AKRacing Prime Gaming Chair für 166,66€ @One.de
205°Abgelaufen

AKRacing Prime Gaming Chair für 166,66€ @One.de

Admin 45
Admin
eingestellt am 23. Feb 2015
In der Farbe rot/schwarz war er Mitte Januar ja ziemlich beliebt, schauen wir mal, ob auch blau/schwarz für euch in Ordnung ist.

Günstigster Vergleichspreis (für eine andere Farbe) 212€: idealo.de/pre…tml


Technische Details:

Gesamthöhe (mit Basis): ca. 128,5 - 136,0 cm
Breite Rückenlehne (Schulterhöhe): ca. 56,5 cm
Breite Rückenlehne (Beckenhöhe): ca. 55 cm
Breite Sitzfläche: ca. 36,5 cm
Tiefe Sitzfläche: ca. 56 cm
Gewicht: max. 30 kg
Material: Stahl (Rahmen), Hartschaum (Polsterung), PU-Leder (Bezug)
Farbe: Rot, Schwarz
Maximalbelastung: 150 kg
Features:
Flexible Sitzflächenhöhe
Anpassbarer Winkel der Rückenlehne (bis 90 Grad)
Höhenanpassung der Armlehnen
Inkl. je einem Kissen für unteren Rücken und Hals
Verformungsresistenter Hartschaum
Säule mit langlebigem Druckluftheber (Klasse 4)
Starke 5-Punkt-Basis aus Stahl
Stabile Stahlkonstruktion im Kern

45 Kommentare

sieht aus wie so ein Rennsitz..

d_niska

sieht aus wie so ein Rennsitz..


man könnte meinen da steht auch was von Racing im Namen :P

In der Farbe rot/schwarz war er Mitte Januar ja ziemlich beliebt, schauen wir mal, ob auch blau/schwarz für euch in Ordnung ist.


das war ein anderes model! pyro und nicht prime
der pyro kostet auch 50€ mehr im normalpreis, somit auch weniger preisnachlaß

nur zur info weil es hier den eindruck macht das währe der selbe

Ich habe mir in der letzten Zeit mehrere Stühle mit dieser "einfachen" Einhebelmechanik angeschaut und würde mir nicht kaufen. Die Höhenverstellung und die Wipp.- bzw. Lehheneihnugnsfuinktion werden mit einem Hebel/Grif bedient, der Mal gedrück, Mal ruasgezogen wird. Fand nicht so toll, funktioniert unzuverlässig. Ich habe mich für einen Zweihebel Sessel entschieden (rechts für Höhe links für Wippe). Hat auch um 145€ gekostet.
Auch wenn der Preis interessant sein mag, würde ich den Sessel (wegen der Einhebelbedienung) nicht kaufen.

Ich hab den Sessel in rot seit ca. 1 Jahr in Gebrauch. Top Teil. Kann man sogar drin liegen.

Kaufempfehlung!

Hat einer ne Idee, was man mit 1,97m größe macht? Da sind ja angeblich die Stühle zu klein...
Gibt es günstige Alternativen?
Habe keine Lust mehr auf so billige klapperstühle.

dirk1405

Hat einer ne Idee, was man mit 1,97m größe macht? Da sind ja angeblich die Stühle zu klein... Gibt es günstige Alternativen? Habe keine Lust mehr auf so billige klapperstühle.



Bin selbst 196cm und muss sagen, die Serie hat es in sich:
needforseat.de/sho…php

Zwar auch preislich, also noch deutlich über dem Angebot hier, aber bin mit dem Stuhl mehr als zufrieden

dirk1405

Hat einer ne Idee, was man mit 1,97m größe macht? Da sind ja angeblich die Stühle zu klein... Gibt es günstige Alternativen? Habe keine Lust mehr auf so billige klapperstühle.



Ja die habe ich auch schon gesehen. Aber Leder will ich nicht unbedingt haben...
Du hast echt so viel für einen stuhl ausgegeben? Ich will nicht wissen wie die Herstellkosten sind...

dirk1405

Du hast echt so viel für einen stuhl ausgegeben? Ich will nicht wissen wie die Herstellkosten sind...



Weil ja bis auf die Herstellungskosten auch nichts für den Hersteller anfallen...... gilt natürlich auch für Autos, Uhren und andere Neidobjekte des Proletariats.

dirk1405

Hat einer ne Idee, was man mit 1,97m größe macht? Da sind ja angeblich die Stühle zu klein... Gibt es günstige Alternativen? Habe keine Lust mehr auf so billige klapperstühle.




