Aldi Nord Beef Maker Pro
264°

Aldi Nord Beef Maker Pro

26
eingestellt am 23. Aug
Beef Maker Pro ab Donnerstag, 29.08.19 bei Aldi Nord.

Wie heiss wird das? Mindestens 800Grad. Haha.
Zusätzliche Info

Gruppen

26 Kommentare
Für mehr als 169 Euro kauft das Teil auch keiner mehr.

Vor allem, da bei den Tepros, den Aldi-Derivaten der ersten Generation etc. mittlerweile regelmäßig die 100 Euro Marke nach unten durchbrochen wird.
NoNameForMe23.08.2019 18:12

Für mehr als 169 Euro kauft das Teil auch keiner mehr.Vor allem, da bei …Für mehr als 169 Euro kauft das Teil auch keiner mehr.Vor allem, da bei den Tepros, den Aldi-Derivaten der ersten Generation etc. mittlerweile regelmäßig die 100 Euro Marke nach unten durchbrochen wird.


Die haben aber auch nur einen Brenner...
lordB23.08.2019 18:17

Die haben aber auch nur einen Brenner...

Hat den denn mittlerweile mal jemand zerlegt und nachgeschaut? Oder ist das immer noch eine Vermutung, dass der Aldi ein Twin ist?

Meateor bzw. der deutsche Direktvertrieb verkauft mittlerweile ein XL-Modell, dass dem Beefmaker Pro entsprechen dürfte. Und die bewerben den Grill mit EINEM größeren Brenner und mehr Grillfläche. Das wäre also dann äquivalent zum 1650 BigBertha. Der ist zwar ein echter Twin, hat aber gegenüber dem 1650 Pro vergrößerte Brenner für eine bessere Hitzeverteilung und auch mehr effektive Grillfläche.

meateor.de/pro…ll/

Naja, am Ende zählt das Ergebnis. Und da bitte nicht falsch verstehen. Der Beefmaker Pro ist immer noch eine Empfehlung. Für den Preis gibt es meines Wissens nirgends mehr Grillfläche.
Bearbeitet von: "NoNameForMe" 23. Aug
Die stehen seit Wochen bei Aldi Nord rum...
donny131123.08.2019 18:39

Die stehen seit Wochen bei Aldi Nord rum...


Der große Hype ist halt vorbei. Und die Zielgruppe hat sich anscheinend schon eingedeckt.
Dann sag mir doch bitte, wo es den in Hannover seit Wochen gibt, wenn Du so gut informiert bist.
Danke schon mal.
Gestern bei Aldi Sued runtergesetzt für 119€ gekauft.
torfjunge23.08.2019 18:44

Dann sag mir doch bitte, wo es den in Hannover seit Wochen gibt, wenn Du …Dann sag mir doch bitte, wo es den in Hannover seit Wochen gibt, wenn Du so gut informiert bist.Danke schon mal.

Ob nun ausgerechnet Hannover?

Aber beim letzten Beefmaker Pro Angebot sind nicht ansatzweise so viele Geräte verkauft worden wie beim ersten Beefmaker-Verkauf. Da stapelten sich in vielen Aldi-Märkten auch Wochen nach dem Angebot noch Kartons.
lordB23.08.2019 18:17

Die haben aber auch nur einen Brenner...


Der hat auch nur einen Brenner... und die Leistung von einem Brenner auf eine größerer Keramik aufzuteilen ist nicht unbedingt von Vorteil. Ich habe einen kleinen und 4.2 kW.. der hier hat 3.6kw auf die doppelte Fläche.
Bearbeitet von: "Floschl" 23. Aug
Ich hab zuerst einen uralten Drucker gesehen :/
wird sau heiß

die und die alten aus der letzten aldi aktion erwärmen sich nämlich gegenseitig in den filialen
Cold für die lieblose Beschreibung und den Standart Preis.
torfjunge23.08.2019 18:44

Dann sag mir doch bitte, wo es den in Hannover seit Wochen gibt, wenn Du …Dann sag mir doch bitte, wo es den in Hannover seit Wochen gibt, wenn Du so gut informiert bist.Danke schon mal.



Beim Aldi in der Südstadt Siemensstr Ecke Hildesheimer standen die letzten Wochen welche im Kassenbereich rum.


Macht übrigens auch geile Pizza das Teil
Im Aldi Rehburg-Loccum standen vorhin 2,Geräte hinter den Kassen für 120 Euro. Gleich kommt bestimmt... Wo zum Teufel ist Loccum .
Bearbeitet von: "gorgonz0la" 23. Aug
Rechtzeitig zum Sommer
gorgonz0la23.08.2019 19:57

Im Aldi Rehburg-Loccum standen vorhin 2,Geräte hinter den Kassen für 120 E …Im Aldi Rehburg-Loccum standen vorhin 2,Geräte hinter den Kassen für 120 Euro. Gleich kommt bestimmt... Wo zum Teufel ist Loccum .


