[Aldi Nord] Jalapenos im Glas - nur 0,89 EUR - ab 19.01.
938°Abgelaufen

[Aldi Nord] Jalapenos im Glas - nur 0,89 EUR - ab 19.01.

61
eingestellt am 12. Jan 2015
Ab 19.01. gibts bei Aldi-Nord endlich mal wieder Jalapenos im Glas!
Das ganze zu einem sehr gutem Kurs.


Jalas haben bei Discountern echt Seltenheitswert.
Letzte mal glaub Ende 2013 bei Lidl welche bekommen, für 0,99 € das Glas.
Der Vorrat ist natürlich längst erschöpft.

Gibts sonst nur deutlich teurer in gut sortierten Supermärkten oder Feinkostläden.
Liegt dort dann preislich meist bei ca. 2 €.


Geschmacklich sind eingelegte natürlich nicht mit frischen zu vergleichen, aber auf selbstgemachten Burgern oder vorm Fernseher mit Nachos kommts geil.

Beste Kommentare

Warum nicht auch bei Aldi Süd :-(

Hab das letzte mal 8 Gläser geholt. Ich kann aber nur empfehlen mal bei einem türkischen Lebensmittelgeschäft in der Nähe vorbei zu schauen. Der Preis ist ungefähr gleich, jedoch sind Sie dort meist deutlich knackiger und schärfer!.

61 Kommentare

jamjam

Warum nicht auch bei Aldi Süd :-(

Mit Nachos vorm Fernseher Wow

vier mal hot

Sehr Hot! Erstmal einen Vorrat anlegen

Mongoose

Warum nicht auch bei Aldi Süd :-(



Ist doch nur eine Frage der Zeit meistens.

Doppel-Hot. Brennen im echten Leben ja auch meistens 2x ....

Die vom Lidl sind eh die Besten. Wann sind da eigentlich mal wieder Mexico Wochen? Mein Jahresvorrat ist leider schon aufgebraucht. Und alles wegen der Stufz xD

Hot, kaufe immer auf vorrat mindestens 10 Gläser, letztes mal bei Netto gekauft, aber fiende nicht so lecker weil zuviel essig drin.

Als Alternative für alle im Süden kann ich die Jalapenos von Kühne empfehlen. Die stehen meistens im normalen Gurkenregal und sind zumindest deutlich billiger als das Zeug in der Mexiko-Abteilung (370 ml unter 2 €). Hatte ich ewig nicht bemerkt und immer die überteuerten "Feinkostmarken" gekauft.

edit:
Abtropfgewicht übrigens 190g, also kaum teurer als die von Aldi.

Aldi Süd am 19.01.!!!!

Hab das letzte mal 8 Gläser geholt. Ich kann aber nur empfehlen mal bei einem türkischen Lebensmittelgeschäft in der Nähe vorbei zu schauen. Der Preis ist ungefähr gleich, jedoch sind Sie dort meist deutlich knackiger und schärfer!.

Top Kauf ich. Hatte auch letzte Mal bei Lidl zugeschlagen

Verfasser

tiMon

Die vom Lidl sind eh die Besten. Wann sind da eigentlich mal wieder Mexico Wochen? Mein Jahresvorrat ist leider schon aufgebraucht. Und alles wegen der Stufz xD



Schaue eig. fast jede Woche online nach Angeboten und geh auch so meist dort einkaufen, da direkt um die Ecke und weil man schnell durch ist (da klein und übersichtlich). Besseres Sortiment/Angebote im Vergleich zu Aldi tun ihr übriges.

... wie oben erwähnt, zuletzt im Herbst 2013! dort Jalapenos im Glas kaufen können.


Aber immerhin gibts seit einiger Zeit nen frischen Peperoni-Mix.
Sowas in der Art:
5169412-yakZH

Schärfe ist ganz ok...

selbstverständlich hot

hoffentlich bald auch bei Aldi Süd

HooooT

Mongoose

Warum nicht auch bei Aldi Süd :-(



gabs in den letzten jahren immer anfang februar,

Mongoose

Warum nicht auch bei Aldi Süd :-(



Weils bei Aldi Süd meistens die cooleren Sachen gibt - also lass uns Nordis wenigstens die hier

Geht mal beim einem türkischen Händler vorbei die haben viel mehr Auswahl und deutlich billiger

keyless

Geht mal beim einem türkischen Händler vorbei die haben viel mehr Auswahl und deutlich billiger



Kann ich nur bestätigen... Aber die vom Aldi haben auch nen guten kurs

Bei der Metro gibts die Jalapenosscheiben auch in praktischen 3 oder 3,5kg Dosen, da kauf ich die immer.

