-62°
Alamo Gold Special USA/Kanada Mietwagen ca. 32 % Rabatt - nur für ISIC Besitzer

Alamo Gold Special USA/Kanada Mietwagen ca. 32 % Rabatt - nur für ISIC Besitzer

Reisen

Alamo Gold Special USA/Kanada Mietwagen ca. 32 % Rabatt - nur für ISIC Besitzer

Bei Mietwagenbuchung über o.g. Link bekommt Ihr bis zu 32 % Rabatt auf das Alamo Gold Paket, dies beinhaltet:

- Vollkasko- und Diebstahlversicherung ohne Selbstbeteiligung
- Erhöhte Haftpflichtversicherung (bis zu 1 Mio USD)
- unbegrenzte Kilometer
- Steuern und Gebühren
- Flughafengebühren
- Erste Tankfüllung (ab 3 Tagen inkl. / außer Manhattan)
- Alle Zusatzfahrer ab 25 Jahren in den USA

Vergleichspreise für dieses Paket findet Ihr hier:

alamo.de/gold

Ihr bekommt zuerst das Masterpaket angeboten, man kann aber im Buchungsprozess für sehr kleines Geld auf Gold upgraden (Bei mir waren es bei 31 Tagen Mietzeit einmalig ca. 8 Euro für die gesamte Mietdauer)

Wichtig: Offiziell gilt der Rabatt nur für ISIC Inhaber, ob bei der Abholung tatsächlich nach der Karte gefragt wird ist unwahrscheinlich, kann man aber nicht zu 100 % ausschließen.

Studenten bekommen die ISIC Karte für EUR 12,00 hier:

isic.de

Der Rabatt gilt auf alle Fahrzeugklassen und ist nach intensiver Recherche (hertz.ie, germanwho, usa-reisen.de) auch der absolute Bestpreis, zumindest in meiner Reisezeit. (Sommerferien)

16 Kommentare

ISIC ist kostenlos über die DKB zu bekommen, ist dann auf der Kreditkarte hinten aufgedruckt. Muss man aber separat bestellen und eine entsprechende Bescheinigung einschicken.

Ja, ISIC ist zwar kostenlos aber es gibt regulär nur 20% Rabatt.
Hast du den Link zum Originalbeitrag bzw. woher hast du das 32% Angebot?

Vielen Dank!

ACHTUNG!

Ich würde vorerst nicht über den Deallink buchen, solange der Threadersteller nicht berichtet, woher er den Link hat.
Bei Alamo ist das leider immer sehr schwierig zu sehen, ob man diesen Preis in Anspruch nehmen kann.

Ich habe mich in den letzten Monaten viel mit Alamo und den Rabatten auseinander gesetzt und bin mir zu 99% sicher, dass es sich bei dem Deallink um einen Rabatt für PEP bzw. Touristiker handelt. Dafür benötigt man entweder eine Travel Industry Card oder man arbeitet bei einem Toursitischen Arbeitgeber. Eine ISIC-Karte (internationaler Studentenausweis) reicht hier NICHT aus!

Mit der ISIC Karte kann man auch buchen, jedoch ist dort der Rabatt bei 20% und nicht wie hier bei über 30%.

Leider ist es bei Alamo schwierig zu sehen, wer das Angebot buchen kann. Abhilfe schaffen hier die Codes am Ende der URL. Im Deallink ist der Code AL018393 zu erkennen, welcher sich auf die PEP bzw. Touristiker-Ausweise bezieht.

Wer eine TIC oder Mitarbeiter in einem Touristischen Unternehmen ist, kann über PEP buchen und die 30% in Anspruch nehmen.
Als Student mit der ISIC ist hingegen nur der Rabatt von 20% möglich (über die ISIC Seite).

Zum Abschluss möchte ich auch noch mal darauf hinweisen, dass man bei "falscher" Buchung ordentlich Probleme bekommen kann.
Wie der Threadersteller schon geschrieben hat, wird selten (mittlerweile aber immer öfter) nach einem Ausweis bzw. Berechtigung gefragt.
Aber, sollte man doch gefragt werden und keinen Ausweis dabei haben, steht man blöd da und kann erstmal mit dem Personal diskutieren und sehr wahrscheinlich nachzahlen. Da fängt der Urlaub schon mal super an...

Noch schlimmer wäre es, wenn man nicht nach einem Ausweis gefragt wird (also unberechtigt das Fahrzeug erhält) und einen Unfall hat. Der Versicherungsschutz greift dann nämlich nicht, weil man unter falschen Vorraussetzungen das Auto gemietet hat und somit blöd da steht... In den AGBS von Alamo wird auch darauf hingewiesen, dass man bei falschen Angaben den Versicherungsschutz verliert.

