[Aldi Nord] LED Pflanzenleuchte - Indoor Garden Set
400°

[Aldi Nord] LED Pflanzenleuchte - Indoor Garden Set

34,99€62,99€-44%ALDI Nord Angebote
20
eingestellt am 4. SepBearbeitet von:"stefan2k"
Ab Donnerstag, den 05.09. gibt es bei Aldi Nord eine LED Pflanzenleuchte kombiniert mit 10 herausnehmbaren Töpfen, Bewässerungsmöglichkeit und höhenverstellbarer Leuchte. Die LED hat ca. 1.350 lm und eine Lichtfarbe von ca. 4.000 K, Ra > 90. Die Lampe ist als Wachstumsförderung und Überwinterungshilfe für Blüh- und Grünpflanzen gedacht und besitzt eine Ein-/Abschaltautomatik.
Vergleichspreis gestaltet sich schwierig, da ich kein vergleichbares Produkt finden konnte.
Mit dem richtigen Suchbegriff klappts auch mit dem Vergleichspreis. Danke für die Hinweise in den Kommentaren. Ähnliche Systeme ab 62,99€
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Anfänger Baukasten zur Cannabis Züchtung
20 Kommentare
LED Plasteleuchte*
Anfänger Baukasten zur Cannabis Züchtung
Es gibt ja einen ähnlichen Bausatz von Emsa, der tatsächlich ganz gute Bewertungen hat, aber ein vielfaches kostet. Daher finde ich dieses Teil hierfür gar nicht schlecht, hat jemand Erfahrungen dazu?
Das Växer System von Ikea fällt mir dazu ein. Sieht leider so aus, als würde das so langsam eingestellt. Ich finde es gut und habe es. Für bestimmte Pflanzen ist es super. Salate, Minze, Petersilie, usw. funktionieren super. Ich habe darin auch schon Tomaten zum Stecklinge schneiden vorgezogen.
satlink04.09.2019 22:35

Anfänger Baukasten zur Cannabis Züchtung


Das habe ich mal auch gleich gedacht.
Glaub die Sprösslinge werden da aber zu Wasserlastig
Bearbeitet von: "Captain_Klause" 5. Sep
Vermutlich hat das Teil eine An- und Abschaltautomatik, die nicht zu justieren ist. D.h. Stecker rein und dann leuchtet es 16h und ist 8h aus. Man muss es also morgens um 6 Uhr in Betrieb nehmen. Das ist okay. Aber: man kann in diesem Fall keine Blüte durch Verkürzung der Beleuchtungszeit einleiten, was wiederum doof ist. Insbesondere für Leute mit Spezialinteresse.
satlink04.09.2019 22:35

Anfänger Baukasten zur Cannabis Züchtung


Und sowas wird hier verkauft.
Rincewind8105.09.2019 05:47

Und sowas wird hier verkauft.


er machte doch ein joke...
Das ist für deine Küche z.b Basilikum, Minze etc. Für das ganze Jahr.

Wobei es sicherlich ein paar gibt, die es auch zweckentfremden...
Bearbeitet von: "Rueck123" 5. Sep
iHeini05.09.2019 05:35

Vermutlich hat das Teil eine An- und Abschaltautomatik, die nicht zu …Vermutlich hat das Teil eine An- und Abschaltautomatik, die nicht zu justieren ist. D.h. Stecker rein und dann leuchtet es 16h und ist 8h aus. Man muss es also morgens um 6 Uhr in Betrieb nehmen. Das ist okay. Aber: man kann in diesem Fall keine Blüte durch Verkürzung der Beleuchtungszeit einleiten, was wiederum doof ist. Insbesondere für Leute mit Spezialinteresse.


Evtl kann man sich mit einer Zeitschaltuhr behelfen.
Rueck12305.09.2019 06:28

er machte doch ein joke...Das ist für deine Küche z.b Basilikum, M … er machte doch ein joke...Das ist für deine Küche z.b Basilikum, Minze etc. Für das ganze Jahr.Wobei es sicherlich ein paar gibt, die es auch zweckentfremden...


