Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Aldi Nord] LED Leuchtmittel G4 G9 E14 E27 GU10 Leuchtstofflampe ab 25.1.
396° Abgelaufen

[Aldi Nord] LED Leuchtmittel G4 G9 E14 E27 GU10 Leuchtstofflampe ab 25.1.

25
eingestellt am 23. Jan 2018Verfügbar: Bundesweit
Ab Donnerstag (25.1.) gibt es bei Aldi Nord zahlreiche LED Leuchtmittel mit allen gängigen Sockeln sowohl dimmbar als auch nicht dimmbar.

Für die Leuchtmittel spricht vor allem der hohe RA Wert, teilweise über 98. Vergleichspreise zu finden ist natürlich dennoch schwer, weil es der Leuchtmittelmarkt riesig, undurchsichtig und schnelllebig ist. Dennoch habe ich gerade bei den Reflektoren mit dem RA- sowie Lumenwert keine preislich vergleichbaren Leuchtmittel gefunden.

Dabei kann man meiner Erfahrung nach auch nicht unbedingt auf die (teuren) vom Elektriker verbauten Leuchtmittel bauen. Bei den dimmbaren GU10 Leuchtmitteln hatten wir direkt zu Beginn einen Austausch, weil die Leuchtmittel surrten. Bei der neuen, ersetzten Serie (anderer Hersteller) fallen in dem Zeitraum von 1,5 bis 2,5 Jahren nacheinander die Leuchtmittel aus. Ersatz gab es auch nicht mehr, da schon wieder eine neue Serie auf dem Markt ist.

Der zweite Vorteil bei Aldi ist, dass es 3 Jahre Garantie gibt und diese auch sehr kulant direkt im Markt gehandhabt wird.

Habe länger überlegt, ob ich es poste. Aber ich hoffe ein paar sind dankbar für den Hinweis.
Zusätzliche Info

Gruppen

25 Kommentare
Ich bekomme heute die hier geliefert: amazon.de/gp/…c=1




Für den neuen Kronleuchter im Wohnzimmer. Wobei 2700K sicher wärmer, und angenehmer sind als 3000...
Coxynator23.01.2018 10:19

Ich bekomme heute die hier geliefert: …Ich bekomme heute die hier geliefert: https://www.amazon.de/gp/product/B00W1F8JTG/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1Für den neuen Kronleuchter im Wohnzimmer. Wobei 2700K sicher wärmer, und angenehmer sind als 3000...


Bei mir ist es umgekehrt. Ich empfinde die 2700K inzwischen schon zu gelb. Bei Philips 2700K Lampen (vor 2 Jahren gekauft) hatte ich es sogar, dass die langfristig noch gelber wurden.
harvocker23.01.2018 10:25

Bei mir ist es umgekehrt. Ich empfinde die 2700K inzwischen schon zu gelb. …Bei mir ist es umgekehrt. Ich empfinde die 2700K inzwischen schon zu gelb. Bei Philips 2700K Lampen (vor 2 Jahren gekauft) hatte ich es sogar, dass die langfristig noch gelber wurden.


Ah ok, vllt. sind dann 3000K neutraler, und Tageslichtähnlicher...?! Wie gesagt, sie kommen erst heute. Mal sehen, wie die wirken werden....
GU10 dimmbar, das bräuchte ich.
marcometer23.01.2018 10:27

GU10 dimmbar, das bräuchte ich.


Die fehlen mir auch noch
Coxynator23.01.2018 10:26

Ah ok, vllt. sind dann 3000K neutraler, und Tageslichtähnlicher...?! Wie …Ah ok, vllt. sind dann 3000K neutraler, und Tageslichtähnlicher...?! Wie gesagt, sie kommen erst heute. Mal sehen, wie die wirken werden....


