128°
Aldi Nord: Dualband-WLAN-Verstärker / Access Point ab 28.11.13

Aldi Nord: Dualband-WLAN-Verstärker / Access Point ab 28.11.13

ElektronikALDI Nord Angebote

Aldi Nord: Dualband-WLAN-Verstärker / Access Point ab 28.11.13

Preis:Preis:Preis:25,99€
Dualband-WLAN-Verstärker
MEDION® P85016 (MD 86833)

WLAN-Reichweite erweitern; Dualband 2,4 GHz und 5 GHz²; einfache Installation dank WPS-Taste¹; RJ-45 Netzwerk-Anschluss

Zubehör inkl.: RJ-45-Netzwerkkabel

Abmessungen (B × H × T)/Gewicht:
Ca. 47 × 76 × 78 mm/ca. 86 g


ab Donnerstag, 28.11.2013

Gab es bereits im Mai 2013, siehe hier:

mydealz.de/dea…670

Gutes Gerät, habe ich selbst seit Mai 2013 in Benutzung.

15 Kommentare

kann man mit so einem Teil auch die Reichweite von Telekom Hotspots verlängern? in einer Ecke meiner Wohnung kriege ich noch Empfang...hätte den aber gerne in der ganzen Wohnung

Nimm dazu lieber einen OpenWRT fähigen Router, damit geht es sicher sofern du nicht das schlechteste Modell nimmst.

Unser D-link Gerät von Telecolumbus hat eine total kurze Reichweite, bis zum Klo (5m ca. Reicht es noch nicht mal ist es empfehlenswert ??

ist jetzt aber kein so billiges Angebot

Romi83

Unser D-link Gerät von Telecolumbus hat eine total kurze Reichweite, bis zum Klo (5m ca. Reicht es noch nicht mal ist es empfehlenswert ??



Tausch lieber deinen Router aus. Durch solch billige Repeater veringerst du nur deine mögliche Bandbreite und da würde ich nicht an der falschen Stelle investieren, du solltest lieber 30-40€ z.B. für einen WDR4300 ausgeben.

Wenn man wirklich Repeater aufstellt sollte man diese über ein kabelgebundenes Netzwerk oder ein weiteres, unabhängiges Funknetz anbinden.

Kann jemand einen "vernünftigen" Repeater empfehlen? Habe überall im Haus linksys Router, aber das Gefühl linksys war mal gut... Bräuchte noch 3-4 repeater...

Ich bräuchte einen mit LAN Anschluss für meine FritzBox 6340 Cable.

Klar würde sich der FritzBox Repeater 300E anbieten. Aber 70 Euro sind schon heftig... und das für ein Teil das kein ac-wlan kann (auch wenn ichs aktuell eh nicht nutzen kann wärs trotzdem wünschenswert bei dem Preis)

Ich hab mir den Verstärker im Mai geholt und ich war maßlos enttäuscht, es hat alles nicht funktioniert, wie es sollte, umständliche Einrichtung, einfach nur zum Haare ausraufen.
Lösung war der AVM Repeater 310, super Sendeleistung und kinderleichte Einrichtung, arbeit natürlich perfekt mit der Firtzbox 7360 zusammen.

endlich wlan und Bluetooth gleichzeitig nutzen! (dank 5ghz)

Es gibt andere Repeater zum ähnlichen Preis. Da ich zur Qualität nichts sagen kann, enthalte ich mich.

Romi83

Unser D-link Gerät von Telecolumbus hat eine total kurze Reichweite, bis zum Klo (5m ca. Reicht es noch nicht mal ist es empfehlenswert ??



Sagt wer? Welches Testlabor? Schonmal selbst gemessen?

Schau dir an wie diese Repeater arbeiten, dann kannst du dir die Frage selber beantworten. Und messen muss man da nichts - das kann man bereits aus dem Standard ableiten.

In kurz kann dir das sogar Wikipedia beantworten:

de.wikipedia.org/wik…ter

Ich habe genau dieses Modell aber direkt vom eigentlichen Hersteller. Das Modell ist mit dem Medion identisch.

Am Anfang machte es was Zicken, die Kombi ipad und speedport macht eh immer Probleme. Aber nach einer Woche funktioniert es nun seit Monaten tadellos und hat witzigerweise mehr Reichweite als der Speedport. Also ruhig eine Woche durch ausprobieren und nicht schnell aufgeben.

Jedoch ist die Lage sehr entscheidend, ich würde es nicht einfach in die Wandsteckdose stecken sondern in ein Verlängerungskabel oder eine Dreifachsteckdose usw. Und der Empfang zur Basisstation bzw. zum Speedport ändert sich durch etwas drehen von dem Repeater erheblich. Erkennbar an der ersten Diode ganz oben und ihrem Blinkverhalten. Umso mehr geblinkt umso schlechter der Empfang.

Ich habe den besten Empfang wenn das Teil am Boden ist, und nicht in der Höhe. Der Speedport befindet sich 2 Stockwerke drüber.

Ich benutze das Teil als Bridge und da tut es seinen Dienst ohne Probleme.

Kann es nur weiter Empfehlen... Als Accesspoint lief es auch ganz gut.

Repeater Modus nicht probiert, würde ich sowieso nicht machen

Kann ich das ding als repeater benutzen und n Drucker anschließen der dann Netzwerk/Wlanfähig ist?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text