Brennen die wenigstens zweimal ?

booooah...hoffentlich bald in ALDI Süd

Bei Famila, coma usw. Sind die Kühne jalapenos seit 2012 im Sortiment

paschi

Brennen die wenigstens zweimal ?



Also Jalapenos sind ja eher mild scharf, um 2x zubrennen musst schon ne ordentliche Portion reinhauen

Jalapenos vom Aldi waren sehr gut. Mein Tipp für die besten Jalapenos ist jedoch:

fersan.com.tr/fer…usu

Kriegt man in fast jedem türkischen Laden um die Ecke.

Hab auf die schnelle nur diese Seite gefunden. Hersteller ist Fersan und sowohl der Hersteller als auch das Produkt scheinen sehr beliebt zu sein.

Kann ich absolut empfehlen, ansonsten sind die vom Aldi auch sehr gut.

Die vom Lidl sind eh die Besten.


In unserer Familie hat sich diese Erkenntnis auch durchgesetzt, die sind viel schärfer, im Vergleich zu Aldi. Obwohl, wie schon erwähnt diese eingelegten Scheiben eh nichts wirklich scharfes sind, dafür etwas Essigsauer-Scharf, also schon lecker.
Leider haben wir hier nirgends einen türkischen Laden, die Empfehlung von Stuttgarter1984 würde mich auch einmal reizen.
Der Deal ist trotzdem HOT, sind ja eher selten im Angebot, ausserdem bringt er eine Menge Tips zu Tage, DANKE!

STURK - Hot!

Hot! Hab schon lange drauf gewartet!
Perfekt für Nachos, Salat, Pizza, Burger...

Ich muss mehr auf meine Ernährung achten

Also die vom LIDL sind eigentlich immer zu empfehlen, hatte beim letzten mal aber Pech... waren zu Essig haltig und ham geschmeckt wie Gürkchen

Aber sonst immer top - kann auch die von Amazon empfehlen (La Costená). Die gehen richtig gut, da direkt aus Mexiko.

Oder seit neuestem die von Kühne, die sind auch nicht überteuert und richtig lecker.

Von mir ein Hot - vor allem für Jalapenos allgemein

Ja, Jalapenos sind allgemein lecker, weil die Schärfe nach einer Minute vergeht, bei den anderen Chilis spürst nach 10 Minuten ( gefühlt 1 Stunde) immer noch das Brennen...:{

Bei uns im Lidl gibts die Jalapenos von El Tequito aber ganzjährlich für 1,29€ im Sortiment...vom "Seltenheitsgrad" daher für mich eher kein Deal! 0,89 € ist aber immerhin ein guter Preis...

5170813-ZuzT2

Juhu,warte schon die ganze Zeit drauf.

Verfasser

vanHinden

Bei uns im Lidl gibts die Jalapenos von El Tequito aber ganzjährlich für 1,29€ im Sortiment...vom "Seltenheitsgrad" daher für mich eher kein Deal! 0,89 € ist aber immerhin ein guter Preis...



Sei froh ^^
In unseren Gefilden wurden nicht nur alle Produkte der "Inferno"-Linie nach Kundenbeschwerden deutlich entschärft (waren ja ebenso nur seltene Angebotsware), sondern auch das einzige feste Sortimentsprodukt (Inferno-Sticks) gibts nicht mehr.

ayhanesler

Aldi Süd am 19.01.!!!!


Echt? Ich find das Angebot auf aldi-sued.de irgendwie nicht. :-/

top für die Pizza ...hot und hot

Die gleichen heute für den gleichen Preis im Kaufpark recklinghausen gesehen!

gerrt

Als Alternative für alle im Süden kann ich die Jalapenos von Kühne empfehlen. Die stehen meistens im normalen Gurkenregal und sind zumindest deutlich billiger als das Zeug in der Mexiko-Abteilung (370 ml unter 2 €). Hatte ich ewig nicht bemerkt und immer die überteuerten "Feinkostmarken" gekauft. edit: Abtropfgewicht übrigens 190g, also kaum teurer als die von Aldi.



Die schmecken nach Essig, echt.
ich esse seit jahren jalapenos und von Kühne waren die schlechten .

Le

vanHinden

Bei uns im Lidl gibts die Jalapenos von El Tequito aber ganzjährlich für 1,29€ im Sortiment...vom "Seltenheitsgrad" daher für mich eher kein Deal! 0,89 € ist aber immerhin ein guter Preis...


Letzte Jahr bei uns waren keine, habe ganze Herbst gewartet.

autohoooooot!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text