719°
ABGELAUFEN
[ Aldi Süd ] ab 08.05. Philips Series 3000 Multigroom Bart und Haarschneider
[ Aldi Süd ] ab 08.05. Philips Series 3000 Multigroom Bart und Haarschneider

[ Aldi Süd ] ab 08.05. Philips Series 3000 Multigroom Bart und Haarschneider

Preis:Preis:Preis:24,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab Montag 08.05. gibt es bei Aldi Süd ein 6 in 1 Bart und Haarschneider Set für 24,99€.
PVG 35,90€

Die Produktmerkmale:
- 32 mm Bart Trimmer
- 21 mm Detail Trimmer Bart
- Schnurrbart-Kamm 18 Längeneinstellungen
- Reinigungskamm Stoppelkamm inkl 12 Längeneinstellungen
- Nasenhaartrimmer
- 31 mm Haar Clipper Comb Haarkamm (17 Länge Einstellungen)

- Vollständig abwaschbar
- 45 Minuten kabellos nutzen / 10 Stunden laden
- Spannungsanpassung an 100-240V
- 2 Jahre Garantie

994544-DbHgK.jpg

Beste Kommentare

Verfasser

kukielka_vor 2 m

Erst Multiroom gelesen, jetzt Enttäuscht sein.


Selbstverständlich kannst du damit in jedem Raum deinen Bart trimmen.

Erst Multiroom gelesen, jetzt Enttäuscht sein.
45 Kommentare

Erst Multiroom gelesen, jetzt Enttäuscht sein.

Verfasser

kukielka_vor 2 m

Erst Multiroom gelesen, jetzt Enttäuscht sein.


Selbstverständlich kannst du damit in jedem Raum deinen Bart trimmen.

Guter Preis, ich bin sehr zufrieden ...

Selbst für das Geld zu teuer. Selten so ein billiges Stück Technik in der Hand gehalten.

Krummivor 1 h, 21 m

Selbstverständlich kannst du damit in jedem Raum deinen Bart trimmen.

Aber eben nicht gleichzeitig :

Ding suckt absolut, für 25€ bekommt man 100x besseres...

ich hab zuviel geld und zeit in solchen billig-schund gesteckt, bis ich mir letztlich doch so ein geiles panasonic teilchen geholt hab für rd. 100€. !

Bruwnoovor 5 h, 39 m

Ding suckt absolut, für 25€ bekommt man 100x besseres...

Was denn da zum Beispiel?

Bruwnoovor 5 h, 43 m

Ding suckt absolut, für 25€ bekommt man 100x besseres...


Zum Beispiel?
Suche einen Haarschneider inkl Akku für ~20 Euro.

xyzvor 7 h, 8 m

Selbst für das Geld zu teuer. Selten so ein billiges Stück Technik in der H …Selbst für das Geld zu teuer. Selten so ein billiges Stück Technik in der Hand gehalten.


Ja wüsste ich auch gerne, was es für das Geld Besseres gibt.

Die Bewertungen bei amazon schreien einen ja schön förmlich an das Ding auf keinen Fall zu kaufen...

Aldi Angebote zu posten sehe ich nicht als mydealz-würdig. Cold.

Leider Aldi Süd

Verfasser

elknipsovor 34 m

Die Bewertungen bei amazon schreien einen ja schön förmlich an das Ding a …Die Bewertungen bei amazon schreien einen ja schön förmlich an das Ding auf keinen Fall zu kaufen...


Du meinst die 4/5 Sterne Bewertungen?

Arsch und Gesicht all in one Hot

Kauft nicht so ein billig teil. Lieber einmal etwas mehr ausgeben und lange Freude damit haben. Vor 9 Jahren habe ich mir ein panasonic er 1610 vielleicht auch ein Model davor. Das Teil schneidet noch immer super. Selbst der Akku hält noch für zwei Haarschnitte.

Krummivor 35 m

Du meinst die 4/5 Sterne Bewertungen?


Lies Dir mal die bewertungen genau durch, besonders die vielen 1 Stern Bewertngen.

Jemand einen Tipp für einen Haar-/Bartschneider, der wirklich "kurz" schneiden kann (0,5 bzw. 1,0mm)?

Verfasser

elknipsovor 21 m

Lies Dir mal die bewertungen genau durch, besonders die vielen 1 Stern …Lies Dir mal die bewertungen genau durch, besonders die vielen 1 Stern Bewertngen.


Die sind meist in Bezug auf den wesentlich höheren Preis bei Amazon zu sehen, gibt aber auch entsprechend viele positive Bewertungen. Ein Produkt ganz ohne negative Bewertungen ist wesentlich teurer. Immerhin gibt es 2 jahre Garantie von Philips die man vielleicht nutzen kann. Ich denke wer etwas günstiges sucht und kein Profifriseur ist, wird hier vielleicht nicht so schlecht bedient sein.

