59°
[Aldi Nord] Werkzeugkoffer "Elite" ab 07.03.2016

[Aldi Nord] Werkzeugkoffer "Elite" ab 07.03.2016

Home & LivingALDI Nord Angebote

[Aldi Nord] Werkzeugkoffer "Elite" ab 07.03.2016

Preis:Preis:Preis:89,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Aldi Nord gibt es diese Woche wieder den "Elite" Werkzeugkoffer. Elite ist sicherlich übertrieben, aber für den Hobbyhandwerker reicht der Koffer allemal.

Inhalt:

Knarre, 9,53 mm (3/8"), CV, 72 Zähne
9 Steckschlüsseleinsätze, 9,53 mm (3/8"), 10–19 mm
2 Verlängerungen, 9,53 mm (3/8"), CV, 75 + 150 mm
Zündkerzeneinsatz, 9,53 mm (3/8"), CV, 21 mm
8 Steckschlüsseleinsätze, 6,35 mm (1/4"), 4–9 mm
Reduzierstück, 9,53 mm (3/8"), CV
Adapter, 6,35 mm (1/4"), CV
Schraubgriff, 6,35 mm (1/4"), CV
Schlosserhammer, Stiel Fiberglas, 300 g
Maßband: ca. 5 m
Metallsägebogen, 150 mm
6 Sägeblätter Bi-Metall
30 Bits, Länge: 25 mm, S2
Schnellspann-Bithalter, 6,35 mm (1/4"), CV
4-fach Kabelschuhzange, 200 mm
8 Doppelmaulschlüssel, offen, CV
Messer, Kunststoffgehäuse
Messerklingen-Box, mit 3 Klingen
Messer, Gehäuse aus Zinkdruckguss
Kombizange, 180 mm
Seitenschneider, 160 mm
Telefonzange, 200 mm
Wasserpumpenzange, 240 mm
Spannungsprüfer, 200–250 V
6 Schraubendreher
1 Flachfeile, 200 mm
2 Feinmechanikerschraubendreher
9 Sechskantstiftschlüssel mit Kugelkopf, CV
Set Mehrzweckschrauben (50 Stück) und Dübel (50 Stück)

Beliebteste Kommentare

Der richtet sich wohl dann eher an die geistige als die handwerkliche Elite

6 Kommentare

Der richtet sich wohl dann eher an die geistige als die handwerkliche Elite

PVG?

Chip schreibt folgendes:

Einschätzung:
In Werkzeugforen wird der Aldi-Werkzeugkoffer, der immer mal wieder bei Aldi-Nord und -Süd im Angebot ist, regelmäßig verrissen. Als Rückgrat einer Heimwerker-Werkstatt taugt er definitiv nicht. Wer jedoch eigentlich nie selbst werkelt, sondern nur für alle Fälle gerüstet sein will – für den ist der Koffer durchaus geeignet. Der Preis ist nicht der Brüller. Für 90 Euro bekommen Sie einen ähnlichen Koffer jederzeit im Baumarkt oder im Online-Handel.


Was ich auch so sehen, deshalb leider COLD

90 Euro ist auch kein Pappenstiel. Für das Geld kann man sich das passende Werkzeug in höherer Qualität holen. Genauso wichtig ist die Sorgfalt und die Ordnung mit der man seine Werkzeuge aufbewahrt und behandelt. Dafür sind solche Sets eigentlich ganz hilfreich, aber selbst dann bekommen es einige Leute hin mit dem Werkzeug so zu schludern dass die Hälfte fehlt. Andere Leute haben mit einer Mischung aus dem und anderem billig Werkzeug ein Konglumarat zusammengesammelt bei dem man sich nur die Haare raufen kann. Dabei gibt es ein wichtige Regel die eigentlich jeder verinnerlichen sollte.
Das Werkzeug hat einen festgelegten Platz und kommt nach Benutzung wieder dahin.

Habe mir vor etlichen Jahren mal ein Zangen-Set bei Aldi gekauft. Um nen Nagel aus der Wand zu holen ok, für alles andere schlicht unbrauchbar. Das stelle ich mir hier ähnlich vor.

elmex

90 Euro ist auch kein Pappenstiel. Für das Geld kann man sich das passende Werkzeug in höherer Qualität holen. Genauso wichtig ist die Sorgfalt und die Ordnung mit der man seine Werkzeuge aufbewahrt und behandelt. Dafür sind solche Sets eigentlich ganz hilfreich, aber selbst dann bekommen es einige Leute hin mit dem Werkzeug so zu schludern dass die Hälfte fehlt. Andere Leute haben mit einer Mischung aus dem und anderem billig Werkzeug ein Konglumarat zusammengesammelt bei dem man sich nur die Haare raufen kann. Dabei gibt es ein wichtige Regel die eigentlich jeder verinnerlichen sollte. Das Werkzeug hat einen festgelegten Platz und kommt nach Benutzung wieder dahin.




Genau und ich finde dafür taugen selbst die schlechtesten dieser Sets weil man immer was hat was nicht gebraucht wird oder nicht so oft und das hat man dann einmal reicht es locker für die Nutzung die Sachen die nach und nach Kaputt gehen, was sie hier sehr schnell werden, kann man dann in guter bis sehr guter Qualität nachkaufen und hat einen Ort zum Aufbewahren

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text