Alcatel One Touch Pop 2 5042D - DUAL SIM - LTE - Android 4.4 - @real
284°Abgelaufen

Alcatel One Touch Pop 2 5042D - DUAL SIM - LTE - Android 4.4 - @real

29
eingestellt am 29. Jan 2015
Bei Real gibt es derzeit das LTE-DUAL-SIM Smartphone ALCATEL One Touch Pop 2 5042D für 139€ bei Abholung im Markt.

Bei Newsletteranmeldung gibts nochmal 5 € Rabatt, und dazu noch 69 Paybackpunkte!

Interessant bei diesem Gerät ist definitiv die Dual-Sim-Funktionalität in Verbindung mit LTE.

• GSM-Triband (900/1800/1900),
• UMTS-Quadband (850/900/1900/2100),
• LTE-Pentaband (800/900/1800/2100/2600)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
• Navigation: A-GPS
• OS: Android 4.4
• CPU: 4x 1.20GHz Cortex-A53 (Qualcomm Snapdragon 410, 64bit)
• GPU: Adreno 306
• RAM: 1GB
• Display: 4.5", 854x480 Pixel, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen
• Kamera: 5.0MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 0.3MP (vorne)
• Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n (DLNA, Miracast), Bluetooth 4.0
• Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass
• Speicher: 8GB (5GB verfügbar), microSDHC-Slot (bis 32GB)
• Standby-Zeit: 400h/400h (GSM/UMTS)
• Gesprächszeit: 8h/12h (GSM/UMTS)
• Akku: 2000mAh, wechselbar • Abmessungen: 132.5x65.4x10mm
• Gewicht: 147g
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM
• Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio

Nächstbester Preis inkl. Versand: ca. 154€

29 Kommentare

Das Scheißdisplay macht es unkaufbar.

dual sim und alle LTE Frequenzen, top. jetzt fehlt mir noch ein full HD display, android 5 und etwas mehr Arbeitsspeicher und ich hätte mein gerät gefunden. falls jemand einen tip hat immer her damit preis Leistung scheint hier aber mehr als gerecht, hot

archos diamand 50, dürfte demnächst auf den markt kommen.
ohne full hd: elephone p3000s (hört sich bisserl assig an, ist halt nen chinaphone, soll aber gaz gut sein)

controlled

dual sim und alle LTE Frequenzen, top. jetzt fehlt mir noch ein full HD display, android 5 und etwas mehr Arbeitsspeicher und ich hätte mein gerät gefunden. falls jemand einen tip hat immer her damit preis Leistung scheint hier aber mehr als gerecht, hot


Lubinius

Das Scheißdisplay macht es unkaufbar.


Da hast du leider recht.
Ansonsten echt ein interessantes Teil.
Im Februar soll das Archos 50 Diamond auf den Markt kommen.
800mhz LTE, FullHD-Display und 2GB RAM.
Verarbeitung soll nicht sooo toll sein, aber je nach Preis auf jeden Fall interessant.

Das Archos fand ich auch sehr interessant. Warum die aber solange für einen Release brauchen weiß ich nicht.

Für gute Custom Rom Unterstützung und allgemein Herstellerupdates ist Archos leider auch nicht bekannt...

Der SoC sollte aber demnächst in einigen Mittelklasse-Phones verbaut sein, insofern ist zu hoffen, dass es auch vernünftige Custom Roms dafür geben wird.

hoffe auch, dass es bald mal mehr auswahl an (europäischen frequenzen beherrschenden) dual sim smartphones gibt.

controlled

falls jemand einen tip hat immer her damit



Mein aktueller Favorit: ZTE Nubia Z7 Mini für rd. 240,- EUR. Nachteil: bei LTE fehlt die 800er Frequenz und derzeit nur Direktimport aus China (CECT oder EFOX) zum vorgenannten Preis. Sobald es in DE für diesen Preis zu haben ist, schlag ich zu (für nen Fuffi gibt es das Max mit 5,5")

Hatte mich auch gewundert, dass das noch nicht eingestellt wurde ... LTE mit allen Frequenzen und Dual SIM für den Preis relativ alternativlos derzeit ... leider. Meines ist seit gestern im Real abholbar, ich lasse mich mal überraschen.