Kann mich nur anschließen. Habe nun.einmal mehr ausgegeben (vorher 3 Billigmodelle von Remington ,Braun und Philips unter 50 Euro) und jetzt den Panasonic GP80 ( Nachfolger des ER1611) gekauft. Welten unterschiede... Da wo der Panasonic lang geführt wird, ist alles perfekt rasiert/getrimmt.

Eden260Vvor 55 m

Jemand einen Tipp für einen Haar-/Bartschneider, der wirklich "kurz" …Jemand einen Tipp für einen Haar-/Bartschneider, der wirklich "kurz" schneiden kann (0,5 bzw. 1,0mm)?


ich verwende seit einem Jahr den Philips Series 5000 BT5205/16. Sehr zufrieden mit dem Teil und empfehlenswert.
Die Länge ist am Gerät verstellbar. Mindestlänge sind 0,4mm. Maximallänge: 7mm. Längenstufen: 17

ijayabzvor 10 m

ich verwende seit einem Jahr den Philips Series 5000 BT5205/16. Sehr …ich verwende seit einem Jahr den Philips Series 5000 BT5205/16. Sehr zufrieden mit dem Teil und empfehlenswert. Die Länge ist am Gerät verstellbar. Mindestlänge sind 0,4mm. Maximallänge: 7mm. Längenstufen: 17



Und der packt auch kurze Haare 2-3mm ordentlich an?
Danke mal für den Tipp!

Ich verstehs nicht aber für den Bart ist der doch okay oder nicht ? Der muss ja nur schneiden, was kann da schlecht sein :0

harvockervor 2 h, 53 m

Ja wüsste ich auch gerne, was es für das Geld Besseres gibt.


Glaube ehrlich gesagt nicht, dass es für das Geld überhaupt was vernünftiges gibt. Wie viele schon geschrieben haben, lieber einmal bisschen mehr ausgeben. Das kommt einen im Endeffekt auf Dauer wohl günstiger.
Mein Onkel und ich haben beide den Rasierer geschenkt bekommen, und haben ihn nach 1 Woche Nutzung sofort wieder weggestellt. Hat mehr was von einem Epilierer, so wie er die Haare ausreißt. Die Verarbeitung ist halt auch unterirdisch. Ein Aufsatz hat mir ganz gut gefallen, weshalb ich ihn noch ein paar mal genutzt hab. Bis irgendwas innendrin abgebrochen ist und ich bin wirklich kein Grobmotoriker.

Ich nutze seit Jahren den Philips QS6140/32 Styleshaver und der einzige Verschleiß der zu erkennen ist, ist dem extrem kalkhaltigem Wasser bein uns im Haus geschuldet. Natürlich andere Preisklasse, hält aber nun mal auch schon mindestens 5 Jahre. In der Zeit hätte ich wohl 5 von den Aldi-Rasierern verschlissen. Und sei es durch einen gezielten Wurf gegen die Wand, nachdem das Ding mal wieder mehr Haare rausgerissen als getrimmt hat.

Eden260Vvor 6 h, 39 m

Jemand einen Tipp für einen Haar-/Bartschneider, der wirklich "kurz" …Jemand einen Tipp für einen Haar-/Bartschneider, der wirklich "kurz" schneiden kann (0,5 bzw. 1,0mm)?


Als ich mir den Kopf noch selbst rasierte, tat ich das mit einem Wella Contura ohne Aufsatz. Letzte Stufe vor Nassrasur ^^
Durch den schmalen Schneidkopf dauerte das zwar etwas länger, aber alle normalen Haarschneider waren mir nicht "kurzschneidend" genug.

Eden260Vvor 6 h, 47 m

Jemand einen Tipp für einen Haar-/Bartschneider, der wirklich "kurz" …Jemand einen Tipp für einen Haar-/Bartschneider, der wirklich "kurz" schneiden kann (0,5 bzw. 1,0mm)?



amazon.de/dp/…8AF

KappuccinoIIvor 37 m

Als ich mir den Kopf noch selbst rasierte, tat ich das mit einem Wella …Als ich mir den Kopf noch selbst rasierte, tat ich das mit einem Wella Contura ohne Aufsatz. Letzte Stufe vor Nassrasur ^^Durch den schmalen Schneidkopf dauerte das zwar etwas länger, aber alle normalen Haarschneider waren mir nicht "kurzschneidend" genug.



Genau hier liegt mein Problem, ohne Aufsatz kein Problem, geht aber "gefühlt" auf die Kopfhaut...
Mit Aufsatz gibt es leider nichts gescheites, welche Haare von bspw 4-5mm wieder auf 1-2mm bringt.

Trotzdem Danke!

