Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
ALDI Nord - X14907, 49 Zoll SmartTV,  4K-Auflösung, HDR, Dolby Vision und Streaming-Apps - für 349 € ab 14. März 2019
413° Abgelaufen

ALDI Nord - X14907, 49 Zoll SmartTV, 4K-Auflösung, HDR, Dolby Vision und Streaming-Apps - für 349 € ab 14. März 2019

37
eingestellt am 4. MärBearbeitet von:"Bergi2002"
Update3 -Computerbild hat jetzt einen Test inkl. Video veröffentlich, wo man einen etwas besseren Einblick bekommt.

Update2 - falls einer schon mal spingsen möchte: auf der AT-Seite von Medion ist das Handbuch für den TV verfügbar, darin sind u.a. die Positionen der Anschlüsse, etc. gut nachvollziehbar.

Update - auf WeltderGadgetsCOM gibt es eine vollständigere Beschreibung, ich habe dies entsprechend ausgetauscht!

Liebe KollegInen,

gerade bin ich über diese Ankündigung auf Heise.de gestoßen - ab dem 14. März bringt Aldi Nord wohl ein preislich sehr interessanten SmartTV X14907 in der Größe 49 Zoll an den Start.

Technische Parameter (laut WeltDerGadgets.com):
  • 49-Zoll / 123,2-Zentimeter LCD-Display mit 16:9 Bildformat, UHD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixel, HDR High Dynamic Range
  • HD Triple Tuner (DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S2)
  • 1.200 MPI (Motion Picture Index)
  • Schnittstellen: Antenne Analog, Satellit, 2x USB, 1x Ethernet LAN RJ-45, 3x HDMI mit HDCP 2.2 (1 x HMDI ARC), VGA, AV-Eingang Cinch, Stereo-Audio Cinch, Kopfhörer 3,5 mm Klinkenbuchse, Digital Audio Ausgang Optisch SPDIF, CI+ Slot
  • Unterstützte Dateiformate: MPEG 1/2/4, MKV, MOV, MP4, DAT, VOB, H263, FLV, HEVC, Xvid, MP3, WMA, WAV, JPG, JPEG, JPE, BMP, PNG
  • 2 x 10 Watt (RMS) Stereo-Lautsprecher, DTS HD Unterstützung
  • AVS (Audio Video Sharing) & HbbTV, elektronischer Programmführer (EPG), bequemes Wechseln zwischen 2 Programmen durch die SWAP-Funktion, Kindersicherung, Sleeptimer, EPG, USB-Media-Player
  • WLAN 802.11 a/b/g/n Dual-Band, Wireless Display
  • Smart-TV-System mit Internetbrowser & Medienportal, Apps für Netflix, Amazon Prime Video und Co.
  • einfache Wandmontage dank VESA-Standard (Lochabstand 20 x 20 cm)
  • Maße mit Füßen: ca. 111,5 x 71,2 x 27,5 cm/10,6 kg, ohne Füße: ca. 111,5 x 65,7 x 9,2 cm/10,3 kg, Abstand zwischen den Füßen: ca. 84 cm
  • 3 Jahre Garantie
  • Modell: X14907
  • Energieeffizienzklasse A+
  • Stromverbrauch maximal 120 Watt, unter 0,5 Watt im Standby
  • Lieferumfang: Fernbedienung mit Batterien, Anleitung, Anschlusskabel, Medion X14907 TV Gerät
  • Modell: MD 32029


1344103.jpg

1344103.jpg
1344103.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

37 Kommentare
Hat der ne zattoo-App?
Streaming Apps
gruenmuckelvor 2 m

Hat der ne zattoo-App?


Um das abzukürzen:

Gibt es eine Übersicht aller Apps?
Ist doch eh nicht verfügbar.
vielleicht ist es das Display hier: displayspecifications.com/en/…78b ?
Mit "10bit" HDR (also 8+FRC), IPS und DirectLED schon sehr nett.
Bearbeitet von: "1of16" 4. Mär
1of1604.03.2019 12:02

vielleicht ist es das Display hier: …vielleicht ist es das Display hier: https://www.displayspecifications.com/en/model/9d34178b ?Mit "10bit" HDR (also 8+FRC), IPS und DirectLED schon sehr nett.


Nein. Lt. Computer Bild und Giga hat der angebotene TV eine Leuchtdichte von 350 cd/m²...

