Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[ALDI Nord] devolo dLAN 550 WiFi Starter Kit Powerline WLAN über die Steckdose
599° Abgelaufen

[ALDI Nord] devolo dLAN 550 WiFi Starter Kit Powerline WLAN über die Steckdose

49,99€80€-38%ALDI Nord Angebote
35
aktualisiert 30. Jan (eingestellt 28. Jan)Bearbeitet von:"dncornholio"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Eine günstige DLAN-Lösung hat Aldi Nord ab heute im Angebot.
Bei Aldi gibts ab Donnerstag (30.01.2020) ein günstiges Powerline Wlan-Kit von Devolo

Bei dem Set handelt es sich um die Adapter devolo dLAN 1000 duo + 550 WiFi
Hier noch ein paar Details vom Hersteller:
devolo.de/dla…ine




1525492.jpg



1525492-54XeO.jpgProduktbeschreibung
Online gegen Freunde spielen, die Lieblingsserie übers Handy streamen, chatten und skypen – so viele unserer Freizeitaktivitäten hängen vom Internet ab. Was für ein Luxus eine stabile Internetverbindung ist, bemerken wir meist erst, wenn das Signal abbricht. Gerade in größeren Häusern oder Wohnungen mit dicken Wänden reicht die Signalstärke des WLAN-Routers oft nicht aus, um jeden Raum mit Netz zu versorgen. Eine gute Ergänzung zum WLAN ist dLAN – Internet aus der Steckdose. Mit dem dLAN 550 WiFi Starter Kit von devolo richten Sie im Handumdrehen ein Powerline-Netzwerk ein. Sie verbinden einen der dLAN-Adapter einfach mit Ihrem Router und bringen danach den zweiten, WiFi-fähigen Adapter irgendwo im Haus an. Über die Fast-Ethernet LAN-Anschlüsse am Gehäuse können Sie zwei netzwerkfähige Geräte mit dem Internet verbinden, etwa Smart-TV und Spielekonsole. Zusätzlich spannt der dLAN 550 WiFi Powerline-Adapter aber auch WLAN auf. Praktisch: Sie können das Powerline-Netzwerk mit weiteren kompatiblen dLAN-Adaptern vergrößern und so für schnelles Internet im gesamten Haus sorgen.
Zusätzliche Info

Gruppen

35 Kommentare
Geile Sache!
Gibt es dadurch Verluste? Also verschlechtert sich dadurch der Ping?
Als Erweiterung OK,aber als Starterset Blödsinn. Einer von beiden muss ja beim Router in die Steckdose,da nützt mir der Duo mit seinen 2 Lan Buchsen gar nix und der WiFi auch nicht. Man sollte sich noch einen dritten einfachen z.bsp.1000mini holen,den neben den Router und diese beiden hier in der Wohnung/Haus verteilen.
Nur 2.4GHz?
5 Jahre alt?

Neu wäre devolo Magic 1.
TB-7928.01.2020 13:17

Als Erweiterung OK,aber als Starterset Blödsinn. Einer von beiden muss ja …Als Erweiterung OK,aber als Starterset Blödsinn. Einer von beiden muss ja beim Router in die Steckdose,da nützt mir der Duo mit seinen 2 Lan Buchsen gar nix und der WiFi auch nicht. Man sollte sich noch einen dritten einfachen z.bsp.1000mini holen,den neben den Router und diese beiden hier in der Wohnung/Haus verteilen.


Mit der Kiste kann man ganz gut WLAN in Bereiche bringen, wo man mit Repeatern nicht weiter kommt.
Wenn z.B. die Decke ins Obergeschoss nicht wirklich Signal durchlässt. Dann kannst versuchen zu "repeaten" bis du schwarz wirst
dncornholio28.01.2020 13:20

Mit der Kiste kann man ganz gut WLAN in Bereiche bringen, wo man mit …Mit der Kiste kann man ganz gut WLAN in Bereiche bringen, wo man mit Repeatern nicht weiter kommt. Wenn z.B. die Decke ins Obergeschoss nicht wirklich Signal durchlässt. Dann kannst versuchen zu "repeaten" bis du schwarz wirst


Und was hat das jetzt mit meiner Aussage zu tun???
TB-7928.01.2020 13:23

Und was hat das jetzt mit meiner Aussage zu tun???


