Aldi Süd Bushmills ab Montag 27.3.
186°Abgelaufen

Aldi Süd Bushmills ab Montag 27.3.

10
eingestellt am 26. Mär 2017
Ostern ist nach Weihnachten meine Lieblingsjahreszeit, wenn die shops ihre Whiskyangebote präsentieren, damit die Festtage nicht zu trocken verlaufen.


Bei Aldi Süd gibt es Montag den Einsteiger von Bushmills. Keine große weite Welt, aber für den Preis oder für Whiskyneulinge ein gutes Angebot.


idealo inkl Versand 19,15€:
idealo.de/pre…tml


Das sagt Horst dazu:

Aroma: Lebendig, dennoch leicht, etwas süßlich. Honig und reife Früchte.

Geschmack: Angenehme malzige Süße mit einem Hauch Vanille. Feine Sherrynoten, mit einem Hauch Milchschokolade.

Abgang: Angenehm lang, frisch und trocken.

Fasstyp: Bourbon- und ein kleiner Teil Sherryfässer


Der 10-Jährige von Bushmills wird zu 100% aus gemälzter Gerste hergestellt und dreifach destilliert. Die Reifung erfolgt zum größten Teil in Bourbonfässern.

whisky.de/sho…tml
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Schade, ich dachte Bushmilfs...
10 Kommentare
Schade, ich dachte Bushmilfs...
cly26. Mär 2017

Schade, ich dachte Bushmilfs...

10jährig ist eine Aussage die nur auf einen echten single malt zutrifft. Hier leider nur die blended Variante, ob der wirklich 10 Jahre alt ist, oder nur 1% davon ... wer weiß..
Warum werden günstige Whiskys immer für Anfänger empfohlen. Dann kauft sich ein Anfänger einen, der schmeckt dann nicht und dann wars das auch schon wieder.
Whiskys ohne Altersangebe sollte man grundsätzlich boykottieren weil es sich viel zu oft um billigsten Fusel zu Premiumpreisen handelt, auch bei namhaften Herstellern.

Laut internationalen Reviews ist von den 5 angebotenen Whiskeys nur der McClelland’s Speyside zu empfehlen, wenn überhaupt. distiller.com/spi…ide
Nichtraucher26. Mär 2017

Whiskys ohne Altersangebe sollte man grundsätzlich boykottieren weil es …Whiskys ohne Altersangebe sollte man grundsätzlich boykottieren weil es sich viel zu oft um billigsten Fusel zu Premiumpreisen handelt, auch bei namhaften Herstellern.Laut internationalen Reviews ist von den 5 angebotenen Whiskeys nur der McClelland’s Speyside zu empfehlen, wenn überhaupt. https://distiller.com/spirits/mcclelland-s-single-malt-speyside

​Going full Fedora...
Verfasser
VFLdalzer26. Mär 2017

Warum werden günstige Whiskys immer für Anfänger empfohlen. Dann kauft si …Warum werden günstige Whiskys immer für Anfänger empfohlen. Dann kauft sich ein Anfänger einen, der schmeckt dann nicht und dann wars das auch schon wieder.



Kann deinen Gedanken durchaus verstehen, aber erkläre mal einem "Normalsterblichen", dass er für ne Flasche guten Whisky 30-50€ ausgeben soll...
Für ne Flasche Whisky sollte man schon 30-50€ ausgeben. Drunter bitte nur in Verbindung mit Cola servieren.
Nichtraucher26. Mär 2017

Whiskys ohne Altersangebe sollte man grundsätzlich boykottieren weil es …Whiskys ohne Altersangebe sollte man grundsätzlich boykottieren weil es sich viel zu oft um billigsten Fusel zu Premiumpreisen handelt, auch bei namhaften Herstellern.Laut internationalen Reviews ist von den 5 angebotenen Whiskeys nur der McClelland’s Speyside zu empfehlen, wenn überhaupt. https://distiller.com/spirits/mcclelland-s-single-malt-speyside



Also ich hab hier einige herausragende NAS ( für jene die solche fachbezogene Abkürzungen auch gerne kennen wollen: Non Age Statement - ich liebe z.B. die Saisonalen von en.wikipedia.org/wik…sky ) Whiskies stehen. Man muss sich immer ansehen, welches Fassmagement die Brennerrei hier durchzieht. "Marktgrößen" die mit 15, 18 und 20 Jährigen auf dem Markt sind, verscherbeln ja leider gerne mal ihre alten Fässer...und dann kommt NAS-Müll dabei heraus, ja.
leqand26. Mär 2017

10jährig ist eine Aussage die nur auf einen echten single malt zutrifft. …10jährig ist eine Aussage die nur auf einen echten single malt zutrifft. Hier leider nur die blended Variante, ob der wirklich 10 Jahre alt ist, oder nur 1% davon ... wer weiß..


Auch ein Blend kann Altersangaben tragen - tun die meisten natürlich nicht, weil die Blends eher schnell auf den Markt kommen und Massenprodukte sind - aber eben nicht alle.
whisky.de/sho…d=1

Dieser hier ist sicher keine 10 Jahre alt, der dürfte deutlich näher an der 3 liegen. Preislich aber schon ok für 14,99 €
Bearbeitet von: "Mac_Moneysac" 13. Mai 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text