208°
ABGELAUFEN
[ALDI Nord und Süd] QUIGG® Elektrische Salz-/ Pfeffermühle
[ALDI Nord und Süd] QUIGG® Elektrische Salz-/ Pfeffermühle

[ALDI Nord und Süd] QUIGG® Elektrische Salz-/ Pfeffermühle

Preis:Preis:Preis:6,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei ALDI Nord gibt es ab Montag den 24.11.2014 elektrische Salz- und Pfeffermühlen von QUIGG in verschiedenen Farben zum Stückpreis von 6,99 .- €

Beschreibung:

Keramikmahlwerk; leichte Einhandbedienung; stufenlos einstellbare Mahlstärke von fein bis grob; integrierte Beleuchtung; inklusive 6 Batterien

Farben: Schwarz metallic, edelstahl oder weiß

3 Jahre Herstellergarantie gibts obendrauf, was die Sache auch nochmal interessant macht.

Falls einer schon Erfahrungen mit diesen Mühlen gemacht hat, kann er sie gern mit uns teilen

35 Kommentare

Vergleichspreis?

Verfasser

Gibt keinen... kann man nur grundsätzlich mit anderen elektrischen Mühlen vergleichen. Halbwegs brauchbare kriegt man ab ca. 9 €.

Cold, kein Licht

Verfasser

Bluesky251

Cold, kein Licht



Siehe Beschreibung: integrierte Beleuchtung

Gibts auch bei Aldi Süd

Verfasser

Menon

Gibts auch bei Aldi Süd



Danke, habs editiert

Taugen die billigen Dinger wirklich was?

Verfasser

kennyrocks

Taugen die billigen Dinger wirklich was?



Ich kann rein garnichts zu den Mühlen finden. Vllt hat sie Aldi zum ersten mal im Sortiment. Ich kauf mir am Montag zwei und schreibe dann ein paar Worte dazu wenn ich sie ausprobiert habe!

An sich sind die Mühlen okay, aber die Batterien sind ziemlich schnell leer...nutze nur noch oldschool Mühlen :-)

kennyrocks

Taugen die billigen Dinger wirklich was?




Top Überlege mir schon länger mal richtig gute Mühlen zu kaufen, die allerdings auch mehr kosten dürften... aber gegen billige und gute Mühlen hätte ich natürlich auch nichts

Hab so billige elektrische, laufen seit 4 Jahren im dauerbetrieb ohne Probleme, musste nur einmal Batterien wechseln.

kann man also nur empfehlen, wmf wäre Geld verbrennen...

Wozu müssen die elektrisch betrieben sein?

Locha2010

An sich sind die Mühlen okay, aber die Batterien sind ziemlich schnell leer...nutze nur noch oldschool Mühlen :-)


Habe schon welches gehabt von Aldi, also kann ich nur bestätigen die batarieen waren schon nach paar Einsatz leer

Laut Artikelbeschreibung gibt es ja 6 Batterien zu jeder dazu. Damit sollte man doch ein wenig auskommen oder?
Ich werde mir die auch holen.

Habe die Mühlen seit 10 Monaten im Betrieb, auch von ALDI. Die sind mit Licht. Und machen keine Faxen (von wegen Batterie leer).
Das einzigste ist, wenn wenig Pfeffer/Salz darin ist, dann kommt nicht viel raus, ist aber irgendwie logisch ;-)

Verfasser

rednex

Wozu müssen die elektrisch betrieben sein?



Ich wollte mir zunächst die normalen von WMF für 17,99 € kaufen, hab dann aber die hier entdeckt. Sind günstiger und eben elektrisch.
Aus Erfahrung kann ich sagen das Marke nicht gleich Qualität ist. Hatte zuletzt schon manuelle Mühlen von Villeroy & Boch und auch WMF. Die haben jeweils nur ein gutes Jahr gehalten.
Ich denke die hier sind auch aufgrund des Preises einen Versuch wert.

[gelöscht]

Diese Mühle hab ich bei aldi schon zwei Mal gesehen. Vor etwa einem halben Jahr hat sich meine Mutter eine gekauft und die Mühle funktioniert noch immer tadellos!

