(Aldi Süd) Drehmoment-Schlüssel für sehr günstige 17,99€
2665°Abgelaufen

(Aldi Süd) Drehmoment-Schlüssel für sehr günstige 17,99€

156
eingestellt am 9. Okt 2017Bearbeitet von:"Musikuss"
Update 1
Wer einen Aldi Süd in der Nähe hat, kann ab heute den Drehmoment-Schlüssel kaufen gehen.
Einen Drehmoment-Schlüssel für nur 17,99€ – das ist doch tatsächlich ein Schnäppchen.
Dass das Werkzeug nicht so hochwertig und robust sein kann, dass man damit einen Reifenservice betreibt, ist klar.
Für die vier Reifen, zweimal im Jahr, stimmen Preis und Leistung in jedem Fall, wir sind hier schließlich auf einer Schnäppchen Seite.

AUTO XS® Drehmoment-Schlüssel, 5er-Set

  • Vielseitige Anwendung für PKW, Motorrad, Wohnwagen etc.
  • Ideal zum kontrollierten Anziehen von Schrauben und Muttern. (Hinweis: Drehmoment-Schlüssel werden nur zum Festziehen verwendet, nicht zum Lösen!)
  • Arbeitsbereich von 28–210 Nm
  • Inklusive 125 mm Verlängerung 12,7 mm/1/2" sowie 3 Steckschlüsselaufsätzen 17, 19 und 21 mm, nach DIN 3124
  • 3 Jahre Garantie

1052886.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Drehmoment autohot
Verfasser
Die teureren Drehmoment-Schlüssell sind präziser als die günstigeren.
Die Werte bei günstigeren ändern sich um rund 5 Nm bei gleicher Belastung.

Für den Radwechsel reicht der günstige Aldi Schlüssel und man stellt 5 Nm mehr ein (also z.B. 125 Nm). Der reicht dann völlig aus.
Die Werte der günstigen Schlüssel würden ein wenig besser, wenn mann die Bedienungsanleitung genau befolgen würde. Zuerst den entspannten Drehmomentschlüssel auf den maximalen Wert einstellen 210 Nm und dann mehrmals auslösen lassen, danach den eigentlichen Wert einstellen z.B. 120 Nm bei Radbolzen.

Allerdings ist dies praxisfremd, da wohl kaum ein Privatanwender eine festgeschweißte Mutter SW 24 an der Hauswand hat, um den Drehmomentschlüssel beim maximalen Wert mehrmals zu betätigen.

Bei den Billigschlüsseln gibt es wohl eine höherer Toleranzstreuung. Für uns Privatanwender ist das aber völlig ausreichend.
Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein Rad verloren aber Preis geht klar
Werkzeug kauft man idR für Jahre, da lohnt es mMn eigentlich immer, nicht das allerbilligste zu nehmen.
Bearbeitet von: "Mills" 30. Sep 2017
156 Kommentare
Drehmoment autohot
Verfasser
Die teureren Drehmoment-Schlüssell sind präziser als die günstigeren.
Die Werte bei günstigeren ändern sich um rund 5 Nm bei gleicher Belastung.

Für den Radwechsel reicht der günstige Aldi Schlüssel und man stellt 5 Nm mehr ein (also z.B. 125 Nm). Der reicht dann völlig aus.
Die Werte der günstigen Schlüssel würden ein wenig besser, wenn mann die Bedienungsanleitung genau befolgen würde. Zuerst den entspannten Drehmomentschlüssel auf den maximalen Wert einstellen 210 Nm und dann mehrmals auslösen lassen, danach den eigentlichen Wert einstellen z.B. 120 Nm bei Radbolzen.

Allerdings ist dies praxisfremd, da wohl kaum ein Privatanwender eine festgeschweißte Mutter SW 24 an der Hauswand hat, um den Drehmomentschlüssel beim maximalen Wert mehrmals zu betätigen.