Du schriebst, dass es als Startset keinen Sinn macht.
Das sehe ich anders und habe einen (m.M.n.) guten Anwendungszweck für dieses Set beschrieben
Jonny8328.01.2020 13:18

Nur 2.4GHz?5 Jahre alt?Neu wäre devolo Magic 1.


Wer das aktuelle Produkt und 5GHz will zahlt entsprechend auch 120€
Hier wird der Preis bewertet. Aber danke für den Hinweis auf das Folgeprodukt.
Bearbeitet von: "dncornholio" 28. Jan
MiToVi28.01.2020 13:06

Gibt es dadurch Verluste? Also verschlechtert sich dadurch der Ping?


Es gibt schon deutliche Verluste. Habe nen gbit set und im Wohnzimmer auf ca 10 m kommt nur 1/4 der Bandbreite an. Aber immer noch besser als nichts

Edit: es kann deutliche Verluste geben
Bearbeitet von: "FlorianFuchs" 28. Jan
FlorianFuchs28.01.2020 13:46

Es gibt schon deutliche Verluste. Habe nen gbit set und im Wohnzimmer auf …Es gibt schon deutliche Verluste. Habe nen gbit set und im Wohnzimmer auf ca 10 m kommt nur 1/4 der Bandbreite an. Aber immer noch besser als nichts


"Es kann deutliche Verluste geben" wäre die bessere Antwort gewesen. (Fühlt sich gerade an wie Amazonbewertungen. Dort bewertet auch der Metzger den neusten TV und beschwert sich, dass nix funktioniert)

Kommt halt immer drauf an wie die Leitungen gelegt wurden und was so für Verbraucher am Netz sind. Manche Stören dann die Leistung

Es kann auch einfach gar nicht funktionieren, wenn die zu verbindenden Steckdosen auf zwei verschiedenen Phasen liegen. Dann braucht man ein separates Gerät im Zählerkasten (Phasenkoppler)
Bearbeitet von: "dncornholio" 28. Jan
FlorianFuchs28.01.2020 13:46

Es gibt schon deutliche Verluste. Habe nen gbit set und im Wohnzimmer auf …Es gibt schon deutliche Verluste. Habe nen gbit set und im Wohnzimmer auf ca 10 m kommt nur 1/4 der Bandbreite an. Aber immer noch besser als nichtsEdit: es kann deutliche Verluste geben


Danke Dir für die Einschätzung!
dncornholio28.01.2020 13:34

Du schriebst, dass es als Startset keinen Sinn macht. Das sehe ich anders …Du schriebst, dass es als Startset keinen Sinn macht. Das sehe ich anders und habe einen (m.M.n.) guten Anwendungszweck für dieses Set beschrieben


Dann lies bitte meinen Beitrag nochmal.
Es macht auch keinen Sinn als Starterset.
Weil Du entweder den Duo Adapter neben deinen Router steckst -> unnötig, weil dein Router bestimmt 4 Lan Ausgänge hat,wozu dann den guten Duo Adapter neben dem Router,der gehört ins Wohnzimmer oder wo man ihn auch immer benötigt.
Dann müsste man aber den WLAN Adapter neben den Router stecken,was genauso unnötig ist da ja der Router selbst WLAN liefert.
Daher der Hinweis auf einen einfachen Adapter der neben den Router kommt.
Das man damit wunderbar WLAN im Haus verteilen kann,ist wohl jedem bewusst.
FlorianFuchs28.01.2020 13:46

Es gibt schon deutliche Verluste. Habe nen gbit set und im Wohnzimmer auf …Es gibt schon deutliche Verluste. Habe nen gbit set und im Wohnzimmer auf ca 10 m kommt nur 1/4 der Bandbreite an. Aber immer noch besser als nichtsEdit: es kann deutliche Verluste geben


