Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Aldi Dortmund+Bochum] Notebook MEDION® AKOYA® S17402 / 512GB SSD / 17,3"(FHD IPS Display) / Intel Pentium Gold 5405U / Alugehäuse / WIN10
502° Abgelaufen

[Aldi Dortmund+Bochum] Notebook MEDION® AKOYA® S17402 / 512GB SSD / 17,3"(FHD IPS Display) / Intel Pentium Gold 5405U / Alugehäuse / WIN10

23
eingestellt am 18. Aug 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

ALDI Dortmund-Mitte
Schützenstraße 144-146
44147 Dortmund

Update vom 29.08.2019 :
Auch beim Aldi am Indupark erhältlich.

Beim Aldi Bornstrasse (Kaufland) gibt es nur noch eins der Notebooks zu dem Preis

Laut @gencfb auch im Aldi in Bochum Dahlhausen auf 399 Euro reduziert

Gestern hab ich beim einkaufen in der Schützenstrasse (Dortmund) dieses Notebook in der Vitrine entdeckt....es sollen auch noch welche im Lager sein
Einen wirklichen Preisvergleich konnte ich nicht finden.
Bei Medion kostet das Teil völlig überzogene 549 Euro

Das Notebook wurde bei Aldi im April diesen Jahres für 499 Euro angeboten.
Eine Diskussion dazu gabe es auch hier bei MyDealz
mydealz.de/deals/medion-akoya-s17402-512gb-ssd-173fhd-ips-display-intel-pentium-gold-5405u-alugehause-win10-1366306

Vielleicht sucht ja gerade jemand dieses Notebook.
Hier ein Bericht dazu aber es gibt noch reichlich andere im Netz
winfuture.de/news,108431.html

MEDION® AKOYA® S17402 (MD 63000)
Eigenschaften:
Intel® Pentium® Gold 5405U Prozessor mit Intel® UHD Grafik
Windows 10 Home
43,9 cm (17,3") Full HD Display mit IPS-Technologie
512 GB PCIe SSD
4 GB DDR4 Arbeitsspeicher
Akku-Schnellladefunktion
Extrem schmaler Displayrahmen
Hochwertiges Aluminium-Gehäuse
Dolby Audio™ zertifiziert
Integrierter 3-Zellen Li-Polymer-Akku
3 Jahre Garantie

Abmessungen (B × H × T) und Gewicht:
Ca. 39,9×1,84×26,6 cm
Ca. 2,2 kg (inkl. Akku)

1421679.jpg
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
512GB SSD und ein Pentium Gold - welche Nutzergruppe wird damit angesprochen?
23 Kommentare
22630313-AqV9k.jpg22630313-iYmHY.jpg22630313-vPede.jpg22630313-DOc8r.jpg22630313-OJvB1.jpg
Bearbeitet von: "summsenhans" 18. Aug 2019
512GB SSD und ein Pentium Gold - welche Nutzergruppe wird damit angesprochen?
Unter der Berücksichtigung das es sich hier um ein 17" Gerät handelt, geht der Preis in dieser Konfiguration imho
völlig in Ordnung.
Passt mit ganz hierher, aber kann jemand ein Gerät empfehlen mit Intel-CPU, 8GB RAM und beleuchteter Tastatur, und das in einem ähnlichen Preisbereich oder wenigstens dicht dran? Die sonstige Ausstattung dürfte für meinen Fall nicht so entscheidend sein. Danke schon mal ...
BedrockEater18.08.2019 12:12

512GB SSD und ein Pentium Gold - welche Nutzergruppe wird damit …512GB SSD und ein Pentium Gold - welche Nutzergruppe wird damit angesprochen?



Der Pentium Gold ist nicht aus der Atom-, sondern schon aus der Core i-Familie, also völlig in Ordnung.
Was sich Medion bei 4GB RAM gedacht hat, ist mir allerdings ein Rätsel
ICHausHIER18.08.2019 13:00

Der Pentium Gold ist nicht aus der Atom-, sondern schon aus der Core …Der Pentium Gold ist nicht aus der Atom-, sondern schon aus der Core i-Familie, also völlig in Ordnung.Was sich Medion bei 4GB RAM gedacht hat, ist mir allerdings ein Rätsel



Ich kenn mich mit den Prozessoren mitlerweile nicht mehr aus aber dieser hier soll wohl ein aktueller sein der erst in diesem Jahr raus gekommen ist....ich weiß nur nicht mehr wo ich es gelesen habe.
Die 4 GB RAM finde ich auch grenzwertig aber ich meine man kann den Speicher auch aufrüsten ...zumindest hatte ich bei der Googlesuche Anbieter gefunden die für dieses Notebook passende Speicher verkaufen....natürlich muß man das dann in den Gesammtpreis einrechnen.
Ich denke wer ein Notebook für office Anwendungen etc sucht, der dürfte mit dem Teil nichts falsch machen.
Das Display soll angeblich ordentlich und die Lautstärke gering sein...dazu noch vernünftige Anschlüsse.
summsenhans18.08.2019 13:08

