-41°
ABGELAUFEN
Akku Fenstersauger Aldi Süd (wie Kärcher WV2 Plus)

Akku Fenstersauger Aldi Süd (wie Kärcher WV2 Plus)

Home & LivingALDI Süd Angebote

Akku Fenstersauger Aldi Süd (wie Kärcher WV2 Plus)

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab 19.02.2015 gibt es bei Aldi Süd eine Kärcher WV 2 Nachamung , der sonst ab 49€ lt. Idealo zu bekommen ist.

Der von Aldi hat:
- wohl einen mehr als doppelt so großen Schmutzwassertank
- die gleiche Lippenbreite
- 3 Jahre statt 2 Jahre Garantie

Ich besitze das "Orginal" von Kärcher selbst und bin sehr zufrieden.

Daten von der HP:

EASY HOME® Fenster-Nassabsauger 2 in 1

Streifenfreie Reinigung von Fenstern, Spiegeln und Fliesen.

extra breite Gummilippe von 280 mm mit integrierter Absaugdüse
integrierter Li-Ion-Akku 1.500 mAh
sprühen und saugen in einem
2 separate Behälter für Reinigungswasser (ca. 145 ml) und Auffangtank (ca. 210 ml)

Inklusive Halterung, Handgriff und 2 Mikrofaser-Wischtüchern.

3 Jahre Garantie
Mit Service-Adresse.

19 Kommentare

Schade das es den nicht auch bei Aldi Nord gibt, aber vielleicht kommt der hier ja auch noch. Für den Preis und die Mehrausstattung gegenüber dem Kärcher erstmal HOT.

Sicherlich nicht schlecht. Guter Preis. Die machen aber auch alles nach.. Nee stop: Leider gibt`s das ALDI-Auto noch nicht !!

Naja, also besondere Ähnlichkeit zum Kärcher kann man da nicht feststellen.
Könnte genau so eine Gurke wie das Gerät von Cleanmaxx sein. amazon.de/gp/…JK/

gibts Erfahrungen zu dem Ding?

lieber bisschen warten, 8€ mehr zahlen und das Original Made in Germany kaufen....

hukd.mydealz.de/dea…296

ich seh auch nicht, dass der ein kärcher ersatz sein soll.. demnächst werden hier tvs gepostet und immer mit dem besten sony verglichen

"Kärcher WV 2 Nachahmung" dürfte die Sachlage wohl gut treffen, Form und Farbe wurde sicher nicht zufällig gewählt. Auffälligster Unterschied neben dem Preis ist aber, daß hier ein zweiter Tank zum Sprühen von Reiniger mit eingebaut ist. Keine Ahnung, ob das ein Vorteil ist.
Jedenfalls wird es hier im Gegensatz zum Kärcher mit Sicherheit keine Ersatzteile wie die Gummilippe zum Nachkaufen geben.

Sieht eher nach dem Sichler Professioneller 2in1-Akku-Fenstersauger, u. a. bei Pearl zu haben, aus... Hat aber leicht andere Daten.

Kommentar

hat ihn schon jemand getestet? bin am überlegen, ob ich ihn heute kaufen soll

Ich hab mir das tolle Teil bei Aldi geschnappt. Bin sehr begeistert bisher. Konnte noch keinen Nachteil finden. Kenne allerdings das "Original" nicht.

Babsilein, könntest du genauer beschreiben, wieso du von dem Sauger so begeistert bist? Also sowas wie Handhabung und ob er tatsächlich hält, was er verspricht? (Streifenfreiheit etc.)
Überlege nämlich auch, mir das Teil zuzulegen.

war begeistert allerdings das Sprühteil funktioniert nach einmal Verwendung schon nicht mehr. wer nur den Sauger verwendet und eine extra sprüh falsche wie beim Kärcher kann das Teil gut verwenden. Meins geht zurück, weil nach einmal das nicht passieren darf

besitze das Teil seit Donnerstag - eben ausprobiert + immer wieder Streifen - evtl. vom Hara-Putzmittel, das sich noch auf den Fenstern befindet? was für ein Putzmittel sollte man hinzufügen? Probiere morgen noch EINMAL ....falls wieder Streifen zu sehen sind, geht es am Montag zurück!!!

weiß nicht was hier fürn müll steht...
richtig, ist kein kärcher
richtig, macht genau das selbe wie der kärcher
richtig, ist nicht schlechter wie der kärcher
richtig, ist günstiger wie der kärcher
richtig, längere garantie als der kärcher
richtig, sieht nicht aus wie der kärcher
auch richtig, funktion und arbeitsweise wie beim kärcher.....
aber was das arbeiten mit diesem grät angeht: angenehm. ob mit oder ohne zusatz, ergebnisse sind einfach super, ohne läßtige streifen, ohne großes gekleckere. einfach in der handhabung und ist nicht so schwer in der hand. den sonnentest hat dieses gerät bei uns besser bestanden als mit der hand gereinigte scheiben. was uns nur aufgefallen ist: übermäßigen schaum beim vorwaschen/auftragen auf die scheibe mag er nicht so gerne.

War für ca. 2 Minuten begeistert bis das Schmutzwasser plötzlich aus der Lüftung spritzte statt weiter in den Auffangbehälter zu laufen. das ALDI-Ding geht sofort wieder zurück ich hol mir mal einen Kärcher

Habe den Kärcher Windowwasher und seit gestern das Aldi Produkt.
Das Sprühfläschchen von Aldi ist deutlich schlechter. Ich habe es weggeschmissen und arbeite nur mit dem Kärcher Fläschchen. Zum Glück passen die Wischbezüge von Aldi auch auf den Kärcher.
Der eigentliche Aldifenstersauger ist sehr gut. Handlich, leicht, Saugleistung voll okay, streifenfrei, leicht zerlegbar, gute Verlängerungsstange.
Nur wenn ich ihn aus Platzgründen waagrecht halte, kleckert er etwas und saugt nicht alles Wasser einwandfrei ein, da ist der Kärcher besser.
Als Zweitgerät, gerade wenn man noch, wie ich, eine Verlängerung braucht, zu empfehlen. Sonst würde ich doch den Kärcher bevorzugen.

skuntzle

hat ihn schon jemand getestet? bin am überlegen, ob ich ihn heute kaufen soll


Lass es! Habe das Teil gestern gekauft und heute ausprobiert - taugt nicht. Fensterbretter stellen ein unüberwindbares Hindernis dar. Auch ist das Teil für das Geld ziemlich windig gebaut. Auch die mitgelieferte Verlängerung funktioniert nicht so richtig. Bei etwas mehr Druck auf das Gerät, löst sie sich von diesem. Werde das Gerät wieder zurück bringen und meine Fenster wie gewohnt putzen ;-)

Hatte den Aldi Fenstersauger genau eine Tag in Betrieb. Hält man ihn waagerecht, läuft das Schmutzwasser ins Gerät und verursacht dort irreparable Schäden. Es spritzt immer wieder aus der Lüftung und das Ende vom Lied war, dass das Gerät sich nach dem Ausschaltversuch immer wieder selbst einschaltete. Es ist ist schon für die Retoure verpackt! Kann das mit dem Wasser beim Kärcher auch passieren? Ich habe Sprossenfenster mit teils kleinen Flächen. Da muss man das Gerät mal schief halten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text