Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Aldi] Maginon Quadrokopter mit WIFI-Kamera
225° Abgelaufen

[Aldi] Maginon Quadrokopter mit WIFI-Kamera

28
eingestellt am 20. Okt 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ab Montag 2. Dezember bekommt ihr den faltbaren Maginon Quadrokopter mit HD Wifi-Kamera zum Preis von 49,99€ bei Aldi Süd + Aldi Nord
Livebildübertragung auf das Smartphone
via Wifi, festverbauter HD-Kamera, inkl. Fernsteuerung mit Smartphonehalterung.

Angebot aus dem Weihnachtsprospekt bzw. Spielzeug-Magazin.

Solange der Vorrat reicht.

Aldi Süd Prospekt:
1450839.jpg



catalog.aldi.com/emag/de_DE/print/ALDI_SUED_Weihnachten-Onlinebroschuere_KW4119/html5.html



Aldi Nord Prospekt:
1450839-hC8oV.jpg


aldi-nord.de/content/dam/aldi/germany/elkat/ALDI-spielzeug-2019-V3/html5.html
Zusätzliche Info
ALDI SÜD
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
wumbo20.10.2019 01:25

Besser als Mavic Pro 2?


Logisch, das Problem wird sein, das du keine bekommst. Die Bundeswehr kauft für ihre Aufklärung alle auf
Bearbeitet von: "okolyta" 20. Okt 2019
Dazu jetzt schon ein Deal? Etwas albern.
Test? Preisvergleich?
Warum wird hier eigentlich nur rumgenörgelt? Was will man denn für 50 € erwarten, GPS, 4K und am besten noch das passende Smartphone dazu? Ich denke für das Geld kann man nicht sonderlich viel falsch machen, um ein bisschen damit über die Felder zu fliegen reicht die dreimal.
Cody201420.10.2019 09:17

Warum wird hier eigentlich nur rumgenörgelt? Was will man denn für 50 € erw …Warum wird hier eigentlich nur rumgenörgelt? Was will man denn für 50 € erwarten, GPS, 4K und am besten noch das passende Smartphone dazu? Ich denke für das Geld kann man nicht sonderlich viel falsch machen, um ein bisschen damit über die Felder zu fliegen reicht die dreimal.


Nein. Reicht sie nicht. Das ist Elektroschrott in schöner Verpackung für 50 €.


Ohne GPS machen die Dinger wirklich keinen Sinn.

Holt euch lieber ne Hubsan Zino. Für etwas mehr als 200€ hat sie das unangefochten beste p/l Verhältnis.


Ich selber habe eine Fimi X8SE.
28 Kommentare
Dazu jetzt schon ein Deal? Etwas albern.
Test? Preisvergleich?
Besser als Mavic Pro 2?
wumbo20.10.2019 01:25

Besser als Mavic Pro 2?


Kann nur besser sein, bei den Preisunterschied kann die Mavic Pro 2 nicht mithalten.
wumbo20.10.2019 01:25

Besser als Mavic Pro 2?


Logisch, das Problem wird sein, das du keine bekommst. Die Bundeswehr kauft für ihre Aufklärung alle auf
Bearbeitet von: "okolyta" 20. Okt 2019
Ohne GPS Unterstützung nur sehr schwer kontrollierbar,vor allem draussen bei Wind.
Habe für meine Dobby Drohne 130 Euros bezahlt,aus China bestellt.
Die liegt sehr stabil,auch bei windigem Wetter.
Bearbeitet von: "superyoshi" 20. Okt 2019
Kennt jemand die Flugzeit? Aus dem Prospekt geht nichts hervor.
Ohne GPS kacke
Avatar
GelöschterUser250970
Chayaen20.10.2019 01:22

Dazu jetzt schon ein Deal? Etwas albern.Test? Preisvergleich?


