Alcatel One Touch Tango 2000 -- Einfaches Handy ab  22,89 €
245°Abgelaufen

Alcatel One Touch Tango 2000 -- Einfaches Handy ab 22,89 €

22
eingestellt am 31. Aug 2015heiß seit 31. Aug 2015
Es gibt doch immer wieder Stimmen, die behaupten, dass sie ein Mobiltelefon nur zum Telefonieren brauchen und den restlichen "Schnickschnack" nicht brauchen. Für die gibt es nun ein solches Handy für wenig Geld:

Gesamtpreis abhängig von der Zahlungsmethode:
Vorkasse, Kreditkarte: 2,99 € inkl. Versand (Gesamtpreis: 22,89 €)
PayPal: 3,36 € inkl. Versand (Gesamtpreis: 23,26 €)

Nächstniedriges Angebot bei idealo: 27,49 €

Mehr Beschreibung aus dem Shop:

"Große Tasten und großer Farbbildschirm: Das Alcatel One Touch Tango 2000 ist ein klassisches Mobiltelefon ohne viel Schnickschnack, das durch seine Form, den günstigen Preis und seine einfache Bedienbarkeit besticht. Das Alcatel One Touch Tango 2000 eignet sich hervorragend als Notfall- oder Einstiegshandy und besitzt eine farblich abgesetzte SOS-Taste. Praktisch: Eine Tischladestation befindet sich im Lieferumfang."

Beste Kommentare

Bastinho22

Mhh.. DAS oder doch lieber auf das 6s Plus warten?


Nimm das hier, hab gehört, dass sich das nicht so schnell verbiegen soll.
22 Kommentare

Geht darauf WhatsApp ???? :-) Scherz!

Vielleicht für Senioren ganz nett, aber ich bekomme für 20€ die Handys an der Supermarktkasse (inkl. Prepaid) hinterhergeschmissen.

Verfasser

Basti96

Vielleicht für Senioren ganz nett, aber ich bekomme für 20€ die Handys an der Supermarktkasse (inkl. Prepaid) hinterhergeschmissen.


An welcher Supermarktkasse und was für Geräte sind es?

Kommentar

Basti96

Vielleicht für Senioren ganz nett, aber ich bekomme für 20€ die Handys an der Supermarktkasse (inkl. Prepaid) hinterhergeschmissen.

da liegen kleine Nokias herum. Oft sogar Prepaid und für 15€

Dealpreis ist dann aber falsch, der Gesamtpreis: 22,89€ ist dann auch der Dealpreis.

Mhh.. DAS oder doch lieber auf das 6s Plus warten?

Bastinho22

Mhh.. DAS oder doch lieber auf das 6s Plus warten?


Nimm das hier, hab gehört, dass sich das nicht so schnell verbiegen soll.

Bitte Dealpreis immer inklusive Versand

lieber n gebrauchtes aus der Bucht. Da kriegt man mehr für´s Geld.

SchwarzerBaum

lieber n gebrauchtes aus der Bucht. Da kriegt man mehr für´s Geld.


Wer will den noch mehr als telefonieren?

Bastinho22

Mhh.. DAS oder doch lieber auf das 6s Plus warten?



Bei dem alcatel kannst du sofort telefonieren.bei dem apple phone must du erst 23 apps instalieren bevor du loslegen kannst.

ein Quatsch deal

FCHFlo

ein Quatsch deal



Und auch noch mit falschem Preis. Cold!

micro-usb zum laden. find ich besser als nokia-eigenbrödler-kabel... da kann man auch sein smartphone mit laden

Alcatel ist gut.
Habe immer noch mein erstes Handy, Alcatel one touch easy db. Mit Gürtelclip und, man glaubt es kaum, es kann mit drei normalen Batterien betrieben werden. Das war mal innovativ.
Aber ich schweife ab.

Nen Samsung kriegste alle Nase lang für nen 10er und meist sogar mit Karte dabei.
Aber gut, hier wundert mich wenig.

Die Senioren von heute sind fitter in puncto Technik als man gemeinhin denken mag, gerade denen würde ich eher ein Gerät mit angemessen großem Touch-Display empfehlen. Da sind die (virtuellen) Tasten nicht kleiner als bei dem hier, und darüber hinaus haben sie dann eine bequeme Möglichkeit zur Orientierung mit den verschiedensten Navigationsdiensten. Google Maps habe ich meinem 80jährigen Vater in 10-15 Minuten erklärt und der nutzt das mittlerweile regelmäßig.

Als Notfallhandy mag das Gerät ja seine Berechtigung haben, aber wenn es um den Einstieg geht, würde ich für jede Altersgruppe - solange die motorischen Fähigkeiten schon/noch ausreichend sind - zu einem Smartphone raten.

leider kein gps

Moderator

Dealpreis angepasst

nettes Handy für Urlaub

s4da

micro-usb zum laden. find ich besser als nokia-eigenbrödler-kabel... da kann man auch sein smartphone mit laden



Ach, waren das noch Zeiten, als jeder ein Nokia-Lader hatte, den man noch blind reinstecken konnte, im Gegensatz zu dieser USB-Scheiße, die man immer mit Brille, Lupe, und dreimaligem Umdrehen reinfummeln muss.

Mir wäre der mittlere Nokia-Rundstecker tausendmal lieber, wie mini-usb.

FeineSachen

Die Senioren von heute sind fitter in puncto Technik als man gemeinhin denken mag, gerade denen würde ich eher ein Gerät mit angemessen großem Touch-Display empfehlen. Da sind die (virtuellen) Tasten nicht kleiner als bei dem hier



Und für Android kann man den Big Launcher, oder Ähnliches nehmen. Damit wird es noch eine Ecke einfacher.

ubundance

An welcher Supermarktkasse und was für Geräte sind es?


Das letzte Mal vor ein paar Wochen bei Tchibo ein Samsung Exxxx für 11 € inklusive Tchibo-Mobil Karte. Wenn ich mich richtig erinnere gab es hier auch einen entsprechenden Deal -> SuFu
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text