Ich glaube auch das du dann auf verschiedenen Phasen liegst oder noch nen FI Schalter oder so dazwischen hast der das Signal dämpft.
Ich habe auf 10m fast 100% bei 50mbit ca.5-6mb /sek.download.
Bearbeitet von: "TB-79" 28. Jan
TB-7928.01.2020 14:04

Dann lies bitte meinen Beitrag nochmal.Es macht auch keinen Sinn als …Dann lies bitte meinen Beitrag nochmal.Es macht auch keinen Sinn als Starterset.Weil Du entweder den Duo Adapter neben deinen Router steckst -> unnötig, weil dein Router bestimmt 4 Lan Ausgänge hat,wozu dann den guten Duo Adapter neben dem Router,der gehört ins Wohnzimmer oder wo man ihn auch immer benötigt.Dann müsste man aber den WLAN Adapter neben den Router stecken,was genauso unnötig ist da ja der Router selbst WLAN liefert.Daher der Hinweis auf einen einfachen Adapter der neben den Router kommt.Das man damit wunderbar WLAN im Haus verteilen kann,ist wohl jedem bewusst.


Meine 7412 Fritte hat nur 1 Lan-Anschluss. Da macht das Starterpack auch so Sinn.
Kluwe28.01.2020 14:07

Meine 7412 Fritte hat nur 1 Lan-Anschluss. Da macht das Starterpack auch …Meine 7412 Fritte hat nur 1 Lan-Anschluss. Da macht das Starterpack auch so Sinn.


Oh ok,wusste nicht das es sowas noch gibt....
TB-7928.01.2020 14:11

Oh ok,wusste nicht das es sowas noch gibt....


1und1 halt, die Gratisbox. Abgesehen vom fehlenden 5GHz aber eine vollwertige Fritte incl. Möglichkeit, 5 Dect-Telefone dran anzumelden...
TB-7928.01.2020 14:04

Dann lies bitte meinen Beitrag nochmal.Es macht auch keinen Sinn als …Dann lies bitte meinen Beitrag nochmal.Es macht auch keinen Sinn als Starterset.


Nun ja, ein Switch oder wenigstens zwei LAN-Ports am WLAN-Access-Point wären zwar schöner, aber auch so taugt es natürlich als Starter-Set. Und wenn der Router wirklich nur einmal LAN hat, kann man sowohl PowerLine anbinden, wie auch Router-lokal weiterhin LAN nutzen.
Bearbeitet von: "jumphigh" 28. Jan
dncornholio28.01.2020 13:48

"Es kann deutliche Verluste geben" wäre die bessere Antwort gewesen. …"Es kann deutliche Verluste geben" wäre die bessere Antwort gewesen. (Fühlt sich gerade an wie Amazonbewertungen. Dort bewertet auch der Metzger den neusten TV und beschwert sich, dass nix funktioniert)Kommt halt immer drauf an wie die Leitungen gelegt wurden und was so für Verbraucher am Netz sind. Manche Stören dann die LeistungEs kann auch einfach gar nicht funktionieren, wenn die zu verbindenden Steckdosen auf zwei verschiedenen Phasen liegen. Dann braucht man ein separates Gerät im Zählerkasten (Phasenkoppler)



Phasenkoppler braucht man schon seit ein paar Generationen nicht mehr. Aber die Fi-Schalter spielen evtl. durchaus eine Rolle. Ich betriebe das 550Set in summe mit 5 Steckern. Ob man hier einen LAN-port verschwendet oder nicht ist glaube ich nicht entscheidend. Der Preis ist super und mir persönlich gefällt die Kombi, da man am Einspeisepunkt meiner Meinung nach unbedingt ein Gerät mit durchgeschliffener Steckdose braucht.
Der Tod der Übertragungsrate ist nämlich meist nicht die unterschiedliche Phase, sondern die Einspeisung des Signals in einer Mehrfachsteckdose neben Trafos (egal ob mehrfach verdrahtet in der Wand oder als 3er oder 5er am Kabel).
Selbstbewusst 500 MBit/s rauf schreiben, dann aber nur eine 100 MBit/s Netzwerkschnittstelle verbauen. Genau mein Humor