Ich glaube, es geht mehr um den Amazon Gutschein für den Gewinner des 'Am frühsten geposteten Deals mit den meisten Updatehinweisen' Wettbewerbs.
mydealz.de/dis…925
Warum wird hier eigentlich nur rumgenörgelt? Was will man denn für 50 € erwarten, GPS, 4K und am besten noch das passende Smartphone dazu? Ich denke für das Geld kann man nicht sonderlich viel falsch machen, um ein bisschen damit über die Felder zu fliegen reicht die dreimal.
PVG?
Fehlt nicht das Wort "Anfänger" in der Überschrift? Macht man doch so, wenn billiger Discounter-Crap oder Xiaomi-Plagiate zum Verkauf stehen.
Mich würde interessieren ob das Ding was taugt oder Kinderspielzeug ist?
Cody201420.10.2019 09:17

Warum wird hier eigentlich nur rumgenörgelt? Was will man denn für 50 € erw …Warum wird hier eigentlich nur rumgenörgelt? Was will man denn für 50 € erwarten, GPS, 4K und am besten noch das passende Smartphone dazu? Ich denke für das Geld kann man nicht sonderlich viel falsch machen, um ein bisschen damit über die Felder zu fliegen reicht die dreimal.


Nein. Reicht sie nicht. Das ist Elektroschrott in schöner Verpackung für 50 €.


Ohne GPS machen die Dinger wirklich keinen Sinn.

Holt euch lieber ne Hubsan Zino. Für etwas mehr als 200€ hat sie das unangefochten beste p/l Verhältnis.


Ich selber habe eine Fimi X8SE.
Man weiß ja noch nichtmal, wie groß und schwer die ist. Auf dem Bild kann man nichts erkennen.
Was brauchbares kann man nicht erwarten, weil ja wie oben steht einiges fehlt.
Als Kinderspielzeug um ein bischen rumzufliegen mit der Möglichkeit auch mal nen verwackelten Schnappschuss zu machen ok,
um sie für halbwegs brauchbare Fotos zu benutzen nein. Und das sollte man sich bei dem Preis auch denken können.
Und dass ne Drohne, die das 4 fache kostet etwas besser ist, ist klar. Es kommt halt drauf an, für welchen Zweck man die haben will.
superyoshi20.10.2019 03:04

Ohne GPS Unterstützung nur sehr schwer kontrollierbar,vor allem draussen …Ohne GPS Unterstützung nur sehr schwer kontrollierbar,vor allem draussen bei Wind.Habe für meine Dobby Drohne 130 Euros bezahlt,aus China bestellt.Die liegt sehr stabil,auch bei windigem Wetter.



Die Dobby kann man, mal abgesehen davon dass sie jetzt eher 200+€ kostet, nicht wirklich mit dem hier angebotenem Spielzeug vergleichen.
Von der Flugstabilität, Haptik etc. ist die Dobby wirklich genial. Leider sind die Videos einfach nur grottenschlecht. Die kurze Flugzeit ist auch noch ein sehr negativer Punkt. Ich habe meine dazumal deshalb gleich wieder verkauft.
Tototo32120.10.2019 10:12

Man weiß ja noch nichtmal, wie groß und schwer die ist. Auf dem Bild kann m …Man weiß ja noch nichtmal, wie groß und schwer die ist. Auf dem Bild kann man nichts erkennen. Was brauchbares kann man nicht erwarten, weil ja wie oben steht einiges fehlt. Als Kinderspielzeug um ein bischen rumzufliegen mit der Möglichkeit auch mal nen verwackelten Schnappschuss zu machen ok,um sie für halbwegs brauchbare Fotos zu benutzen nein. Und das sollte man sich bei dem Preis auch denken können.Und dass ne Drohne, die das 4 fache kostet etwas besser ist, ist klar. Es kommt halt drauf an, für welchen Zweck man die haben will.


Ihr seid ja alle wahnsinnig das als Kinderspielzeug zu bezeichnen. Aber nur zu...kauft es euren Kindern....ihr seid aber hoffentlich gut versichert. Drohnen ohne GPS sind extrem schwer zu kontrollieren...in Kinderhänden ist der Crash quasi vorprogrammiert. Ist dann hoffentlich nur das eigene Auto...
AceT20.10.2019 12:10

Ihr seid ja alle wahnsinnig das als Kinderspielzeug zu bezeichnen. Aber …Ihr seid ja alle wahnsinnig das als Kinderspielzeug zu bezeichnen. Aber nur zu...kauft es euren Kindern....ihr seid aber hoffentlich gut versichert. Drohnen ohne GPS sind extrem schwer zu kontrollieren...in Kinderhänden ist der Crash quasi vorprogrammiert. Ist dann hoffentlich nur das eigene Auto...


