Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Aldi Nord 27.12.] Ni-mh Akkus 4x AA / AAA, 2x Baby C / Mono D, 1x 9V Block
428° Abgelaufen

[Aldi Nord 27.12.] Ni-mh Akkus 4x AA / AAA, 2x Baby C / Mono D, 1x 9V Block

21
aktualisiert 27. Dez 2018 (eingestellt 17. Dez 2018)Verfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Aktuell zum Dealpreis zu haben.
Dieses Jahr etwas spät, aber Aldi Nord bringt doch wieder Ni-Mh Akkus. Vor allem die Akkus abseits der AA AAA sind interessant, sofern man sie braucht.


NiMH-Akku(s)
Wiederaufladbar; verschiedene Sorten

2.99
*
Zur Einkaufsliste hinzufügen Erinnern
Packung
Typ Mignon AA, 4 Stück:

Kapazität 2.500 mAh
Spannung 1,2 V
Typ Micro AAA, 4 Stück:

Kapazität 1.000 mAh
Spannung 1,2 V
Typ Baby C, 2 Stück:

Kapazität 4.000 mAh
Spannung 1,2 V
Typ Mono D, 2 Stück:

Kapazität 4.000 mAh
Spannung 1,2 V
Typ 9V Block, 1 Stück:

Kapazität 250 mAh
Spannung 8,4 V


Ein passendes Ladeferät gibt es auch im Angebot. Ein ähnliches von Camelion kostet auf Amazon 20€:

aldi-nord.de/angebote/angebote-do-27-12/universal-profi-schnellladegeraet-8384.article.html
Zusätzliche Info

Gruppen

21 Kommentare
Keine geringe Selbstentladung?
Welche sind denn besser? Die oder die von LIDL?
showerpoppervor 14 m

Keine geringe Selbstentladung?



Robert_K.vor 12 m

Welche sind denn besser? Die oder die von LIDL?



Also die bei Lidl haben die Angabe Ready-to-use. Darum würde ich lieber die von Lidl nehmen.

Die von Aldi sind noch einmal ein Stück günstiger und haben die Angabe nicht. Die würde ich für Geräte nehmen, bei denen die Akkus im Zweifel auch mal zu tief entladen werden könnten.^^
Meistens kosten die mit geringer Selbstentladung einen Euro mehr. Lohnt sich trotzdem
akkus in standardgrößen nur noch eneloops
hatte vorher viele andere alles rausgeworfenes geld
für die sondergrößen eine überlegung werd
buchtauschervor 8 m

akkus in standardgrößen nur noch eneloops hatte vorher viele andere alles r …akkus in standardgrößen nur noch eneloops hatte vorher viele andere alles rausgeworfenes geldfür die sondergrößen eine überlegung werd


Wieso rausgeworfenes Geld?

Nutze die AA und AAA von Aldi aus dem letzten Jahr. Keine ist bisher ausgefallen/nennenswert schwächer geworden.
Ich bin verwirrt. Gibt es die Batterien ab heute im Geschäft?
Ne 27.12.
Schlagwortalarm Baby
Koempyvor 18 m

Schlagwortalarm Baby



Koempy17.12.2018 12:09

Schlagwortalarm Baby


Bei mir auch
Anastasia_B.17.12.2018 12:43

Bei mir auch


Tut mir leid. Aber die Zellen heißen nunmal Baby C.^^
Wiedehopfvor 13 m

Tut mir leid. Aber die Zellen heißen nunmal Baby C.^^


Nicht schlimm, jetzt weiß ich es auch
Drum prüfe, wer sich ewig binde,
ob sich nicht ein besser definiertes Schlagwort finde...
Habe heute meinen lyrischen
Für alle die es noch rechtzeitig lesen: auf der Rückseite steht "vor Erstgebrauch laden" was wohl auch die letzte Hoffnung nimmt auf Akkus mit geringer Selbstentladung.

Habe sie Zuhause mal ins Ladegerät gesteckt und zumindest bei den Baby C Zellen (andere habe ich nicht gekauft) beginnt die Ladung bei 0%
Bearbeitet von: "ballin.on.a.budget" 27. Dez 2018
Hab mir die AAA geholt und das Ladegerät. Die Batterien waren bei 90%!
Falls Aldi den Hersteller in den letzten zwei Jahren nicht gewechselt hat, kann von einer Selbstentladung ausgegangen werden. Parallel genutzte Eneloops sind "wartungsärmer".
Bei uns waren die AA auch nicht leer - circa 75%
pop3lzvor 23 h, 34 m

Bei uns waren die AA auch nicht leer - circa 75%


Habe in meine AA ca. noch 400mAh reinladen können. Also waren meine zu >80% voll.
Also die Zellen sind irgendwie dieses Jahr schlechter als sonst.

Erreiche bei diesen Zellen hier nur 1650 mAh bei 500mA Entladestrom. Bei den Lidl-Zellen das gleiche Problem. Die Akkus aus dem letzten Jahr bringen bei 500mA immer noch die Kapazität, die aufgedruckt ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text