[Aldi Süd] Aktion der Woche: Buttercroissant, frisch aus dem Backofen
595°Abgelaufen

[Aldi Süd] Aktion der Woche: Buttercroissant, frisch aus dem Backofen

0,25€0,35€-29%
17
eingestellt am 12. Aug
Beim Aldi Süd gibt es vom 13.08-18.08. als Aktion der Woche:
Buttercroissant, frisch aus dem Backofen
Frisch und warm aus dem Ofen: Besonders lecker
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
noch besser mit frischkäse......hmmmmmm
Irgendwie muss ich da immer an das hier denken:

18293081-wOm5S.jpg
Beim Aldi Süd gibt es vom 13.08-18.08. als Aktion der Woche:
Buttercroissant, frisch aus dem Backofen
Frisch und warm aus dem Ofen: Besonders lecker

Morgens um 8 Uhr, danach muss man immer warten, es wird Ofenfrische gebacken oder ist für heute ausverkauft.
KarstenS2vor 4 m

Irgendwie muss ich da immer an das hier denken:[Bild]



das ist die variante mit füllung...die ist aber nicht im angebot
Wer das zu sich nimmt, ißt auch nur um Kalorien aufzunehmen...
Immer sehr lecker, top Angebot
"Frisch" aus dem Backofen
Guter Preis, aber die sind immer schneller ausverkauft als Wasser in der Wüste.
Supertronvor 16 m

Wer das zu sich nimmt, ißt auch nur um Kalorien aufzunehmen...


Dann viel Spaß mit deinem minimalistischem Leben. Was machst du dann eigentlich hier
Mopshase12vor 35 m

"Frisch" aus dem Backofen



und das zufällig auch noch von einem der "Je ne sais pas, je suis une baguette." im Profil stehen hat

Wie ist das so, ich vermute Aldi hätte auch Läden in Frankreich? Oder andere Discounter mit ähnlich Produkt bzw. "fertigback" Schwindel. Gab es evtl. Skandale, wegen Nationalheiligtum Croissant, untergang von Gott in Frankreich, Demos vor Aldiläden, "Wir sind das Volk" Massenversammlungen oä. wäre bestimmt lustig zu lesen. Aber Übersetzungen bitte, oder verinternationalisiert in Englisch.
Mopshase12vor 1 h, 21 m

"Frisch" aus dem Backofen


Nicht lästern, die Aldi-Bäckermeister stehen schließlich schon im 3 Uhr in der Früh auf, um den Teig anzurühren …
Wer glaubt, dass er bei seinem Bäcker selbstgemachte Croissants und Laugengebäck bekommt, der glaubt auch an die Jungfrauengeburt und lebt gut und gerne hier.

Das ist überall Fertigware. Wenn euer Bäcker nur 2 Sorten Brot und Brötchen hat, dann hat er vielleicht noch Kapazitäten dafür frei. Ansonsten war das schon immer zugekauft.
Suppentassevor 7 h, 22 m

Wer glaubt, dass er bei seinem Bäcker selbstgemachte Croissants und …Wer glaubt, dass er bei seinem Bäcker selbstgemachte Croissants und Laugengebäck bekommt, der glaubt auch an die Jungfrauengeburt und lebt gut und gerne hier. Das ist überall Fertigware. Wenn euer Bäcker nur 2 Sorten Brot und Brötchen hat, dann hat er vielleicht noch Kapazitäten dafür frei. Ansonsten war das schon immer zugekauft.