Bis jetzt nur schlechte Erfahrung gemacht mit elektr.... und keine kann Ansatzweise eine halbwegs vernünftige Handbetriebene ersetzten, die sind einfach so viel besser. Und das bisschen Kraft hat ja wohl jeder noch....

Schaaade... jetzt haben eure Kommentare mich verunsichert! Ich hätte die eigentlich total gern...

Weitere Vorschläge für Alternativen? (batteriebetrieben muss nicht sein - nervt nur, wenn die dinger leer sind)

Wir benutzen das Modell Peugeot Alaska für ca. 40 €. Ist baterbetrieben und mit Licht. Sieht stylischer aus und funktioniert soweit ganz gut.

Bei Pfeffer kann man verstehen, man will frische haben.
Aber für Salz finde ich die Teile sinnlos, überflüssig und zu groß.

Verfasser

mostworld77

Bei Pfeffer kann man verstehen, man will frische haben. Aber für Salz finde ich die Teile sinnlos, überflüssig und zu groß.



Dann solltest du mal grobes Meersalz probieren

mostworld77

Aber für Salz finde ich die Teile sinnlos, überflüssig und zu groß.


Sehe ich nicht so.
Aber jedem das Seine


rednex

Wozu müssen die elektrisch betrieben sein?



Ich dachte auch lange Zeit, elektrische Pfeffermühlen wären ein sinnloses Dekadenzprodukt.
Man urteilt da aber voreilig vom eigenen Standpunkt aus. Mittlerweile denke ich, daß die Dinger für Leute mit Arthrose etc. durchaus ihre Daseinsberechtigung haben. oO

sicherlich ein guter deal. Finde manuelle Mühlen aber eigentlich eleganter. Insbesondere eine schön große Pfeffermühle macht schon was her...

Rendroy

Wir benutzen das Modell Peugeot Alaska für ca. 40 €. Ist baterbetrieben und mit Licht. Sieht stylischer aus und funktioniert soweit ganz gut.



Peugeot Alaska?! X)

Verfasser

sp1n007

Habe die Mühlen seit 10 Monaten im Betrieb, auch von ALDI. Die sind mit Licht. Und machen keine Faxen (von wegen Batterie leer). Das einzigste ist, wenn wenig Pfeffer/Salz darin ist, dann kommt nicht viel raus, ist aber irgendwie logisch ;-)



Kannst du mir sagen, ob die auch so Plättchen haben auf die man die Mühlen nach Benutzung stellen kann? Wegen der Sauberkeit und so X)

kasse1

Weitere Vorschläge für Alternativen? (batteriebetrieben muss nicht sein - nervt nur, wenn die dinger leer sind)


Habe nun Salz- und Pfeffermühlen von Cole & Mason (Typ: Derwent) für ca. 50 € bestellt.
Jetzt bestelle ich mir noch versch. Pfeffer von spirit-of-spice.

Wo kauft ihr Euren Pfeffer?

Verfasser

Nach jetzt ca. einwöchiger Nutzung muss ich sagen, dass ich die Mühlen zweifelsfrei weiterempfehlen kann. Sie sind sehr gut verarbeitet, sehen gut aus und machen ihren Job. Also für den Preis würde ich sie auf jeden Fall noch einmal kaufen!

FaroX

Bis jetzt nur schlechte Erfahrung gemacht mit elektr.... und keine kann Ansatzweise eine halbwegs vernünftige Handbetriebene ersetzten, die sind einfach so viel besser. Und das bisschen Kraft hat ja wohl jeder noch....


dann mahl mal genug pfeffer für ne anständige carbonara. danach tuen dir die Hände weh. hab die hier auch. top gerät

Hilfe, ich habe eine elektrische Pfeffermühle von Quigg geschenkt bekommen. Nur wie öffnet man die um den Pfeffer einzufüllen bitte?

Verfasser

jessynrg

Hilfe, ich habe eine elektrische Pfeffermühle von Quigg geschenkt bekommen. Nur wie öffnet man die um den Pfeffer einzufüllen bitte?



Unten an dem transparenten Behälter drehen. Da ist auch ein offenes und ein geschlossenes Vorhängeschloss abgebildet!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text