343°
ABGELAUFEN
[ALDI Nord] Schneidemaschine 2 in 1
[ALDI Nord] Schneidemaschine 2 in 1

[ALDI Nord] Schneidemaschine 2 in 1

Preis:Preis:Preis:16,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab Montag 02.02 bei ALDI Nord

Vergangenen Donnerstag gab es ein ähnlichen bei Lidl für 17.99, nun bei ALDI Nord

Metall; Hebel- und Rollenschneider mit 3 Schneidrollen (gerade, welliges Schneiden und Perforation); zusammenklappbare Schneideeinheiten

• Schneidet Fotos, Papier, Karton und Folie
• Teilbar in 2 Schneideeinheiten: Hebel- und Rollenschneider
• Mit verschiedenen Maßskalen
• Schneidekapazität (à 80 g/m²):
Hebelschneider max. 10 Blatt,
Rolle gerader Schnitt max. 10 Blatt,
Rolle Perforation max. 3 Blatt,
Rolle Wellenschnitt max. 3 Blatt

23 Kommentare

argh hab den bei Lidl verpasst und nun Aldi Nord

D:

Schau doch einfach bei Lidl rein ob sie noch welche haben und poker drauf, das wenn noch welche da sind, diese reduziert werden

Gabs vor einigen Wochen bei Aldi Süd und hat ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

bambula

argh hab den bei Lidl verpasst und nun Aldi Nord D:

Hier mal die LIDL http://hukd.mydealz.de/deals/lidl-papierschneidegerät-2-in-1-perfekt-ausschneiden-von-gutscheinen-29-1-15-472323
hmm find ich die von ALDI besser, wann wirds die bei SÜD geben?

Leider nicht wirklich qualitativ, wer damit öfters schneiden möchte wird da nicht lange Spass haben, die Messer werden relativ schnell stumpf und somit kein genauer Schnitt mehr möglich. Und Ersatzmesser oder ähnliches wird ja nicht dabei sein bzw. ob es überhaupt zum auswechseln gebaut ist.... Lieber paar EUR mehr ausgeben und ein Dahle Gerät kaufen wo man immer wieder die Messer tauschen kann. Da hat man Lebenslang Freude und tut unbewusst noch etwas für die Umwelt.

Grüße

bambula

argh hab den bei Lidl verpasst und nun Aldi Nord D:


warum findest du die von Aldi besser? Schon erfahrungen gemacht?

Hab die Schneidemaschine vor gut einem Jahr gekauft und sie funktioniert, nachdem sie doch recht häufig genutzt wird, nach wie vor einwandfrei!!!
Preis-Leistung ist top!!!

hab mir das teil aufn Flohmarkt geholt für nen euro lol

Dahle Roll- und Hebelschneidemaschine in einem Gerät kostet aber auch ein vielfaches
amazon.de/gp/…031

@Spargurke das Aldi-Teil muss man nicht umdrehen wenn man die andere Funktion nutzen will. Teilbare Einheiten könnte auch praktisch sein. Die bei Aldi sieht aus wie #4 bei Amazon Bestseller-Liste
ok seh gerade Gerät nur drehen, dachte bei umdrehen muss andersrum auf den Tisch

Top, habe mir letzte Woche den Schneider von Lidl geholt, werde mir diesen hier auch noch zum vergleichen kaufen.

DiggediDeal

Top, habe mir letzte Woche den Schneider von Lidl geholt, werde mir diesen hier auch noch zum vergleichen kaufen.


Schreib ein dann hier ein Kurzreview. Werde mir dann darauf aufbauend nächstes mal Kaufen.

t1ppa

Dahle Roll- und Hebelschneidemaschine in einem Gerät kostet aber auch ein vielfaches http://www.amazon.de/gp/bestsellers/officeproduct/202831031 @Spargurke das Aldi-Teil muss man nicht umdrehen wenn man die andere Funktion nutzen will. Teilbare Einheiten könnte auch praktisch sein. Die bei Aldi sieht aus wie #4 bei Amazon Bestseller-Liste ok seh gerade Gerät nur drehen, dachte bei umdrehen muss andersrum auf den Tisch




Dahle Geräte kann man auch gut gebraucht kaufen, da diese aus Metall sind, Ersatzmesser kaufbar sind und so Lebenslang halten. Im Gegensatz zu diesen minderwertiges Zeug aus China. Hier gilt besonders WER BILLIG KAUFT, KAUFT DOPPELT....

was dabei ist denn eigentlich die "Maschine"?

