204°
ABGELAUFEN
Aktion vorbei
30 Kommentare

Funktioniert Code ist immer gleich: GratisDW2
Kleiner Tipp: Wer schon Guthaben angesammelt hat von alten Gutscheinen kann das mit einlösen und so mit dem 3€ GS 3 Felder bezahlen.

Das war doch der Laden, der letzens einen Gutschein deaktiviert hat, jedoch der Bestellprozess diesen dann nicht mit einer Fehlermeldung quittierte, sondern einfach ohne Gutscheincode durchführte. Nie mehr wieder Einfach Lotto.

dachte zuerst habe 2,35€ bezahlt ^^
aber noch 0,65€ Guthaben auf dem Acc

Danke, funktioniert.

3 Felder sind dann heute Abend dabei =)

edit

SCAM!!! Ich habe schon 2 mal versucht: einmal wurde meine Bankverbindung angeblich nicht erkannt, und nächste mal war die Anmeldung so kompliziert (trotz dem Namen "EINFACH-Lotto"), dass der Gutschein deaktiviert wurde, bis ich anmeldung abschliessen konnte. NIE WIEDER!!!

drexor

Nie mehr wieder Einfach Lotto.


youtu.be/-Yq…33s

Hat geklappt. Danke.

Bin Bestandskunde seit letzter Aktion (trotzdessen, dass es damals nicht geklappt hatte) und der aktuelle GS hat super funktioniert :-)

Hatte sogar schon mal einen Dreier und innerhalb einer Wochen haben die mir meine Mikromillionen überwiesen.

danke :-)

Danke - hot

Danke für die 3€ Guthaben

Verfällt das Guthaben irgendwann?

Diesmal hat es geklappt aber ganz so geheuer ist mir dieser Lotto Anbieter nicht gerade

Die Scheinabgabe ist nicht möglich, da Ihre Identität noch nicht vollständig bestätigt wurde. Zur Prüfung Ihrer Daten klicken Sie bitte auf folgenden Button.

Nein, danke.

Der Gutschein konnte nicht eingelöst werden. Der verwendete Code ist ungültig. Möglicherweise wurde bereits ein Gutschein aus der Aktion verwendet, oder der Code existiert nicht.

Bei mir kommt folgende Fehlermeldung
"Der Gutschein konnte nicht eingelöst werden. Der verwendete Code ist ungültig. Möglicherweise wurde bereits ein Gutschein aus der Aktion verwendet, oder der Code existiert nicht." was komisch ist, weil's ja bei allen anderen zu funktionieren scheint.

Dealettantisch

Bei mir kommt folgende Fehlermeldung "Der Gutschein konnte nicht eingelöst werden. Der verwendete Code ist ungültig. Möglicherweise wurde bereits ein Gutschein aus der Aktion verwendet, oder der Code existiert nicht." was komisch ist, weil's ja bei allen anderen zu funktionieren scheint.



Selbe hier auch

Euch ist schon klar, dass es meist nicht gestattet ist, einfach Gutscheine weiter zu verbreiten? Und wer beim Schummeln erwischt wird, sollte sich nicht beklagen, wenn dann Riegel vorgeschoben werden.

Also für alle, die denken, sie wären besonders clever: Ich hoffe, euch haut nicht mal einer auf die Finger dafür ;-)

Der Gutschein konnte nicht eingelöst werden. Der verwendete Code ist ungültig. Möglicherweise wurde bereits ein Gutschein aus der Aktion verwendet, oder der Code existiert nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text