Auch wenn man bei der Buchung NICHT erkennt, für wen das Angebot gilt bzw. für wen nicht, sollte man sich trotzdem vorher informieren, denn: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.

Leider hat es Alamo bis heute nicht geschafft, in der Buchungsmaske klar und deutlich zu schreiben, um was für ein Angebot es sich handelt und wer dazu berechtigt ist. Auch nach der Buchung in der Buchungsbestätigung sieht man davon nichts.


Also, bevor ihr hier bucht, erstmal nachforschen, woher der Deallink stammt (ich tippe auf ein PEP-Angebot). Ansonsten kann es eine schöne Überraschung geben...

Im Link ist zu erkennen, dass es um einen Isic Rabatt geht. Gerne kannst du auch mal den Promo Code googlen, da wirst du feststellen, dass dieser nicht nur für Touristiker gilt. Der offizielle iSIC Rabatt war früher höher, wurde auf 20 % reduziert. Die Buchungsmaske aus dieser Zeit ist aber noch aktiv, daher habe ich den Link. Was die Versicherung angeht ist das nanatürlich völliger Blödsinn, wenn ich den Vertrag mit dem Vermieter unterschreibe habe ich einen rechtskräftigen Vertrag, hier gibt es keinen Passus, dass man xyz angegeben hat.

SheriffWoo

Im Link ist zu erkennen, dass es um einen Isic Rabatt geht. Gerne kannst du auch mal den Promo Code googlen, da wirst du feststellen, dass dieser nicht nur für Touristiker gilt. Der offizielle iSIC Rabatt war früher höher, wurde auf 20 % reduziert. Die Buchungsmaske aus dieser Zeit ist aber noch aktiv, daher habe ich den Link. Was die Versicherung angeht ist das nanatürlich völliger Blödsinn, wenn ich den Vertrag mit dem Vermieter unterschreibe habe ich einen rechtskräftigen Vertrag, hier gibt es keinen Passus, dass man xyz angegeben hat.



Wie ich im meinem Post geschrieben habe, ist NICHT zu erkennen, woher du den Link hast.
Wenn man den Promo Code googelt, wird man feststellen, dass dieser für PEP bzw. Touristiker gilt und NICHT für ISIC.
Wenn du über die ISIC Seite auf alamo gehst wirst du festestellen, dass man dort nur noch 20 % bekommt. Früher hat man dort auch mal über 30% bekommen, aber heute nicht mehr.

Sag uns doch einfach mal, wie du auf den Link gekommen bist und du dir so sicher bist, dass er für ISIC-Besitzer gültig ist.
Ich bin mir fast sicher, dass du einfach nach Alamo-Rabatten gegoogelt hast und dann den Link gefunden hast. Aber du siehst dort nicht, von welcher Seite der Code stammt.
Wenn du mir einen Link zu Alamo mit dem Hinweis auf ISIC und 30% nennen kannst, bin ich gern dereit, mich zu entschuldigen. Ich denke aber, dass du mir den Link nicht nennen kannst.


Und die Sache mit der Versicherung ist nicht "völliger Blödsinn", sondern FAKT.
In den Alamo AGBs steht ganz klar:
CDW enthebt den Mieter / Fahrer der Verantwortung für die Kosten des Schadens , unabhänigig der Schuldfrage. CDW wird hinfällig, wenn der Mieter / Fahrer (...) den Wagen auf der Basis falscher oder betrügerischer Informationen gemietet haben

Du kannst natürlich auch einfach sagen, dass weder in der Buchungsbestätigung noch auf der Alamo ein Hinweis auf den Touristiker Ausweis war, aber wie schon oben geschrieben: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.

Ich hoffe für dich, dass du keinen Unfall oder ähnliches baust. Aber nur weil du hier vielleicht 100€ oder 200€ sparst, würde ich das Risiko nicht eingehen.
Im schlimmsten Fall bezahlst du dein restliches Leben für den Unfall und die Folgen. Und das ist es nicht wert...


Ich habe mich in den letzten Wochen viel über Alamo Rabatte informiert und bin mehrfach auf die PEP bzw. Touristiker Rabatte gestoßen. Ich habe dort bewusst nicht gebucht, sondern über einen anderen Alamo Rabatt.
Du kannst natürlich "Glück" haben und keinen Ausweis vorzeigen müssen sowie keinen Unfall o.ä. haben.
Aber ob es das Wert ist...?