Wer keinen Aldi Nord in der Nähe hat

Ich kann jedem Couponingfan nur empfehlen die Genie ta50 Rollschneidenaschine

Aus Metal, 3 verschiedene Klingen, Papierfixierung !
dazu gibt es Ersatzklingen zu kaufen und Ersatzschneidfläche !

amazon.de/Gen…UZC

seit ich meine Coupons am Rand perforiere werden diese besser von den Kassenfeen angenommen :-)





Miese Qualität. Preis OK.
Da habe ich schon viel Besseres und nur wenig teureres gesehen,z.B.auf ebay.

macde

Leider nicht wirklich qualitativ, wer damit öfters schneiden möchte wird da nicht lange Spass haben, die Messer werden relativ schnell stumpf und somit kein genauer Schnitt mehr möglich. Und Ersatzmesser oder ähnliches wird ja nicht dabei sein bzw. ob es überhaupt zum auswechseln gebaut ist.... Lieber paar EUR mehr ausgeben und ein Dahle Gerät kaufen wo man immer wieder die Messer tauschen kann. Da hat man Lebenslang Freude und tut unbewusst noch etwas für die Umwelt. Grüße



gab letzte Wochen auch bei Galeria Kaufhof eine gute für 11 € reduziert

hab den mal gekauft,
man bekommt was man zahlt. Plastik Bomber der funktioniert aber auch nicht mehr

oder man nimmt Lineal und Cuttermesser...ist auch gut

sweet107

oder man nimmt Lineal und Cuttermesser...ist auch gut


Hab ich auch lange so gemacht, am besten eignet sich dafür allerdings ein Stahllineal.

Qualität ist wirklich mies. Habe die selber. Es gibt keine ordentlichen Anlegekanten und das Papier wird beim Schneiden nicht angedrückt sodass es nicht verrutscht. Keine Kaufempfehlung von mir.

So, habe nun auch den Aldi-Schneider getestet. Was soll ich sagen, die Geräte sind so gut wie identisch, sowohl in Schnittleistung als auch Abmessungen. Rein optisch gefällt mir der Schneider von Olympia etwas besser, da die Schneidrolle bündig mit dem restlichen Gehäuse abschliesst und, nicht wie beim Aldi-Schneider, über das restliche Gehäuse ragt. Einziger Unterschied im Layout ist der beim Lidl-Schneider oben, beim Aldi-Schneider unten angebrachte Rollenschneider.

Aldi-Schneider: 2,2kg, Abmessungen 543 x 390 x 78 mm (L x B x H)
Lidl-Schneider: 1,6kg, Abmessungen 520 x 388 x 64 mm (L x B x H).

Das unterschiedliche Gewicht hat keinen Einfluss auf die Stabilität, beide stehen dank Gummifüßen stabil und rutschfest.

Die Schnittleistung der Hebelschneider entspricht den Spezifikationen, 10 Blatt Papier a 80g/m² werden sauber und gerade geschnitten, dies trifft aber nicht auf den Rollenschneider zu, hier sind 6 Blatt das absolute Maximum. Alle 3 Schnittarten der Rollenschneider funktionieren gut und erzeugen eine saubere Schnittkante, bei meinem Lidl-Rollenschneider ist der Schnitt aber manchmal nicht 100% gerade, aufgrund fehlender Vergleichsmöglichkeit mit einem weiteren Lidl-Schneider kann ich nicht beurteilen, ob dies ein generelles Problem ist oder ich ein fehlerhaftes Exemplar habe. Es wäre nett, wenn andere User ihre Erfahrungen mit dem Rollenschneider von Lidl posten könnten. Natürlich würde ich mich auch über komplette Reviews anderer User freuen, zwecks evtl. Ausfallrate.

Die Arretierung bei den Hebelschneidern geschieht per Anpressung mittels Plastikschiene, beim Aldi-Modell ist noch eine Blechvorrichtung zum Andrücken über der Schiene, das Fixieren klappt bei beiden Geräten gut.

Da die Geräte so gut wie identische Ergebnisse liefern, aber mein Lidl-Schneider im Rollenschnittmodus manchmal leicht verzieht, werde ich wohl den Aldi-Schneider behalten, zumal dieser auch 1€ günstiger ist.

Ich erlaube mir mal, zwecks Erfahrungsaustausch, auf meinen Lidl-Deal von letzter Woche zu verweisen.

das mit der (alu)Lineal und Cuttermesser mach ich auch, hätte nur gern etwas zum papier anlegen damits auch grade ist

Ich habe mir vor ein paar Monaten so einen Papierschneider geholt, weil mich der Wellenschnitt interessierte und auch die Perforation. Gewünscht hätte ich mir eine Falzlinie.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text