Bei den Billigschlüsseln gibt es wohl eine höherer Toleranzstreuung. Für uns Privatanwender ist das aber völlig ausreichend.
Verfasser
kraftXhebelarm30. Sep 2017

Drehmoment autohot


...und dabei gut und günstig
Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein Rad verloren aber Preis geht klar
habe ich seit 10 Jahren im Einsatz, die Nüsse knacken weg, aber der Schlüssel funktioniert noch. Ich muss aber auch 210 anziehen beim meinem Transporter.
Werkzeug kauft man idR für Jahre, da lohnt es mMn eigentlich immer, nicht das allerbilligste zu nehmen.
Bearbeitet von: "Mills" 30. Sep 2017
Die 17,99 sind eigentlich der jährliche Normalpreis bei Aldi. ATU hat glaube ich auch einen um den Dreh dauerhaft im Angebot.

Ich bin eigentlich auch ein Freund von hochwertigem Werkzeug, habe aber auch diesen Billigdreher im Auto und bin zufrieden.
Schlimmer als "handfest" ist bestimmt nich.
Inklusive permanentem Check des Drehmoments?

Wenn nicht, dann viel Glück....
Verfasser
Mills30. Sep 2017

Werkzeug kauft man idR für Jahre, da lohnt es mMn eigentlich immer, nicht …Werkzeug kauft man idR für Jahre, da lohnt es mMn eigentlich immer, nicht das allerbilligste zu nehmen.


Prinzipiell stimme ich Dir zu.
Wenn es jedoch "nur" um das gezielte festziehen bei dem Reifenwechsel geht, hält auch dieser Drehmoment-Schlüssel Jahre.
Xeswinoss liegt - wenngleich auch teurer - aktuell vorne:

mydealz.de/dea…819
Bearbeitet von: "J_R" 1. Okt 2017
Verfasser
J_R1. Okt 2017

Xeswinoss liegt - wenngleich auch teurer - aktuell …Xeswinoss liegt - wenngleich auch teurer - aktuell vorne:https://www.mydealz.de/deals/proxxon-mc200-drehmomentenschlussel-fur-5944eur-inkl-versand-pvg-ab-6499eur-voelknerde-1052819


Xeswinoss = groko_style
Egal der andere ist "besser" und teurer.
Hier ist er völlig ausreichend und sehr günstig.

Könnte spannen werden.
Musikuss1. Okt 2017

Xeswinoss = groko_style Egal der andere ist "besser" und teurer.Hier …Xeswinoss = groko_style Egal der andere ist "besser" und teurer.Hier ist er völlig ausreichend und sehr günstig.Könnte spannen werden.


Xeswinoss <> groko_style?
Musikuss1. Okt 2017

Prinzipiell stimme ich Dir zu. Wenn es jedoch "nur" um das gezielte …Prinzipiell stimme ich Dir zu. Wenn es jedoch "nur" um das gezielte festziehen bei dem Reifenwechsel geht, hält auch dieser Drehmoment-Schlüssel Jahre.


Sehe ich auch so. In der Werkstatt ballern die die Räder mit dem Schlagschrauber fest. Da kommts jetzt auf +/- 5nm bei einem günstigen Drehmomentschlüssel auch nicht an
Ich glaube mir wird schlecht...
bujabaes1. Okt 2017

Sehe ich auch so. In der Werkstatt ballern die die Räder mit dem …Sehe ich auch so. In der Werkstatt ballern die die Räder mit dem Schlagschrauber fest. Da kommts jetzt auf +/- 5nm bei einem günstigen Drehmomentschlüssel auch nicht an


Ja, in den schlechten Werkstätten machen die das so. In den guten Wird es mit dem Schagschrauber nicht fest zugedreht sondern dann anschließend ein Drehmomentschlüssel genommen.

Eine Hinterhofwerkstatt hat mir mal einen Reifen so fest angeschraubt, dass die Schrauben nur mit einem Wasserrohr über dem Radkreuz lösbar waren, wobei sich beim lösen der Schraube das ganze Radkreuz verbogen hat.

Mit diesem schelchten Beispiel vor Augen nutze ich jetzt schon viele Jahre genau diesen Drehmomentschlüssel von Aldi und bin sehr zufrieden damit.
Bearbeitet von: "Trollig" 1. Okt 2017
ThomasHory30. Sep 2017

Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein …Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein Rad verloren aber Preis geht klar


Das Drehmoment solltest du mal berechnen, wird deutlich über dem Soll liegen...
bujabaes1. Okt 2017

In der Werkstatt ballern die die Räder mit dem Schlagschrauber fest.


