193°
ABGELAUFEN
Alcatel One Touch 918D Mix, Dual Sim mit GPS, Schwarz+Rot (Ohne Simlock) - OVP, Neu, WOW

Alcatel One Touch 918D Mix, Dual Sim mit GPS, Schwarz+Rot (Ohne Simlock) - OVP, Neu, WOW

ElektronikEbay Angebote

Alcatel One Touch 918D Mix, Dual Sim mit GPS, Schwarz+Rot (Ohne Simlock) - OVP, Neu, WOW

Preis:Preis:Preis:33,33€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich 49€

Stärke: immerhin A-GPS und somit Navi tauglich

Mit dem OT-918D bietet Alcatel eine Neuauflage des OT 890D. Das Modell beinhaltet Android 2.3 (Gingerbread) und lässt sich als innovatives Dual-SIM-Handy mit zwei SIM-Karten geleichzeitig nutzen. Schnelle Ausflüge ins Internet werden per WLAN-n und per UMTS/HSPA ermöglicht und die passenden Clients für Facebook und Twitter sind bereits vorinstalliert. Der 3,2 Zoll große Touchscreen hat eine Auflösung von 320 x 480 Pixel und setzt auf kapazitive Technik. Zur weiteren Ausstattung gehören MP3-Player, Radiofunktion, 3,5-Millimeter-Kopfhörerbuchse und ein erweiterbarer Speicher (microSD bis 32 GByte). Außerdem hat das Alcatel OT-918D einen verbauten A-GPS-Empfänger und kommt mit der vorinstallierten Navi-App "Google Maps".
Besonderheit dieser Edition "Mix" ist der mitgelieferte Wechselrahmen in Cherry Red, um das Aussehen des Gerätes individuell anzupassen.

Es handelt sich um unbenutzte Neugeräte ohne Gebrauchspuren.
Originalverpackung.
Kein Software-Branding, kein Hardware-Branding - EU Ware
KEIN Simlock! Frei zur Verwendung mit einer Simkarte jedes Providers!

Lieferumfang: Gerät OneTouch 918D, Akku, Wechselcover in Rot, Ladekabel, Datenkabel, Kopfhörer, Kurzanleitung

17 Kommentare

Ein Hot von mir.

und kommt mit der vorinstallierten Navi-App "Google Maps".



X)

Und ein not von mir. Der Speicher von dem Teil war schon bei Erscheinen mickrig - schon nach dem ersten Einschalten kommt man durch die sich installierenden Updates in Nöte, Whatsapp läuft allein deshalb schon nicht zuverlässig.
Das Handy hat seine Zeit weit hinter sich.

billiger als die meisten Single Malts und man findet im Breiten Kopf noch nach Hause X)

tut euch das Gerät bitte nicht an! Habe gedacht, es reicht zum telefonieren und whatsappen - aber es hat mich einfach nur Zeit und Nerven gekostet - der interne Speicher ist viel zu gering, Touchscreen reagiert (wenn er es denn mal tut) völlig ungenau, mal eben den Dialer aufrufen um ein Telefonat zu führen - von wegen! Ich war froh, als ich es wieder eintüten und zurücksenden konnte!

Ich kann XPERIA nur zustimmen.
habe das Teil aus dem EPLUS / BASE Deal von 2014.
Positiv:
- Super Klang mit dem eingebauten Lautsprecher
- Akkulaufzeit
Negativ:
- Alles andere, vor allem der Speicher

Extrem lahmes Gerät. Tut euch das nicht an. Bin froh, dass ich es wieder verkaufen konnte....

Habe in 2014 auch gedacht, dass dieses kleine Phone zum telefonieren und Whatsappen reicht - aaaaaaaaabbbber:

* lahme CPU
* Speicher zu klein
* Android 2.3 (das ist Steinzeit!)

Habe das Teil dann mit 8 Euro Verlust in der eBucht verzockt.

Habe als Freizeit/Urlaubs-Handy nun für 34 Euro ein Lumia 710 geholt.........gefühlte 100mal besser und genauso billig.


Der Deal ist spitze...und hey: was erwartet ihr bei 33,33€?

Gut als reine Telefonzelle nutzbar. Mehr auch nicht.

SG1981

Der Deal ist spitze...und hey: was erwartet ihr bei 33,33€?



Das man irgendwas damit anfangen kann und keinen Elektroschrott kauft.

SG1981

Der Deal ist spitze...und hey: was erwartet ihr bei 33,33€?



Ich wage zu bezweifeln, dass es nicht zum telefonieren und sms schreiben geeignet ist. Wecker wird auch funktionieren und Musik kann man auch damit abspielen. Es scheint also mehr als nur Elektroschrott zu sein.

SG1981

Ich wage zu bezweifeln, dass es nicht zum telefonieren und sms schreiben geeignet ist. Wecker wird auch funktionieren und Musik kann man auch damit abspielen. Es scheint also mehr als nur Elektroschrott zu sein.


Ob es jemand in der heutigen Zeit brauchen kann, muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich finde es jedenfalls gut, das man auf die Macken hingewiesen wrid. Für deine Funktionen solltest du kein Smartfon nutzen, würde ich zumindest nicht, alleine schon wegen des Ladezwangs alle 24 Stunden. Das können ältere Handys bedeutend besser.

Für den Preis ist der Arbeitsspeicher okay, aber der CPU geht gar nicht. WhatsApp, Navis und Co hängen das Gerät sowas von auf.

haguero

Für den Preis ist der Arbeitsspeicher okay


Der Arbeitsspeicher ist nicht das Problem, sondern der für Apps verfügbare Flashspeicher. Viele Systemnahe Apps können nicht den "externen" Flash nutzen und somit ist das Teil quasi nach dem ersten hochfahren und updaten zugemüllt. Wenn man das Teil offline als Dumbphone betreibt kann man in der Tat telefonieren, SMS schreiben und Musik hören - aber dabei bieten andere bessere Akkulaufzeiten.

Akku hielt bei mir mit 2 Sim-karten 17 Tage durch. Für ein reines Erreichbarsein ist das absolut ok.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text