Barhocker umbauen

dirk1405

Du hast echt so viel für einen stuhl ausgegeben? Ich will nicht wissen wie die Herstellkosten sind...


Es kommt drauf an was du darunter verstehst. Die Entwicklung, Service etc. kann man im übrigen auch darunter rechnen...

Hauptsache Gaming und Racing im Titel

dirk1405

Du hast echt so viel für einen stuhl ausgegeben? Ich will nicht wissen wie die Herstellkosten sind...



Alles..... von der Idee bis zum defekten Gerät welches ich an einen Händler senden kann der sich um den Defekt kümmert.

Netter Vergleich von Billigmüll zu diesen Stühlen:

needforseat.de/max…tml

dirk1405

Hat einer ne Idee, was man mit 1,97m größe macht? Da sind ja angeblich die Stühle zu klein... Gibt es günstige Alternativen? Habe keine Lust mehr auf so billige klapperstühle.



über 350 Euro für son ollen Stuhl die man schon ab 79 Euro bekommt

nö Danke

Hat jemand einen Tipp für einen guten Stuhl? Soll so bis 200€ kosten und gut für den Rücken sein

So einen den ich dort nehmen würde kostet 369€.
Der hier kostet 166€. 100€ mehr sind 266€ was ich für einen guten Stuhl auch noch bezahlen würde.
Aber 369€, sorry aber das ist für mich nicht in Ordnung. Ich bin nicht einer, der immer auf billig setzt. Aber das geht einfach nicht... Zumal ich kein Leder nehmen möchte, da man hier nicht so guten Halt wie bei Stoff hat.

Maximalbelastung 150kg? Das reicht aber nicht für den professionellen Hardcoregamer... X)

dirk1405

Du hast echt so viel für einen stuhl ausgegeben? Ich will nicht wissen wie die Herstellkosten sind...



Das ist natürlich ein sehr objektiver Vergleich.

Robertewitsch

über 350 Euro für son ollen Stuhl die man schon ab 79 Euro bekommt nö Danke



Dann zeig mir mal son Stuhl mit freier Rückenlehnenverstellung bis 67°, Lordosenstütze, vierfach verstellbaren Armlehnen und fünf Feststellpositionen in der Wippmechanik für 79 € ..
Wenn du darauf keinen wert legst, okay.. Aber für 79 € kriegst du definitiv nich das angeboten.

Der Vergleich zwischen einem Bürostuhl für <100 € und den Maxnomic ist so, wie zwischen einem Oberklassewagen mit entsprechend Austattung und Leistung zu einem Kleinwagen mit wenig Leistung und kleiner Ausstattung.

jlssmt

Das ist natürlich ein sehr objektiver Vergleich.


Genauso sehe ich das auch. Solche Vergleiche lassen sich immer so drehen dass es für das eigene Produkt passt.

Ich finde den oben abgebildeten Stuhl richtig schön hässlich. Bzw kindlich. Passt vllt ins Zimmer von einem 12 jährigen "Gamer ". Wieso muss sowas immer so arg stillos aussehen? Geht nicht einfach mal in schwarz?

Ich habe jetzt seit Weihnachten den Maxnomic Dominator und bin bisher nur begeistert. Ursprünglich wollte ich auch einen AK Racing Stuhl. Glücklicherweise habe ich mich dann doch für den Maxnomic entschieden. Gerade bei Büro/Gaming-Stuhl sollte man sich zweimal überlegen wie lange das Ding hält und wie angenehm/bequem er für den Rücken ist.

jlssmt

Das ist natürlich ein sehr objektiver Vergleich.



OK. Ist das nicht jeder Vergleich? Stiftung Warentest, ADAC, gesponserte Webseiten, persönliche Vorlieben.... dann bleibt nur beide Kaufen und selber den Vergleich machen. Nur dazu ist man auch zu bequem und/oder hat die Möglichkeiten nicht.

Da bleibt nur sich auf einen Stein zu setzen und der Frührente entgegen zu Arbeiten..... nur Steine kosten auch Geld und gibt sind in verschiedenen Qualitäten.

Ich lasse meine Jungs und Mädels immer nach Bonn fahren und dort können sie in der Nähe vom Friedensplatz den Stuhl aussuchen welcher zu ihnen passt. Kostet Geld aber erspart kranke Mitarbeiter.

dirk1405

Du hast echt so viel für einen stuhl ausgegeben? Ich will nicht wissen wie die Herstellkosten sind...



