Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ALDI NORD QUIGG Küchenmaschine mit Kochfunktion und WLAN
72° Abgelaufen

ALDI NORD QUIGG Küchenmaschine mit Kochfunktion und WLAN

22
eingestellt am 17. Okt 2018Bearbeitet von:"tom1985"
Hi,
gerade durch Zufall gesehen bei Techbook und hier noch keinen Deal gefunden. Ist ein Thermo Mix Klon. Gibt ja bereits einige, der hier kommt aber auch noch mit WLAN um die Ecke. Selbst halte ich nicht viel von, aber gibt sicher hier auch die Zielgruppe
Monsieur Cuisine von LIDL hatte damals 299 EUR gekostet und ist wohl der beste VGP. Das gleiche Gerät hatte Aldi schon mal im September 2017 im Angebot.

Vorteile vom LIDLGerät:

- zerkleinert besser (beim Aldi-Gerät muss man mehr vorschneiden/nacharbeiten, weil es nicht so ganz klein wird)
- Wiegen im Gerät statt daneben
- Anbratfunktion
- Behälter muss beim Aldi Gerät von Handgespült werden


Gibt drei Jahre Garantie, aber gab bei totmacher Probleme in der Garantiezeit
mydealz.de/com…398
hoffe ist nur ein Einzelfall von der FA QUIGG, aber solche Infos sind immer wichtig

TurbofunktionZuschaltbare Heizfunktion, ca. 30–120 °C, regelbar in 5 °C-SchrittenInkl. vorinstallierte Programme für Dampfgaren, Marmelade, Kneten und SuppeInkl. Kochbuch, DVD und SpatelZeitreglerBeleuchtetes DisplayDampfgaraufsatz mit abnehmbarem Dampfkorb und DeckelEdelstahl-KlingeRührflügelGarkorbDeckel mit Einfüllöffnung, Deckelverschluss für Einfüllöffnung als Messbecher verwendbarZuschaltbare WLAN-Funktion:

  • WLAN-Verbindung zwischen Mobilgerät und Küchenmaschine
  • Gerät per App über Smartphone/Tablet bedienbar
  • App für iOS- und Android™-Geräte mit 200 Rezepten
  • Für die hinterlegten Rezepte sind alle nötigen Einstellungen vorprogrammiert
  • Die Zubereitungsabfolge kann Schritt für Schritt über das Mobilgerät abgearbeitet werden
  • Die Eingabe individueller Einstellungen sowie das Erstellen eigener Rezepte ist ebenso über die App möglich
Google, Google Play, Android und andere Marken sind Marken von Google Inc

techbook.de/sma…igg

TECHBOOK meint„Mit den neuen WLAN-Funktionen hat die Quigg-Maschine einen deutlichen Vorteil gegenüber der restlichen Billig-Konkurrenz und könnte aufgrund des bezahlbaren Preises als ernsthafter Thermomix-Konkurrent durchgehen. TECHBOOK hatte in der Vergangenheit allerdings bereits günstige Thermomix-Klone getestet und immer wieder festgestellt: Besonders bei Verarbeitung und Qualität hinken die Geräte dem Original doch hinterher. Die Messer schneiden und mahlen nicht so fein und präzise, Deckel und Aufsätze wirken etwas klapperig. Und auch optisch sind sie meist schlicht gehalten und nicht so ein Hingucker wie der Thermomix. Wen das nicht so sehr stört, kann aber durchaus mit der Quigg-Maschine liebäugeln – sofern er eine bekommt. “ – Steven Plöger, Redaktionsleiter
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
Das wird kalt .. PVG? Irgendwas? Vergleichbare Produkte? Spezifikationen? Online? Offline? Lokal?
caYenne_tMovor 2 m

Das wird kalt .. PVG? Irgendwas? Vergleichbare Produkte? Spezifikationen? …Das wird kalt .. PVG? Irgendwas? Vergleichbare Produkte? Spezifikationen? Online? Offline? Lokal?



