270°
ABGELAUFEN
[@Aldi-Nord] Meister-Weiß von CASAline 10L (Deckkraftklasse 1) ab 08.02.2016 = Heute

[@Aldi-Nord] Meister-Weiß von CASAline 10L (Deckkraftklasse 1) ab 08.02.2016 = Heute

Home & LivingALDI Nord Angebote

[@Aldi-Nord] Meister-Weiß von CASAline 10L (Deckkraftklasse 1) ab 08.02.2016 = Heute

Preis:Preis:Preis:19,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich staune das noch niemand darauf hingewiesen hat.
Ab heute bekommt man bei Aldi Nord nach langem warten mal wieder den 10l Eimer Meister-Weiß von CASAline für 19,99€.

Für mich gibt es Preis-leistungsmäßig keine bessere Farbe.
Die Deckkraft und Qualität ist für diese Preisklasse über jeden Zweifel erhaben.

Ein paar Daten:

Made in Germany
Atmungsaktiv und strapazierfähig
Deckfähigkeit, Klasse I, bei 7 m²/L
Nassabriebbeständigkeit, Klasse II
Reichweite: ca. 70 m²
Geruchsneutral
Tropf-und spritzgehemmt
Emissionsarm

Ein Preisvergleich ist schwierig aber für diese Qualität zahlt man sonst mind. das doppelte.
Ich mache mich jetzt auch auf den Weg um mir 2 Eimer zu kaufen.

24 Kommentare

...wasserdampfundurchlässig mit hohem Dispersionsanteil. Das ergibt eine Plastikfolie auf der Wand. Dem Schimmel wohl bekomms !

stacheljochen

...wasserdampfundurchlässig

--> "wasserdampfdurchlässig" steht da... oO

Ich glaube schlimmer wäre wenn da stehen würde "wasserundurchlässig"

stacheljochen

...wasserdampfundurchlässig


etest.de/woh…tml

Dispersionsfarben sind nahezu immer UNdurchlässig. Nur mit Silikatfarben mit geringem Dispersionsanteil lässt siche eine gewisse Durchlässigkeit erreichen. Die sind dann aber nicht besonders abriebfest (naß schon gar nicht) und "kreiden".

Diese Farbe ist doch wasserdampfdurchlässig. Da hat sich Etest wohl verschrieben. Es ist ja auch keine Ölfarbe. Betonwände sind auch nicht gerade für Feuchteregulation bekannt, Ziegel sind wesentlich besser und vor allem ist Lehm (werden die wenigsten haben) eignet sich am besten zur Feuchteregulation. Etwa 25 % der Wohnungen in Deutschland sind schmimmelverseucht, was meist durch Wärmebrücken und nicht etwa durch falsche Belüftung herrührt.

Bei real,- gibt es diese Woche übrigens auch Alpina Raumweiss 10L für 18,99 €.
Oder Alpina Innenweiss 8L für 12,- € bei Hammer.

Keine Ahnung, ob die besser/schlechter ist.

Diese Farbe ist wesentlich besser als Alpina.
Mein persönlicher Favorit ist jedoch die schöner Wohnen Farbe. Dies ist jedoch leider aber eine andere Preisliga.

nagnagnag

Bei real,- gibt es diese Woche übrigens auch Alpina Raumweiss 10L für 18,99 €. Oder Alpina Innenweiss 8L für 12,- € bei Hammer. Keine Ahnung, ob die besser/schlechter ist.



Beide Farben kannst Du "in die Tonne kloppen" ... das Meisterweiß von ALDI ist um Welten besser und hier hat immer nur ein Anstrich für volle Deckungskraft gereicht (sogar auf Rauhputz).

"Geruchsneutral"? Kann ich eigentlich kaum glauben. Jede Farbe riecht doch beim Anstreichen und auch noch 2 Wochen und länger ein wenig. Dass es irgendwann dauerhaft geruchsneutral ist, sollte selbstverständlich sein.

Blauerhund

Diese Farbe ist wesentlich besser als Alpina. Mein persönlicher Favorit ist jedoch die schöner Wohnen Farbe. Dies ist jedoch leider aber eine andere Preisliga.


Schöner Wohnen Polarweiß..auch mein Favorit. Deckt ebenfalls beim ersten Anstrich. Halt doppelt so teuer.

Achja..was mich schon lange interessiert hat. Wer stellt eigentlich die Schöner Wohnen Farbe her..J.D. Flügger
"So übernahm es 1974 den ersten Lackhersteller in Deutschland: J.D. Flügger in Hamburg"
Siehe: de.wikipedia.org/wik…lux

tomatenbrot

"Geruchsneutral"? Kann ich eigentlich kaum glauben. Jede Farbe riecht doch beim Anstreichen und auch noch 2 Wochen und länger ein wenig. Dass es irgendwann dauerhaft geruchsneutral ist, sollte selbstverständlich sein.