###

Die NeedForSeat Teile sind lange nicht das nonplusultra! Ihre Marketingabteilung evtl. schon ja...

Ich hatte auch 2 Monate einen NeedForSeat... War damit absolut nicht zufrieden! Bin nun auf einen Bürostuhl von HJH-Office umgesattelt... Was soll ich sagen... der "Gaming" Aufschlag bei den NeedForSeats wurde hier in Qualität und Ergonomie gesteckt... Hatte noch keinen besseren Stuhl! Aussehen tut er auch besser als diese Kinderstühle von NfS!

5462868-3z0kJ

Da is das Ding!!!

dirk1405

Du hast echt so viel für einen stuhl ausgegeben? Ich will nicht wissen wie die Herstellkosten sind...





Nenn mal bitte den Preis den du für das HJH Modell gezahlt hast....


Test

Bitte hört auf euere Büroporsches hier zu posten...
Ich mein wenn ich >300 € auf den Tisch lege ist es SELBSTVERSTÄNDLICH das der Bürostuhl zu passen hat...

Die Frage ist doch hier eher: Ist das Angebot hier Hammer???
Gibt es für den Preis was besseres in punkto Qualität und Gesundheit (Rücken)

meluxe

### Die NeedForSeat Teile sind lange nicht das nonplusultra! Ihre Marketingabteilung evtl. schon ja... Ich hatte auch 2 Monate einen NeedForSeat... War damit absolut nicht zufrieden! Bin nun auf einen Bürostuhl von HJH-Office umgesattelt... Was soll ich sagen... der "Gaming" Aufschlag bei den NeedForSeats wurde hier in Qualität und Ergonomie gesteckt... Hatte noch keinen besseren Stuhl! Aussehen tut er auch besser als diese Kinderstühle von NfS! Da is das Ding!!!



Das habe ich mir auch schon überlegt.
Sind aber auch wieder hohe Preise.
Mach jetzt noch einen Deal dazu und perfekt!
Ich frag da mal nach Rabatten.
Sitzt du eig. fest drauf? Ich habe hier im Bürp einen Stuhl mit einem Netz wie es hier auf der Rückseite eingesetzt wird.
Nur rutsche ich hier immer nach vorne, was nervig ist.

eko12blau

Bitte hört auf euere Büroporsches hier zu posten... Ich mein wenn ich >300 € auf den Tisch lege ist es SELBSTVERSTÄNDLICH das der Bürostuhl zu passen hat... Die Frage ist doch hier eher: Ist das Angebot hier Hammer??? Gibt es für den Preis was besseres in punkto Qualität und Gesundheit (Rücken)


Diese kann man hier auch ruhig zeigen...
Bei Gesundheit kann man nie sparen! Klar geht es hier jetzt um ein anderes Produkt, aber das sind nur die Vergleiche!

Ich habe bereits in mehreren dieser Kategorie zur Probe gesessen. Nach meinen Erfahrungen sind die Need for Seat Sitze (Maxnomic) besser. Die anderen fühle sich irgendwie "billiger" und wackeliger an.

eko12blau

Bitte hört auf euere Büroporsches hier zu posten... Ich mein wenn ich >300 € auf den Tisch lege ist es SELBSTVERSTÄNDLICH das der Bürostuhl zu passen hat... Die Frage ist doch hier eher: Ist das Angebot hier Hammer??? Gibt es für den Preis was besseres in punkto Qualität und Gesundheit (Rücken)



Wie gesagt Dirk, klar kann man da nicht sparen.
Aber für mich als Student mit wenig Einkommen stellt sich die frage: Sind 166 € für diesen Bürostuhl absolut fair.. (Qualität/gesundheit)
Hat da jmd. Erfahrungen oder könnte mir für den Preis evtl. etwas besseres anbieten?

liebe grüße

meluxe

### Die NeedForSeat Teile sind lange nicht das nonplusultra! Ihre Marketingabteilung evtl. schon ja... Ich hatte auch 2 Monate einen NeedForSeat... War damit absolut nicht zufrieden! Bin nun auf einen Bürostuhl von HJH-Office umgesattelt... Was soll ich sagen... der "Gaming" Aufschlag bei den NeedForSeats wurde hier in Qualität und Ergonomie gesteckt... Hatte noch keinen besseren Stuhl! Aussehen tut er auch besser als diese Kinderstühle von NfS! Da is das Ding!!!