In diesem Fall würde ich die Werkstatt wechseln!
solution851. Okt 2017

Ich glaube mir wird schlecht...

Warum? Hast Du etwa 10 McRib intus?
Das Ding ist perfekt für Schrauben die fest sitzen. Da noch ein rohr drauf und man zieht einfach alles auf oder reißt dir schraube ab.
Für Drehmoment würde ich das Ding nie benutzen. Bei Rädern ist das mMn Quatsch und bei einem Zylinderkopf für paar Tausender benutzt man einfach keinen Aldi Schlüssel
ThomasHory30. Sep 2017

Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein …Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein Rad verloren aber Preis geht klar

Lass mich mal rechnen:
80kg x 9,81 = 784,8N
~0,4m x 784,8N = 314Nm
(0,4m ist die Länge vom Schlüssel)
Warum nicht?
Guruhu1. Okt 2017

Die 17,99 sind eigentlich der jährliche Normalpreis bei Aldi. ATU hat …Die 17,99 sind eigentlich der jährliche Normalpreis bei Aldi. ATU hat glaube ich auch einen um den Dreh dauerhaft im Angebot.Ich bin eigentlich auch ein Freund von hochwertigem Werkzeug, habe aber auch diesen Billigdreher im Auto und bin zufrieden.



Hatte vor Jahren bei ATU 10.- bezahlt, aber ob das ein dauerhaftes Angebot war/ist, weiß ich nicht. Funktioniert immer noch, habe ich aber auch nicht oft benutzt. Kam in einem schwarzen Plastik-Etui.
EDIT:
ich erinnere mich doch noch - das war ein Angebot, welches ich aus einem ATU-Prospekt hatte.
Bearbeitet von: "FWiePferd" 1. Okt 2017
ThomasHory30. Sep 2017

Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein …Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein Rad verloren aber Preis geht klar


Was sind 80 kg Drehmoment?
J_R1. Okt 2017

Xeswinoss liegt - wenngleich auch teurer - aktuell …Xeswinoss liegt - wenngleich auch teurer - aktuell vorne:https://www.mydealz.de/deals/proxxon-mc200-drehmomentenschlussel-fur-5944eur-inkl-versand-pvg-ab-6499eur-voelknerde-1052819


Alles kein gutes Hazet-Werkzeug, deswegen auch alles cold
hawkseye1. Okt 2017

Lass mich mal rechnen:80kg x 9,81 = 784,8N~0,4m x 784,8N = 314Nm (0,4m ist …Lass mich mal rechnen:80kg x 9,81 = 784,8N~0,4m x 784,8N = 314Nm (0,4m ist die Länge vom Schlüssel)Warum nicht?


und da hat er sich nochnicht mal richtig bemüht sondern nur sein "fallendes Körpergewicht"
Gibt es wirklich fast 1/4 jährlich beim Kaufland für 15€
Bearbeitet von: "ZwiZwa" 8. Okt 2017
Lokal Deutschland oder auch in den USA?
Warum wird der“Deal“ hot gevoted ohne Preisvergleich?
sd4001. Okt 2017

Warum wird der“Deal“ hot gevoted ohne Preisvergleich?


Für Aldi-Artikel gibt es keinen Presvergleich.
Wann gibt's den bei Aldi Nord?
hawkseye1. Okt 2017

Lass mich mal rechnen:80kg x 9,81 = 784,8N~0,4m x 784,8N = 314Nm (0,4m ist …Lass mich mal rechnen:80kg x 9,81 = 784,8N~0,4m x 784,8N = 314Nm (0,4m ist die Länge vom Schlüssel)Warum nicht?

Sagt sich so manche Reifen Werkstatt auch. Hauptsache Rad fest anknallen schnell schnell und abkassieren.
ThomasHory30. Sep 2017

Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein …Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein Rad verloren aber Preis geht klar


80kg * 9,81N/kg * 0,25m = 196Nm
Passt doch wunderbar
Wer billig kauft, kauft zwei mal.
Ich durfte die Erfahrung machen...
Ein Drehmomentschlüssel ist immer gut, vor allem wegen dieser Regel:

Nach fest kommt lose!
Bearbeitet von: "EthanHunt" 1. Okt 2017
Ich hab genau so einen und der funktioniert seit einigen Jahren problemlos. Allerdings auch nur 2x im Jahr in Betrieb und den Rest des Jahres ungespannt in der Garage.
Mills30. Sep 2017

Werkzeug kauft man idR für Jahre, da lohnt es mMn eigentlich immer, nicht …Werkzeug kauft man idR für Jahre, da lohnt es mMn eigentlich immer, nicht das allerbilligste zu nehmen.