HalfwayCrookvor 9 h, 33 m

Zum Beispiel?Suche einen Haarschneider inkl Akku für ~20 Euro.



Ich habe seit ca 10 Jahren den Remington mb 320c. Zwischendurch hat ich diverse wasserdichte Groomer die aber alle sehr schnell den Geist aufgegeben haben. Kann nur dazu raten unter der Dusche den klassischen Sicherheitsrasierer und für alles andere ist der Remington wirklich top. Kann natürlich sein, dass es mitlerweile besseres gibt aber von dem Phillips würde ich die Finger lassen.
Bearbeitet von: "Bruwnoo" 2. Mai

Bruwnoovor 18 m

Ich habe seit ca 10 Jahren den Remington mb 320c. Zwischendurch hat ich …Ich habe seit ca 10 Jahren den Remington mb 320c. Zwischendurch hat ich diverse wasserdichte Groomer die aber alle sehr schnell den Geist aufgegeben haben. Kann nur dazu raten unter der Dusche den klassischen Sicherheitsrasierer und für alles andere ist der Remington wirklich top. Kann natürlich sein, dass es mitlerweile besseres gibt aber von dem Phillips würde ich die Finger lassen.


Der Remington MB320C ist gut, einziger Schwachpunkt ist dort der Akku weshalb nun auch schon das zweite Modell von dem so langsam den Geist bei mir aufgibt.

Eden260Vvor 4 h, 57 m

Genau hier liegt mein Problem, ohne Aufsatz kein Problem, geht aber …Genau hier liegt mein Problem, ohne Aufsatz kein Problem, geht aber "gefühlt" auf die Kopfhaut...Mit Aufsatz gibt es leider nichts gescheites, welche Haare von bspw 4-5mm wieder auf 1-2mm bringt.Trotzdem Danke!



amazon.de/Ide…per


Ich rasiere mich selbst mit dem Teil ohne Aufsatz, bisher nie Probleme gehabt. Am Kinn so naja, weil die Haut da nicht so straff ist. Aber das Teil ist ja für die Rübe
Bearbeitet von: "das_andi" 2. Mai

10 Stunden laden für 45 Minuten benutzen??

Was für Schrott Akkus hat der drin??

Eden260Vvor 23 h, 59 m

Und der packt auch kurze Haare 2-3mm ordentlich an?Danke mal für den Tipp!


Kopfhaare hab ich damit noch nicht geschnitten, aber alles andere klappt wunderbar

10 Std laden? bei nem Markengerät? so 80s

Ich habe mir vor 5 Jahren einen Braun Series 7 Rasierer gekauft. Der Neupreis mit Reinigungsstation lag bei knapp über 200 Euro. Aber schau her. Ich habe immer noch den ersten Kopf. Äußerlich ist er neuwertig und der Akku hält ohne Aufladung für ca. 5 Rasuren.

Erstmal schluckt man kräftig. Aber im Nachhinein bin ich sehr froh nicht gegeizt zu haben.

25 Euro Rasierer? Einfach nur peinlich

Ad 1: das hier ist vornehmlich ne Haarschneidemaschine die auch für den Bart geht, aber wohl mehr zum Trimmen/Kürzen, nicht rasieren. Alsow as vergleichste da mit nem Herrenrasierer?

Ad 2: ein Braun Rasierer , noch dazu Series 7, der nach 5 Jahren nur noch 5 Rasuren mit einer Akkuladung schafft, ja das ist peinlich. Ausser Du massierst Dir je Rasur 10 Minuten die Kinnfalte damit.

Nutze seit Ewigkeiten den Remington MB4030 Bartschneider Contour amazon.de/dp/…PF6

Hab seinerzeit glaube ich sogar auch so viel dafür bezahlt, allerdings bei Saturn. Das Ding fühlt sich auf jeden Fall wertig an und man kann bis zu 5 Stufen einstellen. Bin Mega zufrieden, brauche ihn aber auch nur zum trimmen.

Eden260V2. Mai

Genau hier liegt mein Problem, ohne Aufsatz kein Problem, geht aber …Genau hier liegt mein Problem, ohne Aufsatz kein Problem, geht aber "gefühlt" auf die Kopfhaut...Mit Aufsatz gibt es leider nichts gescheites, welche Haare von bspw 4-5mm wieder auf 1-2mm bringt.Trotzdem Danke!


Wahl Balding Clipper.
Super Teil, schneidet so kurz, wie die Haare etwa zwei Tage nach Nassrasur dann sind.

Krummi1. Mai

Selbstverständlich kannst du damit in jedem Raum deinen Bart trimmen.



...oder Damenbart

ChiefLutz3. Mai

10 Std laden? bei nem Markengerät? so 80s



Joa, Marke hin oder her, die werden in ein 25€ VK Gerät sicher keinen 10.000er LiPo mit QI Charge stecken
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text