ALDI SÜD ab 24.04. - Enders Boston Gasgrill
332°Abgelaufen

ALDI SÜD ab 24.04. - Enders Boston Gasgrill

29
eingestellt am 17. Apr 2017
Wie die letzten Jahre auch schon, bietet ALDI Süd diesen April wieder einen soliden Gasgrill der Marke Enders. Es handelt sich den Fotos nach zu urteilen um das Modell "Boston".


Zu den Eigenschaften:
  • Doppelwandige Grillhaube inklusive Thermometer aus Edelstahl
  • 3 Edelstahlbrenner mit je 3,5 kW für kraftvolles direktes und indirektes Grillen
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung durch speziell entwickelte, emaillierte Flammabdeckungen
  • Riesige Grillfläche von ca. 61,5 x 43 cm
  • 3 emaillierte Grillroste
  • Großer Warmhalterost bietet weitere Ablagefläche
  • Abklappbare Seitenablagen aus pulverbeschichtetem Stahlblech
  • Für 5 kg Gasflasche, kann sicher im Unterschrank verstaut werden (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Herausnehmbare Fettschublade für eine einfache Reinigung
  • Integrierte, batterielose Piezozündung im Bedienknopf für sicheres Zünden
  • 4 Räder mit integriertem Feststeller
  • Frontblende aus Edelstahl
  • Maße aufgebaut/geöffnet ca.: 133,5 x 142,5 x 69,5 cm (B x H x T)
  • Inklusive Wetterschutzhülle, Schlauch & Druckregler
  • 3 Jahre Garantie


Preisvergleich: 265€ lt. Idealo (Media Markt, Obi, etc.)

Letztes Jahr wurde der Grill nach einigen Wochen in manchen Filialen für Preise zw. 109€ und 150€ verkauft.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Mein Resumee zum Vorjahr....

- Die Grillroste haben nach kurzer Zeit trotz emaillierung angefangen zu rosten -> Garantiefall, neuen Rost bekommen.

- Die Schutzhülle ist ein schlechter Scherz und zerbröselt schon beim angucken, bei Amazon ist das Nachkaufen einer vernünftigen Schutzhülle pflicht.

- Ganz hinten ist es bei Grillen viel wärmer als ganz vorne, da besteht ein riesiger Temperaturunterschied!

Ansonsten ist das Teil schon brauchbar, man kann verdammt viel auf einmal Grillen, nur sollte man sich nur im klaren sein, das der Gasgrill mindestens so stark qualmt wie ein Kohlegrill auch und man sollte keine Wunder erwarten, schliesslich kostet der Grill grad mal knapp 200€, also Werte wie die eines Broil King, Napoleon, Weber & Co. werden hier vermutlich grad mal angekratzt.

Ich glaub 250° ist das absolute Maximum was dieser Grill erreichen kann, für den Sonntagsgriller reicht der hier allemale.

sterni6718. Apr 2017

Das scheint der Enders Madison 3 Grill zu sein. Kommt in den Bewertungen …Das scheint der Enders Madison 3 Grill zu sein. Kommt in den Bewertungen bei Amazon nicht sonderlich gut weg...https://www.amazon.de/Enders-89706-Gasgrill-Madison-3/dp/B00I560HYA/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8



Die Bewertungen bei Amazon sind ein schlechter Scherz, von den 6 "1 Stern" Bewertern hat einer alleine zwei Bewertungen abgegeben wegen Rost, das ist ein ganz klarer Fall von "Grill ungeschützt im Freien stehen gelassen". Wer so blöd ist, sowas ungeschützt Wind und Wetter auszusetzen, soll sich gefälligst nicht über Rost wundern! Aber die Bewertung kann man eh nicht ernst nehmen, die Teile die da genannt werden, sind zum Teil aus Edelstahl und da kann nix Rosten!

Weitere 2 beschweren sich darüber, das sie den Grill nicht vollständig erhalten haben, was für ein Müll, sowas als 1 Stern dann zu bewerten.

Die anderen 2 führen ihre Beschwerden garnicht genau vor, bzw. haben viel zu hohe Erwartungen an einen 200€ Grill gestellt und sind dementsprechend Enttäuscht, das der 200€ Grill nicht die Leistung eines 800€ Grills erreicht.
29 Kommentare
Kommt der Gasgrill auch zu Aldi Nord?
hptorro18. Apr 2017

Kommt der Gasgrill auch zu Aldi Nord?


Eventuell
Erinnert mich stark an den Oakland 3, nur in schwarz lackiert.
Den Oakland hab ich jetzt nach dem Winter auf dem Balkon wieder ausgepackt und dee sieht immer noch aus wie neu.
Sicher, dass der Grill im Testbericht der gleiche ist? Da wird sich erstmal über emaillierte Grill-Roste lustig gemacht, die der aktuelle vom Aldi jedenfalls hat...
hptorro18. Apr 2017

Kommt der Gasgrill auch zu Aldi Nord?