das Gerät ist neu. Daher kein PVG und mit dem Original nicht zu vergleichen. ALDI NORD sollte doch genügen oder? Versand erfolgt wie üblich nicht...
die Details kann ich nur mal aufbereiten. sorry
Thermomixbashing in 3, 2, 1.......
"Die Messer schneiden und mahlen nicht so fein und präzise, Deckel und Aufsätze wirken etwas klapperig. Und auch optisch sind sie meist schlicht gehalten und nicht so ein Hingucker wie der Thermomix. Wen das nicht so sehr stört, kann aber durchaus mit der Quigg-Maschine liebäugeln"


das ist für mich schon mal ein grobes Ausschlusskriterium, wozu brauche ich ein Küchengerät was mein Kochgut nicht schneiden kann bzw. nach 2 Monaten dieses nicht mehr schneidet?
Kein PVG, kein Deal - und nein, das hier ist kein Thermomix.
Ziemlich retro! Sieht aus wie Thermomix aus 1988 + Nokia 3210 Display
Bearbeitet von: "setubaaal" 17. Okt 2018
brandy1986vor 12 m

aldi süd -220grad aldi süd -220grad https://www.mydealz.de/deals/aldi-sud-ab-2510-kuchenmaschine-mit-wlan-funktion-thermomix-klon-1249909



ist doch auch ein anderes gerät
Alternative in Deutschland zum Vibrationsstab für Hausfrauen.
Wiegen geht nicht im Mixtopf. Da ist Lidl schon weiter...
Monsieur Cuisine von LIDL hatte damals 299 EUR gekostet und ist wohl der beste VGP.
das Teil von Lidl (Connect-Variante) kann ein paar Sachen besser soweit ich das jetzt gelesen habe:

- zerkleinert besser (beim Aldi-Gerät muss man mehr vorschneiden/nacharbeiten, weil es nicht so ganz klein wird)
- Wiegen im Gerät statt daneben
- Anbratfunktion

leider ist das von Lidl halt nicht verfügbar und auch teurer (299€).
dropdropvor 2 m

das Teil von Lidl (Connect-Variante) kann ein paar Sachen besser soweit …das Teil von Lidl (Connect-Variante) kann ein paar Sachen besser soweit ich das jetzt gelesen habe:- zerkleinert besser (beim Aldi-Gerät muss man mehr vorschneiden/nacharbeiten, weil es nicht so ganz klein wird)- Wiegen im Gerät statt daneben- Anbratfunktionleider ist das von Lidl halt nicht verfügbar und auch teurer (299€).



merci hab ich mit aufgenommen
noch ein wichtiger Unterschied: Beim Lidl-Gerät können alle Teile außer dem Hauptgerät in die Spülmaschine! Beim dem Aldi-Quigg muss z.B. der Behälter von Hand gespült werden.
Ich kann von dem Teil nur abraten. Beim ersten Mal hat sich von Zauberhand ständig die Waage-Funktion aktiviert und deaktiviert, ohne das man das ändern konnte. Defekt, ging zurück. Neues Gerät erhalten. Nach ein paar Wochen der gleiche Fehler nur diesmal besser: jetzt war es die Turbofunktion, die auf einmal aktiviert war während des Betriebs. Im Ergebnis davon, hat sich dann der Schaumbesen pulverisiert, da er die Turbo-Umdrehungen nicht so gut fand und davon dann zu Plastikstaub verwandelt wurde. Wieder zurück zum Hersteller. Dieser hat das Gerät jedoch defekt wieder ans uns zurück gesendet mit der Begründung, wir sollen zukünftig davon Abstand nehmen funktionierende Geräte einzusenden. Okay, diesmal mit Videobeweis auf CD gebrannt. Zum Schluss gab es dann den Kaufbetrag als SCHECK erstattet!