Quasi nebenan.
Hat denn nicht langsam mal so ein Ding?
Die Variante hat 2 Brenner, kann man als günstige Kombination für Kurzgebratenes und Pizza sicher nehmen.

Ich persönlich warte aber, bis er rund 50€ kostet, dann werd ich genauso schwach wie bei der hohen Variante vom TEDI
torfjunge23.08.2019 18:44

Dann sag mir doch bitte, wo es den in Hannover seit Wochen gibt, wenn Du …Dann sag mir doch bitte, wo es den in Hannover seit Wochen gibt, wenn Du so gut informiert bist.Danke schon mal.


Heute bei meinem Aldi Nord auch gesehen und gewundert, weil es ihn lt. Prospekt erst nächste Woche gibt.
Ich muss mein Begeisterungslevel senken.

Amazon Echo für 189€
Beefer für 1199€

Vielleicht sollte ich bei solchen Anschaffungen einfach mehr Geduld an den Tag legen
Bearbeitet von: "alex8891" 24. Aug
Steht bei uns wie blein in den Regalen rum.
Bei uns im Markt gab es vor 2 Wochen auch noch 3 Stück als Restposten. Und nun kommt er sogar wieder neu.
Ich kann verstehen, dass der Hype vorbei ist. Klar, das Gerät ist gut, gerade für den Preis, aber nicht jeder hat den Platz draußen oder den Bedarf sich neben dem guten Grill, dem die Zielgruppe meiste eh schon hat, noch so ein Spezialgerät anzuschaffen.
Ich würde lieber auch mal wieder einen der Burnhard (Big) Fred Deluxe Deals abwarten. Ist einfach die sinnvollere Grillinvestition.
NoNameForMe24.08.2019 11:00

Quelle?https://www.mydealz.de/comments/permalink/22691229



Edit: Argh. Youtube-Links werden hier automatisch als eingebettetes Video angezeigt, der Timecode geht verloren.

daher also so:
youtu.be

/F-KcWCDjXWo?t=305
/6UmZo0NTNng?t=435
Bearbeitet von: "Zoxy" 24. Aug
Zoxy24.08.2019 12:22

Edit: Argh. Youtube-Links werden hier automatisch als eingebettetes Video …Edit: Argh. Youtube-Links werden hier automatisch als eingebettetes Video angezeigt, der Timecode geht verloren.daher also so:youtu.be/F-KcWCDjXWo?t=305/6UmZo0NTNng?t=435

Danke.

Die Videos sind mir bekannt. Und keiner von denen hat das Gerät mal aufgemacht. Die schließen einfach nur von der Zahl der Keramikfelder, also zwei, auf die Anzahl der Brenner. Und das haut schon bei einfachen Single-OHGs nicht hin. Der erste Beef Maker hatte sogar drei Keramikfelder.

22698760-GkGED.jpg

Beim Grillsportverein haben einige den ersten Beefmaker mal zerlegt. Vom Pro gibt es meines Wissens leider noch keine Bilder vom Innenleben.

Und trotzdem gibt es ein paar Parallelen zwischen dem ersten und zweiten Beefmaker, die daran zweifeln lassen, dass der Pro tatsächlich ein Twin ist.

Die Zuleitung ist identisch (spricht für einen Brenner), der Zünder (und zwar nur einer) sitzt bei beiden Geräten auf der rechten Seite (spricht auch für einen Brenner). Wäre bei einem Twin-Gerät arg suboptimal.

Und letztlich spricht der Hersteller, Maeteor, beim baugleichen XL von einem einzeln großen Brenner. Würde auch Sinn machen.

Und zu guter letzt -> wäre es ein Twin, dann würde Aldi den Pro imho auch genau SO und nicht anders bewerben. Wäre ja schließlich ein super Verkaufsargument. Aber genau das machen sie eben nicht.

Entscheidend ist natürlich, was am Ende bei rauskommt. Und da macht es anscheinend keinen großen Unterschied, ob nun echter Twin mit zwei Standard-Brennern oder ein Single mit einem einzelnen großen Brenner.
Bearbeitet von: "NoNameForMe" 24. Aug
NoNameForMe24.08.2019 15:25

Die schließen einfach nur von der Zahl der Keramikfelder, also zwei, auf …Die schließen einfach nur von der Zahl der Keramikfelder, also zwei, auf die Anzahl der Brenner.


Das habe tatsächlich auch getan. Auf die Idee, dass nur ein Brenner dahinter stecken könnte, wäre ich zugegebener Weise nicht gekommen. Mea culpa.

Zum Endergebnis: Da bin ich bei dir, und der Toastbrottest der Sizzler sieht halt so aus, wie ich es mir wünschen würde.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text