575°
ABGELAUFEN
Aldi Nord polarisierende Sonnenbrillen für 4,59€
Aldi Nord polarisierende Sonnenbrillen für 4,59€

Aldi Nord polarisierende Sonnenbrillen für 4,59€

Preis:Preis:Preis:4,59€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Aldi Nord ab Donnerstag den 14.4. gibt es polarisierende Sonnenbrillen für Damen und Herren für nur 4,59€

- Mit Polarisationsfilter
filtert störende Blendeffekte (z. B. von nasser Fahrbahn oder Wasseroberfläche)
- 100 % UV-Schutz
- In 8 verschiedenen Modellen

aldi-nord.de/ald…tml

Beste Kommentare

Kommentar

Ph1lly

Augenkrebs inklusive



Was ein Blödsinn. Ich denke, dass sich keiner Sorgen um eine Gefährdung der Augen machen muss, wenn der größte deutsche Discounter mit 100% UV-Schutz wirbt. Brillen mit Kunststoffgläser habe schon von Natur aus gute UV-Blocker Eigenschaften, da Plastik im UV-Bereich sehr gut absorbiert.

Polarisiert oder polarisierend? :P

Napanee

Nicht mal mit Sehstärke...



Das kannst Du lesen?

DJSword

Perfekt zum angeln!


Wär da nicht eine Angel besser?
55 Kommentare

Polarisiert oder polarisierend? :P

Verfasser

VERGiL

Polarisiert oder polarisierend? :P



Polarisierend .. siehe Dealbild

Augenkrebs inklusive

Nicht mal mit Sehstärke...

Polarisierend ist übrigens der richtige Begriff, da sie das Polarisationsfilter besitzen, welche das unpolarisierte Licht polarisieren bzw. nur Licht einer bestimmten Polarisationsrichtung durchlassen.

Kommentar

Ph1lly

Augenkrebs inklusive



Was ein Blödsinn. Ich denke, dass sich keiner Sorgen um eine Gefährdung der Augen machen muss, wenn der größte deutsche Discounter mit 100% UV-Schutz wirbt. Brillen mit Kunststoffgläser habe schon von Natur aus gute UV-Blocker Eigenschaften, da Plastik im UV-Bereich sehr gut absorbiert.

mrmcmuffin921

von Natur aus gute UV-Blocker Eigenschaften, da Plastik im UV-Bereich sehr gut absorbiert.


Genau das. War mal mit einer China Ray Ban beim Optiker und hab die testen lassen. Die Optikerin meinte dann "kann ich gerne testen, aber solange man eine Platikscheibe vorm Auge hat, hat man eigentlich immer UV-Schutz"
Ergebnis des Tests: 100% UV Schutz.

augen krebs gibts es eh nicht, sondern beschädigte Augen.

Ich werde mir eine kaufen, fürs Motorradfahren perfekt

mrmcmuffin921

von Natur aus gute UV-Blocker Eigenschaften, da Plastik im UV-Bereich sehr gut absorbiert.



Quatsch. Das mit Plastik und UV zu verallgemeinern ist nicht korrekt.

Hab eine China Sonnenbrille aus Kunststoff testen lassen, die hatte nur 35% UV Schutz.

Aber die vom Aldi sind ja nicht irgendwelche Brillen die wer weiß wo her kommen. Da würd ich mehr vertrauen rein stecken als in China Brillen.

mrmcmuffin921

von Natur aus gute UV-Blocker Eigenschaften, da Plastik im UV-Bereich sehr gut absorbiert.



Hahaha, aus China kommen die trotzdem.

Napanee

Nicht mal mit Sehstärke...



Das kannst Du lesen?

Ph1lly

Augenkrebs inklusive


Richtig, wenn es ein geeigneter Kunststoff ist. Polycarbonat macht z.B. bei knapp unter 400 nm dicht. UV-A wird normalerweise bis 380 nm definiert. Wir verwenden im Labor auch Polycarbonat-Visiere als zusätzlichen Gesichtsschutz für unsere UV-Laser (266 nm).

Perfekt zum angeln!

Ultrahot. Ins Auto packen und glücklich sein. Fürs Mopped auch zu gebrauchen wenn die unter den Helm passen.

Wie peinlich....

Obstmus1212

augen krebs gibts es eh nicht, sondern beschädigte Augen.


Das Internet ist für dich Neuland, oder?

Wenn die doch so top sind, wozu kaufe ich dann Class 4 Brillen?

DJSword

Perfekt zum angeln!



Genau dafür werde ich sie mir holen.

Ph1lly

Augenkrebs inklusive


Plastik absorbiert UV Strahlen, wenn dem Plastik ein UV Blocker beigegeben wird. Von Haus aus ist das nicht. Aber bei Brillengläsern Standard.

DJSword

Perfekt zum angeln!


Benutze solche von Aldi seit Jahren

cecotto

Plastik absorbiert UV Strahlen, wenn dem Plastik ein UV Blocker beigegeben wird. Von Haus aus ist das nicht. Aber bei Brillengläsern Standard.



So ein gefährliches Halbwissen. Wenn man keine Ahnung hat..

Obstmus1212

augen krebs gibts es eh nicht, sondern beschädigte Augen.


?

cecotto

Plastik absorbiert UV Strahlen, wenn dem Plastik ein UV Blocker beigegeben wird. Von Haus aus ist das nicht. Aber bei Brillengläsern Standard.



Was ist daran Halbwissen? Was soll diese Unterstellung?

