158°
ABGELAUFEN
(Aldi Nord) DECT-Telefon mit Video-Türsprechanlage
28 Kommentare

An sich gar nicht mal so uninteressant, aber nur 50 Telefonbucheinträge sind mir definitiv zu wenig. Cold

Ich bin immer noch auf der suche nach einer Türsprechstelle die sich mit Dect verbinden lässt. Aber nichts für 1000 Euro. So was wie das alte Simens HC 450, was aber leider schrott war.

Das ist genial..
gut ob man das Video braucht oder nicht aber ich möchte meine Siemens Gigaset HC450 nie mehr missen!

@Nachtwaechter
Was war schlecht an der HC450 ?

bigm

Das ist genial..gut ob man das Video braucht oder nicht aber ich möchte meine Siemens Gigaset HC450 nie mehr missen!@NachtwaechterWas war schlecht an der HC450 ?



Der Preis und die Qualität, hat sich pünktlich nach 2 Jahren in den Elektrohimmel gehoben.

Ist bekannt ob man die Türsprechstelle zweckentfremden kann? Zum beispiel als standalone an eine FritzBox? Suche aktuell nach einer Siemens HC450 und das wäre eine günstige Alternative!

ok der preis ist wahrlich nicht sonderlich prickelnd..
aber andere Lösungen z.B. die von Auerswald sind teurer und richtig unzuverlässig

hoffen wir mal das es länger als 2 jahre hält

infinityimpact

Ist bekannt ob man die Türsprechstelle zweckentfremden kann? Zum beispiel als standalone an eine FritzBox?


Das habe ich mir auch überlegt, aber wenn man nachdenkt, dann stellt sich die Frage wie melde ich das Teil an Fritzbox? ob es ein Anmeldetaste besitzt, muß man auf das Handbuch warten.

Die Idee finde ich echt cool, da bei mir die Türfreisprechanlage ziemlich gleich nach EInbau kaputt gegangen ist und es sich einfach nicht rentiert, 500 Meter von der Einfahrt aufzureissen. Gibt es sowas auch mit vernüfntigem Telefon (also < 1,8 Zoll und nicht Medion?).

*ACHTUNG* Es handelt sich nicht um eine Videoübertragung. So wie der Artikeltext zu verstehen ist, wird nur ein Bild an das schnurlose Mobilteil geschickt. "Bildprojektion aufs Mobilteil.Die spritzwassergeschützte Kamera (IPX 4) sendet das Bild des Besuchers an das Mobilteil." Es ist nirgens von Video die rede! :-(

Link zur Bda:
medion.com/de/…586

Video-Gegensprechanlage
Batteriebetrieb: 2 X DC 1,5 V, Gr. „AA“/LR6/R6
Spritzwasserschutz
Sender: IPX4
Reichweite: max. 50 m, Innenräume
max. 250 m Außengelände
Frequenz: 433 MHz
Kamera: 128x128 Pixel VGA


Also die Daten sprechen für ne Funkverbindung zwischen Basis und TFE!

elwood

http://neuerdings.com/2013/08/15/idoorcam-wlan-tuerklingel/Ich warte noch ein wenig


Design ist fein, jedoch hierfür wieder das gesamte Wlan hochfahren zu müssen, ich weiß nicht, bin kein Wlan-Freund.
Da finde ich die Variante hier im Deal deutlich besser.

Ich hab enorme Problem hier zu posten!

Falls die Posts doppelt ankommen entschuldige ich mich dafür...

download5.medion.com/dow…pdf

Video-Gegensprechanlage
Batteriebetrieb: 2 X DC 1,5 V, Gr. „AA“/LR6/R6
Spritzwasserschutz
Sender: IPX4
Reichweite: max. 50 m, Innenräume
max. 250 m Außengelände
Frequenz: 433 MHz
Kamera: 128x128 Pixel VGA

Scheint per Funk miteinander zu kommunizieren also nix drin mit DECT!



Wo gibts die für SÜD Kunden

Genau sowas suche ich!

Interessant wäre es mit ner fritz box

vohwinkler

Interessant wäre es mit ner fritz box

=> JAPP!

Wie ist das denn... benötigt man nun eine Dose für's Telefonieren ins Netz oder kann man die Anlage an eine Funk-Basis-Station / Repeater einer anderen Firma (Siemens, etc.) anschließen.
Obwohl, wenn das ginge, dann ginge auch die Verbindung zur Fritzbox. hmmm

nopain

Wo gibts die für SÜD Kunden Genau sowas suche ich!



Lass die Jungs im Norden das Teil kaufen und testen. Wir im Süden profitiren dann 2-3 Wochen später wenns das Teil bei uns gibt

Ich werds mal holen
Andere Aldi-Telefone arbeiten super mit der Fritzbox zusammen.
Laut Anleitung sendet die Kamera zum Mobliteil, die Basisstation wird offenbar nicht benötigt. Auch im Fehler-Kapitel wird bei der Kamera nicht gefragt, ob die Basis eingeschaltet sei (im Gegensatz zu anderen Fehlern mit Telefonfunktionen). Wenn die Reichweite jetzt auch noch paßt... - dier Funk-Türklingel mit "bis zu 100 m" von vor ein paar Wochen schafft es nicht um die Hausecke, vielleicht passt es ja mit "ca. 250 m"? Erfahrungen wind willkommen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text