Immerhin HDR10 ist unterstützt.
Bearbeitet von: "km2607" 4. Mär
km2607vor 1 m

Nein. Lt. Computer Bild und Giga hat der angebotene TV eine maximale …Nein. Lt. Computer Bild und Giga hat der angebotene TV eine maximale Leuchtdichte von 350 cd/m²...Immerhin HDR10 ist unterstützt.



schade, wäre auch wirklich zu günstig. Wenn der Rest trotzdem stimmen würde, wäre es m.E. weiterhin spannend.
Aber weder Computer Bild als auch Giga sind keine adäquate Referenz
Der Test von Computerbild ist nicht vordatiert, der Test ist von letztem Jahr
"Das Datenblatt gibt allerdings ein paar Hinweise, die man vor dem Kauf beachten sollte: Der Helligkeitswert des Bildschirms fällt mit 350 cd/m² etwas gering aus – mindestens 500 cd/m² sollten es schon sein."
Lurker77vor 29 m

Der Test von Computerbild ist nicht vordatiert, der Test ist von letztem …Der Test von Computerbild ist nicht vordatiert, der Test ist von letztem Jahr


Mist - Danke für den Hinweis!!!!
Hz?

Kann/sollte man sowas als Monitor verwenden oder wäre das eher Quatsch? Als Monitor würden v.a. wahrscheinlich 60Hz Sinn machen?!
Liebe Kollegen,
Lieber Kollege,
Gruß.
Warum Nord 🤧
alexanderhektor4. Mär

Hz?Kann/sollte man sowas als Monitor verwenden oder wäre das eher Quatsch? …Hz?Kann/sollte man sowas als Monitor verwenden oder wäre das eher Quatsch? Als Monitor würden v.a. wahrscheinlich 60Hz Sinn machen?!


Die Info gibt es leider (noch) nicht - ich würde dir aber empfehlen, dass du dir den Test des Vorgänger-Modells X14903 bei Heise anschaust (Link - letzter Abschnitt ganz unten hinter "Update"); dort wird die Erfahrung mit der Nutzung des TV als Monitor-Ersatz beschrieben.
Vielleicht haben wir alle Glück und das neue Modell verhält sich ähnlich bzw. sogar noch besser
ICh hab bei Medion angerufen der hat 350 cd/qm das ist Grenzwertig der Vorgänger hatte 520

wollteeigentlich zuschlagen aber das läßt mich überlegen ....
Die CBS hat mittlerweile einen Test veröffentlicht. Ebenfalls haben sie ein Test-Video rausgebracht. Über die Qualität des Tests mag ich nicht urteilen, zumindest bekommt man ein paar ergänzende Einblicke zu dem TV-Gerät.
Sausi86vor 1 h, 8 m

Die CBS hat mittlerweile einen Test veröffentlicht. Ebenfalls haben sie …Die CBS hat mittlerweile einen Test veröffentlicht. Ebenfalls haben sie ein Test-Video rausgebracht. Über die Qualität des Tests mag ich nicht urteilen, zumindest bekommt man ein paar ergänzende Einblicke zu dem TV-Gerät.


Besten Dank für den Hinweis - füge den Link zum Test inkl. Video oben ein
Kann man den Medion-TV mit Geräten in gleicher Preisklasse irgendwie objektiv vergleichen? Heute gibt es ja bspw. 10% auf die TVs bei OTTO.de. Wenn ich das Aldi-Gerät nun einem TV gleicher Preisklasse dort gegenüberstelle, kann ich diese dann vergleichen? Ich habe das Gefühl, dass die TVs in dieser Kategorie alle über die selben Eigenschaften verfügen und erkenne kaum Unterschiede. Ich bin jedoch Laie und habe von TVs nicht wirklich Ahnung.
Der Test der CBS war mir jetzt auch nicht wirklich eine Hilfe. Kennt sich hier Jemand gut aus und kann was zu dem Medion-Gerät sagen? Ist wahrscheinlich nicht möglich, so lange es noch nicht auf dem Markt ist, oder?
Warum haben solche billig Fernseher Backlight LED, viele Fernseher die aber (mehr als) doppelt so teuer sind nur Edge LED?
Aktuell gibt es einen Deal mit dem Samsung UE55NU7099 für 440,- Euro, der sicherlich nicht uninteressant ist. Abgesehen von dem sechs Zoll größeren Display, habe ich jedoch nichts gefunden, was den Aufpreis von 90,- Euro für mich rechtfertigen würde. Im Gegenteil - der Medion scheint mir an der ein oder anderen Stelle besser ausgestattet zu sein. Als Laie kann ich dies jedoch nicht wirklich beurteilen und kann lediglich die beiden Datenblätter gegenüberstellen. In der Gesamtschau neige ich dazu, mich am Donnerstagmorgen zeitig vor den nächsten Aldi zu stellen :-) Gibt es hier noch mehr User, die sich das Gerät anschaffen wollen? Würde mich dafür interessieren, aus welchem Grund ihr ihn kaufen wollt, bzw. keinen anderen nehmt. Als Laie würde mich das in meiner Entscheidung ein wenig bekräftigen ;-)
Bearbeitet von: "Sausi86" 12. Mär
Ich würde ihn vermutlich kaufen, wenn man im Bereich 48-50 Zoll sucht und im günstigen Bereich bleiben will. Klar ist die Helligkeit nicht die beste, aber ansonsten wirkt alles ganz vernünftig und ausgewogen. Ich persönlich brauche Dank Fire TV Stick und Sky Receiver eigentlich keinen Smart-TV, aber ist ja nicht verkehrt, dass er die beiden wichtigsten Anbieter hat.
3 Jahre Garantie ist bei Aldi halt immer nice, das bekommt man sonst eigentlich nie.
Hab leider keine Freigabe von ganz oben für eine Anschaffung (der alte TV tut es noch), sonst würde ich hier wohl zuschlagen.
wasistlosvor 1 h, 48 m