Und wieder wird geklugscheissert und sinnlos beleidigt wo man nur hinsieht.

cecotto

Plastik absorbiert UV Strahlen, wenn dem Plastik ein UV Blocker beigegeben wird. Von Haus aus ist das nicht. Aber bei Brillengläsern Standard.



Sollte nicht so harsch klingen, sorry, aber das war eine verallgemeinernde Aussage die so einfach nicht stimmt. "Plastik" ist ja bekanntlich nicht gleich Plastik.
Für Kunststoffe die für Sonnenbrillen verwendet werden, mag deine Aussage aber stimmen :-P

Ups :-)

Alleine wenn man schon von "Plastik" spricht, hat diese Person höchstens Halbwissen.

Einige Kunststoffe haben schon in ihrer Grundform und ohne Additive, polarisierende Eigenschaften. Dazu gehört auch Polycarbonat, welches bei vielen Brillengläsern eingesetzt wird.

...ob diese im Grundzustand eine 100%ige Undurchlässigkeit gegenüber UV-Strahlung hat, konnte ich leider nicht herausfinden.

Aber ein User hat vor mir schon geschrieben, dass seine Gläsee nur 30% der Strahlung abfangen.

Ich traue Aldi aber zu, dass die die Angaben zumindest grob überprüfen.

Ich habe bei Aldi Süd letzte Woche so eine mitgenommen (ich glaube dort für 3,99) und find die echt gut!
Die Sicht ist sehr gut und ohne Spiegelungen

DJSword

Perfekt zum angeln!


ob da was anbeißt?

Kommentar

pixeldroide

Ich habe bei Aldi Süd letzte Woche so eine mitgenommen (ich glaube dort für 3,99) und find die echt gut! Die Sicht ist sehr gut und ohne Spiegelungen


Also auch bei Aldi Sued?

Kommentar

mrmcmuffin921

von Natur aus gute UV-Blocker Eigenschaften, da Plastik im UV-Bereich sehr gut absorbiert.


Ich habe es nie verallgemeinert. Mir ist sehr wohl bewusst, dass nicht alle Kunststoffgläser 100% UV-Schutz haben. Wollte damit nur darauf hinweisen, dass eine schützende Sonnenbrille nicht teuer sein muss. Aber 35% Schutz klingt schon ein bisschen wenig für ein günstiges Kunststoff.

mrmcmuffin921

von Natur aus gute UV-Blocker Eigenschaften, da Plastik im UV-Bereich sehr gut absorbiert.



Leude seid ihr anstrengend,,,

Da les ich mir doch lieber Kommentare in nem Autodeal durch oO

Kommentar

Boelgstoff

Alleine wenn man schon von "Plastik" spricht, hat diese Person höchstens Halbwissen.Einige Kunststoffe haben schon in ihrer Grundform und ohne Additive, polarisierende Eigenschaften. Dazu gehört auch Polycarbonat, welches bei vielen Brillengläsern eingesetzt wird. ...ob diese im Grundzustand eine 100%ige Undurchlässigkeit gegenüber UV-Strahlung hat, konnte ich leider nicht herausfinden. Aber ein User hat vor mir schon geschrieben, dass seine Gläsee nur 30% der Strahlung abfangen. Ich traue Aldi aber zu, dass die die Angaben zumindest grob überprüfen.



Ich bin studierter Physiker. Ich habe hier bewusst nicht die fachliche Keule geschwungen. Der Rest deiner Aussage widerspricht meinen Aussagen in keinster Weise (siehe auch mein Kommentar vorher).
Polycarbonat ist meines Wissens nach nicht von Natur aus (linear) polarisierend, bietet aber wie oben erwähnt sehr hohe Absorptionsraten im UV-Bereich (unter 400nm) von nahezu 100%.

Einige billige Urlaubssonnenbrillen sind übrigens auch aus Glas. Diese haben dann oft auch schlechtere Uv-Absorbtionsraten. Nahezu alle Kunststoff-Sonnenbrillen (egal woher) sind aus PMMA (Acrylglas) oder PC (Polycarbonat). Beide Kunststoffe absorbieren UV-Strahlung zu nahezu 100%.

Was ich übrigens oben vergessen habe zu erwähnen: Kunststoff und Plastik bezeichnet das selbe.

Kommentar

Boelgstoff

Alleine wenn man schon von "Plastik" spricht, hat diese Person höchstens Halbwissen.Einige Kunststoffe haben schon in ihrer Grundform und ohne Additive, polarisierende Eigenschaften. Dazu gehört auch Polycarbonat, welches bei vielen Brillengläsern eingesetzt wird. ...ob diese im Grundzustand eine 100%ige Undurchlässigkeit gegenüber UV-Strahlung hat, konnte ich leider nicht herausfinden. Aber ein User hat vor mir schon geschrieben, dass seine Gläsee nur 30% der Strahlung abfangen. Ich traue Aldi aber zu, dass die die Angaben zumindest grob überprüfen.



Habe jetzt erst gemerkt, dass du nicht mich meintest. Dennoch gelten o.g. Korrekturen deiner Aussage.

Wer das hier übrigens nicht spannend findet, braucht es ja nicht lesen.

Sehr hot, danke für die Info!

Bin Brillenträger, daher werde ich mir wohl auch eine fürs Auto kaufen. Da ich unterwegs meistens eh Kontaktlinsen trage, und daher keine Sonnenbrille mit Sehstärke benötige.

Merk. Zum Rc fliegen taugen die auf jeden Fall.
Dann muss ich nicht immer die nehmen, die gerade so rumliegen...
Optisch sind drei Modelle auch ansprechend.

Gibt's die bei Aldi Süd auch noch?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text