Ich kenn mich mit den Prozessoren mitlerweile nicht mehr aus aber dieser …Ich kenn mich mit den Prozessoren mitlerweile nicht mehr aus aber dieser hier soll wohl ein aktueller sein der erst in diesem Jahr raus gekommen ist....ich weiß nur nicht mehr wo ich es gelesen habe.Die 4 GB RAM finde ich auch grenzwertig aber ich meine man kann den Speicher auch aufrüsten ...zumindest hatte ich bei der Googlesuche Anbieter gefunden die für dieses Notebook passende Speicher verkaufen....natürlich muß man das dann in den Gesammtpreis einrechnen.Ich denke wer ein Notebook für office Anwendungen etc sucht, der dürfte mit dem Teil nichts falsch machen.Das Display soll angeblich ordentlich und die Lautstärke gering sein...dazu noch vernünftige Anschlüsse.


"passender" Speicher? Solange nicht verlötet, passt da jeder standard SO-DIMM rein.
besucherpete18.08.2019 12:53

Passt mit ganz hierher, aber kann jemand ein Gerät empfehlen mit …Passt mit ganz hierher, aber kann jemand ein Gerät empfehlen mit Intel-CPU, 8GB RAM und beleuchteter Tastatur, und das in einem ähnlichen Preisbereich oder wenigstens dicht dran? Die sonstige Ausstattung dürfte für meinen Fall nicht so entscheidend sein. Danke schon mal ...


Also eine beleuchtete Tastatur, kannst du im Preisbereich bis 400€ eigentlich vergessen, solange die CPU-Leistung noch einigermaßen sein soll. Als 17.3" Gerät sowieso....
MarzoK18.08.2019 13:33

Also eine beleuchtete Tastatur, kannst du im Preisbereich bis 400€ e …Also eine beleuchtete Tastatur, kannst du im Preisbereich bis 400€ eigentlich vergessen, solange die CPU-Leistung noch einigermaßen sein soll. Als 17.3" Gerät sowieso....


Es kann auch gerne ein kleineres Display sein, die technischen Ansprüche sind da nicht so fürchterlich hoch. Aber inzwischen ist für mich ein beleuchtetes Keyboard tatsächlich ein entscheidendes Kriterium. Ansonsten sind die meisten Geräte der letzten Jahre für die Masse der Anwendungen doch ohnehin mehr als ausreichend ausgestattet, mal abgesehen von Spielen und Videobearbeitung vielleicht, aber das ist nicht mein Fokus.
Bearbeitet von: "besucherpete" 18. Aug 2019
BedrockEater18.08.2019 13:27

"passender" Speicher? Solange nicht verlötet, passt da jeder standard …"passender" Speicher? Solange nicht verlötet, passt da jeder standard SO-DIMM rein.



Ja, ich hab mich da ein bischen dumm ausgedrückt.
ich meinte, daß jemand Speicher extra für dieses Notebook anbietet, also gehe ich stark davon aus, daß der Speicher nicht verlötet und somit erweiterbar ist.
besucherpete18.08.2019 13:39

Es kann auch gerne ein kleineres Display sein, die technischen Ansprüche …Es kann auch gerne ein kleineres Display sein, die technischen Ansprüche sind da nicht so fürchterlich hoch. Aber inzwischen ist für mich ein beleuchtetes Keyboard tatsächlich ein entscheidendes Kriterium. Ansonsten sind die meisten Geräte der letzten Jahre für die Masse der Anwendungen doch ohnehin mehr als ausreichend ausgestattet, mal abgesehen von Spielen und Videobearbeitung vielleicht, aber das ist nicht mein Fokus.