Tageslichtähnlicher Ja, aber nicht tageslichtähnlich.
Tageslicht liegt soweit ich weiß bei ca. 6000K

Aber 3000K ist m.E. nen gutes Licht, ist natürlich Geschmackssache


Zum Deal:

Die Lumen etc. Wären auch interessant gewesen in der Dealbeschreibung, da Ra > 95 zwar schön ist, aber bei 100lm auch schön egal, weil man nichts ausgeleuchtet bekommt (Keine Angst, die LEDs von Aldi haben mehr).

Aber dennoch nen guter Deal.


Zum Amazon Link:

Die China LEDs sind eh schwer vorher zu beurteilen, da gerne utopische Werte auf die Packungen gedruckt werden, die nicht annähernd erreicht werden.
Bearbeitet von: "Deco91" 23. Jan 2018
Deco9123. Jan 2018

Tageslichtähnlicher Ja, aber nicht tageslichtähnlich. Tageslicht liegt s …Tageslichtähnlicher Ja, aber nicht tageslichtähnlich. Tageslicht liegt soweit ich weiß bei ca. 6000KAber 3000K ist m.E. nen gutes Licht, ist natürlich Geschmackssache Zum Amazon Link:Die China LEDs sind eh schwer vorher zu beurteilen, da gerne utopische Werte auf die Packungen gedruckt werden, die nicht annähernd erreicht werden.


danke für den Tipp!

Dann muss ich es wirklich vom "auf mich wirken" abhängig machen, und ggf. (Amazon Prime) zurückschicken, und das Geld verlangen. Da ist ja Amazon super kulant
Ich suche nach günstigen Möglichkeiten starkes und helles Licht zu bekommen. Also sowohl im Anschaffungspreis als auch bei den laufenden Kosten. Es sollten mind. 6000K sein. Jemand einen Tipp?
Super, viele sind: Farbwiedergabe, Ra > 95; Top

Coxynatorvor 1 h, 0 mIch bekomme heute die hier geliefert: amazon.de/gp/…Für den neuen Kronleuchter im Wohnzimmer. Wobei 2700K sicher wärmer, und angenehmer sind als 3000...

Die Aldi werden besser sein. Bei den Amazon Dingern sthet nicht umsonst kein RA Wert.
Bearbeitet von: "Michali" 23. Jan 2018
L103 und 104 sind doch bis auf Lumen&Verbrauch identisch, oder überseh ich was?Und L93-2 bzw 94-2 kosten das gleiche, ist auch nur ein Stück und einfach ohne integrierten Stufendimmer?
Bearbeitet von: "muhkuhmd" 23. Jan 2018
Hab die GU10 Spots jetzt seit einem Jahr und muss sagen, dass die spürbar angenehmeres Licht als die 0815-dinger machen. Und 3 Stück sind von der Helligkeit mehr als ausreichend für 18m^2
harvocker = Hot
nebraska23. Jan 2018

harvocker = Hot


nebraska gefällt mir
gelöschteruser79812323.01.2018 11:17

Ich suche nach günstigen Möglichkeiten starkes und helles Licht zu b …Ich suche nach günstigen Möglichkeiten starkes und helles Licht zu bekommen. Also sowohl im Anschaffungspreis als auch bei den laufenden Kosten. Es sollten mind. 6000K sein. Jemand einen Tipp?


Kommt auf den Einsatzzweck an. Wofür?
thaupt143723. Jan 2018

Kommt auf den Einsatzzweck an. Wofür?


Meine Wohnung hat kleine Fenster bzw. liegt nicht sonnenseitig. Ich würde gerne ein gutes Arbeitslicht für den Schreibtisch und generellen Aufenthalt im Wohnzimmer haben. Das Zimmer ist nicht besonders groß, eine normale Tageslichtlampe von Philips hat schon gute Effekte gebracht aber ist in der Anwendung als normale Lampe zu teuer. Hatte schon überlegt einen Deckenfluter oder ähnliches anzuschaffen aber die verursachen auch hohe Stromkosten.
Avatar
GelöschterUser460766
Hab gestern die im Blitzangebot gekauft für Küchenleuchter: amazon.de/dp/…tem
Was sagen die Experten? Retournieren und Aldi?
@barne10435 wenn du Pech hast flimmern die ordentlich. Wir hatten vom aussehen her die gleichen nur mit anderer Fassung und da war es so (Es war kein Trafo schuld). Einfach mal testen.
Deco9123.01.2018 10:40

