244°
ABGELAUFEN
ALDI Nord & Süd: MEDION® 68,6 cm (27") LED-Backlight-Monitor im Rahmenlosen-Design

ALDI Nord & Süd: MEDION® 68,6 cm (27") LED-Backlight-Monitor im Rahmenlosen-Design

ElektronikALDI Nord Angebote

ALDI Nord & Süd: MEDION® 68,6 cm (27") LED-Backlight-Monitor im Rahmenlosen-Design

Preis:Preis:Preis:199€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab Donnerstag den 26.11.15 gibt bei Aldi den MEDION® AKOYA® P57581 (MD 20581) 68,6 cm (27") LED-Backlight-Monitor mit energieeffizklasse A, für 199 Euro.

Die Beschreibung habe ich mal von der Aldi Seite kopiert:

Eigenschaften:

68,6 cm (27") Widescreen-LCD-Monitor mit LED-Backlight-Technologie und einer Full HD Auflösung von 1.920 × 1.080 Pixeln –
unglaublich schlankes Design und sensationell scharfe Bilder in 16:9
Dynamischer Kontrast von 30.000.000 – ultratiefe und scharfe Kontraste für den maximalen Spiel- und Multimediagenuss
HDMI®-Eingang –
digitale HD-Bild- und Tonwiedergabe ohne Qualitätsverlust
Erfüllt die Energy Star 6.0 Richtlinie –
energieeffizient und umweltschonend
Mehrsprachige Menüführung (OSD) –
intuitive Führung durch die Einstellungsoptionen
2 integrierte Lautsprecher – Platz sparen, anschalten und sofort loslegen! Die integrierten Lautsprecher machen kompliziertes Anschließen und lästige Kabel überflüssig
Edles Gehäuse in rahmenlosem Design



Paneldaten:

Statischer Kontrast von 1.000:1 (typ.)
Dynamischer Kontrast von 30.000.000:1
Physikalische Auflösung von 1.920 × 1.080 Pixeln
Seitenverhältnis 16:9
Helligkeit 250 cd/m2 (typ.)
Reaktionszeit 15 ms (typ.)
Blickwinkel (CR>10) 178° H/V (typ.)



Anschlüsse:

1 × HDMI® mit HDCP-Entschlüsselung
1 × VGA (15 Pin D-Sub)
Audio In
Netzadapterbuchse


Zubehör inkl.

Bildschirmfuß
VGA-Kabel
Audiokabel
Netzadapter
Netzkabel


Abmessungen (B × H × T)/Gewicht:
Mit Fuß: ca. 611 × 443 × 197 mm/ca. 3,88 kg

20 Kommentare

Den gab es bereits letzte Woche bei Aldi Nord, zusammen mit dem GTX 750ti PC. Nun dasselbe Angebot bei Aldi Süd.

für 34 Euro mehr gibt es nen Samsung Curved 27 Zoll Monitor wo man sogar noch aktuelle Spiele von Ubisoft dazu bekommt.

27" würde ich nur mit WQHD Auflösung (2560x1440 Punkte) empfehlen und eben keinem TN-Panel.

Da muss man aber halt schon mindestens doppelt so viel investieren.

15ms Reaktionszeit..., nur ein HDMI Anschluss... Bei dem Preis...
COLD

Kein 4K pfui.

JasBee

27" würde ich nur mit WQHD Auflösung (2560x1440 Punkte) empfehlen und eben keinem TN-Panel. Da muss man aber halt schon mindestens doppelt so viel investieren.



Wo steht denn, das es ein TN-Panel ist. Der Blickwinkel und die Reaktionszeit weisen eher auf ein IPS oder VA hin.

DEFINITIV kein Deal! Da gibt es bessere Marken und Modelle, z.B. dieser BenQ mit 2ms Reaktionszeit und über idealo sogar günstiger zu haben:
amazon.de/dp/…ME0

Außerdem ist WQHD bei 27" schon wichtig - damit erreicht man sogar eine etwas höhere Pixeldichte als bei 22" FullHD-Monitoren.

JasBee

27" würde ich nur mit WQHD Auflösung (2560x1440 Punkte) empfehlen und eben keinem TN-Panel. Da muss man aber halt schon mindestens doppelt so viel investieren.