Hab gerade mal in Beiden App`s die Angebote verglichen .
Leider nur bei Aldi Süd mit dabei.
Bearbeitet von: "robinbrkic1" 18. Apr 2017
Keine Augenweide aber für den Preis gibt es eben keine Genesis. Beim Sonmergrillen wird man im Geschmack aber eh keinen Unterschied bemerken.
Der Grill in deinem Testbericht ist aber ein anderer
Im Test geht es wohl um den Boston Turbo, den Aldi in der Schweiz angeboten hat.
Wie ist denn die Qualität im Vergleich zum Rösle Grill aus der Marktkauf / Edeka (NRW) Treuepunkte-Aktion?
mydealz.de/dea…926
Mich würde auch ein Vergleich zum Lidl Gasgrill interessieren, falls da jemand was gefunden hat
lidl.de/de/…759
Verfasser
eugenwollekneul18. Apr 2017

Der Grill in deinem Testbericht ist aber ein anderer

Danke für den Hinweis. Habe das jetzt entfernt.
Nynaeve18. Apr 2017

Mich würde auch ein Vergleich zum Lidl Gasgrill interessieren, falls da …Mich würde auch ein Vergleich zum Lidl Gasgrill interessieren, falls da jemand was gefunden hathttps://www.lidl.de/de/grillchef-by-landmann-gasgrillwagen/p195759



Der Grill sieht aus, als ob man ihn in einen umgebauten Werkstattwagen verpflanzt hat
ist leider kein aktueller Boston. Es fehlt der Seitenbrenner!
Das scheint der Enders Madison 3 Grill zu sein. Kommt in den Bewertungen bei Amazon nicht sonderlich gut weg...

amazon.de/End…TF8
Mein Resumee zum Vorjahr....

- Die Grillroste haben nach kurzer Zeit trotz emaillierung angefangen zu rosten -> Garantiefall, neuen Rost bekommen.

- Die Schutzhülle ist ein schlechter Scherz und zerbröselt schon beim angucken, bei Amazon ist das Nachkaufen einer vernünftigen Schutzhülle pflicht.

- Ganz hinten ist es bei Grillen viel wärmer als ganz vorne, da besteht ein riesiger Temperaturunterschied!

Ansonsten ist das Teil schon brauchbar, man kann verdammt viel auf einmal Grillen, nur sollte man sich nur im klaren sein, das der Gasgrill mindestens so stark qualmt wie ein Kohlegrill auch und man sollte keine Wunder erwarten, schliesslich kostet der Grill grad mal knapp 200€, also Werte wie die eines Broil King, Napoleon, Weber & Co. werden hier vermutlich grad mal angekratzt.

Ich glaub 250° ist das absolute Maximum was dieser Grill erreichen kann, für den Sonntagsgriller reicht der hier allemale.

sterni6718. Apr 2017

Das scheint der Enders Madison 3 Grill zu sein. Kommt in den Bewertungen …Das scheint der Enders Madison 3 Grill zu sein. Kommt in den Bewertungen bei Amazon nicht sonderlich gut weg...https://www.amazon.de/Enders-89706-Gasgrill-Madison-3/dp/B00I560HYA/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8



Die Bewertungen bei Amazon sind ein schlechter Scherz, von den 6 "1 Stern" Bewertern hat einer alleine zwei Bewertungen abgegeben wegen Rost, das ist ein ganz klarer Fall von "Grill ungeschützt im Freien stehen gelassen". Wer so blöd ist, sowas ungeschützt Wind und Wetter auszusetzen, soll sich gefälligst nicht über Rost wundern! Aber die Bewertung kann man eh nicht ernst nehmen, die Teile die da genannt werden, sind zum Teil aus Edelstahl und da kann nix Rosten!

Weitere 2 beschweren sich darüber, das sie den Grill nicht vollständig erhalten haben, was für ein Müll, sowas als 1 Stern dann zu bewerten.

Die anderen 2 führen ihre Beschwerden garnicht genau vor, bzw. haben viel zu hohe Erwartungen an einen 200€ Grill gestellt und sind dementsprechend Enttäuscht, das der 200€ Grill nicht die Leistung eines 800€ Grills erreicht.
Gebannt
War das nicht der Grill mit den messerscharfen Blechrändern?
NuriAlco18. Apr 2017