Da gebe ich dir normalerweise recht. In diesem Falle muss ich dir sagen, dass ich mir, in meinem jugendlichen Leichtsinn, vor über 10 Jahren einen Mannesmann-Schlüssel bei Aldi zugelegt habe und der bei 4x Räderwechsel im Jahr noch immer einwandfrei seinen Dienst tut
Bearbeitet von: "koelner26" 1. Okt 2017
ThomasHory30. Sep 2017

Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein …Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein Rad verloren aber Preis geht klar


Für Drehmoment brauchst du aber noch Abstand zur Drehachse...
heiner831. Okt 2017

Für Drehmoment brauchst du aber noch Abstand zur Drehachse...


Ich denke er meint ein Radkreuz :P
werner41. Okt 2017

Das Ding ist perfekt für Schrauben die fest sitzen. Da noch ein rohr drauf …Das Ding ist perfekt für Schrauben die fest sitzen. Da noch ein rohr drauf und man zieht einfach alles auf oder reißt dir schraube ab.Für Drehmoment würde ich das Ding nie benutzen. Bei Rädern ist das mMn Quatsch und bei einem Zylinderkopf für paar Tausender benutzt man einfach keinen Aldi Schlüssel

Drehmomentratschen sollten nie benutzt werden um Schrauben zu öffnen, deine Aussage zu dem Drehmoment von Radschrauben ist quatsch und der normal Auto-Nutzer hat selten mit den Schrauben vom Zylinderkopf zu tun.
Irgendwie versteh ich den Kommentar zu dem Deal nicht
ThomasHory30. Sep 2017

Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein …Mein Drehmoment bestand bisher immer aus 80kg Eigengewicht und noch kein Rad verloren aber Preis geht klar



Ja, so habe ich es früher auch gemacht und im Frühjahr gingen die festen Drecksräder dann nur mit Tricks wie "Fahren über Bordstein" ab. Dieses Problem hatte ich nach Kauf eines Drehmomentschlüssels nie wieder.

Ich habe den ALDI Schlüssel nun seit ca. 4 Jahren. Die Feststellschraube am Ende löst sich gerne, so dass man diese und die Drehmoment-Einstellung öfter nachkontrollieren sollte. Ansonsten bin ich zu dem Preis top-zufrieden.
Musikuss30. Sep 2017

Die teureren Drehmoment-Schlüssell sind präziser als die günstigeren.Die We …Die teureren Drehmoment-Schlüssell sind präziser als die günstigeren.Die Werte bei günstigeren ändern sich um rund 5 Nm bei gleicher Belastung.Für den Radwechsel reicht der günstige Aldi Schlüssel und man stellt 5 Nm mehr ein (also z.B. 125 Nm). Der reicht dann völlig aus.Die Werte der günstigen Schlüssel würden ein wenig besser, wenn mann die Bedienungsanleitung genau befolgen würde. Zuerst den entspannten Drehmomentschlüssel auf den maximalen Wert einstellen 210 Nm und dann mehrmals auslösen lassen, danach den eigentlichen Wert einstellen z.B. 120 Nm bei Radbolzen.Allerdings ist dies praxisfremd, da wohl kaum ein Privatanwender eine festgeschweißte Mutter SW 24 an der Hauswand hat, um den Drehmomentschlüssel beim maximalen Wert mehrmals zu betätigen. Bei den Billigschlüsseln gibt es wohl eine höherer Toleranzstreuung. Für uns Privatanwender ist das aber völlig ausreichend.




Glaubst du ernsthaft mit diesem aufklärenden Kommentar #2 das geheule der Werkzeug-Fetischisten fern halten zu können?
Bearbeitet von: "trashdump" 1. Okt 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text