173°
Aldi Nord: Merino-Unterwäsche Für Herren und Damen
Aldi Nord: Merino-Unterwäsche Für Herren und Damen

Aldi Nord: Merino-Unterwäsche Für Herren und Damen

Preis:Preis:Preis:16,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab Montag gibt's bei Aldi Nord wieder die hochwertige Merino-Winterunterwäsche, die schön warm hält und nicht stinkt, auch nach häufigerem Tragen. Ideal also auch für Sport und Outdoor.
Hausmarke ist Shamp, daher kein direkter Vergleichspreis.Ähnliche Merinoprodukte kosten aber mindestens das Doppelte (zB Icebreaker). Ich finde aus eigener Erfahrung Tragekomfort und Geruchsneutralität hervorragend und kanns empfehlen. Nie mehr Plastik!

Merino-Unterwäsche
Für Herren; reine Merinowolle; Langarmshirt, T-Shirt oder lange Hose; marine
M–XXL, ebenfalls für Damen in blau

Beste Kommentare

Leider ist die Merino-"herstellung" mit sehr viel Tierleid verbunden.

17 Kommentare

Leider ist die Merino-"herstellung" mit sehr viel Tierleid verbunden.

Da mag ich dir Recht geben aber kommt sicher auch drauf an von welchen Hersteller man da Merino Klamotten kauft. Bei Woolpower z.B. ist genau ersichtlich woher die Wolle kommt.

Tommax79

Leider ist die Merino-"herstellung" mit sehr viel Tierleid verbunden.



Bei allen grösseren Herstellern ist das "Mulesing" inzwischen inzwischen nicht mehr im "Programm". Durch div Reportagen und Berichte kann sich das heute kein Hersteller mehr leisten und achtet massiv darauf.

Das bezahlt man natürlich dann auch bei Herstellern wie Wollpower und comit einem höheren Preis.

Wie das bei Discount Ware aussieht ist dann was anderes :-(

Solang die Herrsteller keine nachvollziehbaren Zertifikate für eine tierleidfreie Herstellung erbringen können, bleibt diese Ware für mich und meine Familie ein absolutes No-Go!

Deal?

Mimimimi ich weiß besser als ein Kontinent voller Schafzüchter was gut für ein Tier ist, dass ich höchstens mal aufm Deich oder im Streichelzoo gesehen habe.

Hier gibt es Erfahrungsberichte zu den Aldi-Merino-Klamotten:
https://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php/68048-ALDI-Merinounterw%C3%A4sche

Ich finde den Preis eher normal, Decathlon hat mit seinen Merinosachen ein ähnliches Preisniveau, im Angebot oft sogar ein niedrigeres. Und die sind, für all die Pseudo-Weltenverbesserer hier, zertifiziert.

> und nicht stinkt, auch nach häufigerem Tragen. Ideal also auch für Sport und Outdoor

Sehe ich nicht so: Polyester trocknet dafür über Nacht und kann mindestens 10x so häufig gewaschen werden, ehe es hinüber ist.

thom68

> und nicht stinkt, auch nach häufigerem Tragen. Ideal also auch für Sport und Outdoor Sehe ich nicht so: Polyester trocknet dafür über Nacht und kann mindestens 10x so häufig gewaschen werden, ehe es hinüber ist.



Ich hab seit Jahren von Decathlon ein Merinohemd welches ich beim Wandern, Radfahren und jetzt im Winter als Baselayer trage. Es hat leichte Abnutzungserscheinungen, aber zerfleddert ist nix, und nach einem Wanderwe mit Übernachtung im Schlafsack stinkt es nicht. Stehe voll auf das Zeug. Meine Laufhemden mit hohem Polyesteranteil werf ich nach 2 Jahren weg weil der Geruch nicht mehr rausgeht.

> werf ich nach 2 Jahren weg weil der Geruch nicht mehr rausgeht.
Einfach in Hygienespüler einweichen, in hartnäckigen Fällen auch in einer 50% Ethanollösung (Brennspiritus).

thom68

> werf ich nach 2 Jahren weg weil der Geruch nicht mehr rausgeht. Einfach in Hygienespüler einweichen, in hartnäckigen Fällen auch in einer 50% Ethanollösung (Brennspiritus).