Ich würde ihn vermutlich kaufen, wenn man im Bereich 48-50 Zoll sucht und …Ich würde ihn vermutlich kaufen, wenn man im Bereich 48-50 Zoll sucht und im günstigen Bereich bleiben will. Klar ist die Helligkeit nicht die beste, aber ansonsten wirkt alles ganz vernünftig und ausgewogen. Ich persönlich brauche Dank Fire TV Stick und Sky Receiver eigentlich keinen Smart-TV, aber ist ja nicht verkehrt, dass er die beiden wichtigsten Anbieter hat.3 Jahre Garantie ist bei Aldi halt immer nice, das bekommt man sonst eigentlich nie. Hab leider keine Freigabe von ganz oben für eine Anschaffung (der alte TV tut es noch), sonst würde ich hier wohl zuschlagen.


Super, vielen Dank für deine Einschätzung. Tatsächlich reichen mir 48-50 Zoll vollkommen aus. Da ich Prime Kunde bin, freue ich mich ebenfalls über die entsprechende App. Hauptsächlich werde ich an dem Gerät meine PS4 Pro betreiben. Und die dreijährige Garantie ist ebenfalls interessant, da hast du sicher recht. Parallel suche ich jetzt noch nach einer passenden Soundbar und dann bin ich hoffentlich ab dem kommenden Wochenende glücklich und zufrieden ;-)
wasistlosvor 1 h, 58 m

Hab leider keine Freigabe von ganz oben für eine Anschaffung (der alte TV …Hab leider keine Freigabe von ganz oben für eine Anschaffung (der alte TV tut es noch), sonst würde ich hier wohl zuschlagen.


Ich hätte nie Idee - aber sieh bloß zu, dass "ganz oben" nicht zu Hause ist, damit du später sagen kannst "oops, wie ist das denn passiert?"

21057655-haDEx.jpg
Sausi8612.03.2019 09:52

Aktuell gibt es einen Deal mit dem Samsung UE55NU7099 für 440,- Euro, der …Aktuell gibt es einen Deal mit dem Samsung UE55NU7099 für 440,- Euro, der sicherlich nicht uninteressant ist. Abgesehen von dem sechs Zoll größeren Display, habe ich jedoch nichts gefunden, was den Aufpreis von 90,- Euro für mich rechtfertigen würde. Im Gegenteil - der Medion scheint mir an der ein oder anderen Stelle besser ausgestattet zu sein. Als Laie kann ich dies jedoch nicht wirklich beurteilen und kann lediglich die beiden Datenblätter gegenüberstellen. In der Gesamtschau neige ich dazu, mich am Donnerstagmorgen zeitig vor den nächsten Aldi zu stellen :-) Gibt es hier noch mehr User, die sich das Gerät anschaffen wollen? Würde mich dafür interessieren, aus welchem Grund ihr ihn kaufen wollt, bzw. keinen anderen nehmt. Als Laie würde mich das in meiner Entscheidung ein wenig bekräftigen ;-)


Ich wollte ihn erst kaufen, habe mich dann aber doch für diesen hier entschieden:

mydealz.de/dea…600

Einerseits ist er dank des Coupons noch mal günstiger, zum anderen ist da schon bekannt was der Fernseher hat und kann.
Habe mir da bspw. Rezensionen auf Amazon und Otto angeguckt und da war nichts bei, was mich gestört hätte (leider schwachsinnige Rezensionen dabei, die den Schnitt drücken). Dazu gab es auch schon früher Deals und da haben sich die Leute auch positiv geäußert.

