283°
ABGELAUFEN
Alcatel One Touch ULTRA 997D Orange [DUAL-SIM, Android 4.0, 8MP Kamera]
Alcatel One Touch ULTRA 997D Orange [DUAL-SIM, Android 4.0, 8MP Kamera]

Alcatel One Touch ULTRA 997D Orange [DUAL-SIM, Android 4.0, 8MP Kamera]

Preis:Preis:Preis:127,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Handy ist wieder mal bei Notebooksbilliger.de im Angebot. Für Selbstabholer 4,99 eur günstiger. Ich denke der Rest (1 GB Ram, Dual Sim, Android 4.0,...) ist mittlerweile bekannt.

Qipu nicht vergessen. Das gibt noch einmal 5,- eur extra.
Technische Daten:

Prozessor: 1,0 GHz Dual Core
Display: 10,92 cm (4,3") TFT-Touchscreen mit 480 x 800 Pixel
Betriebssystem: Android 4.0 Ice Cream Sandwich
Kamera: 8 Megapixel
Abmessungen: 129,8 x 68 x 9.75mm
Gewicht: 143 g
Standby: bis zu 400 Stunden (3G)
Telefonie: bis zu 8,5 Stunden (3G)
Wi-Fi: IEEE 802.11 b/g/n
Bluetooth 4.0
Dual-SIM
GPS

Beste Kommentare

Nimm das xiaocai x9.

17 Kommentare

Ist das 997D oder das Huawei Y300 empfehlenswerter?

Falco3

Ist das 997D oder das Huawei Y300 empfehlenswerter?



DualSIM VS. einzelne SIM
8MP gegen glaube 5MP
durchschnittliche Akkulebensdauer VS. lange Akkudauer beim Huawei...
Das kann dir niemand von der Entscheidung her abnehmen.

Ah, danke.

Irgendwie hatte ich im Hinterkopf, dass auch das Huawei als DualSIM-Variante angeboten wird.

Nimm das xiaocai x9.

Falco3

Ah, danke.Irgendwie hatte ich im Hinterkopf, dass auch das Huawei als DualSIM-Variante angeboten wird.



Gibt es zwar wohl in Asien und auf Aliexpress zu finden...
aber das G2S aus China könnte auch ne alternative sein. Auch rund 100€ (mal Zoll mit einberechnet)

Gutes Handy...aber ich habe mich nun erst einmal für den ChinaBöller entschieden...nein , nicht alles auf einmal..ich werde diese Seite jetzt verlassen... oO

X)

Viele Grüße,
stolpi

stolpi

Gutes Handy...aber ich habe mich nun erst einmal für den ChinaBöller entschieden...nein , nicht alles auf einmal..ich werde diese Seite jetzt verlassen... oOX)Viele Grüße,stolpi



fyi, Alcatel gehört mittlerweile auch zu einer chinesischen Firma

Also, ChinaBöller überall

chinaböller. am besten die aus polen. die ballern am lautesten. (_;)

OT:
Alcatel.... Alcatel... Gibt´s die immer noch?!
Ich erinnere mich nur an das Alcatel One Touch Easy...

Alcatel ist übernommen worden. Siehe hier:

Alcatel - Wikipedia

Dahinter steckt nun ein üblicher China Hersteller. Ob der gute oder schlechte Qualität liefert muss jeder selbst beurteilen.

Deal ist sicher okay. Aber hat es wirklich 1 GB RAM?

Laut hier sind es nur 512 MB:

notebookcheck.com

Das 997 hat leider ein paar Macken: es wird immer wieder auf das dämliche Touchpal als Eingabe umgeschaltet, obwohl Swiftkey eingestellt ist. Uninst geht nicht, da im ROM, deaktivieren führt zu nicht verfügbarer Tastatur. Bluetooth verfügt nicht über serial port, damit keine Verbindung/sync über MyPhoneExplorer. Externe Bluetooth-Tastatur keine Kopplung. GPS braucht immer ewig (20min). Kompass Mißweisung/Rauschen. Echt der Knaller: beim Navigieren kommt die Message "Akku zu heiß - abschalten?". Bei der 2. SIM gibt es nur "status keine aktive Datenverbindung" - damit kein carrier billing. Die Hardware ist eigentlich prima - MHL läuft gut. Allerdings ist die Software eine Zumutung - Schade!

Es hat 1GB !

Avatar

GelöschterUser24828

Prüft auf Pixelfehler und miese Ausleuchtung

Redaktion

Diavolo

Alcatel ist übernommen worden. Siehe hier:Alcatel - WikipediaDahinter steckt nun ein üblicher China Hersteller. Ob der gute oder schlechte Qualität liefert muss jeder selbst beurteilen.



Apple ist auch ein üblicher Chinahersteller....^^

Alcatel ist längst von einer chinesischen Firma übernommen worde, das stimmt! Aber im Gegensatz zu den als China-Böllern qualifizierten Herstellern, produziert Alcatel seine Handys für den europäischen Markt und zwar nach den Maßstäben, die hier gut ankommen. In China interessiert es z.B. vielleicht niemanden, wenn ein Smartphone so hohe Strahlung produziert, dass man es nur eine Minute in ein Glas Milch tunken muss, um einen leckeren warmen Kakao zu produzieren, in Europa hingegen interessieren sich die Leute auch für soetwas. ^^

So baut Alcatel also nicht nur vergleichsweise sehr preiswerte Handys mit entsprechender Hardware, sondern achtet auch auf Dinge wie SAR-Werte, Design, Verarbeitung, allg. Qualität etc.

Auf der IFA hat Alcatel Dual-Sim Smartphones der Oberklasse vorgestellt, die bald herauskommen werden. Damit werden sie ein Alleinstellungsmerkmal auf dem deutschen Markt haben.




Redaktion

Preis wurde angepasst und beträgt jetzt 137,70 € + 4,99 € VSK

che_che

Preis wurde angepasst und beträgt jetzt 137,70 € + 4,99 € VSK



Jetzt sogar € 152,70
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text