Alles probiert. Wenn man denkt man hätte es wieder frisch, spätstens nach 10 Minuten Betätigung kommt der Schweißgeruch wieder aus den Fasern. Bei Decathlon denk ich nich drüber nach und werf die bei dem Preis weg (kosten z.T. unter 10Eur) bzw. nutze sie als Putzlappen im Keller.

Jeder sollte sich mal diese Videos hier anschauen:
artist.maestro.fm/Mul…tml
und dann mal überlegen, ob er wirklich Merino-Produkte vom Discounter kaufen will, die nicht zertifiziert sind.
Zusätzlich zum Mulesing werden jährlich 6,5 Mio. ausgediente Merino-Schafe vom Hauptproduzenten Australien in den nahen Osten zum Schlachten verschifft, dabei sterben über 10% von ihnen qualvoll auf dem Transport.
Ich bin kein Vegetarier, aber solche Massentierhaltung und grausamste Methoden unterstütze ich nicht.

Zum Thema Aldi Merino Wäsche und Mulesing...die Merino Wolle der Aldi Wäsche kommt aus Südafrika. In Südafrika gibt es kein Mulesing weil die Art von Fliegenbefall dort nicht auftritt !! Mulesing wird/wurde nur in Australien und Neuseeland betrieben.

Feivel123

Hier gibt es Erfahrungsberichte zu den Aldi-Merino-Klamotten: https://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php/68048-ALDI-Merinounterw%C3%A4sche



Guter Link! Ich denke das Zitat von der Seite passt perfekt und deckt sich mit meiner Meinung:
Aldis Merinowäsche kratzt mM. Nach deutlich mehr als teurere Firmen wie zb. Icebreaker. Früher oder später wird auch die eh schon relativ bescheidene Passform weiter an Form verlieren (zumindest wenn du sie hängend trocknest)
zur Wärme, ist halt schon recht dünn, zw 150 und 200g pro qm anzusiedeln
Standartthema Mulesing mal ausser acht gelassen natürlich sehr preiswert. Aber: you get what you pay for
Ich hab mein zeug letztes Jahr aussortiert und und mir vier mal teureres Icebreaker geholt. Ich bin deswegen sicherlich kein besserer Mensch, friere wahrscheinlich genauso schnell, aber allein die Anfassqualität ist bei IB, Smartwool und Co besser. Das rechtfertigt mir persönlich schon den Aufpreis

Mikeroad6901

Zum Thema Aldi Merino Wäsche und Mulesing...die Merino Wolle der Aldi Wäsche kommt aus Südafrika. In Südafrika gibt es kein Mulesing weil die Art von Fliegenbefall dort nicht auftritt !!



In der Tat. Warum nur wird diese einfache Recherche nicht von den ewigen Weltverbesserern und Ethik-Aposteln geleistet, bevor sie anderen in die Suppe kotzen?

Es ist wieder soweit, Aldi-Nord hat die Artikel ab Donnerstag wieder im Angebot. Kann ein Käufer aus dem letzten Jahr etwas zur Qualität sagen?

ibex10. Dezember 2014

Guter Link! Ich denke das Zitat von der Seite passt perfekt und deckt sich mit meiner Meinung: Aldis Merinowäsche kratzt mM. Nach deutlich mehr als teurere Firmen wie zb. Icebreaker. Früher oder später wird auch die eh schon relativ bescheidene Passform weiter an Form verlieren (zumindest wenn du sie hängend trocknest) zur Wärme, ist halt schon recht dünn, zw 150 und 200g pro qm anzusiedeln Standartthema Mulesing mal ausser acht gelassen natürlich sehr preiswert. Aber: you get what you pay for Ich hab mein zeug letztes Jahr aussortiert und und mir vier mal teureres Icebreaker geholt. Ich bin deswegen sicherlich kein besserer Mensch, friere wahrscheinlich genauso schnell, aber allein die Anfassqualität ist bei IB, Smartwool und Co besser. Das rechtfertigt mir persönlich schon den Aufpreis



ich bin mir unsicher ob es nicht einfach poli ist - habe mal mein Feuerzeug dran gehalten und es stinkt wie chemie
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text