Dazu habe ich ein VA Panel (beim Medion unbekannt) und - was mir ohne Auto nicht unwichtig war - er wird geliefert.

HDR10 und Dolby Vision (der Hisense hat nur letzteres nicht) machen bei den geringen Helligkeitswerten wahrscheinlich sowieso kaum einen Unterschied.
Shak12.03.2019 13:35

Ich wollte ihn erst kaufen, habe mich dann aber doch für diesen hier …Ich wollte ihn erst kaufen, habe mich dann aber doch für diesen hier entschieden:https://www.mydealz.de/deals/hisense-h50ae6030-50-zoll-uhd-led-fernseher-va-panel-direct-led-60-hz-hdr108bitfrc-ebay-alternate-1347600Einerseits ist er dank des Coupons noch mal günstiger, zum anderen ist da schon bekannt was der Fernseher hat und kann. Habe mir da bspw. Rezensionen auf Amazon und Otto angeguckt und da war nichts bei, was mich gestört hätte (leider schwachsinnige Rezensionen dabei, die den Schnitt drücken). Dazu gab es auch schon früher Deals und da haben sich die Leute auch positiv geäußert.Dazu habe ich ein VA Panel (beim Medion unbekannt) und - was mir ohne Auto nicht unwichtig war - er wird geliefert.HDR10 und Dolby Vision (der Hisense hat nur letzteres nicht) machen bei den geringen Helligkeitswerten wahrscheinlich sowieso kaum einen Unterschied.



Der von dir genannte TV sieht auch interessant aus und liegt preislich ebenfalls in meiner Liga :-) Irgendwo habe ich mal gelesen, dass er keine Amazon Prime App habe, dies aber vor einigen Wochen per Update nachgereicht werden sollte. Vielleicht kannst du später ja mal schreiben, ob das klappt.
Hinsichtlich dem HDR 10 und Dolby Vision magst du recht haben. Ohne direkten Vergleich werde ich zu Hause wohl nicht viel merken, bzw. keinen Unterschied zu sonst was. Solange man/ich zufrieden ist/bin ist ja alles fein :-)
Zu dem Panel habe ich lediglich die Info - 10 bits (8 bits + FRC) [Quelle:displayspecifications.com] - gefunden. Was das nun heißt, vermag ich dir nicht auszulegen. Ich schätze, da kennst du dich besser aus.
Sausi86vor 28 m

Der von dir genannte TV sieht auch interessant aus und liegt preislich …Der von dir genannte TV sieht auch interessant aus und liegt preislich ebenfalls in meiner Liga :-) Irgendwo habe ich mal gelesen, dass er keine Amazon Prime App habe, dies aber vor einigen Wochen per Update nachgereicht werden sollte. Vielleicht kannst du später ja mal schreiben, ob das klappt.Hinsichtlich dem HDR 10 und Dolby Vision magst du recht haben. Ohne direkten Vergleich werde ich zu Hause wohl nicht viel merken, bzw. keinen Unterschied zu sonst was. Solange man/ich zufrieden ist/bin ist ja alles fein :-)Zu dem Panel habe ich lediglich die Info - 10 bits (8 bits + FRC) [Quelle:www.displayspecifications.com] - gefunden. Was das nun heißt, vermag ich dir nicht auszulegen. Ich schätze, da kennst du dich besser aus.


Prime Video war tatsächlich wohl anfangs nicht verfügbar, obwohl damit beworben. Lt. den Amazon Rezensionen wurde das aber 2018 (glaube im November) nachgepatcht.
Sausi86vor 36 m

Der von dir genannte TV sieht auch interessant aus und liegt preislich …Der von dir genannte TV sieht auch interessant aus und liegt preislich ebenfalls in meiner Liga :-) Irgendwo habe ich mal gelesen, dass er keine Amazon Prime App habe, dies aber vor einigen Wochen per Update nachgereicht werden sollte. Vielleicht kannst du später ja mal schreiben, ob das klappt.Hinsichtlich dem HDR 10 und Dolby Vision magst du recht haben. Ohne direkten Vergleich werde ich zu Hause wohl nicht viel merken, bzw. keinen Unterschied zu sonst was. Solange man/ich zufrieden ist/bin ist ja alles fein :-)Zu dem Panel habe ich lediglich die Info - 10 bits (8 bits + FRC) [Quelle:www.displayspecifications.com] - gefunden. Was das nun heißt, vermag ich dir nicht auszulegen. Ich schätze, da kennst du dich besser aus.


