359°
[Aldi Süd, ab 28.5] WORKZONE® Wasserwaagen-Set, 3-teilig

[Aldi Süd, ab 28.5] WORKZONE®  Wasserwaagen-Set, 3-teilig

Home & LivingALDI Süd Angebote

[Aldi Süd, ab 28.5] WORKZONE® Wasserwaagen-Set, 3-teilig

Preis:Preis:Preis:6,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Siehe Titel. Eine vergleichbare Kombination von silber-grauen Wasserwaagen einer Bauhaus-Eigenmarke kostet rund 20 Euro. Durch die gelbe Farbe ähnelt das Aldi-Produkt den wesentlich teureren und qualitativ guten Stabila-Wasserwagen. Wie die Qualität der Aldi-Wasserwaagen ist, weiß ich leider nicht. Evtl. kann jemand in den Comments seine Erfahrungen teilen. Etwa 2 Euro pro Wasserwaage erscheinen mir sehr fair.



Aldi-Beschreibung:

"WORKZONE® Wasserwaagen-Set, 3-teilig

Aluminium-Hohlprofil.

ca. 400 mm
ca. 600 mm
ca. 1.000 mm

Mit jeweils 3 Libellen (180°, 90°, 45°) und Aufhängeloch."

Beliebteste Kommentare

Vonti

Ha:pb die vor Jahren mal gekauft. Sind sehr genau, kann mich nicht beklagen


Wenn man die ganze Wohnung schief ausrichtet, fällt es natürlich nicht auf

Braucht kein Mensch!
Wasser wiegt etwa 1kg pro Liter. Außerdem kann man da ne normale Waage nehmen.

24 Kommentare

Als Richtlatte oder zum abziehen von Schotter perfekt.
Am besten legt man alle drei aufeinander und schaut mal wie sehr sie abweichen (Libelle über Libelle) und dann dreht man nach und nach jede um.
Für nen Schrank ausrichten in der Küche oder so wäre mir das gefühlt zu billig!

Hab die vor Jahren mal gekauft. Sind sehr genau, kann mich nicht beklagen

Vonti

Ha:pb die vor Jahren mal gekauft. Sind sehr genau, kann mich nicht beklagen


Wenn man die ganze Wohnung schief ausrichtet, fällt es natürlich nicht auf

Vonti

Ha:pb die vor Jahren mal gekauft. Sind sehr genau, kann mich nicht beklagen


Yup, jetzt weiß ich was bei meinem Hausbauprojekt schief gelaufen ist

kein-knick-in-der-optik-b93e7ae8-0814-4a


zu-viel-muster.jpg
2096439-optical-illusion-vector-backgrou

Habe ich dort einst für 5,99 € ergattern können.

Benutzt habe ich bis heute allerdings nur die mittlere Wa-Waa-Länge


Müll!

kommen mir nur von Richter Messwerkzeuge ins Haus. Kostet zwar um ein vielfaches mehr aber wie bei Werkzeug immer das man für Qualität bezahlt.

fu86

Als Richtlatte oder zum abziehen von Schotter perfekt. Am besten legt man alle drei aufeinander und schaut mal wie sehr sie abweichen (Libelle über Libelle) und dann dreht man nach und nach jede um. Für nen Schrank ausrichten in der Küche oder so wäre mir das gefühlt zu billig!


jopp. Ich hatte sie mir vor 2 Jahren gekauft und würde sie mir NICHT wieder kaufen.

Ich hab irgendwo ein Bild aufm Handy finde es aber nicht. 5 Wasserwaagen von der Sorte übereinander und jede zeigt was anderes an

fu86

Ich hab irgendwo ein Bild aufm Handy finde es aber nicht. 5 Wasserwaagen von der Sorte übereinander und jede zeigt was anderes an



Das Ganze ist doch einfach. Man kauft sie, packt sie aus und testet sie. Sind sie im Wasser, was man ja leicht feststellen kann, freut man sich. Falls nicht, bringt man sie zurück.

BTW: Auch Profis drehen fremde Wasserwaagen (links nach rechts) und sehen so sofort, ob die Wasserwaage was taugt. (Und bekommen im Notfall auch so alles "ins Wasser")

ich würde sie auch nicht meht kaufen kleinster Stoß und schon zeigen sie falsch an

Danke für die ganzen Berichte. Hätte gar nicht gedacht, dass es solche gravierenden Unterschiede gibt. #naiv

rednex

Danke für die ganzen Berichte. Hätte gar nicht gedacht, dass es solche gravierenden Unterschiede gibt. #naiv


Man hätte einfach den Troll aussperren sollen X)
Muss halt jeder selbst wissen, ob er 1x im Jahr ein Bild (halbwegs) gerade an die Wand dübeln will (wo bei Aldi der Kosten/Nutzen-Faktor nunmal stimmt) oder jeden Tag Hochhäuser bauen möchte...
PS: Man kann halt für 7 Euro keine Wunder erwarten - aber das sollte ja wirklich jedem klar sein!

Braucht kein Mensch!
Wasser wiegt etwa 1kg pro Liter. Außerdem kann man da ne normale Waage nehmen.

suche_billig

kommen mir nur von Richter Messwerkzeuge ins Haus. Kostet zwar um ein vielfaches mehr aber wie bei Werkzeug immer das man für Qualität bezahlt.



Bin ich prinzipiell gleicher Meinung. Denke aber da ist Werkzeug nicht gleich Werkzeug, bei einem Bit oder einem Bohrer oder Schraubenziehen würde ich auch nicht bllig kaufen. Bei einer Wasserwaahmge tippe ich drauf, die geht oder eben nicht (und wird dann ausgetauscht odet zurückgegeben)

Mal gehabt, getestet und als Schrott empfunden...

Nicht zu gebrauchen, dann lieber Augenmaß

Nicht bei Aldi Nord?

fu86

Als Richtlatte oder zum abziehen von Schotter perfekt. Am besten legt man alle drei aufeinander und schaut mal wie sehr sie abweichen (Libelle über Libelle) und dann dreht man nach und nach jede um. Für nen Schrank ausrichten in der Küche oder so wäre mir das gefühlt zu billig!


Geht es dir um speziell DIESE Abziehlatten/Wasserwaagen oder ist das ein genereller Kommentar zu billigem Werkzeug? Ich hab mir vor Jahren mal nen digitalen Messschieber aus Metall vom Aldi (oder so) gekauft. Später im Praktikum hab ich mal die geschliffenen Maße nachgemessen und es war absolut korrekt. Eine Mehrinvestition hätte hier nichts geholfen.

Das ist meine Meinung zu billigen Wasserwaagen.
Wer eine Wasserwaage kauft will es 100% und da ist es ärgerlich wenn die nicht ordentlich funktionieren.
Klar kann man Glück haben, wenn nicht wie oben beschrieben halt zurück bringen. Oder im Baumarkt mal auf eine Stabila legen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text