Netto schafft das Ding also mit Glück 50 MBit....
TB-7928.01.2020 14:04

Dann lies bitte meinen Beitrag nochmal.Es macht auch keinen Sinn als …Dann lies bitte meinen Beitrag nochmal.Es macht auch keinen Sinn als Starterset.Weil Du entweder den Duo Adapter neben deinen Router steckst -> unnötig, weil dein Router bestimmt 4 Lan Ausgänge hat,wozu dann den guten Duo Adapter neben dem Router,der gehört ins Wohnzimmer oder wo man ihn auch immer benötigt.Dann müsste man aber den WLAN Adapter neben den Router stecken,was genauso unnötig ist da ja der Router selbst WLAN liefert.Daher der Hinweis auf einen einfachen Adapter der neben den Router kommt.Das man damit wunderbar WLAN im Haus verteilen kann,ist wohl jedem bewusst.


Kann jeder für sich entscheiden ob er einen ungenutzten LAN Port in Kauf nimmt oder lieber 20-30 euro mehr bezahlt
Ist und bleibt ein guter Preis
Und mal ganz ehrlich, lieber für 50€ 50mbit/s in eine Ecke des Hauses bringen als für kein Geld gar kein Internet
MiToVi28.01.2020 13:06

Gibt es dadurch Verluste? Also verschlechtert sich dadurch der Ping?



Also ich habe ein ähnliches System vor drei Jahren bei Aldi Nord gekauft. Ohne würde ich es nicht schaffen, Wlan in ein anderes Stockwerk zu bekommen. Ich habe aktuell eine 25 MBit Leitung und am DLan Point genau die selben Downloadraten, wie an meiner Fritzbox 7490. Ich kann keinen Verlust feststellen, ist aber auch Einfamilienhaus Baujahr 2003. Grade in älteren Mehrfamilienhäusern können die Dinger Probleme machen, erst recht, wenn eine anderer ein solches System bereit einsetzt.

Ich habe damals dieses (ähnliche) System übrigens als Starterset verwendet und wüsste nicht, was dagegen spricht. Start war, im anderen Stockwerk endlich Internet zu erhalten, wurde vor zwei Jahren um einen weiteren Punkt erweitert. Start geglückt.
Bearbeitet von: "Ichi" 29. Jan
dncornholio28.01.2020 13:48

"Es kann deutliche Verluste geben" wäre die bessere Antwort gewesen. …"Es kann deutliche Verluste geben" wäre die bessere Antwort gewesen. (Fühlt sich gerade an wie Amazonbewertungen. Dort bewertet auch der Metzger den neusten TV und beschwert sich, dass nix funktioniert)Kommt halt immer drauf an wie die Leitungen gelegt wurden und was so für Verbraucher am Netz sind. Manche Stören dann die LeistungEs kann auch einfach gar nicht funktionieren, wenn die zu verbindenden Steckdosen auf zwei verschiedenen Phasen liegen. Dann braucht man ein separates Gerät im Zählerkasten (Phasenkoppler)


Stimme ich nicht zu. Kenne keine Powerline-Lösung, die keine Verluste/Verzögerungen hat. Das ist systembedingt kaum anders möglich, da die Signale umgesetzt werden müssen. Leitungsquali kommt dann noch dazu.
Ob das aber für jemanden relevant ist oder nicht, muss jeder selbst entscheiden.
TB-7928.01.2020 14:04

Dann lies bitte meinen Beitrag nochmal.Es macht auch keinen Sinn als …Dann lies bitte meinen Beitrag nochmal.Es macht auch keinen Sinn als Starterset.Weil Du entweder den Duo Adapter neben deinen Router steckst -> unnötig, weil dein Router bestimmt 4 Lan Ausgänge hat,wozu dann den guten Duo Adapter neben dem Router,der gehört ins Wohnzimmer oder wo man ihn auch immer benötigt.Dann müsste man aber den WLAN Adapter neben den Router stecken,was genauso unnötig ist da ja der Router selbst WLAN liefert.Daher der Hinweis auf einen einfachen Adapter der neben den Router kommt.Das man damit wunderbar WLAN im Haus verteilen kann,ist wohl jedem bewusst.