Wie gesagt, wenn du mir einen Link zeigst, auf dem ersichtlich ist dass es sich um einen ISIC Rabatt mit 30% handelt, gibts ne Entschuldigung von mir

Ich sehe das vertragsrechtlich etwas anders als Du,aber jedem das seine. Unabhängig davon ist der genannte Promo Code eben sowohl ISIC wie auch PEP. Siehe dieser Link hier, der bezieht sich fraglos auf isic, der Preis ist aber ein anderer.

alamo-affiliate.de/gen…393

Schau doch bitte mal meinen deal link an, da steht sogar isic.

Hi saddi,

ich habe mich mit der genau gleichen Thematik beschäftigt und man muss in der Tat höllisch aufpassen! dass man nicht in die Falle mit dem Touristikerrabatt tappt .... Auf der ISIC/alamo Seite habe ich jedoch genau diesen Code gefunden, d.h. Es scheint tatsächlich ein Code von ISIC zu sein:
isic.de/isi…tml

Vllt. Kann uns der threadstarter ja nochmal erklären wie er zu dem Deal gekommen ist....für den Fall das es tatsächlich der ISIC Rabatt sein sollte wäre es nämlich schon sehr interessant :-))

Der Code der für die PEP Angebote genutzt wird, gilt bei Alamo auch für ISIC karten Inhaber. Es ist der gleiche Code für diese zwei Gruppen. Ersichtlich ist dies hier:
alamo-affiliate.de/isi…htm
Unten bei Telefoncode.
Das einzige was unterschiedlich ist, ist die buchungsseite. Ich selber habe über diesen Code mit 32% Rabatt gebucht und zur Sicherheit mehrere emails mit alamo usa geschrieben. Die nette Dame da hat mir bestätigt, dass ich für meine Buchung nur die ISIC Karte brauche und keine Travel Agent ID. Sicherlich trotzdem alles etwas unübersichtlich und man sollte es auch nur machen wenn man sich dem Risiko bewusst ist, aber es bleiben die besten Preise.

Ich sehe da auch kein Problem. Der Code (stinkt nach alamogames) wird für Touristiker und Studenten verwendet und Alamo akzeptiert Buchungen über diesen Link. Wer einen Studentenausweis hat, sollte kein Problem bekommen. Es liegt an Alamo, Links zu sperren, die möglicherweise von Agenturen stammen, mit denen man nicht mehr arbeitet.

Davon ab, ich bin noch nie nach einem Ausweis gefragt worden. Man liest immer wieder von Miami, die würden kontrollieren, aber auch da in meinem Fall nichts.

Dito, da wird nix kontrolliert. Die Versicherung gilt auch, da man nirgends auf dem Vertrag (genau wie in der Buchung) eine falsche Angabe gemacht hat. Man verwendet einen "zufälligen" Code und kommt dadurch auf die Rate. Problem des Anbieters, wenn er die Buchung bestätigt. In der Bestätigung steht übrigens auch nichts von einem Nachweis, den man bringen muss.

mal ne generelle Frage an die Profis. Plane einen kleinen Roadtrip (2-3 Wochen USA). Kann man Alamo empfehlen?

Gibts Tipps oder Tricks die man unabhängig vom Rabatt beachten sollte. Um 100 - 200 Euro geht es am Ende nicht. Ich will eher das alles reibungslos läuft.. in spanien musste ich letztens erst mal wegen der vollkasko ewig diskutieren.. darauf hab ich in den staaten mal gar keine lust

Alamo ist top!

Der Deal ist ja schon was älter, da aber momentan eine LAX-Mietwagenbuchung bei mir ansteht bin ich darüber gestolpert. Hier gab es ja eine Diskussion, ob ISIC zu diesem Rabatt berechtigt. Nach Prüfung des Codes im Link sieht es mir danach aus.

Hat vielleicht jemand dieses Angebot letztes Jahr genutzt und kann sichere Auskunft darüber geben, ob ISIC ausgereicht hat?

Ich habe es letztes Jahr genutzt, niemand wollte irgend einen Ausweis sehen.

SheriffWoo

Ich habe es letztes Jahr genutzt, niemand wollte irgend einen Ausweis sehen.



Danke für die Rückmeldung! Ich habe auch nochmal Alamo.com kontaktiert und mir wurde per E-Mail bestätigt, dass ich keinen besonderen Ausweis vorzeigen muss. Ich gehe also mal davon aus, dass das alles klappen wird und dann ist das wirklich ein unschlagbarer Preis! In meinem Fall deutlich günstiger als alles auf billiger-mietwagen.de etc. und das trotz besserer Leistung.

SheriffWoo

Ich habe es letztes Jahr genutzt, niemand wollte irgend einen Ausweis sehen.



Freut mich, dass es geklappt hat. Mir wurde das im Vorfeld auch bestätigt. Deal ist hier eisekalt gevotet, Ersparnis allerdings echt der Hammer Viel Spaß!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text