Mein Resumee zum Vorjahr....- Die Grillroste haben nach kurzer Zeit trotz …Mein Resumee zum Vorjahr....- Die Grillroste haben nach kurzer Zeit trotz emaillierung angefangen zu rosten -> Garantiefall, neuen Rost bekommen.- Die Schutzhülle ist ein schlechter Scherz und zerbröselt schon beim angucken, bei Amazon ist das Nachkaufen einer vernünftigen Schutzhülle pflicht.- Ganz hinten ist es bei Grillen viel wärmer als ganz vorne, da besteht ein riesiger Temperaturunterschied!Ansonsten ist das Teil schon brauchbar, man kann verdammt viel auf einmal Grillen, nur sollte man sich nur im klaren sein, das der Gasgrill mindestens so stark qualmt wie ein Kohlegrill auch und man sollte keine Wunder erwarten, schliesslich kostet der Grill grad mal knapp 200€, also Werte wie die eines Broil King, Napoleon, Weber & Co. werden hier vermutlich grad mal angekratzt.Ich glaub 250° ist das absolute Maximum was dieser Grill erreichen kann, für den Sonntagsgriller reicht der hier allemale.Die Bewertungen bei Amazon sind ein schlechter Scherz, von den 6 "1 Stern" Bewertern hat einer alleine zwei Bewertungen abgegeben wegen Rost, das ist ein ganz klarer Fall von "Grill ungeschützt im Freien stehen gelassen". Wer so blöd ist, sowas ungeschützt Wind und Wetter auszusetzen, soll sich gefälligst nicht über Rost wundern! Aber die Bewertung kann man eh nicht ernst nehmen, die Teile die da genannt werden, sind zum Teil aus Edelstahl und da kann nix Rosten!Weitere 2 beschweren sich darüber, das sie den Grill nicht vollständig erhalten haben, was für ein Müll, sowas als 1 Stern dann zu bewerten.Die anderen 2 führen ihre Beschwerden garnicht genau vor, bzw. haben viel zu hohe Erwartungen an einen 200€ Grill gestellt und sind dementsprechend Enttäuscht, das der 200€ Grill nicht die Leistung eines 800€ Grills erreicht.



Danke für deinen Erfahrungsbericht. Das mit den Bewertungen bei Amazon stimmt. Ich habe sie mir gar nicht im Detail angesehen. Wenn man die schwachsinnigen Bewertungen weglässt, ist der Bewertungsschnitt ein ganz anderer. Na dann werde ich den Grill doch in den engeren Kreis der möglichen Kandidaten für einen Kauf aufnehmen.
Bearbeitet von: "sterni67" 18. Apr 2017
Wenn die Haube ähnlich aufgebaut ist wie beim Oakland, kann man einfach den Schlitz hinten etwas zumachen (nicht komplett) und schon hat man 350°C.
Ich hab den Grill jetzt seit letztem Jahr (auch von Aldi) auf dem Balkon stehen.
Hab die Roste direkt gegen 2 Gussroste und eine Gussplatte getauscht und bin super zufrieden!
Die Temperaturverteilung ist wie schon erwähnt, von hinten nach vorne etwas unterschiedlich, aber nach 3 mal grillen hat man den Dreh raus
Seit heute gibt es bei Hofer in Österreich den Boston mit Gussrost/-platte, Seitenkocher, Turbo Zone und Flaschenöffner für 299 €.
hofer.at/de/…ler
Bearbeitet von: "rene89" 18. Apr 2017
Ohne Deko... dann lohnt sich der Kauf nichtmal für die Spielküche meiner Tochter
Bearbeitet von: "Amofin" 18. Apr 2017
Würdet ihr als Einstieg in die Gasgrillwelt eher auf den Deal zugreifen oder wäre das Angebot eher etwas?
no_risk_no_fun19. Apr 2017

Würdet ihr als Einstieg in die Gasgrillwelt eher auf den Deal zugreifen …Würdet ihr als Einstieg in die Gasgrillwelt eher auf den Deal zugreifen oder wäre das Angebot eher etwas?

Das würde mich auch interessieren ... hast du hier schon eine Empfehlung erhalten?
murtil23. Apr 2017

Das würde mich auch interessieren ... hast du hier schon eine Empfehlung …Das würde mich auch interessieren ... hast du hier schon eine Empfehlung erhalten?

Ja, mich ebenfalls. Reicht der von Aldi zum Preis/Leistung als Einsteiger?
Ist das Schwestermodell zu dem hier, nur doppelt so teuer
Ich hab meine zwar zurück gebracht, aber aktuell ist er bei uns im Aldi für 139 zu haben..
Inderlein22. Mai 2017

Ich hab meine zwar zurück gebracht, aber aktuell ist er bei uns im Aldi …Ich hab meine zwar zurück gebracht, aber aktuell ist er bei uns im Aldi für 139 zu haben..



Darf man fragen wo "bei uns" ist?

Hier bei Karlsruhe kostet der Grill überall noch 199 €.
Muhaha8422. Mai 2017

Darf man fragen wo "bei uns" ist?Hier bei Karlsruhe kostet der Grill …Darf man fragen wo "bei uns" ist?Hier bei Karlsruhe kostet der Grill überall noch 199 €.

Daun,54550..;)
Inderlein22. Mai 2017

Ich hab meine zwar zurück gebracht, aber aktuell ist er bei uns im Aldi …Ich hab meine zwar zurück gebracht, aber aktuell ist er bei uns im Aldi für 139 zu haben..

Ich muss dazu sagen, wir haben den 3 Wochen gehabt schon einen neuen Brenner und die Roste waren auch schon rostig.. wir haben den aber auch fast jeden Tag und auch für viele verschiedene Sachen genutzt..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text