Die meisten dürften auch noch nen 5-fach Payback-eCoupon haben, der auch nochmal bischen was bringt.

Lubinius

Das Scheißdisplay macht es unkaufbar.


Hmm, die Auflösung alleine? Oder woran machst du das fest?

Hab derzeit nen 997D das auch 800x480 auf 4,3" hat ... entweder bin ich zu blind oder das Gegenteil ... aber ich findes es für fast alles völlig ausreichend. (Zweithandy hat 320x240 bei 3" ... auch da erkenne ich alles was ich erkennen will).
Bin ich da zu anspruchslos oder stellen einige für den Preis nur zu hohe Erwartungen?

PS: Ja, mein Wunschgerät wäre auch ein Triple-SIM-Gerät mit mindestens einem LTE-fähigen Slot, 4.5"Zoll, 2GB RAM, wechselbarem Akku, micro-SD, IP67 oder IP68, NFC und nem Quadcore für ~150-200Euro ... gibts aber halt nicht, irgendwo muss man einfach Abstriche machen!

Lubinius

Das Scheißdisplay macht es unkaufbar.



Wer immer nur Polo fährt, weiß nicht wie gut ein 3er BMW ist.

Jiayu S3 für <200$
- 5.5 Zoll Gorilla Glass 3 Bildschirm, 1920*1080 Pixel Display
- MTK6752 1.7GHz 64-bit Octa Core
- Netzwerk: GSM 850/900/1800/1900MHz, WCDMA 900/1900/2100MHz, FDD-LTE B3/B7/B20, TDD-LTE B39/B40/B41, Unterstützt 2G & 3G & 4G LTE Network
- 2GB RAM + 16GB ROM
- 13 MP Hauptkamera + 5 MP Frontkamera -

Lubinius

Wer immer nur Polo fährt, weiß nicht wie gut ein 3er BMW ist.



Hihi, 3er ...

Lubinius

Wer immer nur Polo fährt, weiß nicht wie gut ein 3er BMW ist.



Was ist mit dem?

Kommentar

Lubinius

Wer immer nur Polo fährt, weiß nicht wie gut ein 3er BMW ist.

konkret krass dreier be em we

Da ist wohl eine beim E36 hängen geblieben

Lubinius

Wer immer nur Polo fährt, weiß nicht wie gut ein 3er BMW ist.


Das man für mehr Geld (manchmal) auch mehr Leistung bekommt ist doch völlig unbestritten.
Und ja, ich habe auch manches höherpreisige Gerät benutzt oder zumindest zeitweise getestet. Definitiv besser, mir aber ehrlich gesagt den Aufpreis oft nicht wert.

Das einzige was mich stört, dass da nur ein pauschales "Das Scheißdisplay macht es unkaufbar." kommt und auf die Nachfrage, woran du das fest machst, kommen nur Sprüche.
Ich möchte fast wetten, dass du das Gerät noch nie in der Hand hattest, nie einen Testbericht gelesen hast, aber mit Bestimmtheit weißt, dass es ein "Scheißdisplay" ist.

Jeder setzt seine Prioritäten anderes, aber nur weil es etwas besseres gibt, wird doch nicht alles, was (etwas) schlechter ist, automatisch "unbrauchbarer Scheiß" - pauschal. Klar, der Techniklebenscyclus wird immer kürzer ... aber Technik von vor einigen Monaten/Jahren wird doch nicht plötzlich unbenutzbar/unzumutbar?

Lory

Jiayu S3 für



hast du nen Link wo es nicht "sold out" ist?

Lubinius

Wer immer nur Polo fährt, weiß nicht wie gut ein 3er BMW ist.



Das Display ist mit 4.5 Zoll zu groß für die kleine Auflösung! Wer ein bisschen Ahnung hat, dem ist das auch klar.

Diese Kombination ist ähnlich unsinnig, wie einen 60 PS-Motor in eine Mittelklasselimousine zu bauen, funktioniert auch nicht ordentlich.

Ich hatte bis Ende letzten Jahres ein 4 Zoll-Handy mit der Auflösung und selbst da haben mich die sichtbaren Pixel und die Unschärfe gestört.

