333°
ABGELAUFEN
Akkuladegerät LiitoKala Lii - 202 USB (Li-Ion von 10440 bis 26650, auch NiMH AA, AAA etc.)

Akkuladegerät LiitoKala Lii - 202 USB (Li-Ion von 10440 bis 26650, auch NiMH AA, AAA etc.)

ElektronikGearbest Angebote

Akkuladegerät LiitoKala Lii - 202 USB (Li-Ion von 10440 bis 26650, auch NiMH AA, AAA etc.)

Preis:Preis:Preis:4,52€
Zum DealZum DealZum Deal
CODE: LIITORU22
Da es nun auch einen Testbericht von lygte-info.dk gibt, teile ich den Deal.
Conclusion: This charger is good at LiIon and fairly good at NiMH and the possibility to select multiple LiIon voltage makes it very versatile
Parameters:
Compatible with:
Li-ion: 10440, 14500, 16340, 17355, 17500, 17670, 18490, 18650, 22650, 26500, 26650
Ni-MH and NiCd: A, AA, AAA, SC
Input voltage: DC 5V
Input current:2A
Output voltage: 4.35V / 4.20V / 3.65V / 1.48V
Output current: 0.5A / 1A
USB output: 5V, 1A

Mein neuer Trick bei Gearbest: Für Kreditkarteninhaber mit 0% Fremdwährungsgebühr -> Auf YEN umstellen.
Falls Kreditkarte mit Paypal gekoppelt, unbedingt vorher die Umrechnung seitens Paypal abschalten und die Kreditkarte das übernehmen lassen.

Beste Kommentare

Zur Info damit man nicht klicken muss: Kommt von Gearbest

24 Kommentare

Zur Info damit man nicht klicken muss: Kommt von Gearbest

Ist der gut für eneloops geeignet?

Ebenfalls zur Info:

Ein Netzteil ist nicht mit dabei, es kann aber jeder beliebige 5V Smartphone USB-Charger verwendet werden.

Und als Erfahrungswert zur Versanddauer: Alle meine Gearbest Bestellungen des Jahres mit kostenlosem nicht registriertem Standard-Versand waren nach rund zwei Wochen da.

Und als dritte Info: Wer nur eine Zelle laden muss, der sollte sich als Alternative das Modell Lii-100 ansehen, dass es manchmal für rund 2-3 Euro gibt.

Nichts desto trotz klicke ich auch hier auf Hot.

Schöne Feiertage allesamt.

sfettvor 4 m

Ist der gut für eneloops geeignet?



Ja, funktioniert auch mit Eneloops (AA am besten mit 1A laden, AAA mit 0.5A).
Als passenden USB Lader mit 2.5A kann ich diesen empfehlen.

mimmevor 5 m

Ebenfalls zur Info: Ein Netzteil ist nicht mit dabei, es kann aber jeder beliebige 5V Smartphone USB-Charger verwendet werden.


Kurzer Einspruch: jeder USB Charger wird nicht funktionieren, wenn man zwei Akkus mit 1A laden will.
Ansonsten gebe ich Dir voll Recht. Schöne Feiertage ebenfalls.

und woher weiß man mit wieveil V/A man einen Akku laden kann/soll ? gibt es da auch vernünftige Ladegeräte die das selber regeln ?

halloele12vor 4 m

und woher weiß man mit wieveil V/A man einen Akku laden kann/soll ? gibt es da auch vernünftige Ladegeräte die das selber regeln ?




Klar aber nicht für 4,50€

Hot, thx

thomashfvor 3 h, 21 m

Ja, funktioniert auch mit Eneloops (AA am besten mit 1A laden, AAA mit 0.5A).Als passenden USB Lader mit 2.5A kann ich diesen empfehlen.


Ist ein geringer Ladestrom nicht schonender?

Habe das Teil. Bin sehr zufrieden!

PS: Als kleine Info. Batterielänge geht bis 7cm. Falls ihr Akkus mit sehr großer Protection habt, passen diese nicht rein.
Bearbeitet von: "wandwarze" 23. Dezember 2016

Habe ich richtig verstanden das ich hier selbst einstellen muss wie stark geladen wird? Wenn ja hat hier jemand einen Tipp für 18650er Akkus ?

DaFlovor 2 m

Habe ich richtig verstanden das ich hier selbst einstellen muss wie stark geladen wird? Wenn ja hat hier jemand einen Tipp für 18650er Akkus ?



Du steckst den Akku rein und er erkennt in welchem Modus er Laden soll. NiMH oder Li-Ion . 3.7V usw..

Standartmässig lädt er dann mit 0.5A. wenn du den Modeknopf lange drückst lädt er dann mit 1A. Wird dir alles angezeigt.

Danke (nutella)Jetzt brauch ich nur noch gute 18650 Akkus...

DaFlovor 1 h, 0 m

Danke (nutella)Jetzt brauch ich nur noch gute 18650 Akkus...


Ich bestelle immer bei Banggood Viererpacks geschützter Samsung Zellen mit je 2600 mAh für ca. 15...16 Euro inkl. Versand. Auch wenn da 'CN Warehouse' steht, so kamen die Akkus die letzten Male immer aus den Niederlanden und waren innerhalb einer Woche da. Es gibt sie auch als Zweierpack für etwas über 10 Euro.

banggood.com/4PC…tml

Tomdealervor 2 h, 20 m

Ist ein geringer Ladestrom nicht schonender?


Nein, der empfohlene Ladestrom liegt bei 0,5C.

Zur Info: Wenn mit 1A geladen werden soll, dann muss das Netzteil natürlich mehr als 1A liefern können. Verschiedene Netzteile die nur 1A schaffen haben bei mir immer abgeschaltet wegen Überlast beim Versuch mit 1A zu laden.

DaFlovor 2 h, 50 m

Danke (nutella)Jetzt brauch ich nur noch gute 18650 Akkus...


Geschützt oder ungeschützt?

Und wieviel Ersparnis macht die Yen Umstellung aus?
Bearbeitet von: "larson" 24. Dezember 2016

Vorbei? bei mir steht €5.79

zip1989vor 19 h, 33 m

Geschützt oder ungeschützt?

Mhhh geschützt wäre mir schon Lieber, brauch es für eine Cree xml2 T6, wenn das rein passt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text