Ja, war auch von meiner Seite eher als Witz gedacht. Außerdem würde es den Pflänzlein viel zu schnell, viel zu eng darunter werden
Rincewind8105.09.2019 07:30

Ja, war auch von meiner Seite eher als Witz gedacht. Außerdem … Ja, war auch von meiner Seite eher als Witz gedacht. Außerdem würde es den Pflänzlein viel zu schnell, viel zu eng darunter werden


das denk ich auch da kommst nicht hinter her mit umsetzen
Vielleicht "Offline" noch in den Titel, da Online leider nicht bestellbar.
Hat von Euch schon jemals jemand ein anständiges und gutes elektronisches Gerät gekauft. Bei mir waren es nur Enttäuschung. Das letzte war vor 1-2 Jahren eine absolut nutzlose Kühlbox.
Wirkliche LED-Pflanzenleuchten liefern ein komplett anderes Licht als diese 4000-Kelvin-Leuchte - aber das wissen die Experten hier sicherlich schon. Das Einsatzgebiet der Aldi-Leuchte ist deshalb auf einen sehr engen (häuslichen Hobby-)Bereich begrenzt, wegen der Spektralverteilung (die für Allgemeinbeleuchtung sehr gut wäre) wenig effizient und eher für menschliche Augen als für pflanzliche Bedürfnisse geeignet.

P. S.: Übrigens fehlt die Pflichtangabe zur Leistungsaufnahme. Ich würde mal auf rund 15 Watt tippen.
Bearbeitet von: "Fastvoice" 5. Sep
satlink04.09.2019 22:35

Anfänger Baukasten zur Cannabis Züchtung


Nein, mit 1.350 lm und einer Farbtemperatur von 4.000K nicht wirklich dafür zu gebrauchen...
Bearbeitet von: "m4rc3llo" 5. Sep
m4rc3llo05.09.2019 11:23

Nein, mit 1.350 lm und einer Farbtemperatur von 4.000K nicht wirklich …Nein, mit 1.350 lm und einer Farbtemperatur von 4.000K nicht wirklich dafür zu gebrauchen...


Da hat jemand Erfahrung
Fastvoice05.09.2019 11:20

Wirkliche LED-Pflanzenleuchten liefern ein komplett anderes Licht als …Wirkliche LED-Pflanzenleuchten liefern ein komplett anderes Licht als diese 4000-Kelvin-Leuchte - aber das wissen die Experten hier sicherlich schon. Das Einsatzgebiet der Aldi-Leuchte ist deshalb auf einen sehr engen (häuslichen Hobby-)Bereich begrenzt, wegen der Spektralverteilung (die für Allgemeinbeleuchtung sehr gut wäre) wenig effizient und eher für menschliche Augen als für pflanzliche Bedürfnisse geeignet.P. S.: Übrigens fehlt die Pflichtangabe zur Leistungsaufnahme. Ich würde mal auf rund 15 Watt tippen.


Kommt immer auf den Anwendungszweck an. Ich fahre mit 4000K LED's bei der Vorzucht von Chilis und Tomaten sehr gut. Kräuter wie Basilikum und Oregano wachsen auch super. Die Chilis setzen auch unter dem Licht Beeren an, kommen jedoch ab Anfang/Mitte Mai eh raus. Mag sein, dass Hanfbauern andere Anforderungen haben, aber da kenne ich mich nicht aus.

Die Effektivität der weißen LED's wie z.B. der Samsung LM301B mit über 200lm/W ist mittlerweile so hoch, dass es keinen großen Unterschied mehr zu reiner Rot und Blau Beleuchtung bei der photosynthetisch aktiven Strahlung mehr macht. Pflanzen brauchen hauptsächlich rotes und blaues Licht, aber können auch von den anderen Wellenlängen dazwischen profitieren. Zudem kommt noch das deutlich angenehmere Licht für die Augen. Das Pufflicht ist sehr auf Dauer sehr anstrengend und eindeutig nicht wohnraumtauglich.

Das Teil hier von Aldi wird aber aufgrund der begrenzten Größe (Höhe und Anbaufläche) eher für Kräuter und ggf. für Salat taugen. Für den ersten Monat könnte es bei Chilis noch reichen. Leider gibt es keine Angaben zur Leistungsaufnahme und der Ein- und Ausschaltautomatik.

Ich würde die Pflanzenleuchte nur als Einstieg in die Pflanzenvorzucht unter Kunstlicht Betrachten. Wer ernsthaft Pflanzen unter Kunstlicht aufziehen und gar komplett indoor halten will ist mit Lösungen von z.B. Sanlight oder mit Eigenbaulösungen mit Modulen von Led-Tech (Fachverstand in Sachen Elektronik und Elektrotechnik vorausgesetzt) besser bedient. Das hat jedoch alles seinen Preis.
Wie komme ich da ran wenn ich im Süden wohne ^^
EATurm05.09.2019 22:47

Wie komme ich da ran wenn ich im Süden wohne ^^


Paar Wochen Geduld, dann kannst es im Süden kaufen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text