Habe es mir eben im real-Altwarmbüchen (bei Hannover) gekauft. Da ich bis eben ein HTC Salsa genutzt habe, reicht mir die Auflösung bis jetzt vollkommen.

Bekam sogar ungefragt den Personalrabatt und zahle am Ende nur 125 €.

Das Jiayu S3 wird gerade erst ausgeliefert ...

Lory

Jiayu S3 für

oh - dann mal abwarten!
klingt schon vielversprechend

Avatar

GelöschterUser57388

Das hier oder Archos 50b helium?

Mein Favorit: Elephone P6000 - Dual Sim LTE inkl Lollipop Update & 2GB Ram zu einem super Preis

Habe das Alcatel jetzt schon etwas länger testen können, und würde es nicht empfehlen.

Mir war wichtig, dass es Dual-Sim und LTE hat. Zusammen mit dem handlichen Format, dem schnellen GPS und der guten Akkulaufzeit sind das aber schon die einzigen Vorteile.

Die Displayaufösung von 480 x 854 Pixel ist mir zu niedrig. Bei Facebook und beim Surfen ist die Schrift pixelig. Hatte vorher ein Telefon mit 4,7 und 540 x 960 Pixel Auflösung (Zopo ZP700) und dachte, bei einem kleineren Display wirkt sich eine geringere Auflösung nicht so aus; aber falsch gedacht.

Das Display ist auch sehr! Blickwinkel abhängig. Fotografieren und Fotos anschauen macht im Hochformat keinen Spaß. Von schräg oben aus sieht man kaum etwas, von schräg unten und von den Seiten ist es besser. Hält man das Smartphone im Querformat ist es OK.

Fotos sind nicht wirklich scharf und der Blitz ein Witz. Reicht aber für Schnappschüsse im Hellen.

Dann noch ein paar „Luxusprobleme“

Der 2. SIM-Karten Steckplatz beherrscht nur GSM, d. h. man kann damit nur telefonieren.
1. Steckplatz LTE, UMTS, GSM (Beide Steckplätze Micro-SIM)

Die Bedienknöpfe sind am Akkudeckel angebracht. D. h., wenn der Deckel ab ist (z. B. beim microSD-Kartenwechsel), kann man das Gerät nicht bedienen, bzw. nur mit einem Stift ;-)

Bei real wieder drin im Prospekt diese Woche für 139, bei Otto aber für 114,99 + 5,95 Versand (vorrätig in 5-6 Werktagen).

Verfasser

Paddler

Bei real wieder drin im Prospekt diese Woche für 139, bei Otto aber für 114,99 + 5,95 Versand (vorrätig in 5-6 Werktagen).


MediaMarkt bietet das Gerät für 99€ an - allerdings in Rot

Mein Gerät ist 10 Tage alt und der Akku hält max. 24 Stunden - im Standby (WLAN, GPS usw. alles abgeschaltet).
Auch ein Akkutausch beim Händler brachte keine Besserung.
Gerät defekt?
Von den angestrebten 8 Stunden "labern" oder 400 Stunden Standby bin ich da weit entfernt.
Hat jemand eine Idee?
Sonst werde ich das Gerät tauschen und wenn das nichts bringt, Wandlung des Kaufvertrages.

Moin zusammen
Alcatel 5042 d mit Dual Sim-Karte

Das 1. Gerät getauscht, Laufzeit im Standby (ohne Wlan , mobile Daten etc) 18 Stunden.
Das getauschte Gerät hatte zunächst wenig Akkuverbrauch im Standby für 24 Stunden, dann ging es ab der 36 Stunde von 33 % Leistung innerhalb von wenigen Minuten auf 20 % - und dann war Feierabend.
Nee, das Gerät bekommt der Händler morgen auch wieder. Das geht ja wohl gar nicht.
Standby-Zeiten von 400 Stunden sind bei weitem nicht erreicht.

Hat keiner einen Kommentar zu Standby oder Gesprächszeiten?
Die technischen Daten (auch die hier oben aufgeführten) dazu sind unter Prospekthaftung irreführend und man würde jederzeit beim Richter Recht bekommen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text