliver.lenvor 9 m

ich will jetzt wissen ob das sch##+#+ teil taugt oder nicht .... keine …ich will jetzt wissen ob das sch##+#+ teil taugt oder nicht .... keine Gewindediskussion etc pp :D:D:D


Kauf online, nimm ne eigene Nuss, damit du die mitgelieferten nicht zerkratzt und teste. Reicht es wider Erwarten nicht, schick es zurück. (Onlinerückgaberecht).
Hat sich jemand das Teil geholt und kann sagen ob das was taugt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text