Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Aldi-Süd 22.08: Deco Style Premiumweiß - 11L Dispersionsfarbe
355° Abgelaufen

Aldi-Süd 22.08: Deco Style Premiumweiß - 11L Dispersionsfarbe

14
eingestellt am 20. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ab kommenden Donnerstag bekommt man wieder die gut deckende Dispersionsfarbe bei Aldi Süd. Der 11 Liter Eimer liegt dann bei 11,99€.

  • Deckkraft Klasse 2 -> Mindestens 98%
  • geeignet für Raufaser-, Papier- und Strukturtapeten
  • atmungsaktiv
  • matt
  • blauer Engel

1422500-immOq.jpg

Passende Pinsel, Malerkrepp und andere sind ebenfalls im Angebot!
Zusätzliche Info

Gruppen

14 Kommentare
Bei Innenfarben immer darauf achten, dass kein BENZISOTHIAZOL enthalten ist
Avatar
GelöschterUser1012023
Lieber richtige Farbe als dieser verdünnte Rotz...
Avatar
GelöschterUser1012023
Datismeineolle20.08.2019 10:13

Bei Innenfarben immer darauf achten, dass kein BENZISOTHIAZOL enthalten …Bei Innenfarben immer darauf achten, dass kein BENZISOTHIAZOL enthalten ist


Falsch. Es sollte drin sein, damit es schnell trocknet.
bei mir kommt nur Silikatfarbe an die Wand, diffusionsoffen, hohe pH-Wert: schimmelresistent und antibakteriell,
Nachteil, relativ hoher Preis
Gerade komplette Wohnung gestrichen. Zum Glück Original Alpinaweiß "Das Original" genommen. Okay, da kosten 11 Liter dann ca. 45 Euro. Aber man braucht definitiv nur 1x streichen und sie hat sogar bei Latexfarbe einwandfrei perfekt gedeckt.
Ich nehme nur noch die gute Alpina, auch wenn sie etwas teurer ist, aber das ist die gesparte Zeit locker wert.
Aldi hat auch eine mit Deckkraft 1. Leider ist sie diesmal nicht im Angebot.
Habe sonst auch immer eher günstige Farbe geholt. Diesmal würde ich gerne einpaar Euro mehr investieren und zu Malerit von Caparol greifen. Gibts da eurer Seits Erfahrungen zu ?
ich hab mit Aldi Farbe auch schon eine zuvor dunkel gestrichene Wand wieder weiß bekommen - und das ganze mit einem Anstrich. Wichtig ist, dass man langsam über die Wand rollt ein kein Wettrennen drauß macht.
GelöschterUser101202320.08.2019 10:11

Lieber richtige Farbe als dieser verdünnte Rotz...


Hab die schon mehrfach verwendet. War eine super Farbe, hat klasse gedeckt und sich super verarbeiten lassen. Erst testen dann beschweren.
Acronicta20.08.2019 10:27

Gerade komplette Wohnung gestrichen. Zum Glück Original Alpinaweiß "Das O …Gerade komplette Wohnung gestrichen. Zum Glück Original Alpinaweiß "Das Original" genommen. Okay, da kosten 11 Liter dann ca. 45 Euro. Aber man braucht definitiv nur 1x streichen und sie hat sogar bei Latexfarbe einwandfrei perfekt gedeckt.Ich nehme nur noch die gute Alpina, auch wenn sie etwas teurer ist, aber das ist die gesparte Zeit locker wert.


Ich musste grad lachen
Dealzerino20.08.2019 10:49

Aldi hat auch eine mit Deckkraft 1. Leider ist sie diesmal nicht im …Aldi hat auch eine mit Deckkraft 1. Leider ist sie diesmal nicht im Angebot.


Die ist definitiv top
.Sven.20.08.2019 12:48

Ich musste grad lachen



*miau* da lacht die katze und der maler mit richtiger Farbe aus dem Fachmarkt

GelöschterUser101202320.08.2019 10:14

Falsch. Es sollte drin sein, damit es schnell trocknet.



Benzisothiazolinon ist ein Konservierungsmittel und führt bei vermehrten Kontakt zu Allergien. Ist übrigens auch in den billigen Handgeschirrspülmitteln enthalten (neben Methylisothiazolinon)
Larry5920.08.2019 10:27

bei mir kommt nur Silikatfarbe an die Wand, diffusionsoffen, hohe pH-Wert: …bei mir kommt nur Silikatfarbe an die Wand, diffusionsoffen, hohe pH-Wert: schimmelresistent und antibakteriell, Nachteil, relativ hoher Preis


Ja stimmt, aber dazu muss noch gesagt sein: Schimmelresistent ist es nur, wenn der Wandaufbau diffusionsoffen ist (atmende Wand). Silikatfarbe auf Tapete oder Rigipsplatten bringt nichts da die Feuchtigkeit nicht nach innen diffundieren kann, da fängt auch die Silikatfarbe bei ausreichender Feuchtigkeit an zu schimmeln.
Als Untergrund sollte es ein mineralischer Putz (mit Kalk, Lehm) sein. Da ist halt auch handwerkliche Arbeit gefragt (zuerst Verputzen, schleifen, nachspachteln, schleifen...) bis die Oberfläche schön glatt zum Streichen ist.
Die hohen Malerkosten sind auch mit ein Grund warum man nach dem Verputzen gleich Tapete draufknallt.
ich habe nirgens Tapete drauf, Isotec, danach Grundierung und miniralischen Feinputz.
Hatte den nun zum ersten Mal gestrichen, nach 6 Jahren.
22658456-wuJL1.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text