Deine Aussage, dass das Starterset "so keinen Sinn mache" fusst also darauf, dass der Duo eine Ethernet-Buchse zuviel hat? Ehrlich?

Deal ist natürlich hot. Lasst euch nicht irre machen.
Bei uns im Aldi lagen die nicht mal aus. Die gab es nur auf Nachfrage an der Kasse. Machen die sowas öfter? War etwas verwundert.
Wie ist das bei diesem Set mit Mesh? In der Beschreibung steht nur was von Move...Ist das dasselbe? Beim Nachfolger ("Magic...") steht explizit Mesh dabei...Und kann ich das problemlos mit ner fritzbox im Mesh betreiben? Danke!
dncornholio28.01.2020 13:48

"Es kann deutliche Verluste geben" wäre die bessere Antwort gewesen. …"Es kann deutliche Verluste geben" wäre die bessere Antwort gewesen. (Fühlt sich gerade an wie Amazonbewertungen. Dort bewertet auch der Metzger den neusten TV und beschwert sich, dass nix funktioniert)Kommt halt immer drauf an wie die Leitungen gelegt wurden und was so für Verbraucher am Netz sind. Manche Stören dann die LeistungEs kann auch einfach gar nicht funktionieren, wenn die zu verbindenden Steckdosen auf zwei verschiedenen Phasen liegen. Dann braucht man ein separates Gerät im Zählerkasten (Phasenkoppler)


Richtig !

Aber in der Regel gibt es keine Verluste, Solange alle Steckdosen (die verwendet werden für die Powerline Adapter)in einer Leitung liegen. Und es spielt natürlich auch eine Rolle wieviel der Powerline selbst schafft.

Ich nutzte einen von CSL, gibts leider nicht mehr, Wlan Adapter funktioniert nach 1 Jahr Lagerung nicht mehr. Über Lan gab der P.line 130k weiter, Wlan 70k, ohne schwankungen, ping war immer top. Lan adapter lag 1 raum von dem router bzw. Pline geber, der wlan adapter 3 räume weiter.
Ich hab mir dem 550 sets ständig deconnetcs... Mega nervig...
dncornholio28.01.2020 13:48

"Es kann deutliche Verluste geben" wäre die bessere Antwort gewesen. …"Es kann deutliche Verluste geben" wäre die bessere Antwort gewesen. (Fühlt sich gerade an wie Amazonbewertungen. Dort bewertet auch der Metzger den neusten TV und beschwert sich, dass nix funktioniert)Kommt halt immer drauf an wie die Leitungen gelegt wurden und was so für Verbraucher am Netz sind. Manche Stören dann die LeistungEs kann auch einfach gar nicht funktionieren, wenn die zu verbindenden Steckdosen auf zwei verschiedenen Phasen liegen. Dann braucht man ein separates Gerät im Zählerkasten (Phasenkoppler)


Kann man das irgendwie messen ob ich auf der gleichen Phase liege.
Rolfinger30.01.2020 11:00

Kann man das irgendwie messen ob ich auf der gleichen Phase liege.


Das würde mich auch interessieren
Nun ja, man könnte zumindest im Sicherungskasten nachschauen, wie die 3 Phasen auf die Sicherungsautomaten verteilt werden und welcher Hausstromkreis an welchem Automaten hängt. Die 3 Phasen verwenden standardmäßig die Leiterfarben Braun, Grau und Schwarz.
Wer ordentliches Netz will legt ordentliche Kabel
nacken200831.01.2020 07:09

Wer ordentliches Netz will legt ordentliche Kabel


Schwachsinnskommentar des Jahres - und das im Januar. Glückwunsch!
Die gibt es seit gestern und sind heute schon überall ausverkauft läuft,
Hoffentlich finde ich noch einen 😬
Hoffentlich kommt so etwas auch in Aldi-Süd ;-(
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text