Ich wollte dir widersprechen, dass man das mit weniger als 150€ mehr auch bekommt. Allerdings habe ich gerade gesehen, dass mein BenQ GW2765HT, den ich bei amazon Blitzangebote ergattert habe (329€), immer noch nicht im Preis gefallen ist, im Gegenteil. Von daher dürftest du Recht haben . Es gibt zwar welche für weniger als 400€, da müsste man aber Testberichte lesen, ob das was taugt:
geizhals.de/?cat=monlcd19wide&xf=99_27~5137_2560x1440~106_1#xf_top

JasBee

27" würde ich nur mit WQHD Auflösung (2560x1440 Punkte) empfehlen und eben keinem TN-Panel. Da muss man aber halt schon mindestens doppelt so viel investieren.



Wenn man einen guten Montior, hauptsächlich zum spielen sucht, ist dann ein TN-Panel nicht besser als ein IPS?

JasBee

27" würde ich nur mit WQHD Auflösung (2560x1440 Punkte) empfehlen und eben keinem TN-Panel. Da muss man aber halt schon mindestens doppelt so viel investieren.



Besser nicht, aber normalerweise völlig ausreichend.

JasBee

27" würde ich nur mit WQHD Auflösung (2560x1440 Punkte) empfehlen und eben keinem TN-Panel. Da muss man aber halt schon mindestens doppelt so viel investieren.



Höre bitte nicht auf den pauschalisierten Quatsch.

WQHD ist wichtig, sonst kriegt man Augenkrebs und ein TN-Panel lässt dich zum Farbenblinden werden...

Der Monitor hier scheint ein VA- oder IPS-Panel zu haben, sonst kann man sich kaum den Blickwinkel und die Reaktionszeit erklären.

Grundsätzlich hast du Recht, die allermeisten Gamingmonitore, die neben einer schnellen Reaktionszeit aber auch 120 / 144 Hz besitzen, haben ein TN-Panel.

Preislich ist der Monitor solala, für Office-Anwendung sicherlich brauchbar, wäre nur schön gewesen, wenn Sie den BenQ-Preis unterboten hätten.

Noboliner

15ms Reaktionszeit..., nur ein HDMI Anschluss... Bei dem Preis... COLD



manche Leute wollen arbeiten und nicht zocken

Noboliner

15ms Reaktionszeit..., nur ein HDMI Anschluss... Bei dem Preis... COLD


Wollen?
Eher müssen

Alle kopieren das Design von Dell
Und es gibt keine Argumente mehr pro TN-Panel. Mittlerweile gibt es sehr gute IPS gaming displays

JasBee

27" würde ich nur mit WQHD Auflösung (2560x1440 Punkte) empfehlen und eben keinem TN-Panel. Da muss man aber halt schon mindestens doppelt so viel investieren.



Ne das ist schon richtig, die meisten IPS-Panels sind durchschnittlichen TN-Panels bezüglich (realer!) Reaktionszeit unterlegen.

JasBee

27" würde ich nur mit WQHD Auflösung (2560x1440 Punkte) empfehlen und eben keinem TN-Panel. Da muss man aber halt schon mindestens doppelt so viel investieren.



Andererseits ist die schlechtere Farbdarstellung und der schlechtere Kontrast zu beachten ( neben dem Hauptargument der Blickwinkelinstabilität eines TN-Panels was aber im stationären Einsatz als PC-Bildschirm natürlich vernachlässigt werden kann. )
Um eine klare Antwort zu haben welcher Vor-. und Nachteil überwiegt, müsste man wohl nochmals schauen, was genau gespielt wird

JasBee

27" würde ich nur mit WQHD Auflösung (2560x1440 Punkte) empfehlen und eben keinem TN-Panel. Da muss man aber halt schon mindestens doppelt so viel investieren.


Klar, dass TN-Panels allgemein besser sind, würde ich sicher nie behaupten. Ich würd eher sagen, dass IPS fast immer besser sind. Wesentliche Ausnahme sind aber Multiplayer-FPS. Wenn man da ein IPS-Panel verwenden will, sollte man schon auch genau darauf achten, was für eins man sich besorgt.

medion autocold

Kommentar

JakeeYTV

medion autocold



Deine Mutter ist autocold.

Ist das nun nen ips?

Macht es Sinn den auch als Tv mit nen receiver zu betreiben oder würdet ihr abraten?


Bisher hat noch niemand meine Frage beantwortet, wo steht, dass es ein TN-Panel ist.
Sowas würde ich mir niemals kaufen. Falls IPS oder VA würde ich ihn mir vieleicht mal
zu Hause anscheuen. Rückgabe dürfte ja kein Prob Aldi sein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text