Naja man kanns auch übertreiben !
Gibt genug freie Flächen wo es nichts gibt und demnach auch nichts passieren kann.....
Bearbeitet von: "Ironnic" 20. Okt 2019
Kommt halt immer darauf an, wo man fliegt und was man will/braucht. Ich hab die Tello Ryze und zum Drohneneinstieg und ein paar Schnappschüsse ist die super - all das ohne GPS.

Für 50€ kann man hier imho nicht viel falsch machen.
ZeytGeyst20.10.2019 09:57

Fehlt nicht das Wort "Anfänger" in der Überschrift? Macht man doch so, w …Fehlt nicht das Wort "Anfänger" in der Überschrift? Macht man doch so, wenn billiger Discounter-Crap oder Xiaomi-Plagiate zum Verkauf stehen.


Naja, gerade die billigen Teile die nur schwer zu händeln sind würde ich Anfängern nicht empfehlen, außerdem heißt das "Einsteiger", ein Wort das ich hasse. Es impliziert, wenn du kein Einsteiger mehr bist hast du automatisch mehr Kohle im Portmonaie.
okolyta20.10.2019 01:33

Die Bundeswehr kauft für ihre Aufklärung alle auf


Das kann sich die Bundeswehr nicht leisten. Außerdem nutzlos weil: deutscher Datenschutz
Prakstuhl20.10.2019 13:19

Das kann sich die Bundeswehr nicht leisten. Außerdem nutzlos weil: …Das kann sich die Bundeswehr nicht leisten. Außerdem nutzlos weil: deutscher Datenschutz


Und TÜV
MSettler20.10.2019 12:29

Kommt halt immer darauf an, wo man fliegt und was man will/braucht. Ich …Kommt halt immer darauf an, wo man fliegt und was man will/braucht. Ich hab die Tello Ryze und zum Drohneneinstieg und ein paar Schnappschüsse ist die super - all das ohne GPS.Für 50€ kann man hier imho nicht viel falsch machen.


Der Vergleich hinkt gewaltig...deine Tello hält mit Bodensensoren die Position...das Teil hier fliegt unkontrolliert durch die Gegend und man muss die ganze Zeit irgendwie gegensteuern
AceT20.10.2019 12:10

Drohnen ohne GPS sind extrem schwer zu kontrollieren..


Lol, man kann es auch extrem übertreiben Selbst die billigen Teile liegen ohne GPS ziemlich gut und in der Luft.
Viel Spaß beim Motoren wechseln.
okolyta20.10.2019 01:33

Logisch, das Problem wird sein, das du keine bekommst. Die Bundeswehr …Logisch, das Problem wird sein, das du keine bekommst. Die Bundeswehr kauft für ihre Aufklärung alle auf


Diese Schnäppchenschlingel wieder Den sollte man das Handwerk legen!
Eignet sich diese Drohne als "Einstiegsdrohne" für erste Geh- bzw. Flugübungen oder doch besser die Syma X5C? Soll als Geschenk für ein Kind sein und da ist das Budget begrenzt...
Mika081529.11.2019 00:30

Eignet sich diese Drohne als "Einstiegsdrohne" für erste Geh- bzw. …Eignet sich diese Drohne als "Einstiegsdrohne" für erste Geh- bzw. Flugübungen oder doch besser die Syma X5C?


Zu diesen Preisen: Weder noch!

Das Aldi-Ding ist gnadenlos überteuert. Bei Amazon dürfte es (nahezu) baugleiche Teile ab ca. 30 Euro geben. Ich habe im Warehouse mal so viel gezahlt:
23959817-hfrIC.jpg
Das Teil ist sehr anfängerfreundlich.

Den Syma würde ich ebenfalls meiden, er ist groß, schwer, träge. Etwas kleines, smartes fetzt deutlich mehr.

Ich würde mit irgendeiner Nano-Drohne einsteigen. Die fliegen indoor fantastisch stabil, gehen nicht so schnell kaputt und machen selten was kaputt.
Bearbeitet von: "TomTigerNervt" 29. Nov 2019
Hab das Ding gekauft und bereue es irgendwie kann die Drone nicht mit dem WLAN connecten, egal was ich probiere.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text