Ich kenne mich auch nicht sonderlich aus. Ich weiß nur, dass VA den besseren Kontrast bietet, dafür aber empfindlicher beim Blickwinkel ist. Wenn du also eher seitlich auf den Fernseher guckst, könnte ein IPS Bildschirm besser geeignet sein.

Habe die mal hier gegenübergestellt:
displayspecifications.com/en/…88f
Hat schon Jemand das Gerätchen zu Hause?

Ich sehe das richtig, der Fernseher kann HDR10, aber kein HDR10+? Ist das relevant?
Bearbeitet von: "ChrK2000" 14. Mär
ChrK2000vor 39 m

Hat schon Jemand das Gerätchen zu Hause?Ich sehe das richtig, der …Hat schon Jemand das Gerätchen zu Hause?Ich sehe das richtig, der Fernseher kann HDR10, aber kein HDR10+? Ist das relevant?



Ja, ich habe mir den TV als Zweitgerät gekauft. Der erste Eindruck ist nicht übel, Netflix und Amazon sind vorinstalliert und laufen auch mit 4K. HDR und Dolby Vision werden erkannt, allerdings sollte man hier bei einer Helligkeit von 350 cd keine Wunder erwarten. Da der TV sehr Blickwinkel stabil ist, sollte es sich wohl um ein IPS Panel handeln. Heute Abend werde ich wohl noch Xbox und Sat-TV testen. Auch Youtube 4K HDR Videos sehen toll aus. Zum Thema Banding Clouding usw kann ich noch nicht so viel sagen, da mein Zimmer momentan ziemlich hell ist. Da IPS sieht schwarz schon ein wenig gräulich aus. Aber das war mir vorher schon klar. Stärkeres IPS Bleeding konnte ich noch nicht wahrnehmen. Sollte das Bild auch heute Abend überzeugen bleibt er.
Ah OK, mein 55er Samsung Fernseher baut langsam ab. Das heißt das Clouding wird nach rund 5 Jahren immer krasser und auffälliger. Ich hab damals 1.300 Euro bezahlt und habe mir geschworen, nur noch Geräte von der Stange für nicht zu viel Geld zu kaufen. Fernseher sind halt nicht mehr wie früher, so dass man ewig etwas von Ihnen hat. Ich weiß halt nur nicht, ob 349 Euro nicht vielleicht zuuu niedrig angesetzt sind. Ein Medion Fernseher von Anfang 2018 in der gleichen Größe für in etwa das gleiche Geld sieht bei Bekannten erstaunlich gut aus muss ich sagen... Deshalb überlege ich halt...
Ist der direkt in einem Aldi Nord Markt abzuholen oder wie bekommt man den?
Kamil_Battleshark14.03.2019 17:44

Ist der direkt in einem Aldi Nord Markt abzuholen oder wie bekommt man den?



Ja genau, erhältlich bei jedem Aldi Nord Markt - Natürlich nur so lange Vorrat reicht
Barnabeusvor 1 h, 58 m

Ja genau, erhältlich bei jedem Aldi Nord Markt - Natürlich nur so lange V …Ja genau, erhältlich bei jedem Aldi Nord Markt - Natürlich nur so lange Vorrat reicht



Unser Aldi hatte immerhin 4 Exemplare, als ich heute morgen als erster Kunde den Laden betreten habe
Heute hatte ich nun endlich Zeit, mich ein wenig mit dem TV zu beschäftigen und ihn auszuprobieren. Beim Spielen habe ich dann festgestellt, dass recht zentral ein Pixelfehler ist. Es scheint ein "toter Pixel" zu sein, also schwarz. In der Praxis sieht es so aus, dass ein knapp 0,5 cm "Schatten" auf dem Display wahrzunehmen ist, hauptsächlich in der Bewegung. Bei Filmen fällt dies weniger auf, dafür beim Spielen um so mehr. Wenn ich die Kamera im Spiel bewege, sehe ich sofort den Fleck, da sich dieser sozusagen "nicht mit bewegt". Wirklich ärgerlich. Ich werde schauen, ob ich den TV umtauschen kann. Bei Aldi ist das anscheinend innerhalb von einem Monat recht unkompliziert.
Umtauschen und neuen mitnehmen, zumindest hier gibts noch vereinzelt in den Filialen Geräte...
Na prima - wir haben den Karton zerschnitten und benötigen ihn nun doch noch. Hat zufällig Jemand aus der Nähe von Marburg das Gerät gekauft und benötigt seinen Karton nicht mehr, bzw. würde mir diesen verkaufen? Hört sich merkwürdig an, ist mir aber wirklich ernst :-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text