Tageslichtähnlicher Ja, aber nicht tageslichtähnlich. Tageslicht liegt s …Tageslichtähnlicher Ja, aber nicht tageslichtähnlich. Tageslicht liegt soweit ich weiß bei ca. 6000K


Kann ich nicht verstehen. Denn 6000 K sind absolut kalt und bläulich. Dagegen hat man im strahlenden Sonnenschein doch warmes, gelbliches Licht.
Koelli23. Jan 2018

Kann ich nicht verstehen. Denn 6000 K sind absolut kalt und bläulich. …Kann ich nicht verstehen. Denn 6000 K sind absolut kalt und bläulich. Dagegen hat man im strahlenden Sonnenschein doch warmes, gelbliches Licht.


Naja, der Eindruck ist aber eher subjektiv menschlicher Natur. Wir sehen halt die Sonne und die ist für uns gelb, aber schaut man bei Tageslicht nicht in die Richtung der Sonne, erscheint einen ja auch nicht alles gelblich.
Finde nichts über den Abstrahlwinkel. Weis jemand mehr?
Hat jemand Erfahrungen mit den Leuchtstoff-Lampen (-röhren)?
Da muss doch dann der Starter ausgetauscht werden, oder? Ist da alles dabei oder muss der noch extra kommen?

Ich habe 5 120er Röhren im Keller und würde die gerne tauschen. Preislich ist das hier sehr interessant.
Ich denke ALDI Nord macht hier falsche Angaben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Farbwiedergabeindex richtig ist. Das waere zu schoen um wahr zu sein.

Belege:
1. Ich kenne keine einzige Filament-Kerzenlampe mit solch einer Farbwiedergabe. Die auf Amazon (also die hier in den Kommentaren verlinkten) falckern mit 50Hz, sieht man nicht immer, micht nervt es bei meinen aber schon. Die haben auch 4Watt und 400 Lumen. Markenware, wie die Osram LED Star Classic BA, soll nicht Flackern, aber selbst die hat nur einen Ra von 80. Hier bei ALDI Nord wird mit einem Ra von 95 geworben, was nicht nur Oberklasse ist, sondern absolute Spitzenklasse, vor allem bei so einer Effizienz.
Kurz und knapp: Das ist unmoeglich. Ein hoeherer Farbwiedergabeindex bedeutet mehr Licht im roten Spektrum. Mehr Licht im roten Spektrum bedeutet aber eine geringere Effizienz, da die Lumen eine subjektive Einheit sind, die nach der Empfindlichkeit des Auges berechnet wird, d.h. desto gruener das Licht, desto heller wirkt es fuer uns, desto hoeher die Lumen. IKEA LED Lampen gibt es meist in zwei varianten, einer effizienten und billigen mit einem geringen Ra wert und mit der selben Bauform und Leistung eine weniger effiziente und auch noch teurere mit einem hohen Ra Wert.
2. Die G9 Lampe hat einen Ra > 90, kostet 3 Euro und hat 2,4 Watt. Die einsame Konkurrenz, LEDON mit Ra 90 und 3W kostet 10 Euro, andere Markenhersteller wie Osram oder Philips verkaufen nur Ra 80 G9 Lampen.

Die Fage die man sich stellen sollte: Wie soll ein Discounter (ALDI) in der Lage sein, Lampen zu verkaufen, die sonst nirgends kaufbar sind und kein Markenhersteller im Sortiment hat?

Eigentlich sollte das jemand nachmessen, ich wuerde Wetten abschliessen, dass da nicht einmal Ra 85 raus kommt.