Laugengebäck ist bei schätzungsweise mehr als der Hälfte der Bäcker tatsächlich noch selbstgemacht.
Bei croissants hingegen dürften rund 90% der verkauften Produkte ihren Weg in die Backstube als Tiefkühlprodukt gefunden haben. Und das ist auch sinnvoll, denn die Bäcker können ja auch nicht alles selbst machen. Das tourieren des Teigs ist für die paar Croissants, die ein normaler Bäcker täglich verkauft, viel zu viel Aufwand.

zum Deal: Bäh! Die mit Abstand schlechtesten Croissants im deutschen LEH. Obwohl, die Croissants, die es in einer Handvoll Rewe Filialen von Glockenbrot gibt, sind noch schlimmer.
Bearbeitet von: "oceanic815" 13. Aug
oceanic815vor 8 h, 10 m

Laugengebäck ist bei schätzungsweise mehr als der Hälfte der Bäcker tat …Laugengebäck ist bei schätzungsweise mehr als der Hälfte der Bäcker tatsächlich noch selbstgemacht. Bei croissants hingegen dürften rund 90% der verkauften Produkte ihren Weg in die Backstube als Tiefkühlprodukt gefunden haben. Und das ist auch sinnvoll, denn die Bäcker können ja auch nicht alles selbst machen. Das tourieren des Teigs ist für die paar Croissants, die ein normaler Bäcker täglich verkauft, viel zu viel Aufwand.zum Deal: Bäh! Die mit Abstand schlechtesten Croissants im deutschen LEH. Obwohl, die Croissants, die es in einer Handvoll Rewe Filialen von Glockenbrot gibt, sind noch schlimmer.



Naja, „selbst backen“ ist mittlerweile auch fast egal. Seitdem Bäcker verpflichtet sind, ihre Inhaltsstoffe zu deklarieren, hat sich die Branche selbst entzaubert. Im Laden gibts die Liste aus gutem Grund nur auf Nachfrage, aber auf den Webseiten stehts ja recht frei zugänglich.

Bei den Bäckereien, die am dicksten auf Tradition machen, lesen sich die Zutatenlisten genauso wie bei den pösen Großbäckereien.

Kann mich da immer nur wundern, dass die Kunden die exorbitanten Brotpreise trotzdem zahlen-mit steigendem Einkommen sinkt offenbar der IQ.

Und Biobäcker sind da genauso. Die geben ihren Zusatzmitteln nur Szenebegriffe, die klingen dann anders, sind aber genau das gleiche.

Der Unterschied ist alleine, dass Filialbäcker die fertige Teigmischung direkt in den Ofen schieben und nicht nochmal zwischenfrosten. Das macht geschmacklich schon noch was aus, rechtfertigt aber nicht die vier-bis sechsfachen Preise für Brötchen und Brot.

Alles, was gefrostet zugekauft wurde, schmeckt auch nicht anders als vom Discounter. Gerade bei Konditorware schmeckt man das sehr gut.
Suppentassevor 8 m

Kann mich da immer nur wundern, dass die Kunden die exorbitanten …Kann mich da immer nur wundern, dass die Kunden die exorbitanten Brotpreise trotzdem zahlen-mit steigendem Einkommen sinkt offenbar der IQ.


Fast richtig. Mit der Einschränkung, daß auch Leute der unteren Einkommensschichten fleißig beim "Bäcker" einkaufen gehen. Natürlich ein belegtes Brötchen für 3 Euro, dazu ne Cola für 2 Euro. Läuft bei denen.
Suppentassevor 8 m

Alles, was gefrostet zugekauft wurde, schmeckt auch nicht anders als vom …Alles, was gefrostet zugekauft wurde, schmeckt auch nicht anders als vom Discounter. Gerade bei Konditorware schmeckt man das sehr gut.


Das wiederum stimmt nicht. Zumindest dann, wenn man qualitativ hochwertige TK-Rohlinge testet. Aber es gibt wenig Bäcker, die in erster Linie auf die Qualität schauen, Hauptsache billig. Und dann wundern, wenn der Kunde zum Discounter geht.
Für mich haben diese "Bäcker" keine Daseinsberechtigung.
Bearbeitet von: "oceanic815" 13. Aug
Supertron12. Aug

Wer das zu sich nimmt, ißt auch nur um Kalorien aufzunehmen...


Sagt genau der Richtige
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text