Noch vor drei Wochen ein Zimmer gestrichen ... Fenster gekippt ... nach 24 Stunden keinerlei Farbgeruch mehr! (_;)

Hab meine ganze Wohnung mit Brillux Glemalux 1000 gemacht und vorher mit Uniflott Q3 gespachtelt. Da kostet der 10l Eimer zwar 80€, dafür kann ich nahezu beliebig oft drüber streichen ohne eine diffusionsdichte Schicht zu haben oder Angst vor abbröckelnder Farbe haben zu müssen. Ist allerdings auch Eigentum, würde ich in einer Mietwohnung nie machen. Die Farbe hier ist natürlich Preis-Leistungs-Sieger

kann auch nur brillux empfehlen, spachteln, lightvlies 130 u. dann super latex 3000....

die preise der uvp bei brillux muß man ja nicht zahlen, 15L rund 80€, probiert einfach

Blauerhund

Diese Farbe ist wesentlich besser als Alpina. Mein persönlicher Favorit ist jedoch die schöner Wohnen Farbe. Dies ist jedoch leider aber eine andere Preisliga.



Vorsicht mit solchen Pauschalaussagen. Alpina hat viele unterschiedliche Farben, die teilweise dieser deutlich überlegen sind.

Blauerhund

Diese Farbe ist wesentlich besser als Alpina. Mein persönlicher Favorit ist jedoch die schöner Wohnen Farbe. Dies ist jedoch leider aber eine andere Preisliga.


Hier ging es konkret um die Frage von nagnagnag und da muss ich HaiOPai völlig zustimmen, daß beide genannten Alpina Farben "in die Tonne gekloppt" gehören.
Diese billigen Alpina-Farben decken bei zweimaligen Antrich nichtmal so gut, wie diese Aldi Farbe bei einmaligen Anstrich.
Für den schmalen Taler ist diese hier genannte Aldi Farbe wirklich ein Preis-Leistungssieger.


Alpinaweiß (mit der Katze, "Europas meist gekaufte Innenfarbe") und Schöner Wohnen Polarweiß sind top Farben. Bei Hagebaumarkt in Burgdorf ist der 8L Eimer von Alpinaweiß gerade im Angebot für 30€.

Ist die Aldifarbe ähnlich gut?

Blauerhund

Diese Farbe ist wesentlich besser als Alpina. Mein persönlicher Favorit ist jedoch die schöner Wohnen Farbe. Dies ist jedoch leider aber eine andere Preisliga.


Hier mal ein alter Text von Stiftung Warentest:
Die beste Farbe im Test kommt von Alpina: Alpinaweiß erhielt von den Prüfern die Note 1,6. Kostenpunkt: 42 Euro für den 10-Liter-Eimer. Auch die zweitplatzierte Farbe Naturaweiss (Note 1,8) stammt von Alpina, ist aber deutlich günstiger: 10-Liter gibt es hier schon für 33 Euro. Dieselbe Bewertung erhielten auch das Premium Weiss von Farbturm (kostet 33 Euro) und das Spektralweiss von Schöner Wohnen (kostet 30 Euro).

Blauerhund

Diese Farbe ist wesentlich besser als Alpina. Mein persönlicher Favorit ist jedoch die schöner Wohnen Farbe. Dies ist jedoch leider aber eine andere Preisliga.


Alte Tests , wieso werden nicht neue Tests herangezogen???
hier was aktuelleres:
testberichte.de/far…tml
Interessant ist vor allem, daß schöner Wohnen Polarweiß laut den Rezensionen ein weißeres weiß hat und dabei noch günstiger ist, dafür riecht diese in der Abtrocknungszeit stärker, was wohl verschmerzbar wäre. Wer schöner Wohnen Polarweiß einmal getestet hat, wird begeistert sein.
Natürlich gibt es bei schöner Wohnen Polarweiß unterschiedliche Qualitäten, wie auch bei Alpina auch.
Die minder qualitative schöner Wohnen Polarweiß hat einen etwa 5 cm "grossen" Aufkleber mit der Bezeichnung Basis 1-5,dort sind wesentlich weniger Farbpigmente drin, da diese nur zum Mischen für die Farb- Abteilung gedacht ist, also nicht verwechseln !

Blauerhund

Diese Farbe ist wesentlich besser als Alpina. Mein persönlicher Favorit ist jedoch die schöner Wohnen Farbe. Dies ist jedoch leider aber eine andere Preisliga.



wobei die spektralweiss kaum noch zu bekommen ist. leider. die wss für den preis super. hab ich selbst in eigentum gedtrichen. von weissgrsd her ist die polarweiss am besten. jedoch geht der preid immer weiter nauf. kostet jetzt schon ohne amgebot glaub ich so 45.90 da kann man sich vom fachmarkt eine farbe auch schon holen..

Zusammengefasst kann man die Aldi Farbe jetzt also empfehlen?

Dann würde ich mir mal zwei bis drei Eimer kaufen für den anstehenden Umzug.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text