69°
ABGELAUFEN
Aldi-Nord: Medion Life P79049 (DVB-T-Empfänger)

Aldi-Nord: Medion Life P79049 (DVB-T-Empfänger)

EntertainmentALDI Nord Angebote

Aldi-Nord: Medion Life P79049 (DVB-T-Empfänger)

Preis:Preis:Preis:69,99€
Zum DealZum DealZum Deal
MEDION® LIFE®
Kabelloser DVB-T-Empfänger
MEDION® LIFE® P79049 (MD 83916)
Ideal für unterwegs; kabellos mobil fernsehen¹; keine Internet- oder Datenverbindung nötig; inklusive Hochleistungsakku

Eigenschaften

Genießen Sie digitales Fernsehen immer und überall¹
Live fernsehen oder Aufnahme einer Sendung auf dem Tablet-PC, Smartphone, PC oder Notebook
Kabellose Übertragung über integriertes WLAN
Stellen Sie den Empfänger an den Ort des besten Empfangs und übertragen Sie das Fernsehsignal drahtlos an Ihren Lieblingsfernsehplatz
Geeignet für Android™-Geräte, iPad, iPhone, Windows-PCs und -Notebooks
Bis zu 3,5 Stunden Fernsehgenuss dank Hochleistungsakku
EPG (Elektronische Programmzeitschrift) – nützliche Informationen zum aktuellen Fernsehprogramm
Ausziehbare Teleskopantenne
Kostenlose, exklusive MEDION® App vom App Store für Apple Geräte oder von Google Play™ für Android™-Geräte laden und installieren; die passende Software für Windows-PCs und -Notebooks finden Sie auf medion.de


Systemvorrausetzungen

iPad/iPhone (iOS): ab Version 4.3
Android™: ab Version 2.3
PC: Windows 8/Microsoft® Windows® 7/
Windows Vista® SP1/Windows® XP SP3


Zubehör inkl.

USB-Ladekabel


Abmessungen (B × H × T)/Gewicht

Ca. 52 × 92 × 12 mm/ca. 70 g


Abhängig von DVB-T-Ausstrahlung. Verschlüsselte Programme können nicht empfangen werden.


App Store ist ein Servicezeichen von Apple Inc.
Google, Android, Google Play und andere Google-Marken sind Markenbegriffe der Google Inc.
iPad und iPhone sind Marken/Markenanmeldungen der Apple Inc. in den USA und anderen Ländern.

11 Kommentare

kabelloser_dvb_t_empfaenger_normal_a1800

9548_wlan_empfaenger_pikto.jpg

Das Original von Ice Cube gibt es momentan bei MM im Wedding Pankstr für 60€ !!! ebenso das baugleiche von Belkin für 50€ !!! gesehen gestern Abend. Unterschied, das Belkin kann nur Apple

das Odys EVO Tablet hat DVB T bereits integriert und kostet nur 99€ beim Real.

Gute Idee, allerdings gibt es wohl wenige Vergleichsgeräte und damit Vergleichspreise. Irgendwie finde ich aber 70 Euro recht teuer für ein solches Zubehörteil. Dafür bekommt man ja schon einen DVB-T-Mini-Fernseher oder -w ie oben gesagt - ein komplettes Tablet mit integriertem Empfänger für 30.- mehr. Außerdem kann das Teil wohl auch nicht aufnehmen, wobei diese Funktion sicher durch eine integrierbare SD-Karte technisch möglich gewesen wäre.
Nö, das PL-Verhältnis stimmt für mich hier nicht ganz! Für max. 40 Euronen wäre es für mich eine Überlegung wert gewesen.

beckenpower

das Odys EVO Tablet hat DVB T bereits integriert und kostet nur 99€ beim Real.


Bei Real

DVB-T wird es eh in naher Zukunft nicht geben, sieht man doch schon daran das die Pro7 Sat1 Gruppe darauf nicht mehr ausstrahlt. Von daher COLD!

Sparkasse

DVB-T wird es eh in naher Zukunft nicht geben, sieht man doch schon daran das die Pro7 Sat1 Gruppe darauf nicht mehr ausstrahlt. Von daher COLD!


Mal wieder der pure Blödsinn, DVB-T ist die terestrische Grundversorgung, das bleibt. Nur weil die privaten sich daraus zurückziehen, da sie sich nicht an den Kosten beteiligen wollen werden die Masten nicht abgeschalten! Über 90% der Sendemasten wurden nie private Sender ausgestrahlt.
DVB-T ist die Ablösung für das analoge Überallfernsehen. Und solang es dafür kein neues System gibt bleibt das auch. Selbst, wenn heute ein neues System vorgestellt werden würde, das käme dann frühestens in 10 Jahren. Und es ist nichts in Sicht. Also, wie Eingangs geschrieben, völliger Blödsinn, daß es DVB-T in naher Zukunft nicht mehr gibt.

Die Versorgung ist mager und die Sender auch.

Sparkasse

DVB-T wird es eh in naher Zukunft nicht geben, sieht man doch schon daran das die Pro7 Sat1 Gruppe darauf nicht mehr ausstrahlt. Von daher COLD!



Achja Blödsinn? DVB-T sowie du es kennst wird bald eingestellt, dann kommt DVB-T2 das ist dann in HD und kann verschlüsselt werden dafür wird dann ein neuer Empfänger von Nöten sein. Ich arbeite in dieser Branche, wenn ich etwas schreibe ist dies kein "Blödsinn" sondern eine fachliche Auskunft.

Schönen Abend noch.

Quelle: teltarif.de/rtl…tml

Ich, wie auch viele andere kennen DVB-T nur ohne die Privaten, auf deren Soaps kann ich auch gerne verzichten. Wir haben 12 ÖR-Programme, und daran wird sich so schnell nichts ändern. Die Grundversorgung ist im Rundfunkstaatsvertrag festgeschrieben, ein fester Bestandteil ist dort DVB-T. Wenn die Privaten ihre Verträge, die sie eh nur für einzelne Regionen, wie zB Berlin oder München, geschlossen haben, auslaufen lassen, bedeutet das keineswegs ein Ende von DVB-T, dafür müsste der Rundfunkstaatsvertrag geändert werden, aber darüber findet sich keine Meldung, das wird auch nicht passieren. Zumindest nicht vor 2020, wenn Du das mit bald meinst geb ich Dir Recht, damit Du gut schlafen kannst. MfG

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text