EDIT: Ich moege mich korrigieren, es scheint als ob sie doch recht hohe Ra Werte erreichen:
fastvoice.net/201…90/
Aber nur mit Trickserei im gruenen Bereich, damit die Effizienz hoch gehalten wird, zu kosten des subjektiven Farbempfindens. Aber schlussendlich muss ich zugeben: Die werden deutlich besser sein als alle Amazon moechtegern LED Lampen.
Bearbeitet von: "UpSpin" 25. Jan 2018
Sorry hab einen falschen Link angegeben (die LEDON), wollte auf Melitec LEDs
fastvoice.net/201…rd/
verlinken.
UpSpin25. Jan 2018

Ich denke ALDI Nord macht hier falsche Angaben. Ich kann mir nicht …Ich denke ALDI Nord macht hier falsche Angaben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Farbwiedergabeindex richtig ist. Das waere zu schoen um wahr zu sein.Belege:1. Ich kenne keine einzige Filament-Kerzenlampe mit solch einer Farbwiedergabe. Die auf Amazon (also die hier in den Kommentaren verlinkten) falckern mit 50Hz, sieht man nicht immer, micht nervt es bei meinen aber schon. Die haben auch 4Watt und 400 Lumen. Markenware, wie die Osram LED Star Classic BA, soll nicht Flackern, aber selbst die hat nur einen Ra von 80. Hier bei ALDI Nord wird mit einem Ra von 95 geworben, was nicht nur Oberklasse ist, sondern absolute Spitzenklasse, vor allem bei so einer Effizienz.Kurz und knapp: Das ist unmoeglich. Ein hoeherer Farbwiedergabeindex bedeutet mehr Licht im roten Spektrum. Mehr Licht im roten Spektrum bedeutet aber eine geringere Effizienz, da die Lumen eine subjektive Einheit sind, die nach der Empfindlichkeit des Auges berechnet wird, d.h. desto gruener das Licht, desto heller wirkt es fuer uns, desto hoeher die Lumen. IKEA LED Lampen gibt es meist in zwei varianten, einer effizienten und billigen mit einem geringen Ra wert und mit der selben Bauform und Leistung eine weniger effiziente und auch noch teurere mit einem hohen Ra Wert.2. Die G9 Lampe hat einen Ra > 90, kostet 3 Euro und hat 2,4 Watt. Die einsame Konkurrenz, LEDON mit Ra 90 und 3W kostet 10 Euro, andere Markenhersteller wie Osram oder Philips verkaufen nur Ra 80 G9 Lampen.Die Fage die man sich stellen sollte: Wie soll ein Discounter (ALDI) in der Lage sein, Lampen zu verkaufen, die sonst nirgends kaufbar sind und kein Markenhersteller im Sortiment hat?Eigentlich sollte das jemand nachmessen, ich wuerde Wetten abschliessen, dass da nicht einmal Ra 85 raus kommt.EDIT: Ich moege mich korrigieren, es scheint als ob sie doch recht hohe Ra Werte erreichen:http://fastvoice.net/2015/07/30/im-test-ledon-e27-double-click-mit-ueber-1000-lumen-und-ra-90/Aber nur mit Trickserei im gruenen Bereich, damit die Effizienz hoch gehalten wird, zu kosten des subjektiven Farbempfindens. Aber schlussendlich muss ich zugeben: Die werden deutlich besser sein als alle Amazon moechtegern LED Lampen.



Freut mich echt - war auch überrascht im Katalog und teilweise auch skeptisch wegen der guten Werte. Dennoch kann Aldi die (verhältnismäßig) gute Qualität zum niedrigen Preis über die Masse schaffen - ist aber natürlich nicht immer so. Ich werde sie gleich mal verbauen und gegen die älteren Philips testen.
harvocker23. Jan 2018

Die fehlen mir auch noch


und farbig. Razer-chroma.kompatibel
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text