237°
ABGELAUFEN
|Aldi Nord| Stevia Süßstofftabletten 300 Stück nur 1,99€

|Aldi Nord| Stevia Süßstofftabletten 300 Stück nur 1,99€

FoodALDI Nord Angebote

|Aldi Nord| Stevia Süßstofftabletten 300 Stück nur 1,99€

Preis:Preis:Preis:1,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Aldi Nord gibt es ab Donnerstag, den 30.07.15 Stevia Süßstofftabletten.

Produktbeschreibung:

Mit Steviolglycosiden (Süßungsmittel) aus der Stevia-Pflanze.
Eine Süßstofftablette (60 mg) entspricht der Süßkraft von ca. 1 Teelöffel Zucker (5 g).

-laktosefrei
-für Vegetarier geeignet

Ideal für heiße und kalte Getränke.
Handliches Spenderformat mit 300 Süßstofftabletten.

Vergleichspreis: Ähnliche Produkte kosten um die 5€.
Beispiel bei DM: 100 Stück 1,95€
dm.de/das…tml

Beliebteste Kommentare

oneil

Genau. Ein Kilo Zucker ist billiger und schmeckt besser



Fructose3.jpeg

60 Kommentare

Und das soll günstig sein?

memberx

Und das soll günstig sein?



Dealbeschreibung

Vergleichspreis: Ähnliche Produkte kosten um die 5€. Beispiel bei DM: 100 Stück 1,95€ https://www.dm.de/das-gesunde-plus-stevia-tabletten-p4010355998101.html




Der Preis wäre Ok, aber mir schmecken Getränke mit Stevia nicht. Ich bin wieder zu den "alten" Süssstofftabletten gewechselt (1200 Stück für 89 Cent). Wahrscheinlich einfach schon geschmacklich zu lange dran gewöhnt.

Igitt. Wer "vernünftig" süßen will, sollte man Xylit versuchen.

Genau. Ein Kilo Zucker ist billiger und schmeckt besser

JoeD

Igitt. Wer "vernünftig" süßen will, sollte man Xylit versuchen.


Und der Durchpfiff ist gleich inklusive.

oneil

Genau. Ein Kilo Zucker ist billiger und schmeckt besser



Fructose3.jpeg

hier geht mal wieder um die eigenen Präferenzen anstatt um den Preis oO

JoeD

Igitt. Wer "vernünftig" süßen will, sollte man Xylit versuchen.


Je nach Dosierung eigentlich kein Problem. Falls ja: Die Verdauung gewöhnt sich schnell dran.

JoeD

Igitt. Wer "vernünftig" süßen will, sollte man Xylit versuchen.



Oder noch besser Erythrit.

Man darf aber nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Hier handelt es sich um normalen Süßstoff mit einem Anteil stevia, wo hier der Vorteil im Vergleich zu Süßstoff ohne stevia ist erschließt sich mir nicht..

Mir wird übel von dem Zeug. Habe das letztes mal gekauft und nach 3 mal genommen weggeschmissen.

JoeD

Igitt. Wer "vernünftig" süßen will, sollte man Xylit versuchen.


Hundebesitzer sollten lieber bei Zucker bleiben ^^

oneil

Genau. Ein Kilo Zucker ist billiger und schmeckt besser



Naja so wild ist das für Kaffee oder Tee nicht. Wenn man sich mal die Mühe macht und schaut wieviel Zucker in Cola oder Säften drin ist. Da machen die zwei Teelöffel in Kaffee oder Tee eher nichts aus...

Stevia schmeckt im Kaffee irgendwie bitter. Hab mal gelesen, dass viele Menschen stevia unterschiedlich wahrnehmen.

Na hoffentlich enthält das kein Rizin ...

Wer bereit ist für einen Kilo Zuckerersatz 10€ auszugeben, sollte bei Amazon mal Xucker bestellen. Das einzige Produkt was geschmacklich an Zucker ran kommt, aber 0 Kalorien hat. So schmeckt der Tee/Kaffee genauso gesüßt, jedoch ohne Reue.

Preis ist natürlich Top.
Das Produkt fand ich theoretisch viel besser als Zucker, bis ich es teste. Alles schmeckt nach Süßholz bzw. Lakritze.
Seitdem steht die Schachtel bei mir rum. Das heißt aber nicht, das ich nun wieder Zucker konsumiere.

Das Zeug schmeckt wegen der Füllstoffe zum kotzen. Ich empfehle reines Stevia. zB. von eco nature.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text