Sitze bombenfest darauf... bin sogar schon im Stuhl eingeschlafen... Kann normalerweise nicht im Sitzen schlafen

@eko12blau: 303€ @ amazon
HJH OFFICE 657100 ist die genaue Bezeichnung.

Ich möchte auch.

Ich habe mir vor Jahren einen Steelcase please gekauft und bin immer noch sehr zufrieden. Man muss sowieso erst mal einen Haufen Stühle testen, nicht jeder kommt mit jedem Stuhl klar und dann spielt Gewicht noch eine Rolle.

meluxe

### Die NeedForSeat Teile sind lange nicht das nonplusultra! Ihre Marketingabteilung evtl. schon ja... Ich hatte auch 2 Monate einen NeedForSeat... War damit absolut nicht zufrieden! Bin nun auf einen Bürostuhl von HJH-Office umgesattelt... Was soll ich sagen... der "Gaming" Aufschlag bei den NeedForSeats wurde hier in Qualität und Ergonomie gesteckt... Hatte noch keinen besseren Stuhl! Aussehen tut er auch besser als diese Kinderstühle von NfS! Da is das Ding!!!



Glückwunsch!
Zitiere doch bitte jemanden, den es interessiert.
Ich suche nämlich gar keinen Bürostuhl.

jlssmt

Das ist natürlich ein sehr objektiver Vergleich.



Das war Ironie?!!?
Als ob man von einem Vergleich, der von NfS durchgeführt wird etwas halten kann...
Denk doch mal nach! Ist doch klar, wer den Vergleich dann gewinnt.

meluxe

### Die NeedForSeat Teile sind lange nicht das nonplusultra! Ihre Marketingabteilung evtl. schon ja... Ich hatte auch 2 Monate einen NeedForSeat... War damit absolut nicht zufrieden! Bin nun auf einen Bürostuhl von HJH-Office umgesattelt... Was soll ich sagen... der "Gaming" Aufschlag bei den NeedForSeats wurde hier in Qualität und Ergonomie gesteckt... Hatte noch keinen besseren Stuhl! Aussehen tut er auch besser als diese Kinderstühle von NfS! Da is das Ding!!!


Was gibst du dann hier überhaupt deinen Senf ab?

meluxe

Was gibst du dann hier überhaupt deinen Senf ab?



Hab meinen Senf zum Vergleich geschrieben. Der Stuhl ist mir vollkommen egal.

jlssmt

Das ist natürlich ein sehr objektiver Vergleich.



Wo genau in Bonn? Wie heißt der Laden?
Oder redest du von diesem Gaming Racing Müll? Wenn ja dann besteht doch kein Interesse an den Namen

meluxe

Was gibst du dann hier überhaupt deinen Senf ab?


Och schade. und ich achte du bist jetzt der perfekte Chef

eko12blau

Wie gesagt Dirk, klar kann man da nicht sparen. Aber für mich als Student mit wenig Einkommen stellt sich die frage: Sind 166 € für diesen Bürostuhl absolut fair.. (Qualität/gesundheit) Hat da jmd. Erfahrungen oder könnte mir für den Preis evtl. etwas besseres anbieten?

Ich kann es nur wiederholen - man achte bitte auf die Mechanik bzw. die Bedienung. Der hier angebotene Stuhl ist mit einer (einfachen) "Einhebelmechanik" ausgestattet - rechts hat man einen Hebel, der nach unten/oben gedrückt wird um die Sitzhöhe zu verstellen und wird nach außen gezogen (bzw. wieder nach innen zurückgeführt) für die Wippfunktion. Mir hat es gar nicht gefallen, der "Berater" beim Möbelhaus konnte den Stuhl auch nicht einwandfrei bedienen (der Hebel hackte bei raus/reischieben, man haut aus "Versehen" die Höhe verstellt).
Gekauft habe ich einen Stuhl mit "Zweihebelmechanik" (Markenfetischisten würden sagen: "Billigstuhl"), wie z.B. hier zu sehen: Bürostuhl. "Mein" ist zwar nicht dieses, aber sehr ähnliches Modell und hat ca. 149€ gekostet (hier gezeigte Lidl-Beispiel ist um ca. 25€ teurer).
Man achte auch auf die Modellbezeichnung: "mein" heisst "Race", der hier angebotene "Racing" - das sind zwei verschiedene Modelle.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text