Nie wieder! Wir sind zur Lidl Maschine gewechselt und jetzt läuft es endlich. Außerdem kann man das Aldi-Teil nicht wie die Lidl in die Spülmaschine packen, was ein ganz großer Minuspunkt ist.
Bearbeitet von: "totmacher" 18. Okt 2018
totmacher18.10.2018 10:57

Ich kann von dem Teil nur abraten. Beim ersten Mal hat sich von Zauberhand …Ich kann von dem Teil nur abraten. Beim ersten Mal hat sich von Zauberhand ständig die Waage-Funktion aktiviert und deaktiviert, ohne das man das ändern konnte. Defekt, ging zurück. Neues Gerät erhalten. Nach ein paar Wochen der gleiche Fehler nur diesmal besser: jetzt war es die Turbofunktion, die auf einmal aktiviert war während des Betriebs. Im Ergebnis davon, hat sich dann der Schaumbesen pulverisiert, da er die Turbo-Umdrehungen nicht so gut fand und davon dann zu Plastikstaub verwandelt wurde. Wieder zurück zum Hersteller. Dieser hat das Gerät jedoch defekt wieder ans uns zurück gesendet mit der Begründung, wir sollen zukünftig davon Abstand nehmen funktionierende Geräte einzusenden. Okay, diesmal mit Videobeweis auf CD gebrannt. Zum Schluss gab es dann den Kaufbetrag als SCHECK erstattet!Nie wieder! Wir sind zur Lidl Maschine gewechselt und jetzt läuft es endlich. Außerdem kann man das Aldi-Teil nicht wie die Lidl in die Spülmaschine packen, was ein ganz großer Minuspunkt ist.



Das teil ist neu. Glaube du verwechselst das entweder mit dem von Aldi Süd und dem alten Modell.
tom198518.10.2018 11:10

Das teil ist neu. Glaube du verwechselst das entweder mit dem von Aldi Süd …Das teil ist neu. Glaube du verwechselst das entweder mit dem von Aldi Süd und dem alten Modell.



Nein, gab es letztes Jahr im September schon mit WLAN-Funktion. Meine Erfahrung stützt sich folglich auf die neue Version. Das ist aber egal, da mein Beispiel nicht sehr für den Service von Quigg spricht.
totmachervor 16 m

Nein, gab es letztes Jahr im September schon mit WLAN-Funktion. Meine …Nein, gab es letztes Jahr im September schon mit WLAN-Funktion. Meine Erfahrung stützt sich folglich auf die neue Version. Das ist aber egal, da mein Beispiel nicht sehr für den Service von Quigg spricht.



hast recht! Ist das gleiche Modell. Warum Chip, Techbook und andere von Neu sprechen, kann ich leider nicht sagen. Sorry! Findet sogar nen Deal dazu hier... Warst damals ja schon dabei

ekitchen.de/kue…tml
Vielleicht hat Quigg aber damit auch eine neue Revision rausgebracht, bei der der Fehler nicht mehr auftritt. Wer weiß. Nochmal würde ich mir den Service nicht antun.
totmachervor 3 m

Vielleicht hat Quigg aber damit auch eine neue Revision rausgebracht, bei …Vielleicht hat Quigg aber damit auch eine neue Revision rausgebracht, bei der der Fehler nicht mehr auftritt. Wer weiß. Nochmal würde ich mir den Service nicht antun.


glaub kaum, aber ist bei fehlenden EAN Nummern kaum nachzuvollziehen. Hab deine Erfahrungen in den Hinweis der Garantiezeit gepackt.
Wir hatten auch dieses Gerät ( Aldo Nord September 2017 ) und ich kann auch davon nur abraten. Zwei Geräte waren innerhalb 3 Monaten defekt. Das Gerät ließ sich einschalten aber keine Taste hat mehr funktioniert.

Wir haben seit ein paar Monaten den von Lidl und das Teil ist um welten besser, auch wenn es zur Zeit nicht lieferbar ist. Vor allem ist die WLAN funktion in meinen Augen unbrauchbar, denn man kann dort z.B. keinen neuen Rezepte laden ( wie das der Fall beim Lidl Gerät ist )

Man weiß zwar nicht ob Lidl das Gerät nochmal rausbringt, ich würde dieses jedenfalls nicht kaufen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text