Kannst du nicht verallgemeinern. Die Geräte, welche in dieser Preisklasse eine bel. Tastatur aufweisen sind allesamt Ultrabooks auf Gemini Lake oder Apollo Lake Architektur. Das sind extrem sparsame, aber auch besonders schwache, oftmals passiv gekühlte, CPUs, welche wirklich nur für einfachste Aufgaben ausreichen.
Mindestens ein 15W Prozessor sollte es für dich schon sein und da kommen eigentlich nur die HP Pavilion Geräte in Frage, wenn sie im Angebot sind.
Dieser hier ist für 449€ das erste vernünftige Gerät auf AMD Ryzen 3 2300U Basis (sollte ja kein Problem sein oder wieso kein AMD?): geizhals.de/hp-pavilion-15-cw0401ng-mineral-silver-natural-silver-4uu53ea-abd-a2007422.html?show_overview=1&pg=1&v=e

Allerdings empfehle ich dann sowieso direkt den Aufpreis zum Huawei Matebook D im Angebot. mydealz.de/dea…054
Bearbeitet von: "MarzoK" 18. Aug 2019
MarzoK18.08.2019 13:48

Allerdings empfehle ich dann sowieso direkt den Aufpreis zum Huawei …Allerdings empfehle ich dann sowieso direkt den Aufpreis zum Huawei Matebook D im Angebot. https://www.mydealz.de/deals/huawei-matebook-d-14-ips-matt-fhd-ryzen-5-2500u-8gb-ram-256gb-ssd-usb-c-mit-pd-574wh-akku-tastaturbel-win10-145kg-1420054


Da ist was dran ... Ok, vielleicht war das tatsächlich zu allgemein. Zum Vergleich: Als Arbeitsrechner nutze ich seit etwa einem Jahr ein Thinkpad x240 i5-4300U - mehr als genug Leistung (für mich) und ein deutlicher Performancezuwachs gegenüber dem vorherigen Gerät. Sowas in der Art (und Leistung) schwebt mir als weiteres Gerät vor, nur eben mit größerem Display, aber 17“ sollten es dann doch nicht sein.
Bearbeitet von: "besucherpete" 18. Aug 2019
besucherpete18.08.2019 14:04

Da ist was dran ... Ok, vielleicht war das tatsächlich zu allgemein. Zum …Da ist was dran ... Ok, vielleicht war das tatsächlich zu allgemein. Zum Vergleich: Als Arbeitsrechner nutze ich seit etwa einem Jahr ein Thinkpad x240 i5-4300U - mehr als genug Leistung (für mich) und ein deutlicher Performancezuwachs gegenüber dem vorherigen Gerät. Sowas in der Art (und Leistung) schwebt mir als weiteres Gerät vor, gerne auch mit größerem Display, aber 17“ sollten es dann doch nicht sein.


So mir ist gerade doch noch was eingefallen: Bei OTTO gibt es 2 HP Pavilion auf AMD Ryzen Basis in deiner Preisklasse:

1. Mit Ryzen 3 3300U für 399€: otto.de/p/h…42/

2. Mit Ryzen 5 3500U für 449€: otto.de/p/h…60/

letzterer hat aufgrund der CPU die bessere P/L.
MarzoK18.08.2019 14:07

So mir ist gerade doch noch was eingefallen: Bei OTTO gibt es 2 HP …So mir ist gerade doch noch was eingefallen: Bei OTTO gibt es 2 HP Pavilion auf AMD Ryzen Basis in deiner Preisklasse ...


Vielen Dank, ich schau mir das mal an.
Mit 8GB wäre das Teil wirklich ein Knaller. So eher lauwarm. Keinen Bock da dran rumzubasteln und für weitere 20€ RAM nachzustecken.
Bearbeitet von: "Nadine" 18. Aug 2019
17" schleppt man in der Regel nicht oft umher, daher ist eine -U CPU darin völlig widersinnig. Schade, wäre ein guter Preis gewesen.
BedrockEater18.08.2019 12:12

512GB SSD und ein Pentium Gold - welche Nutzergruppe wird damit …512GB SSD und ein Pentium Gold - welche Nutzergruppe wird damit angesprochen?


golden ager
22633213-pCBOV.jpg
gencfb18.08.2019 18:30

[Bild]


Ist auch in Bochum Dahlhausen bei Aldi in der Vitrine
gencfb18.08.2019 18:32

Ist auch in Bochum Dahlhausen bei Aldi in der Vitrine



Danke, habs mal ergänzt


@gencfb Weißt Du zufällig auf welchen Preis das Dab Radio reduziert wurde?
Evtl wäre das einen Deal wert den Du anlegen könntest
Bearbeitet von: "summsenhans" 19. Aug 2019
Kleines Update
Beim Aldi Bornstarsse (Kaufland) habe ich gestern auch mehrere der Notebooks zu dem Preis gesehen
Beim Aldi Bornstraße (Dortmund) ist jetzt nur noch ein Exemplar.
brocken_de29.08.2019 17:31

Beim Aldi Bornstraße (Dortmund) ist jetzt nur noch ein Exemplar.


Danke, habs geändert.

Weitere Info:
Beim Aldi am Indupark hab ich gestern das Notebook ebenfalls gesehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text